Jump to content

Swiss82

User
  • Posts

    462
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Swiss82 last won the day on November 23

Swiss82 had the most liked content!

Recent Profile Visitors

2,215 profile views

Swiss82's Achievements

Aktiver User

Aktiver User (4/8)

67

Reputation

1

Community Answers

  1. Hallo Klamo. Ich möchte eigentlich auch auf Winkel Ventile wechseln beim nächsten Reifen Wechsel, könntest du mir sagen was das für Ventile sind und welche Grösse es ist, ich habe gelesen das es 2 verschiedene Grössen gibt. Vorderrad Demontage ist kein Problem für mich nur das Hinterrad traue ich mich irgendwie nicht ran. Grüsse Christian
  2. Die Schwyzer haben eine lange Leitung😂😂😂😂 Äzgüssi falsches Thema.
  3. 🤣🤣🤣Auch da keine probleme, wohl zu klein gewachsen.
  4. Bin froh das wir in der CH keine ABE fürs Windschild brauchen😁
  5. Ist irgendwie egal, es kommt auf die Fahrbarkeit an. Mich freut es sehr für Moto Guzzi das sie ein neuen Modernen Motor als Basis haben, war der Marke nie ganz abgeneigt und bin gespannt wie die Stelvio aussehen wird. Der einzige Wermutstropfen ist das Händler Netz in der Schweiz das in meinen Augen zimmlich schlecht ist, denn meist verkaufen die Roller und nur nebenbei Motorräder der Marke Guzzi oder Aprilia. Wie ist das bei euch so??.
  6. Die neuen Guzzis sind interessante Bereicherungen, für mich als Reiseenduro Liebhaber ist die Ansage einer neuen Stelvio noch interessanter. Mal schauen was da komme wird, 233 kg leer ist echt viel für ein 1000ccm Motorrad vermutlich sind das noch Spekulationen von denn Zeitschrift kann mir nicht vorstellen das es so schwer wird.
  7. Glückwunsch Edi. Ja die Tracer 9GT+ wäre auch für mich eine alternative. Ich hatte die Tracer 9GT im Auge, leider konnte ich am eigenwilligen Display nichts abgewinnen. Jetzt haben die ein neues grösseres Display verbaut, werde nächste Saison ganz bestimmt fahren, werde aber meine Tiger behalten. Das mit der Lieferzeit ist ein Unding leider.
  8. Wenn du wirklich 2.5 mm Höhe Schlag hast was ich als sehr entfinde dann denke ich das es klar ein Garantie Fall ist und von Seiten Triumph ersetzt werden müsste. Ich habe das selbe Problem mit dem 21 Zoll Rad. Seitenschlag 0.0 mm Höhen habe ich 0.9 mm somit knapp in der Toleranz von Triumph. Grüsse und viel Glück
  9. Ja ist so, Gussräder haben 0.5 mm Toleranz. Nur jeder Hersteller hat seine eigene Toleranz Vorstellung.
  10. Hallo Ramon. Du sagst das der Höheschlag 2.5mm beträgt, vielleicht weisst du es nicht aber die Toleranz liegt bei 1.0mm somit kann ich deine Aussage nicht ganz verstehen.
  11. Danke auch von mir, werde auch ein Auge darauf werfen. Ich habe ein Garantiefall am Endantrieb was starke Geräusche macht wurde Ende September akzeptiert und warte auf ein Wechsel des Endantriebs. Gefahren bin ich trotzdem und jetzt geht langsam aber sicher meine Saison zu Ende somit nicht so schlimm. Mein Freundlicher hofft das das teil im Dezember kommen wird, Triumph ist da mit der Ersatzteil Politik etwas speziell würde ich mal sagen. Grüsse Christian
  12. Ich möchte auf gar keinen Fall Continental schlecht reden ich hatte mehrere Sätze von Road zu Trail und war mit dem Gripp und Handling mehr als Happy. Vermutlich ist es einfach eine Charge faul oder die Reifen wurde schlecht gelagert kann ja alles sein. Ich habe jetzt vorne ein Dunlop Meridian drauf ohne Werbung machen zu wollen, er funktioniert sehr gut auf der Tiger sehr zu vergleichen mit dem Continental. Hinten habe ich denn Continental noch drauf und ja der springt von Auge gesehen auch ziemlich, nur hinten merke ich das nicht darum bleibt der jetzt mal drauf. Grüsse Christian
  13. Ja das kann ich natürlich Bestätigung, nur im Umkehrschluss verliert man an Stabilität. Und ich denke schon das die Ingenieure sich etwas überlegen haben und darum mache ich das nicht so gerne.
  14. Ich möchte zum Thema auch noch mein Senf dazu geben. Ich hatte habe das Problem auch nach dem ich vom Karoo Street auf denn Conti gewechselt habe Rally Pro hatte ich Lenker flattern, ich war einige male in der Werkstatt ersteres wurde der Vorder Reifen auf Kulanz gewechselt da er krass Eierte zusätzlich wurde die Felge gemessen auf Höhe Schlag natürlich war es in der Triumph Toleranz somit konnte die Garage nichts machen, ich verlangte das das Lenkkopflager nachgeschaut wird und da war es so das sie einiges nachziehen konnten Vorgabe Triumph mit dem richtigen Drehmoment angezogen, natürlich kam das Thema Topcase, nur war es auch ohne Topcase zimmlich gleich. Leider brachten die ganzen Sachen kein Erfolg so entschloss ich ein andern Vorderreifen zu Kaufen und siehe da das flattern ist so gut wie weg zusätzlich haben wir die Gabel etwas durchgesteckt damit es etwas mehr Gewicht aufs Vorderrad kommt, ob ich das so lasse steht noch aus das ich nicht die Geometrie des Motorrades verändern kann. Ich war immer begeistert von Conti, aber irgendwie ist der Wurm drin, ein Reifen hatte Höhe Schlag und laut Werkstatt Chef war das bereits der 3 Reifen, ich vermute einfach mal das der Reifen einfach nicht mit der Tiger harmoniert. Grüsse Christian
  15. Da würde ich darauf bestehen das es auf Garantie ersetzt wird. Ich hab ehrlich gesagt nie genau geschaut an meiner werde ich wohl mal machen müssen.
×
×
  • Create New...