Jump to content

Batzen

Supporter
  • Content Count

    6,034
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    106

Everything posted by Batzen

  1. Batzen

    Corona

    Die Gemeinsamkeiten bestehen halt nur aus " man ist zufällig im gleichen Forum aktiv" und das war es dann auch schon. Ist wie im realen Leben, da muss man sich auch nicht mit allen und jedem Beschäftigen, der einem nicht sympathisch ist. Aber deshalb lässt man trotzdem manchmal nicht alles unkommentiert, wenn es völlig konträr ist, auch wenn man weiss wie sinnlos es eigentlich ist und reine Zeitverschwendung
  2. Batzen

    Corona

    Ach, du schreibst jetzt er solle dss doch am Krankenbett ausdiskutieren und mal sehen was der Betroffene im dazu sagt. Toll, diskutiere sich mal DEINE Auslassungen mit Angehörigen von Corona Verstorbenen, hast ja viele 10.000 zur Auswahl, mal hören was sie dir zu der in deinem Augen herbeigerdeten Problematik sagen.
  3. Batzen

    Corona

    @EntenTiger Eventuelle Vermögenswerte, Steuern usw. waren nicht der Inhalt und Sinn meines Beitrags, es ging generell um Beschäftigungsbeispiele, als nur über die temporär aktuelle Situation zu jammern, Zeit nutzen - nicht verstreichen lassen und drüber aufregen, was nicht geht , sondern aktiv darüber nachdenken und was machen mit den Möglichkeiten.
  4. Batzen

    Corona

    Selbstverständlich ist das bekannt und auch ebenso zu verachten, als auch konsequent zu verfolgen. Aber deshalb kann und darf man doch nicht alles und jedes in Frage stellen und verallgemeinern, erklärt jedenfalls auch nicht mancher Ansichten von "gewollt und gesteuert " Und nochmals zum AiDS Vergleich von joe3L, nimm am besten gleich einen Vergleich mit WW2, da sind geschätz 70 Mio gestorben, da passt es dann sogar mit der Differenzierung "an" oder "mit" Krieg gestorben. Dann ist es noch zynischer 🤮 Manchmal stellt man sich echt die Frage, ob manche nur bewusst p
  5. Batzen

    Corona

    Jetzt mach dich mal nicht lächerlich mit deinem AIDS Vergleich, obwohl, hast schon getan. Wenn man dir jetzt noch die unterschiedlichen Übertragungswege erklären müsste, damit du selbst das Hinken deines Vergleichs eventuell bemerken würdest, dann ist eh Hopfen und Malz verloren. Nebenbei darfst dann noch AIDS erkrankt und HIV infiziert differieren, falls dir das was sagt. Aber eines hat dein Vergleich mit Corona allerdings gemeinsam, bestimmte "Masken" können vor einer Infizierung schützen. Manchmal fasst man kaum, wieviele Verkehrsteilnehmer schon in die hölzerne Grunds
  6. Batzen

    Corona

    Eines habe ich seit einem Jahr noch nicht verstanden, da fehlt es mir wahrscheinlich einfach an der nötigen Intelligenz, mag sein... Ich habe noch keine schlüssige Erklärung mitbekommen, WELCHEN Nutzen eine Regierungskoalition aus den ganzen Maßnahmen ziehen soll, was ja immer von der, ich nenne es mal so "Anti-Klientel" angeführt wird, da alles "gesteuert und herbeigeredet" wird und es ja gar nix gibt, was irgendwas rechtfertigen würde. Liegt warscheinlich wirklich an meinen Synapsen, ich kann dem einfach nicht folgen....oder die Synapsen derer sind so verwurschtelt
  7. Batzen

    Corona

    ....gute Reise wünsche ich dir und ein besseres Leben als dein jetziges. Und deinem Vater gute Besserung. Deine persönlichen Ansicht sei dir ungenommen, man darf an allem Zweifeln und muss dann mit seinen persönlichen Zweifeln klar kommen oder eben seine Konsequenz ziehen. In Nordkorea gibt's auch kein Corona, hört man nix und die "leben" dort weiter wie vorher, also noch besser als anderswo Pandemie bezogen... Sorry, hab vergessen, dass die ganze Sauce nur lokal auf D begrenzt ist und in keinem anderen Land der Welt es damit Probleme gibt, dann für die Erinn
  8. Auch in A gilt dss selbe wie in D, trotz Nova. Wunschvorstellungen bzw. persönliche Werzeinschätzungen der eigenen Maschine und real erzielbare Marktpreise aufgrund Interesse und Nachfrage differieren meist deutlich. Würde auch sagen, 2014er mit 20K im D bei max. 8000, in Ö dann 9-9500, die 2015er bei 6500-7 in D und max 8000 in A.
  9. Nur zum Verkauf anmelden, damit stimme ich dir zu, aber Realnamen braucht es nicht in Foren, da sind Usernamen gang und gäbe als Ansprache und auch Sinn der Sache, auch wenn es der einzelne gerne anders hätte. Das ist aber alles OT in einem Verkaufsangebot, der Arbeiter wird eh merken, daß das Mopped sehr schwer verkäuflich sein wird, erst recht zu dem Kurs, Unikat hin oder her, bis auf die Felgen ist der Rest ja weniger nützlich als eine im Serienzustand, welche man 10 Jahre alt für die Hälfte des aufgerufenen Preises bekommt.
  10. Markenvertretungen von PKW wie Audi, VW, BMW und Mercedes haben bei uns in der Provinz Stundensatz, je nach Fachgebiet (Elektrik, Karosserie, Reparatur Mechanik), welche mal locker 70 bis 100% höher sind als bei Markenwerkstatt Motorrad. Als Beispiel, ich fahre einen 4 Jahre alten MB Vito, MB Nutzfahrzeuge hat Stundensatz zwischen 160 und 210! EURO brutto, MB PKW 135 bis 170 Euro, Audi/VW Niederlassung mit dem Wagen meiner Frau liegt im selben Bereich. Für den letzten großen KD inkl. Spülung Automatikgetriebe hab ich auch 1100 Euro bezahlt, davon alleine 550 für Getriebewartung, diese
  11. Ob das nur am Reifen liegt oder individuell an einem anderen Parameter am eigenen Mopped mit dem CTA3 lässt sich nicht so sagen. Fahre seit einem halben Jahr eine 1290er SA S und bin da auch ab und an in FB Gruppe unterwegs, wer den im 19er und 17er Format fährt, halt andere Breite, ist von der Stabilität sehr zufrieden und kein Pendeln wie beim PST 2 oft ab 200. Ich hab jetzt auch den Meridian drauf, absolut klasse das Teil und auch bei 240 pendelt nix wie mit dem PST 2 ab 200 beginnend
  12. Über was jammert du hier eigentlich?? Du bekommst sachliche Antworten und die passen dir nicht, weil du sie nicht akzeptieren möchtest. Schreibst von 1000 Euro Inspektionskosten, welche dir nicht passen, stellst ein Bild mit Richtpreisen von Z ein, wo bei einer 20K Inspektion 750 Euro stehen anstelle 1000, dann kommst mit Arbeitsaufwand bei einer 10K Inspektion und da stehen 450 in deiner Liste einen Wartungsplan, welcher in deiner Bedienungsanleitung des Moppeds mit allen anfallenden Arbeiten bei jeweiligen Kilometermarken steht, möchtest oder kannst auch nicht selbst lesen und zu gute
  13. Also wohlwollend aufgenommen würde ich das nicht bezeichnen, man beschäftigt sich einfach nicht damit, wenn einem die Kiste nicht optisch gefällt, mögliche innere Werte stehen dann bei einem Gegenstand einfach im Hintergrund.
  14. Erinnerte mich an den Ducati Design GAU mit der Multi 1000 DS, runden Scheinwerfer durch eigene ersetzt.
  15. Wenn HD das so möchte... ich will sie nicht...nicht mal Probe fahren ?
  16. Das kann passieren, wenn eine Charge eines Zulieferers mangelhaft ist Aber wie Duc damit umgeht für den Kunden, da können sich viele Hersteller mal eine Scheibe abschneiden! Für die Dauer ein Ersatzmotorrad oder wahlweise 1500 Euro Gutschein für Bekleidung und Zubehör, zusätzlich 2 Jahre Wartungskosten (nicht die Verschleißteile wie Bremsen und Reifen usw.) https://www.motorradonline.de/ratgeber/ducati-multistrada-v4-rueckruf-motorentausch-ventilprobleme/
  17. Hast keine schlechte Wahl getroffen mit der SAS, hab sie im Oktober gesattelt?
  18. Batzen

    Corona

    Informiere dich mal ausführlich über deine Fake Mär mit den FFP2 Masken, bevor du sie anführst! Ich stelle extra keine Links dazu ein, weil wer sich seine Infos nicht selbst sucht, aber falsche mal irgendwo aufgeschnappt hat, sollte auch in der Lage sein, sich selbst korrekt zu informieren im Web. Es gibt weder eine ärztliche Verschreibungspflicht noch sind die angeführten Ruhezeiten verpflichtend, lediglich eine Empfehlung und bezogen auf Masken mit Ausatemventil. Und Ruhezeiten heisst nicht Pause, sondern auch im Arbeitsbereich lediglich empfohlene Tragepause, sprich Tätigkeit ohne Ma
  19. Stell dir die Frage, ob du ein Mopped mit oder ohne ABS möchtest. Und was du ausgeben willst und kannst. Die 1050er ist deutlich agiler würde ich sagen und handlicher.
  20. Ist jetzt zwar OT zum Thema, aber die 1290er GT und die SA sind nicht miteinander vergleichbar finde ich. Habe beide ausgiebig gefahren, da beide zur Wahl standen. Die LC8 Motorbasis ist gleich, mit hat man bei der SA das Gefühl einen anderen Motor zu haben, es sind nicht die nominell 17PS weniger, aber die schwerere Kurbelwelle macht in weniger nervös im vollen Leistungsmodi. Dss Fahrwerk der GT ist aufgrund der kürzeren Federwege und generell andere Aerodynamik auch nochmal deutlich stabiler bei hohen Speed, die GT liegt selbst mit Endurohelm bei 260 wie ein Brett auf der Bahn, a
  21. Er schrieb ausdrücklich von der neuen Multi, steht doch da.. (auch wenn die V4 keine 1260ccm hat) "Ich habe vor kurzem einen Bericht über die neue Ducati Multistrada 1260 s gelesen. Soll jetzt geschmeidiger laufen und ebenso sehr wendig sein...?"
  22. ...nur kostet die neue Duc Multi V4 mal eben locker 10K mehr als eine junge gebrauchte oder auch neue Alpine oder 1290 SA bis Modell 2020.
  23. Jeder empfindet es persönlich anders. Ich bin von 2012 bis 2016 die Ur Tex ca. 40tkm gefahren, auf den motorischen Vorteil der alten zur Nachfolgerin, welche dafür das bessere Fahrwerk hatte, brauchen wir da nicht mehr reden. 12er Tiger ist eh die Nachfolgerin, welche bei dir zur Wahl steht. Seit letzten Herbst fahre ich nun eine 2018er SA S. Die 2021 bis du schon gefahren?? Weil du sagtest die ganz Neue, welche eben gelauncht wurde?? Ich empfinde den 1300er Twin der SA überhaupt nicht als nervös, der lässt sich auch richtig geschmeidig fahren und bei Bedarf brennt er halt
  24. Batzen

    Corona

    ...dann zieh nach Bayern, die "Beschlüsse" werden erst dem Parlament vorgelegt und dann darüber debattiert und dafür abgestimmt oder Veränderungen beschlossen. Das ist allerdings in anderen Bundesländern anders.
×
×
  • Create New...