Jump to content

Hamburg

Supporter
  • Posts

    329
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Hamburg last won the day on April 17

Hamburg had the most liked content!

Profile Information

  • Ich fahre
    Rally Explorer
  • Fahrweise
    Tja
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-22765

Recent Profile Visitors

2,157 profile views

Hamburg's Achievements

Aktiver User

Aktiver User (4/8)

39

Reputation

  1. @bobo1975 Ja Glückwunsch…und zu den Windgeräuschen mit der normalen Scheibe wurde ja bereits auch was geschrieben. Einfach nur extrem nervig, war bei mir genauso, aber jetzt ist es ruhiger, mit dem nicht so schönen (häßlich) Spoiler. Gruß Dirk
  2. @shorty ….sage ich ja immer wieder….man(n) kann aus Sicherheitsgründen nie vorsichtig genug sein !! Alles richtig gemacht 😎. Glückwunsch ! Gruß aus HH Dirk
  3. Moin. Ja…die summen…und geben bei höherem Tempo….halt Geräusche, zumindestens den Satz den ich drauf habe. Ich habe mich aber jetzt daran gewöhnt… Gruß Dirk
  4. Ein sehr guter Händler! Da bin ich auch. Gruß Dirk
  5. Moin. ich habe mir ja den Triumph Windabweiser gleich mitbestellt und der arbeitet gut und zuverlässig. Komisch nur, bei 1,83m, normaler Oberkörper und Sitzbank auf der unteren Stufe, es egal ist, ob die Scheibe ganz oben oder ganz unten ist. Aber…die meisten Verwirbelungen, bei mir, werden halt durch den ‚Spalt‘ zwischen Scheibe und Rückspiegelarm erzeugt, d.h. eine breeeiiiterer Scheibe würde hier helfen. Hatte ich halt mal ausprobiert, mit der Hand, und die Luft entsprechend umgeleitet, und siehe da, die Verwirbelungen und Lärm waren weg. Gruß Dirk
  6. Einspruch: Die letzten beiden Male wo ich bei meiner Scrambler die Reifen bei meinem Triumph Händler bestellt und habe draufziehen lassen, habe ich ca. Euro 20 mehr und aber auch sehr gerne bezahlt. Die Werkstatt in Hamburg hat es drauf, die wissen genau was sie tun und haben mich dann auch noch auf eine kleine Undichtigkeit an der Gabel hingewiesen und diese auch gleich kostenlos behoben. Da gab es dann auch von mir noch was für die Kaffeekasse der Werkstatt Crew. Dies soll aber weder ein Reifen oder Werkstatt oder sonstiger Thread werden. Alle die die Reifen selber umziehen od. Räder ausbauen können, traumhaft, aber ich kann es nicht und fühle mich in meiner Werkstatt bestens aufgehoben und betreut und werde ich weiterhin Triumph den Vorzug gegenüber einem Reifenhändler geben. Gruß aus Hamburg. Dirk
  7. OK und Danke für die Info. Was wird es denn nun werden ? Gruß Dirk
  8. So nun war es heute endlich auch bei mir soweit nachdem ich nach einer Meniskus OP aussetzen musste. Gruß aus HH. Dirk
  9. Moin. @Swiss82 und welcher ist es geworden und wie sind die Erfahrungen? Sorry wenn Du dies schon bereits geschrieben hattest. P.S. Ich mag die Metzeler auch überhaupt nicht, egal welcher Reifen, habe die immer gleich runtergeschmissen aber bei der Probefahrt mit der Rally Pro war ich doch super überrascht was mit dem Karoo Street geht. Mit allen Tourance Modellen ging es überhaupt nicht. Bin gespannt ob sich mein Karoo Eindruck in der Praxis bewährt. Nächste Woche Montag bekomme ich meine Maschine ausgeliefert. Gruß Dirk
  10. Moin Horst. Und was ist mit Bildern ??. 😇
  11. Exakt, und bereits in Auftrag gegeben. Die Originale Sitzbank ist viel zu weich für mich. Gruß Dirk
  12. Hi Klamo. Welchen Ausatz hast Du denn bzw. hast Du mal ein Foto 🤩. Ich habe ja den originalen von T geordert und erhoffe mir wirklich Besserung, aber nach Deiner Schilderung bin ich frohen Mutes. Aber meine Maschine kommt nach heutiger Aussage zwar wohl nächste Woche und dann muss noch der Zusammenbau und der ganze Papierkram gemacht werden….. Gruß aus Hamburg Dirk
  13. Jupp, hatte ich auch für mich bemängelt nach meiner Probefahrt. Habe mir auch gleich den kleinen Spoileraufsatz mitbestellt, gibt es ja auch von MRA und anderen, und hoffe das dies hilft. Gruß Dirk
  14. Tach. Hatte gestern auch meine fast 100km Probefahrt mit der Rally Pro und war begeistert um dann gleich auch meine Reservierung in eine Festbestellung umzuwandeln. Es wird eine schwarze Rally Explorer. Mal davon abgesehen was die Vorredner schon geschrieben haben, Motor, Fahrwerk,Quickshifter (der Hammer) super leichtes Handling, Urinbecher etc. sind mir 2 Dinge nicht so positiv aufgefallen, die man aber beheben kann: Windschutz und die Scheibe: Hatte in jeder Stellung immer Geräusche und Verwirbelungen, 1.83m, kein Sitzriese, hohe Sitzbankposition, Shoei Neotec2. Werde dann jetzt, leider, den extra Spoileraufsatz probieren müssen. Der Fahrersitz ist für mich und eindeutig viel zu weich, der Steiß tat bereits schon nach 20km weh. Aufpolsterung mit härterem Schaum bereits geordert. Der Motor ist echt Gewöhnungsbedürftig, Kraft ohne Ende aber rasselt manchmal wie eine mit Nägeln gefüllte Dose, aber sehr sauber zu fahren. Zum Fahrwerk und den Reifen, bin absolut kein Metzeler Fan, weder Tourance noch Tourance Next, war mit der Originalbereifung schöne und saubere Kurven zu fahren. Hatte mich, bei einer sehr engen Autobahnauffahrt, ertappt wie tief ich bereits mit den Rasten unten war, und wie sauber der Reifen sich anwinkeln ließ. Auch Bahnübergänge und Spurrillen waren kein Thema, wie z.B. bei T Next. Mal schauen ob sich dann im normalen Betrieb mein Eindruck bekräftigen lässt. Mein Motorrad ist auf dem Weg und soll dann in den nächsten 3-4 Wochen, hoffentlich, einsatzbereit sein. Gruß aus Hamburg. Dirk
  15. Moin, bei meiner gestrigen knapp 100km Probefahrt waren es glatte 6.0 Liter, was sich sicherlich im normalem Betrieb und nachdem das Motorrad richtig eingefahren ist, einen 5-5.5 Liter Verbrauch erzielen lässt. Gruß Dirk
×
×
  • Create New...