Jump to content
IGNORED

Speed triple 1200


 Share

Recommended Posts

Warum sind die so klein geworden ? Die T300 Speed Triple war noch ein Motorrad für normale EU Groessen. 

Laesst aber auf eine Sport Tiger hoffen!

 

Udo

 

Link to comment
Share on other sites

Stiefel aus Asbest werden beim Kauf automatisch mitgeliefert. Daher bei Bestellung Schuhgröße angeben.... :rolleyes::P

Link to comment
Share on other sites

Am 9.7.2020 um 17:11 schrieb udo_muc:

Warum sind die so klein geworden ? Die T300 Speed Triple war noch ein Motorrad für normale EU Groessen. 

Laesst aber auf eine Sport Tiger hoffen!

 

Udo

 

Kennst du den Fahrer? Vielleicht ist das ein >2-m-Riese.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb prami:

Geht es nur mir so oder ist das Lampendingsbums vorne etwas gewöhnungsbedürftig ?

 

Nein, mir geht es auch so.

Das ist zwar ohnehin nicht meine Art von Motorrad,

aber diese immer tiefer liegenden Scheinwerfer gefallen mir überhaupt nicht.

Das ist aber nicht nur bei Triumph so.

 

Link to comment
Share on other sites

Froh bin Ich das Ich nicht der einzige bin der diese Lampe unschön finde.

 

Als ob da einer mit die Hose auf die Knien lauft...

was ob da an Sexy ist ?

 

Grüsse

Hansw

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb JLine:

aber diese immer tiefer liegenden Scheinwerfer gefallen mir überhaupt nicht.

Das ist aber nicht nur bei Triumph so.

 

Dieser Trend macht nicht mal vor den Klassik Modellen wie der Speed Twin halt. Auch da gibt es für schlappe 115 Euro inzwischen einen Kit der den Scheinwerfer nebst Tacho um vier cm tiefer setzt. Einfach nur deswegen, damit die kleine Speedy endlich mal gut aussieht.:innocent:

 

Aber sonst gefällt mir die neue Speed triple schon. Damit meine ich diese Art von rotzigen Motorräder als so ne Art reine Fahrmaschinen. . Obwohl alleine schon die Bezeichnung Streetfighter nicht mehr in unsere schwierig gewordene Motorrad Zeit so recht passt. Aber bei Triumph hat diese Maschine ja Tradition, denn ich glaube " Sie haben es erfunden noch in den Neunzigern. "

 

Dass jetzt 150 PS nicht mehr genügen, liegt bestimmt nicht an Triumph, sondern eher an der starken Konkurrenz mit bis zu über 200 PS bzw. an den " nach wie vor " diesbezüglich ungebremsten Bedarf der verehrten Kundschaft .

Die Speedy selbst, glänzte bis zum Schluss nie durch ihre hohe bzw. die höchste Leistung, sondern eher dadurch, wie sie Diese generierte und ihre tolle Fahrbarkeit. Das brachte ihr häufig einen Spitzenplatz in diversen Vergleichtest's

 

Ach ja, vielleicht gibt es für die Speed triple irgendwann auch mal einen Kit um die Scheinwerfer nebst Bord fünf cm höher zu legen. :lol: ..... wenn sich dieser Trend mal wieder tot gelaufen hat. Einen praktischen Nutzen sehe ich darin eh nicht, eher einen, der den Vordermann im Spiegel suggeriert " ich fress dich auf, ich bin und schaue böse  " :wistle:

 

Grüße gerhard

Edited by Silver Rider
Link to comment
Share on other sites

Auf dem Bild ist die Front aber auch gerade voll eingetaucht beim bremsen. ;)

Ok, die Scheinwerfer der Speedy waren schon immer etwas speziell, entweder man mag sie oder halt nicht, oder es ist einem einfach egal.

 

Der Trend der Power-Nakeds ist halt gerade und wer was vom Kuchen abhaben will muss liefern.

Ob 180-200PS auf der Straße sinnvoll sind oder nicht...

Ich selbst liebäugel viel mehr mit den kleineren Fahrmaschinen wie Street Triple RS oder KTM Duke 890R, wo man "fehlende" Leistung durch weniger Gewicht, spielerisches Handling und einem messerscharfem Fahrwerk auf der Strecke locker wettmachen kann.

Vielleicht hole ich mir so ein Teil nochmal als Spaßgerät für die Renne, wenn die SMC mir zu langsam geworden ist. :innocent:

Edited by kleener
Link to comment
Share on other sites

Die bisherigen Speedies haben mich als Spaßgeräte immer schon "angemacht", aber nach zwei Stunden zusammengefaltet war das Thema dann schnell wieder erledigt.

Über die Optik läst sich nun mal nicht streiten, das ist Geschmacksache, und da war für mich meine ehemalige T300 einfach ein schönes Motorrad, die Nachfolger wurden dann leider immer "moderner" - aber da lebe ich nach dem System: Beim Fahren sehe ich die Spiegel und Instrumente, alles andere ist nicht sooo wichtig.

 

Ich befürchte aber, dass auch dieser Motor, wie sicher auch die zukünftige Tiger 1200 usw., dann die modische Zündfolge bekommt - und deswegen ist bei mir die Tiger 900 (auf jeden Fall ein tolles Mopped :thumbup: ) schon bei der Auswahl raus. Ich liebe den Triple wegen dem seidenweichen Lauf,  das "aufgepflanzte" V-Feeling mag ich gar nicht leiden :blink:

 

 

Edited by Ralph
Link to comment
Share on other sites

Mir gefallen beide  nackte Baureihen, Speed und Street Triple. Wie meine Vorredner schon mehrfach bemerkt haben.

->der Drilling ist und bleibt für mich in Sachen Motorlauf ein Ausbund an Kultiviertheit<- Da kommt auch der CrossplaneMotor der R1 nicht ran.

Feinste Fahrwerke und Bremsen verbauen ja etliche Hersteller. Aber wie aus einem Guss wirken für mich nur diese Modelle.

Ist schon lustig das man dem Prototypen der Streetfighter sowas attestieren kann  ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Zugegeben, da bin ich auch gespannt wie ein Flitzebogen, eigentlich wollte ich schon immer eine Speedy und fahr aber zwei Tiger.

 Hör ich da richtig, soundmäßig geht das doch Richtung neue 900er, oder ? So könnte man ja glatt auch auf einen "BigBang" tippen !?!

Griaßle, Frank :bang:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So, da ist das neue Prachtstück. :bang:

 

 

180PS auf 198kg vollgetankt, das volle Elektronikpaket für 17500€.

Und schick ist sie meiner Meinung nach auch.

 

Bin schon ein wenig geil, aber die Vernunft sagt NEIN. :innocent::rolleyes:

 

Als Explorer Fahrer hoffe ich mal, dass der Motor die Basis für die nächste Großtiger ist.

Bissl langhubiger ausgelegt, ehrliche 140-150PS und satt Punch in allen Lebenslagen. B)

  • Cool 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb kleener:

... 

Bin schon ein wenig geil, aber die Vernunft sagt NEIN. :innocent::rolleyes:

... 

 

Da musst Du Deinen Führerausweis zuhause am Küchentisch annageln, damit ihn nicht gleich bei der ersten Ausfahrt verlierst :lol:

 

Beim Leistungsgewicht ist sie ja völlig vorne dabei. 

 

Eine Drehmoment optimierte Version für das Tigerli wäre schon was. :rolleyes:

 

Bericht im MCN : LINK

 

Gruss

 

Daniel  

Edited by alu
Link to comment
Share on other sites

Bei dem Leistungsgewicht erinnert das schon etwas an Münchhausens Ritt. Heftig !

Griaßle, Frank :bang:

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Auspuff mit Primär- und Sekundärdämpfer incl. Klappe ist mir auch aufgestoßen.

Aber anscheinend kann man solche Leistungen nicht leise ohne riesige Abgasanlage realisieren.

Wenn die Klappe aufmacht, ist das nur noch ein dickes Rohr nach hinten...

 

Aber so lange der Gesetzgeber diese Lücke zuläßt, kann man es keinem verübeln diese zu nutzen, solange nicht alle Hersteller da konsequent sind.

Verkaufszahlen kennen keine Rücksicht auf Anwohner...

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kleener:

Aber so lange der Gesetzgeber diese Lücke zuläßt, kann man es keinem verübeln diese zu nutzen, solange nicht alle Hersteller da konsequent sind.

Verkaufszahlen kennen keine Rücksicht auf Anwohner...

Klar kann man es sich so einfach machen. Aber es gibt halt immer noch einen Begriff, den nennt man Eigenverantwortung. Ist aber wohl etwas aus der Mode gekommen.

Ich warte nur auf die ersten Meckerer, die sich die Kiste kaufen und dann rum jammern, wenn Sie durch gewisse Regionen nicht mehr fahren dürfen.

 

Kann keiner sagen, er hätte es nicht gewusst, dass er bei solchen Werten in Zukunft immer mehr Probleme bekommen wird.

  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Ich finde es schade, dass Triumph nun auch zur Klappe greift! Und an "Eigenverantwortung" der Massen glaube ich nicht (mehr). Leider, leider bleibt wohl nur der Klappenhammer des Gesetzgebers als Lösung.

Tigergrüsse

Link to comment
Share on other sites

MOTORRAD schreibt zwar "... der neue Motor schreit geradezu nach neuen Modellen mit klingenden Namen wie Sprint RS als echten Sporttourer oder Tiger RS als heftigen Crossover-Prügel", aber ein derart kurzhubiger Triple (60,8 Millimetern Hub (-10,6 mm) und 90 Millimetern Bohrung (+ 11 mm)) sind wohl nichts für meinen nächsten "Crossover-Prügel". :unsure:

Warten wir´s ab.

Link to comment
Share on other sites

vor 57 Minuten schrieb wernerz:

Klar kann man es sich so einfach machen. Aber es gibt halt immer noch einen Begriff, den nennt man Eigenverantwortung. Ist aber wohl etwas aus der Mode gekommen.

 

Da bin ich voll bei dir, selbst bin ich ja auch ein Klappenverfechter.

Ich hätte "nur" 150-160PS bei geringen Geräuschemmissionen auch mehr begrüßt.

Gerade bei einem Naked-Bike, wo man die 180PS eigentlich nie braucht.

Da fand ich die Z1000 ab 2010 sehr konsequent umgesetzt, "nur" knapp 140PS, aber richtig Druck im mittleren Bereich, genau das richtige für die Landstraße.

Meine hatte da etwa 115Nm aus 1000ccm, das war erstklassig fahrbar.

Link to comment
Share on other sites

 Aber was jetzt sehr interessant werden könnte(aus schwäbischer Sicht -_-) ist natürlich der Abverkauf der schlappen 150 PS Speedy ! :D

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb growaebbl:

 Aber was jetzt sehr interessant werden könnte(aus schwäbischer Sicht -_-) ist natürlich der Abverkauf der schlappen 150 PS Speedy ! :D

 

 

Das ist sicher einen Überlegung wert. Wobei bei markanten Rabatten auf Neufahrzeugen auch der Eintausch von einem älteren Modell schwieriger werden kann. 

 

Gruss

 

Daniel 

Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich gibt es dann als Custom-Zubehör eine „Frästeile-Abgasanlage“ zur Lautstärkenreduzierung. Kostet dann halt ein wenig Aufpreis, aber irgendwoher muß der Umsatz ja kommen :judge:

Link to comment
Share on other sites

Hatte voriges Jahr eine längere Probefahrt mit der Speed Triple RS. Mein Sohn hat sich die KTM 1290 Duke R zur Probefahrt genommen und wir haben fleißig hin und her getauscht. 

Ich habe mich auf der Triumph deutlich wohler gefühlt und konnte den Unterschied von 30 PS nicht wirklich wahrnehmen. Die Motorcharakteristik ist natürlich total unterschiedlich.

Jetzt bekommt die Neue RS um 30 PS mehr!

Die Ausfahrt hat echt Spaß gemacht, aber sie war auch anstrengend! 

Als Adventure Bike Fahrer war und bin ich den "Staudruck" auf Kopf und Oberkörper bei höheren Geschwindigkeiten nicht gewöhnt! Und die Sitzposition mit der daraus folgenden Kopf- bzw. Nackenhaltung halte ich halt auch nicht mehr so lange aus. 

Leider!

Den echt geil ist das Ding ja doch.

Und ich werde es auf alle Fälle Probefahren :biken2:

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

das Motorchen ist in dieser Konfiguration nicht für den Tiger geeignet. Diese Drehzahlorgien sind da ungeeignet. T wird den Motor umbuchsen müssen, um ihn in neuen Tiger verwenden zu können. Also kleinere Bohrung und größerer Hub, damit unten und in der Mitte etwas Drehmoment vorhanden ist.

Mal sehen, was das Motörchen im Tiger machen wird.

Die Speedtriple wird für mich nicht das Richtige sein, mir fehlt die Fahrlizenz im Zehnerblock....

 

Schöne Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Ich finde sie optisch sehr gelungen, das doppelte Rahmenprogramm als eines der Charakterzüge der Speedy wurde zum Glück auch beibehalten, nicht so wie Duc, welche m.M. nach der neuen Monster die Seele genommen haben und jetzt ist sie nur noch ein Naked Bild unter vielen...

Der 12er Triple ist mit den Leistungsdaten schon eine Hausnummer.  Aber da kann ich Jens nur zustimmen,  so keine Charakteristik, um ihn in eine Reiseenduro zu pflanzen ,  obwohl.. bei KTM ist der 1290er sowohl in der Super Duke, als auch in der Super Adventure mit leichten Modifikationen auch ein geniales Aggregat,  kamm also auch im der Tiger passen, falls sie irgendwann mal neu kommen sollte (wahrscheinlich wieder 1-2 Jahre nach der Konkurrenz in der Klasse)

Link to comment
Share on other sites

na ja die Berichte in der Fachpresse über das Triebwerk in der KTM Adventure sind halt schon eher so das es kein Motor ist der in eine Reisednuro gehören würde.

 

Aber wird halt auch immer davon abhähngen wie man fährt.

 

Es wird schon so beschrieben das sie viel Drehzahl braucht und eben eher ein Sportmotor ist und auch eher so gefahren werden will.

 

Wenn ich mir den Verlauf des Drehmoments und der PS bei der 1200er Tiger ansehe dann hast du da relativ schnell mal ein hohes Drehmoment ohne das du das Teil auf 10.000 hochjubeln musst.

 

Für mich perönlich ist das der bessere Motor mit dem ich auch mal im 6ten gang durch die Ortschaft tuckern kann.

 

Beim Thema Klappenauspuff bin ich bei den meisten hier --> muss das sein? es wird uns ohnehin immer schwerer gemacht noch wo fahren zu dürfen

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Technikfan:

...das Motorchen ist in dieser Konfiguration nicht für den Tiger geeignet. Diese Drehzahlorgien sind da ungeeignet.

Vielleicht doch :wistle:

Bei der ersten Street Triple 675 --> Tiger 800 wurde "eigentlich" auch nur der Hub vergrößert (Bohrung ist gleich geblieben) und die Verdichtung etwas reduziert.

Ich weiß, dies ist sehr allgemein gehalten und es wurde damals sicher mehr gemacht.

Aber irgendwie habe ich im Hinterkopf, dass gesagt wurde, der 800 stamme vom 675 ab. :wistle:

 

Und wenn ich bedenke, war dies bzgl. Tiger 800 eine geniale Entscheidung.

Dies könnte ja bei der "neuen Tiger 1xxx" auch so sein. -> so eine 1350-er Tiger Explorer mit wirklichen 150 PS .... :thumbup:

 

Gruß, Klaus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...