Jump to content
IGNORED

Zeigt her eure Gepäcklösungen


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte Euch gerne meine Gepäcklösung von GIVI präsentieren.

Da ich nicht so auf Alukoffer stehe, habe ich mich für die "weightless" Serie WL 900 aus ABS Kunststoff mit verschließbarem Reißverschluss entschieden.

Dabei gibt es 4 fest montierte Befestigungspunkte (rote Pfeile) je Seite, an die dann mit einem Spezialschlüssel die eigentlichen Kofferträger in 2 min an und abgebaut werden  

können. Diese können natürlich (auch mit einem Schloss gesichert) am Motorrad verbleiben. Jetzt kann noch der Koffer abschließbar am Träger angedockt werden.

 

Viele Grüße

Peter

 

Befestigungspunkte 2.JPG

Koffer 1.JPG

Koffer 2.jpg

Schlüssel.JPG

Träger 2.JPG

Link to comment
Share on other sites

Servus Peter,

das gefällt mir sehr gut. Hast Du mal die Gesamtbreite mit beiden Koffern gemessen?

 

Gruß, Lorenz

Link to comment
Share on other sites

Das ideale Kofferset wären welche mit Auspuffaussparung (also Symmetrisch wie zbs.Bumot) + abnehmbare Träger......keine Ahnung warum das noch keiner gebaut hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Fowu96:

Servus Peter,

das gefällt mir sehr gut. Hast Du mal die Gesamtbreite mit beiden Koffern gemessen?

 

Gruß, Lorenz

Hallo Lorenz,

 

hab mal beide Träger und Koffer dranmontiert - ging ja schnell :-)) ...

Gesamtbreite ist 95 cm. Rechts baut etwas breiter wegen Auspuffabdeckung. Koffer wiegen aber auch nur 2,5 kg Eigengewicht.

 

Viele Grüße

Peter

Beide 3.JPG

Rechts 1.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb TDM-Fan:

und wie sieht das auf der Auspuffseite aus?

Der Koffer ist ja nicht ausgeformt...

Symmetrisch, also Überbreite und Platz verschenkt links?

 

Yep. Ist halt konstruktionsbedingt so. Siehe Bilder bei Antwort an Fowu96. Kratzt mich aber nicht, da für mich das Volumen ausreicht, ggf. noch Topcase dazu und die Koffer nur 2,5 kg wiegen.

 

Viele Grüße

Peter

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb OttiJMMC:

keine Ahnung warum das noch keiner gebaut hat.

Gibt es von Hepco & Becker für verschiedene Modelle (u.a. für die Tiger 800), aber eben nicht für die 900er.

Allerdings ist der Träger hier fest verschraubt.

Nennt sich Xplorer CutOut-Set

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb scubapet:

Hallo Lorenz,

 

hab mal beide Träger und Koffer dranmontiert - ging ja schnell :-)) ...

Gesamtbreite ist 95 cm. Rechts baut etwas breiter wegen Auspuffabdeckung. Koffer wiegen aber auch nur 2,5 kg Eigengewicht.

 

Viele Grüße

Peter

Beide 3.JPG

Rechts 1.JPG

Hi Peter,

jou, die Lösung hätte mir auch gefallen können. Die Hepco Becker Xtravel sind bei ebenfalls 25L Volumen mit 88 cm etwas schmaler, haben aber den Nachteil dass die Halter nicht mal schnell abmontiert werden können.

Darf ich noch Fragen was Du für das Komplettpaket ausgegeben hast?

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb Fowu96:

Hi Peter,

jou, die Lösung hätte mir auch gefallen können. Die Hepco Becker Xtravel sind bei ebenfalls 25L Volumen mit 88 cm etwas schmaler, haben aber den Nachteil dass die Halter nicht mal schnell abmontiert werden können.

Darf ich noch Fragen was Du für das Komplettpaket ausgegeben hast?

Hallo  Lorenz,

ja kein Thema. Koffer 220 EURO Restposten bei leebmann24. Träger 200 EURO + 58 EURO Rapid Release Kit (beides aus 'nem Shop in Italien) --> Gesamt ~480 EURO. :-)) (+15EUR Versand)

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb TMA:

Gibt es von Hepco & Becker für verschiedene Modelle (u.a. für die Tiger 800), aber eben nicht für die 900er.

Allerdings ist der Träger hier fest verschraubt.

Nennt sich Xplorer CutOut-Set

Ja das hat Bumot ja auch im Angebot , meinte ja in Verbindung mit abnehmbaren Trägern.?

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen. Ich hab im Winter eine 900er GT Pro gekauft und die originalen Triumph Expedition Träger montiert. Ich könnte nun an einen günstigen Satz Expedition Koffer einer 800er Tiger kommen. Für mich sehen die bis auf das Emblem in den Seitenwänden gleich aus. Meine Frage: Hat schon mal jemand versucht, die 800er Koffer an das 900er  Trägersystem zu stecken? Kann jemand aus Erfahrung bestätigen, dass die kompatibel sind? Danke für eine kurze Info.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb TT900Rally:


Haben die Koffer der 800er die gleiche Artikelnummer wie die der 900er?

Falls ja, sind die Chancen recht gut dass das passen könnte dann sind evtl. "nur" die Aufnahmepunkte zur Montage der Halter verschieden.

Bin gespannt ob das jemand genauer sagen kann.

Nein, Artikelnummer ist unterschiedlich. Das habe ich schon rausgefunden. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man die kompletten Aufnahmen verändert hat. Oder doch, kann ich mir schon vorstellen bei Triumph ;-) Die Artikelnummer kann jedenfalls nicht passen, weil ja das Logo an den Seitenwänden anders ist. Allein dadurch muss es schon eine andere Nummer sein.

Link to comment
Share on other sites

Für mich immer wieder verwunderlich wie viele mit den Seitenkoffern unterwegs sind.

Ich persönlich halte davon gar nichts,ich rede nur von mir.

 

Für mich ist die Breite ein ganz wichtiges Argument.Auch das Fahrverhalten ist ein anderes wie ohne.

Mein Reiseaufbewahrungskoffer besteht aus einem Topcase Givi 46 Liter.Will mir jetzt aber einen etwas größeren kaufen.Obenauf,wenn ich zu zweit fahre eine Gepäckrolle und ein Tankrucksack.

Mehr benötige ich für ca 10 bis 14 Tage nicht.

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

So unterschiedlich sind die Geschmäcker: Auf längeren Reisen habe ich lieber Seitenkoffer (und eventuell eine Gepäckrolle), denn damit läuft der Tiger stabil. Mit Topcase und Heidenau K60-Bereifung auf dem alten 900er war das nicht unbedingt so.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten schrieb Geri:

   ...   Auch das Fahrverhalten ist ein anderes wie ohne.

Mein Reiseaufbewahrungskoffer besteht aus einem Topcase Givi 46 Liter.Will mir jetzt aber einen etwas größeren kaufen.   ...  

 

Hai,

 

ein Topcase ist das Schlimmste, was du deinem Motorrad und dir antun kannst. Wirst du in jedem Sicherheitstraining hören. Da sind Koffer von der Gewichtsverteilung her sicher die bessere Wahl, von der Breite natürlich nicht. Alles was an Gewicht hinter der Hinterachse sitzt, entlastet das Vorderrad und beeinflußt negativ das Fahrverhalten.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

@Geri

Topcase und dann noch ne Rolle obedrauf ??

Ist jetzt nicht dein Ernst ?

 

So beladen darfst du ja überhaupt kein Gas mehr geben, sonst machst du nen Rückwärtspurzelbaum  :wacko:

 

Spass beiseite:

das Gewicht "muss" so tief wie möglich ans Moped

 

Mopedhersteller geben sich nicht umsonst Mühe das Gewicht so tief wie möglich anzusiedeln.

 

n Topcase ist schon ungünstig (zu hoch) und soll mit möglichst wenig Gewicht belastet werden.

die meisten Hersteller geben ein max.Gewicht von 3-5Kg für die Beladung des Topcase vor,

dann noch was auf das Topcase obendrauf macht die Kiste instabil.

Was der Gepäckträger dazu sagt will ich garnicht wissen....denn die Dinger sind heutzutage auch nicht mehr das was sie früher mal waren und inzwischen sogar meist aus Plastik gefertigt.

 

 

Ich bin immer froh wenn ich derart "überladene" Motorräder zügig hinter mir lassen kann :wistle:

 

 

 

Gruß

Tom

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb Amadeus:

So unterschiedlich sind die Geschmäcker: Auf längeren Reisen habe ich lieber Seitenkoffer (und eventuell eine Gepäckrolle), denn damit läuft der Tiger stabil. Mit Topcase und Heidenau K60-Bereifung auf dem alten 900er war das nicht unbedingt so.

Genauso sehe ich das auch bzw. habe diese Erfahrung gemacht. Bei meiner Varadero, die ja bekanntlich kein Leichtgewicht ist, war auch ein deutliches schwimmen am Hintereifen zu merken. Sie war mit Koffern, Topcase und Gepäckrolle gleichmäßig beladen.
Wir hatten Basisfahrzeug dabei, indem das Beautycase seine Reise fortgesetzt hat. Ohne Topcase lief das Mopped wieder ruhig und das Beautycase war auf keiner Reise mehr dabei

Edited by Taucher
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Meine TigerEnte fährt mit den US-Bags von Kriega....mal mehr mal weniger, je nach Bedarf. Das waren die Einzigen, die ich in vernünftiger Weise auch an meine Hornet vertüddeln konnte, da ich diese Seitentaschen-/Kofferkonstrukte nicht mag und die Hornet am Popo, dank des sehr hoch gelegten Auspuffs, etwas asynchron ist.

Insgesamt bin ich recht zufrieden mit Kriega, nur das mit dem sinnvollen Befüllen klappt noch nicht so richtig...Frau eben :wistle:

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt,ich spreche nur von mir.

Fahre jetzt wie schon oben beschrieben seit über25 Jahren nur mit Topcase und Rolle,Rolle zu 90% am Sozius und habe keine nagativen Folgen auf das Fahrverhalten bemerkt.Natürlich ist es mir klar wenn man über 150km/h auf der Strade del Sole fährt das es zu Schwurbeln beginnt.

Ich für mich habe immer schon Respekt vor den Seitenkoffern gehabt.Sprich,das ich mal damit irgendwo anecke.Weil es doch mal enger wird im Stadtverkehr,wer kennt das nicht und wer hat das noch nicht von anderen gesehen.

Jedem das Seine:D

Link to comment
Share on other sites

Jedem das Seine....genauso ist es :prosttogether:

 

Ist ja genauso bei den Reifen. Der Eine kommt mit einem Metzeler gut zu recht und der Andere eben nicht ;)

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt auch die Bumot 40/36 geordert,

Mit allem drum und dran. Am Donnerstag wird endlich die Tiger abgeholt. Juchuu bald geht's endlich los ! ??

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 27.2.2022 um 22:10 schrieb OttiJMMC:

Hat schon jemand geguckt ob die Triumph Zylinder vielleicht in die Bumot Koffer passen ?

Die T-Zylinder passen nicht am die Bumots, da sie fast die doppelte Länge haben.

Link to comment
Share on other sites

Mit welchen Drehmomenten werden denn die Bumot Kofferträger befestigt ? 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb OttiJMMC:

Mit welchen Drehmomenten werden denn die Bumot Kofferträger befestigt ? 

Musste ich auch bei Bumot nachfragen ;-) 23Nm
Hilfreich ist auch das Video - sofern du es noch nicht kennst 

 

Edited by ChristianNWT
Video hinzugefügt
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb ChristianNWT:

Musste ich auch bei Bumot nachfragen ;-) 23Nm
Hilfreich ist auch das Video - sofern du es noch nicht kennst 

 

Ja das Video kenne ich bereits ......alle 23 N ???

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb OttiJMMC:

Ja das Video kenne ich bereits ......alle 23 N ???

Sorry, das kommt natürlich auf die Größe an. Die M6er bei der "Querstange" hinten bekommen 9,7 NM, die M8er vom Kofferträger 23NM.

  • Cool 1
Link to comment
Share on other sites

so hab Heute mein Gepäcksystem von Touratech montiert.

Kofferhalter und Packtaschen je 28 Liter mir langt das brauch keine Koffer die Taschen wiegen 1,5 kg.

Leider gibt es sie nicht in Schwarz aber mich stört es so nicht.

Mit den Taschen kommt sie auf eine Breite von 90 cm.

Gruß Peter

tiger touratech7PG.JPG

tiger touratech1.JPG

tiger touratech5.JPG

tiger touratech4.JPG

tiger touratech6.JPG

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

also wenn man nur den Träger braucht, den gibt es für 190 Euro bei Outback Mototech......

Nur so zur Info.

VG

Link to comment
Share on other sites

So gestern Mopped abgeholt , heute war schrauben angesagt. Handyhalterung mit Wireless Charger, Lenkerendenschutz , Scottoiler und Bumots verschraubt !

Jetzt kann's losgehen !

 

?

 

20220311_153402~2.jpg

20220311_152412_HDR.jpg

Edited by OttiJMMC
  • Cool 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 11.3.2022 um 15:49 schrieb OttiJMMC:

So gestern Mopped abgeholt , heute war schrauben angesagt. Handyhalterung mit Wireless Charger, Lenkerendenschutz , Scottoiler und Bumots verschraubt !

Jetzt kann's losgehen !

 

?

 

20220311_153402~2.jpg

20220311_152412_HDR.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb Rudi112:

Kannst du mal den Link schicken. Ich hab keine Halter für die 900 Rally Pro gefunden

Von was ?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Ich habe bei meiner Rally Pro gestern das Kofferset von SW- Motech montiert. Habe mich für das Trax ADV Set mit 45/ 37 Liter Koffern entschieden. Für mich war auch wichtig, daß ich die Kofferträger schnell demontieren kann. Es bleiben dann nur die Aufnahmelaschen am Bike. Qualitätsmäßig gibt es nichts zu meckern. Die Gesamtbreite ist 105cm, wobei die Optik auch symetrisch ist. Nun bin ich noch auf der Suche nach einem Tankrucksack, aber da gibt es im Forum genug Stoff zum Nachlesen. Grüße Mike

IMG_2939.JPG

IMG_2940.JPG

IMG_2941.JPG

IMG_2942.JPG

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo liebe Gemeinde,

ich überlege von der Gepäckrolle auf Koffer umzusteigen. Hätte ein paar (vermutlich dämliche) Fragen zum Bumot-System und hoffe auf eure Erfahrungen:

 

- Die Kofferträger scheinen ja nicht mit dabei zu sein beim Kofferset? Hier wurde geschrieben, dass diese nur zum Tragen der leeren Koffer taugen? Ist vermutlich eine blöde Frage, aber wie bekommt ihr denn dann Euer Gepäck ins Hotel o.Ä.? Habt ihr die Innentaschen mitbestellt? Oder andere Lösungen?

- Sind die Koffer denn wasserdicht? Dazu habe ich auf der Website keine Angabe finden können...

- Wird durch das Abschließen der Koffer auch am Mopped fixiert? Oder nur an sich verschlossen?

 

LG und vielen Dank! 

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir ganz klar Daumen hoch für Bumot ! Top Verarbeitung und sieht stimmig am Mopped aus ! ?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...