Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Yesterday
  2. Ja, ich. Scheinwerfer und Standlicht mit LED ausgerüstet. Die Lichtausbeute ist sensationell.
  3. Und was soll der Anwalt machen? Die Ersatzteile kommen deswegen nicht schneller zum Händler. Derzeit bestehen massive Lieferprobleme, Container sind zu wenige verfügbar, Schiffe können nicht in der normalen Zeit abgefertigt werden etc. Alles eine Folge der Globalisierung und der Pandemie. Aus meiner Sicht können sich Händler wie auch insbesonere Triumph darauf berufen, dass sie nichts dafür können, eine schnellere Lieferung einfach unmäglich sei. Ich werde aber bei Triumph Schweiz auch nachfragen, ev. gibt es da eine andere Auskunft.
  4. Moin ich fahre ja eine t400 und ergere mich immer wieder über meine Hauptscheinwerfer die beide für Abblendlicht und Fernlicht geschaltet sind über die doch sehr geringe Lichtausbeute. Jetzt zu meiner Frage hat schon mal jemand in der Runde die beiden Hauptscheinwerfer auf Led umgerüstet?🤔 Bin über jede Info dankbar
  5. Gut, dann hab ich mich auch von der optischen Täuschung verwirren lassen ! Griaßle, Frank
  6. Hallo, warum hat der rechte Koffer eine Einbuchtung, wenn er ohnehin außerhalb des Auspuffs hängt? Wie viele Liter Stauraum sind das? Wie breit ist deine Lösung? Und wie sieht das ganze ohne Koffer aus? Die Halterung sieht sehr massiv aus. Grüße, Jürgen
  7. Das könnte an der Elbfähre Rogätz sein.
  8. Hier mal meine Lösung für meine Tiger 900 Rally. Bisher fuhr ich BMW mit Variokoffern. BMW schafft es bisher am Besten die Koffer an den Bikes zu integrieren dass sich eine harmonische Einheit bildet. Schlecht war aber immer, die Öffnung des Deckels nach außen zur Seite. Wie irgendwo erwähnt war die F850GS aber keine Alternative zur Tiger 900 Rally. Mein Anspruch war: - Alukoffer - Oben zu öffnen - Zumindest oben symetrisch zum Bike (hab nen Symetriefetisch :-) ) - Größe (Volumen) mindestens das der bisherigen BMW Varios. Meine Lösung: - Bumot Alukoffer. - Es gibt hier drei Größen, ich habe die kleinste Größe genommen. - Die Deckel klappen nach außen, hierdurch können die Koffer maximal nah an´s Biker konstruiert werden. - Halterung absolut robus und stabil. - Stabile Kofferecken, großzügiger Dichtgummi und satter Verschluss. Siehe Bilder
  9. Erst mal danke für die Infos zu den Lenkererhöhungen hier. War von mir gleich geplant um eine etwas entspanntere Haltung zu haben. Heute die Voigt Erhöhung 20mm OHNE Versatz montiert. Dann noch den Lenker ganz leicht zu mir gedreht. Sowas von genial jetzt. Kann ich nur empfehlen wenn jemand die Lenkerhaltung etwas angestregt findet.
  10. Alsoooooooooooooooooooooooooo.... Ich kann absolute Entwarnung geben. Heute bei Kollegen gewesen. Absoluter spezialist in Sachen Motorräder. Er schaute, sagte gleich dass könnte peinlich für mich werden. Dann genau vermessen korrekt "ins Wasser gestellt" und mit Wasserwage an´s Rad. Kerzengerade, Abstand der Schwingenenden absolut gleich zum Boden hin. Auf dem Hauptständer, wie bereits beschrieben, leicht nach links geneigt was sinnvoll ist wenn man sie vom Hauptständer schiebt. Würde sie von einem weg kippen wäre das Fatal. Noch kurz beim Händler vorbei geschaut und Entwarnung gegeben. Die haben sich das auch mal genau angeschaut. Einer kannte das und meinte, dass sieht bei vielen schräg aus, ist aber eine absolut optische Täuschung. Ich dachte mir auch, kann doch garnicht sein dass da was schräg oder verzogen wäre. Das Teil rollt sowas von geradeaus und senkrecht wenn man den Lenker loslässt. Kann somit heute Nacht wieder ruhig schlafen.
  11. nö, kommt vom fahren, ist nur in Windrichtung 2x das gleiche Bild, hier die andere Seite, genauso:
  12. Zitat aus dem Newsletter meines Ducati-Händlers: "Wer sich noch bis zum 30.11. für eine neue Ducati bei uns entscheidet, erhält einen Tag Fahrsicherheitstraining geschenkt."
  13. Moin Marc, sehr gut, der Fluss stimmt und der gesuchte Ort ist in dem genannten Abschnitt. Ein Tipp: auf der den Tigern gegenüber liegenden Elbseite war mal ein solider Zaun mit so häßlichen runden Wachtürmen... Die Tiger stehen auf der westlichen Seite. Damit ist der Flußabschnitt weiter eingegrenzt. Schöne Grüße Jens
  14. kein Rost, aber auch unschön. Pickel im Alu: Habt ihr das auch? Mit "normalen" Putzmitteln nicht zu entfernen. Gebürstetes Alu, sollte doch eloxiert sein, oder?
  15. Ich würde den Schlauch, zusammen mit dem Überlauf vom Tank, hinter der Schwingenachse nach unten bringen. Unter der Schwinge ist ein Schleifschutz mit 2 Schrauben befestigt, die lösen und den Schlauch mit der Bremsleitung, die darunter liegt, verlegen.
  16. Super. Vielen Dank und Grüße Martin
  17. Hi, was mir immer noch nicht klar ist, ist ob die Schraubenverkleidung und die Zierschraube/Bolzen der Halterung original oder bling bling sind. Der Bolzen passt auf jeden Fall mal nicht in den Constands Adapter. Gem. Teilekatalog ist da auch nur ne schnöde M12x130 drin und keine Show-Schraube ?! Gruß Herb
  18. Hi, hab die Billiglösung (Cobrra-Nachbau) verbaut mit Scottoil, funktioniert prima. Und ja, Tank ist waagrecht verbaut, nur die Kamera war schief ;-) Und ja, die alte Kettensprayplürre ist noch drauf, wird natürlich noch geputzt ;-) Gruß Herb
  19. Das würde mich sehr freuen, Alex. Wäre ja fast ein Grund für mich mit meiner (seit 15 Jahren immer noch 😍) XJR dort aufzuschlagen 😎🤣
  20. Der nächste Termin wäre 11.11. - und wir setzen uns die Pappnase auf
  21. Müsste die Elbe zwischen Magdeburg und Hamburg sein. Der Fluss hinten hat so ein Sandufer wie ich es von Bildern der Elbe aus dem Bereich kenne. Aber wo da keine Ahnung.
  22. Ich habe, als ich die letzten Serien für's Forum hergestellt habe, zu jeder Lieferung eine kleine Anleitung beigelegt, zudem noch die O-Ringe für die Tankstutzen, obwohl die nicht jeder brauchte. Zudem waren sie mit den zugehörigen Buchstaben versehen. Vorher einfach die Buchsen ins Gehäuse probeweise einsetzen und dann erst verkleben. Und alles nach der "Forumszeichnung" angefertigt, das passt. Düse
  23. Das muss aber ein grosser Jackpot sein, wenn man den 13/14 Explorer Motor mit Kardan in einen GS Rahmen einbauen will. Aber interessante Idee. :-)
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...