Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 06/18/2020 in Posts

  1. Hallo Leute, der Umzug des Boards zu einem neuen Provider ist erledigt. Sollte jetzt eigentlich alles wieder funktionieren, wenn es noch Probleme gibt, einfach melden. Vorher aber mal den Browsercache und die Cookis löschen. Die Sonderfunktionen die ich wegen den Störungen abschalten musste bleiben erstmal deaktiviert, jetzt erstmal sehen, dass das Forum wieder funktioniert.
  2. Sorry, aber das klingt für mich schon arg nach Verschwörungstheoretiker. Und nein, ich möchte nicht mit den hirnlosen Vollidioten, die durch massives Fehlverhalten auffallen in einen Topf geworfen werden. Warum soll ich mich mit Leuten die ich nicht mag gemein machen? Das hat nichts mit Nest Beschmutzung zu tun. Ich will gar nicht zu denen gehören. Ich grenze mich auch von MClern ab, die Ihr Geld mit Drogen, Nutten, Schutzgelderpressung oder was weiß ich verdienen. Auch wenn die Moped fahren, sind das nicht meine "Kameraden". Warum glauben immer viele, nur weil man gerne Motorrad f
  3. Stefan, Du bist zwar vielleicht schon alt, aber doch noch recht jung hier. Daher ist Dir vielleicht noch nicht aufgefallen, dass hier ganz überwiegend ein freundlicher, respektvoller Umgangston herrscht. Ausnahmen gibt es natürlich immer, die sind hier aber doch recht selten. Lies dich einfach mal durch die vielen, auch kontrovers geführten Beiträge und Du wirst feststellen, dass so etwas hier die absolute Ausnahme ist! Ich glaube nicht, dass Du mit solchen Beiträgen in diesem Forum auf Dauer glücklich wirst. Gruß Jürgen
  4. Hi, da es aktuell massive Versuche von Spammer gibt, das Forum zu missbrauchen, ist jeder neue Nutzer erst einmal in der Gruppe Neuling. Damit hat man nur eingeschränkte Rechte. Einfach in den Bereich "https://tigerhome.de/index.php?/forum/12-vorstellung-neuer-member/" eine kleine Vorstellung posten und man wird automatisch Mitglied. Sorry für die Umstände, aber aktuell nerven die Spammer. Ich hoffe auf euer Verständnis. gruß Werner
  5. Thomaschek

    Corona

    Ich kann nicht verstehen, warum so viele der angeblich so gebildeten Menschen in diesem Land, die Realität nicht zur Kenntnis nehmen wollen? Ich bin Sachse und arbeite in einem Landratsamt. Unsere Wocheninzidenz liegt seit Mitte November über 200, in der Spitze waren es kurz vor Weihnachten 700, aktuell sind es 308. Die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes haben wir mit Personal aus anderen Bereichen, Bundeswehr, Kollegen aus diversen Landesämtern und Studenten auf 207 vervierfacht. Zusätzlich noch 12 Mitarbeiter in der Corona-Hotline sowie Mitarbeiter zur Bescheiderstellung, Rechtsmittelbearbeitu
  6. Ja, da gebe ich dir Recht. Es gibt aber auch Dinge, die mich nur verärgern: Was ist an "Bitte bleibt zuhause und vermeidet Kontakte" nicht zu verstehen? Warum muss man hordenweise zum rodeln fahren, um dann festzustellen, dass es ja gar keine Toiletten gibt weil alles zu ist, und dann die Tankstellen zum Hotspot werden? Warum muss man Silvester im Freundeskreis feiern, wohlwissend, dass man eventuell zur weiteren Verbreitung beitragen wird? Warum muss immer erst eine Verordnung her, damit man sich verantwortungsvoll verhält und warum muss man diese dann auch noch teilweise dumm ignorieren
  7. So, ich habe meine zukünftige neue übers Wochenende zum groben einfahren mitbekommen. Ja, das ist ein echt feines Mopped. Für die Zielgruppe Einsteiger und Frauen eine sehr gute Wahl, klein, handlich, wendig und spritzig ohne mit irgendwas zu überfordern. Und selbst mir als doch erfahrener Fahrer macht sie richtig Spaß, das Paket ist echt stimmig. Die Ergonomie passt für mich mit 170cm sehr gut, glaube aber mehr als 180cm sollte man dafür auch nicht sein, es ist eine recht kleine Maschine. Der Sitz ist straff, aber nicht unbequem, gemäßigter Kniewin
  8. waxman

    Corona

    Jetzt nenne die Dinge doch mal beim Namen, Joe, und hör auf darum herum zu schreiben. Du findest es also nicht richtig, dass eine rechtsextremistische Partei wie die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet wird? Wenn nicht die AfD, was oder wen meinst Du dann?? Und wenn die AfD nicht vom Verfassungsschutz beobachtet werden sollte wer denn dann??? Eine Demokratie muss auch militant sein dürfen, nämlich gegen solche Kräfte, die demokratische Rechte dazu missbrauchen um die Demokratie selbst zu bekämpfen. Und dazu gehört die AfD in ihrer derzeitigen Form. Und NEIN, ich bin kein Fan von Linksextremis
  9. Hallo zusammen, es ist schon sehr interessant wenn man in einem Motorradforum erkennen muss wie viele doch eigentlich für dieses Fahrverbot sind und der willkürlichen Kollektivstrafe ( egal ob nun in Tirol oder im eigentlichen Land )gegenüber einer ganzen Interessengruppe noch was positives abgewinnen können. Schön für welche, die halt dann während der Woche fahren können, für die passts ja, allen anderen kann man es ja verbieten interessiert doch nicht. Es ist doch mittlerweile das schönste für einen Politiker und auch für viele unserer Mitmenschen, der ansonsten nichts bewe
  10. Nach 29 Jahren Triumph (900er Trident, Speed Triple 595 und Tiger 1050 ) habe ich mich noch einmal für einen Wechsel entschieden. Ich wollte einfach etwas optisch "schöneres". Bin dann lange schwanger gegangen mit der Speed Twin, fühlte mich aber mit meiner Geometrie nicht 100% wohl. Obwohl hier ja Gerhard durchaus gezeigt hat,dass es passen kann?. Tja, und dann ist es das hier geworden:
  11. Ein plugin hat wohl die Webseite lahm gelegt. Hatte ich nicht gleich bemerkt, da es bei mir problemlos lief. keine Ahnung warum. Der erste der das liest soll mal bitte mal in irgendein Forum was posten, damit ich sehe, ob ihr auch wieder online seit. Die Aktion hatte nichts mit dem Umzug zu tun.
  12. waxman

    Corona

    Hallo Ralf, bezüglich Deines ersten Satzes solltest Du die Möglichkeit nicht außer acht lassen, dass sich nicht eine Menge Impfgegner nicht aus der Deckung trauen weil sie einen Shitstorm befürchten, sondern dass es im Vergleich zu Impfbefürwortern äußerst wenige prinzipielle Impfgegner gibt. Die weit überwiegende Zahl der Menschen (nicht nur) in Deutschland sind Impfbefürworter. Bezüglich des Rests, was Du zu diesem Thema schreibst: Die Leute lassen sich nicht in erster Linie impfen um „ihre Grundrechte zurückzuerhalten“, sondern um nicht an einer schweren Krankheit mit oft sehr langf
  13. Bin sowohl bei Greinsen, als auch bei rosenzausel. a) Ist es zum kotzen, dass Autos und Quads bei der ganzen Diskussion keine Rolle spielen. Aber warum ist das so? Nun die Auto-Lobby schaut da sehr genau drauf, dass ja nichts böses kommt, und um dass mit den Quads zu verstehen, sind die Politiker zu doof. b) Ich habe auch das schöne Wetter am Wochenende genutzt und leider waren wieder ne Menge Spinner mit ausgeräumten Auspuffanlagen unterwegs. Leider sind gerade die Motorradfahrer da wieder besonders negativ aufgefallen. Scheinbar sind viele einfach zu blöd um das Problem zu verstehe
  14. Admin Mode An Ich habe hier mal aufgeräumt. Und eine ganz klare Ansage an die Teilnehmer dieser Eskalation. Wenn Ihr euch nicht im Griff habt seit Ihr raus. Ich möchte hier keine Beleidigungen lesen und fertig. Ist mir egal wer angefangen und wer nur mitgemacht hat, aber nicht in dem Ton Leute, sonst fliegt Ihr hochkant raus. ich bin der letzte der etwas gegen ein ordentliches Streitgespräch hat, aber das war kein Streitgespräch mehr. Also kühlt eure Gemüter oder ich mach das. Und damit ist das Thema beendet. Admin Mode Aus
  15. Ich aktualisier mal. Fertiggestellt mit Lackierung.
  16. Auch ohne Sarkasmus nur eine Frage der Sichtweise. Sicht 1) Meine Freiheit wird beschnitten, ich darf nicht ohne Negativtest ins (z.B.) Kino, in das Restaurant, auf die Party, das Konzert etc. Entkommen kann ich der Reglementierung nur, wenn ich mich impfen lasse. Das empfinde ich als Zwang, denn ich will das nicht, ich sehe das Risiko für mich bei den Nebenwirkungen zu hoch. Außerdem bin ich gesund und habe starke Abwehrkräfte, ich werde eine Covid 19 Infektion schon überleben. Sicht 2) Ich kann mich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen. Da sich nic
  17. Ich erlaube mir mal, hier auch meinen Senf dazuzugeben. Vorweg eine Praxiserfahrung: Ich war letzten Sonntag, dem zweiten wirklich schönen und warmen Tag in diesem Jahr, mit meiner Frau in einem Waldgebiet wandern, an dem eine vielbefahrene Motorradstrecke vorbeiführte. Es waren über Stunden keine 5 Minuten zu erleben, in dem nicht eine extreme Geräuschkulisse durch Motorradfahrer zu ertragen war. Und man hat, wenn man einmal der Straße näher kam, einen deutlichen Unterschied zwischen Motorrädern heraushören können, die eine erträgliche Lautstärke produziert hatten und mit Ser
  18. Wenn jemand meint, er müsse mit einem ausgeräumten Auspuff fahren, gehört ihm sein Motorrad weggenommen und am besten der Führerschein auch noch.
  19. Ja, in Deutschland ist das RKI die führende wissenschaftliche Organisation. Aber die besteht weder aus einem einzelnen Wissenschaftler, noch hocken die in ihrem stillen Kämmerlein und beraten sich nur untereinander. Nicht zum RKI gehört der SPD Gesundheitsexperte Lauterbach. Alleine dieser hat reichlich Kontakte zu Virologen und Epidemiologen auf der gesamten Welt und ist im ständigen Austausch mit denen. Ich stelle jetzt die unbehauptete These auf, dass die Wissenschaftler des RKI dies auch tun. Falls das jemand widerlegen kann, dann gerne her mit den Beweisen... Nun, er ist der
  20. Rheinweiss

    Corona

    Richtig! Und um so mehr man den berühmt/berüchtigten "gesunden Menschenverstand" noch mit etwas Ahnung und Sachkenntnis aufpeppt, um so besser und treffsicherer werden die Entscheidungen. +++ By the way, ein Virus hat weder ein gutes noch ein schlechtes Verhalten. Ein Virus verhält sich überhaupt nicht. Es bewegt sich nicht, springt auch nicht über, streng genommen lebt es nicht mal. Wenn wir einem Virus trotzdem ein "Verhalten" nachsagen, dann ist das nichts anderes als die Umschreibung unseres eigenen Verhaltens. Wir verbreiten es, wir übertragen es, wir vermehren es.
  21. ...heute abgeholt. Im Schein der Rücklichter meines Wagens sah das irgendwie scharf aus......
  22. Regeln für Motorradforen: Nicht verwirren lassen über den Ton in Motorradforen, dass sieht verwirrend aus, läuft aber tatsächlich nach klaren Regeln ab: 1. Ab August/September posten die Teilzeitbiker stolz ihre letzte Tour, die eingemotteten Bikes, protzen mit ihren Autos und das sie es nicht nötig haben im Winter zu fahren. (Gegenargumente siehe 2.) 2. Ab September/November lästern die Ganzjahresfahrer über die Teilzeitbiker, dass sie noch fahren können, wie toll das Wetter ist und das sich das für die paar Euro Ersparnis nicht lohnt. (Gegenargumente siehe 1. + Streusalz
  23. Servus zusammen, schön dass wir dieses Jahr, und das für viele das erste Mal überhaupt, überhaupt wieder in einem solchen Rahmen zusammenkommen konnten. Wer hätte das noch vor ein paar Wochen gedacht? Die Katzenrallye hat uns wieder mal gezeigt wie wichtig es ist persönlichen Kontakt zu Freunden und Gleichgesinnten zu halten und nicht nur virtuell oder im Netz miteinander zu "kommunizieren". Danke an Wolfgang und die Familie Wakker die uns das Jahr für Jahr immer wieder ermöglichen und uns als Gäste aufnehmen. Viele von uns kennen sich nun schon seit fast 20
  24. wernerz

    Corona

    Doch das gab es auch da schon. Würde nur nicht in der breiten Öffentlichkeit so diskutiert. Man sollte übrigens immer mal eine Nacht schlafen, bevor man hier auf posts anderer reagiert hilft etwas die Eskalation zu vermeiden. Ich denke nicht, dass hier in gut und Böse unterschieden wird, auch wenn Joe da vielleicht dass eine oder andere mal etwas "aggressiv" argumentiert. Als Atheist stelle ich auch prinzipiell alles in Frage. Jede angebliche Tatsache muss es aushalten regelmäßig auf den Prüfstand gestellt zu werden. Das alte Prinzip These - Antithese - Synthese
  25. waxman

    Corona

    @ EntenTiger Zwei letzte Sätze, weil mir das hier zu blöd wird: DU warst derjenige, der hier auswandern wollte weil ihm dieser Staat nicht behagt. Jetzt hör auf hier Andere zu bashen, in dem Du diesen unterstellst, Dich hier raustreiben zu wollen. Du wirst ganz einfach akzeptieren müssen, dass es jede Menge Leute gibt, die diesem Staat positiv gegenüber stehen und auch Impfungen und die Maßnahmen zur Eingrenzung der Pandemie akzeptieren und sogar befürworten. Gruß Wilfried
  26. waxman

    Corona

    Du hast einen Rechtschreibfehler in Deinem Kommentar Joe. Es heißt nicht Polidioten sondern Reisidioten. Niemand zwingt irgendjemanden nach Malle zu fliegen. Nebenbei: Hier in D in Deinem Land der angeblichen "Polidioten" fängt Notleidende der von den "Polidioten" geführte Staat auf. Auf Mallorca wissen viele Menschen nicht mehr, wie sie ihr Essen bezahlen sollen oder Frauen, die vorher in Hotels oder im Gastgewerbe arbeiteten, sind gezwungen sich zu prostituieren um überhaupt Geld zu verdienen. Ein nicht unerheblicher Teil der Mallorquiner versinkt wegen der Pandemie tatsächlich in coron
  27. Ist zu 99% gelöst. Eine Bakterie unbekannten Herstellers mit unbekannter Fitness in Zusammenhang mit einem nicht festgeschrauben Minuspol an der Batterie. Alles andere wurde geprüft und war soweit i.O..
  28. Batzen

    Corona

    Warum? Weil ein worst case Szenario berechnet werden sollte, welches die fiktiven darin enthaltenen max Zahlen an Infektions- und Todesfällen errechnet? Ich lese und verstehe im dem Artikel nichts von Aufforderung zu frisieren Zahlen. Dieses Worst Case Szenario hätten wir OHNE Maßnahmen. Das nicht alle nachvollziehbar sind/waren steht nicht zur Frage. Ein Rücktritt der gesamten Regierung ist doch eh von einer gewissen kleinen Klientel in D gewünscht, weil sie an allem Schuld ist, selbst am Wetter. Fakt ist, auch wenn manches mal was schief läuft, aktuell gibt es keine Alternativen,
  29. larsausbernau

    Corona

    Mir geht das gehörig auf den Keks, wenn man in solchen Zeiten sich ggf. damit herausreden möchte, dass wir die Wirtschaft am laufen halten muss, weil unsere Nachkommen darunter leiden werden...Ich verstehe natürlich, dass ein jeder möchte, dass es seinen Kindern besser gehen soll aber: Wir haben fast zwei Jahrzehnte im "Luxus" geschwelgt, "einzelne" ausgenommen. Jede Generation hat sein Päckchen zu tragen. Heutzutage fangen viele erst an mit 30 oder noch später an "richtig an zu arbeiten", d.h. sie schaffen es eigentlich nicht mal für Ihre eigene Rentenanwartschaft (nach heutigen Maßstäbe
  30. joe3l

    Corona

    Ich bin bei dem Thema etwas im Zwiespalt mit mir. Dass das Virus existiert, streite ich nicht ab. Wie es entstanden ist, ob im Labor oder in der Fledermaus, ist mir "wurst", es ist nun da - basta. Was mir zu denken gibt, sind die Maßnahmen. Dass im April im ersten Schreck ein lock down vollzogen wurde, kann ich verstehen. Wie Wilfried (waxman) schreibt, es war Neuland für alle. Was mich stört: Bis zum heutigen Tage ist keine einzige unserer diversen Maßnahmen sauber wissenschaftlich untermauert. - Mal nützt die Maske, mal schadet sie, mal ist sie "besser als nichts". -
  31. Hallo zusammen, die Kalender sind angekommen, die ersten gehen morgen zur Post. Bis Samstag sind dann alle Bestellungen mit Zahlungseingang auf dem Weg. Servus da Peda
  32. Am 14. November so spät wird es selten, aber ich nehme heuer alles mit. An der Wieskirche wo es einige nette Strecken gibt die normalerweise von Touristen bevölkert sind ist man zur Zeit alleine Unterwegs. Meine Highlight um die Zeit ist aber der Plansee, nix los aber extrem viel Landschaft Ich bin am nächsten Tag mit dem Auto nochmal hin zum Wandern, man wird einfach belohnt, siehe letztes Bild. Servus da Peda
  33. Hallo in die Runde, voller Stolz darf ich bekanntgeben, dass meine Tiger heute um 17.38 ein Schwesterchen bekommen hat. "Lissy" wiegt propere 195 Kilogramm und hat ein langhubiges Herz mit 27 Pferdestärken - und jede davon müht sich redlich. ? Willkommen in der Familie und auf eine lange Freundschaft, Lissy. ? Mein Dank geht an Flo Nytz, Royal Enfield Händler in Vilchband, der Lissy mit einigen Modifikationen für ein langes Leben zur Welt gebracht hat. Viele Grüße Marc
  34. Sorry Vagabund aber so ist das nunmal, wenn man Fragen stellt bekommt man Antworten und Meinungen auch wenn einem die nicht passen. Wenn ich deinen ersten Beitrag lese, fragst du direkt, ob es an deiner Sitzhaltung liegt und das tut es aus meiner Sicht. Wenn du das als Inkompetent bezeichnet empfinde ich das als Beleidigung und empfehle dir zukünftig nicht mehr nach der Meinung anderer zu fragen.
  35. Man/n kann aber auch aus der Not eine Tugend machen. Ok ok, mit useren scharfen Performance Geräten funktioniert das nicht , das weiß ich aus eigener Erfahrung. Aber man könnte doch auch in den Dolos Motorradwandern und bei max 60 bequem die traumhafte Gegend ansehen. Es gibt inzwischen etliche Motorräder zwischen 7000 und 10000 Euro wo das sogar Spass macht .... nicht mit dem Messer zwischen den Zähnen den Berg hoch zu feuern. Man nennt das " Entschleunigen " indem ich mich mit einer 800 Scrambler von Ducati oder einer 900 Triumph oder Guzzi oder eine Royal Enfield Continental einf
  36. Hier ein paar Erinnerungen.... https://www.amazon.de/photos/share/q6qoN3jTjWTyYBYj5VJrFclTFUTbaARZjBYfbakNK2b
  37. TTE (TomsTigerExplorer) oder warum immer ich....... Tja.... Da denkt Mann, man tu sich Gutes. Aber ja was lange wärt, wird irgendwann mal gut. Doch mal der Reihe nach. 29.03.2021 Der Schlafanzug sitzt. Der Nuckel schmeckt nach Whisky. Es ist Bettzeit. Und so beim nochmal eben rumsurfen kurz auf der Seite von Triumph gelandet. Oh die Tiger Explorer 1200 Sandstorm ist aber schick. Hmmm, mit dem Kardanreisedampfer hatte ich ja eh geliebäugelt, wollte aber kein Mäusekino. Ich wollte maximal ne 2017ner anschaffen, quasi nicht gelaufen und
  38. greinsen

    Corona

    Leute, das es im Moment zu wenig Impfstoff gibt das alle am besten sofort geimpft werden können ist doch unstrittig. Und was ich zum Thema Terminvergabe geschrieben habe ist auch Realität. Beispiele dazu gibt es doch genügend: Die Thüringer Impfterminwebsite ist regelmäßig überlastet oder nicht mit den Daten der momentanen Prioritäten synchronisiert. Ruft man bei der KV an um einen Termin zu bekommen - natürlich nicht in der Mittagspause und Mi + Fr nur bis 12 Uhr - wird man auf die Website verwiesen, so man durchkommt. Was soll das bitte? Die Politikprominenz spricht von nationaler Kraftanstr
  39. Edi

    Corona

    das komische ist dass hier von vielen gegen das Impfen unter allen Vorwänden opponiert wird mit allen (un)möglichen Argumenten. Dieselben Leute nehmen kommentarlos jede Impfung hin wenn sie in Urlaub fliegen und es dort für die Einreise Vorschrift ist
  40. Spencer

    Corona

    Ähnliche Auswirkungen wie bei einer schweren Grippewelle. Und was sagt uns das? Nur mit den härtesten LockDown-Maßnahmen konnten die Folgen auf ein solches Maß gedrückt werden. Wie sehe das ohne die bisherigen Maßnahmen aus? Mag ich mir nicht ausmahlen... Noch mal zur Erinnerung: für Corona gibt es immer noch keine Medikamente, mit denen der Krankheitsverlauf signifikant verbessert, geschweige denn gestoppt werden kann. Bei Grippe schon. Der Vergleich hinkt nicht nur, der ist komplett abwegig. Zur Frage von @joe3l „wo bleibt der Aufschrei“: Weil die Mehr
  41. Pah, völlig unglaubwürdig. Die Tiger Explorer / 1200 haben sie nicht gefahren. DIE Benchmark der Liga!
  42. genau ..... eingsperrt ghörder dieser Mörder Sorry , aber lasst doch mal die Kirche im Dorf. Schon klar, sie fuhren schnell, sie haben auch Linien überfahren , aber sonst ? Das mit den Linien hat es einigen von euch echt angetan Meingott, ich habe auch schon Linien überfahren wenn sonst alles gepasst hat . Sie haben niemanden behindert, keinen beim Überholen gefährdet, wenn es eng wurde blieben sie hinter den PKW, es war wenig los auf den Straßen und das Wetter war auch gut. Da erlebe ich im täglichen Verkehr weitaus schlimmere Sachen ...... auch von Motorradfahrern
  43. Sorry, aber TopSpeed (Wie schnell auch immer das ist) auf einer Landstrasse, Überholen über eine doppelt durchgezogene Linie, .... Und das nur kurze Momentaufnahmen beim schnellen Vorspringen. Das sind dann genau diese Art von A........rn wegen denen die "Normalos" Beschränkungen auferlegt bekommen: Streckensperrung, Fahrverbote, Raserparagraphen, ... Verstehe mich nicht falsch: Ich sag nichts gegen die Tiger. Ich sag nicht das die 2 nicht fahren können. Aber meiner Meinung nach gehört so eine Fahrerei nicht auf die öffentlichen Strassen.
  44. Silver Rider

    Corona

    Was soll ich schon groß zu Corona sagen. Ich verstehe von Vieren mal garnix. Aber ich glaube immer noch an den Informationsauftrag der Öffentlich Rechtlichen, nebst der seriösen Zeitungen. An den massenweisen Unfug im Netz - speziell in diversen sozialen Medien - glaube ich nicht . Mich beschäftigen schon länger diese Verschwörungstheorien. Dagegen ist anscheinend kein Kraut gewachsen . Solche Geschichten vermitteln ein Gefühl der Sicherheit in einer unübersichtlichen Welt. Covid ist eine Bedrohung, die wir nicht wirklich greifen können. Verschwörungstheorien bieten dagege
  45. Ahoi ich kann zwar nicht auf eure Erfahrung zurückgreifen aber ich bin mit meinem großen Tiger sehr zufrieden, es ist das Maschinchen das ich wollte und es war mir im Grunde egal was es kostet. Ich bin einige Maschinen probegefahren (immer mit Frau auf der Rückbank), habe mich dann für den Tiger entschieden und habe (bisher) diesen kauf nicht bereut. Mir ist es auch egal ob der hässliche Bayer (sorry für die Bayern ) besser ist oder ein Japaneser mehr kann weniger kostet oder lactosefrei ist...ich habe mich für den Inselaffen entschieden und finde solche Diskussionen schlicht w
  46. Hallo Saisonkennzeichen Gut dass ich dich nicht habe. An meinen freien Montag 02.11.20 musste ich doch mal raus. Es gibt immer noch viele kleine Ecken Richtung Tölz. Panorama, eine Bank, Kaffee und Kuchen hab ich im Köfferchen und genieße so den Tag. Viele Grüße Friedrich
  47. @BraveheartViel Spass mit deiner Neuen. Beste Grüsse auch von meiner Z1 an den "Enkel"
×
×
  • Create New...