Jump to content
IGNORED

andere haben auch schöne Töchter: Norden 901 ist da


Outdoorer
 Share

Recommended Posts

uiui, die Norden 901 ist da, ich finde das ist ja echte Konkurrenz für die 900er!

ne KTM Adventure in schön, besserer Schwerpunkt, Motor scheint ja auch nicht der schlechteste, sogar serienmässig mit pirelli rally str, usw, usw,

ich könnt ja schwach werden..

 

Edited by Outdoorer
Link to comment
Share on other sites

Ich freue mich ebenfalls über die neue Husky und halte sie von der Optik, den Daten und den bisherigen Berichten her absolut für eine ernstzunehmende Alternative. 
Gruß

Wilfried

Link to comment
Share on other sites

In der Tat liegt gelungenes Design im Auge des Betrachters.

 

Hätte die Motorradsparte von Husqvarna die Händlerdistribution wie die das Gartensegment würde man wohl auch ein paar Bikes verkaufen.

 

Auch wenn die Huskies ja technisch 1:1 dem KTM Portfolio entsprechen, sind sie dann doch in Nuancen markenspezifisch.

 

Daher kommt man um einen Husky Händler nicht herum, da in meiner Region im Umkreis von 100km Schicht im Schacht ist, braucht man sich mit der Materie auch nicht beschäftigen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

In der "Motorrad" von Freitag, 12.11.21, werden neue Motorradmodelle vorgestellt und kurz bewertet. Darunter auch die Norden. Wichtige Daten fehlen aber nach wie vor. Bei einem Trockengewicht von 204 kg ist sie dann aber fahrfertig nicht leichter als die GT 900 pro. Die Zuladung fehlt, ebenso der Preis. Interessant ist aber das Aufmacherfoto. Es zeigt einen den unteren Kettentrumm umfassenden Block, bei dem es sich um einen Kettenspanner (möglicherweise auch Graphitblock) handeln könnte. Das wäre tatsächlich einmal ein sinnvolles Detail, bei dem ich mich schon lange frage, warum andere Hersteller das nicht anbieten....

 

fred

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb fredis-garage:

Es zeigt einen den unteren Kettentrumm umfassenden Block, bei dem es sich um einen Kettenspanner (möglicherweise auch Graphitblock) handeln könnte.

 

Das ist eine einfache Kettenführung, die ein abspringen der Kette verhindern soll.

Sowas hat selbst meine 690 SMC-R. :wistle:

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb fredis-garage:

In der "Motorrad" von Freitag, 12.11.21, werden neue Motorradmodelle vorgestellt und kurz bewertet. Darunter auch die Norden. Wichtige Daten fehlen aber nach wie vor. Bei einem Trockengewicht von 204 kg ist sie dann aber fahrfertig nicht leichter als die GT 900 pro. Die Zuladung fehlt, ebenso der Preis. Interessant ist aber das Aufmacherfoto. Es zeigt einen den unteren Kettentrumm umfassenden Block, bei dem es sich um einen Kettenspanner (möglicherweise auch Graphitblock) handeln könnte. Das wäre tatsächlich einmal ein sinnvolles Detail, bei dem ich mich schon lange frage, warum andere Hersteller das nicht anbieten....

 

fred

 

https://configurator.husqvarna-motorcycles.com/main/configuration/M-NORDEN9012022/categories/?culture=de-DE&country=DE&variation=F2803V1

 

Auf der homepage gibt es alle Daten und den Konfigurator mit Preisen.

Link to comment
Share on other sites

Interessante Details. So weit- so gut. Den Preis für das Motorrad habe ich aber nicht gefunden. Dafür die Herstellerangabe des Trockengewichts mit eben 204 kg oder den Aufpreis für den Hauptständer. Also kocht auch der KTM-Konzern nur mit Wasser- wie schon gedacht. :prosttogether:

fred

Link to comment
Share on other sites

Es gibt noch keinen Preis für die Norden 901. Ich vermute, die werden erst nach der EICMA damit rausrücken.

Gruß

Wilfried

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
vor 11 Stunden schrieb bemo:

update

 

Jetzt gibt es Preise.

Die spielt finanziell aber ganz schön in Triumphspähren. Hut ab. 

Hätte die mir doch mit max 13k vorgestellt.  

Auch wenn die eine wirklich verlockende Optik hat. 

Edited by Tiggi
Link to comment
Share on other sites

ups ist die teuer, ne neue 890er gibt es jetzt für 10500, gleiche Technik, leichter.....ok, Optik ist immer noch diskussionswürdig, aber funktional ist das Konzept stimmig. Einzig die Qualität lässt bei KTM echt zu wünschen übrig. Ob das bei Husky anders ist?

Immer oben bleiben

Michael

Link to comment
Share on other sites

vor 58 Minuten schrieb Michel_B:

Einzig die Qualität lässt bei KTM echt zu wünschen übrig

 

Habe an meiner 701 Husqvarna, in 4 Jahren und 37200km, (davon ca 10000km Offroad LKS,Tet.....) keine einzige Reparatur.

Nachtrag:  eine Schraube am Seitenständer ging mal verloren!

 

Fraunz

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich daran denke, dass ich für meine neue 790 Adventure im Juni 2021,

war ein Ladenhüter bei einem KTM Händler nachdem die 890er kam,

€ 9500.-- entsprechend der Grundausstattung der Norden bezahlt habe,

bin ich mal gespant wie sich die Verkaufszahlen der Norden entwickeln.

Link to comment
Share on other sites

Werterhalt ist neben der Qualität leider auch ein KTM Thema, sehr schade. Aber vielleicht ist die Norden dann zum nächsten Jahresende auch ein Schnapper

  • Nein 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...
  • 2 months later...

Ich bin heute die Norden mal probegefahren. Kurze Zusammenfassung:


Fahrwerk: top.

Getriebe: top.

Quickshifter: top (Auf dem Niveau der 1200 er Tiger)

Display: Sehr viele Informationen, aber noch gut ablesbar.

Windschutz: Mit der kurzen Scheibe natürlich nicht der Brüller.

 

Motor: Der absolute Hammer! Wie der mit 900 ccm anschiebt, das glaubt man nicht. Sehr breites nutzbares Drehzahlband. Für mich das Highlight dieser Maschine.

 

Ich habe wirklich nichts gefunden, was an diesem Moped wirklich kritikwürdig wäre, außer der fehlende Hauptständer (knapp 200 € im Original, es gibt aber Aftermarketalternativen) und den fehlenden Heizgriffen bei dem doch engagierten Preis. 


Leider bin ich allerdings für das Moped doch etwas zu lang mit meinen 193 Restzentimetern. Wenn ich bequem sitzen will, muss ich meinen Hintern genau in die Kante zwischen Fahrer- und Soziussitzbank platzieren. Und der Kniewinkel ist mir für meine Haxen trotz der 870 mm Sitzhöhe etwas zu eng. 
 

Für etwas kleinere Fahrer ist das Moped m. E. aber absolut empfehlenswert. 
Gruß

Wilfried

Edited by waxman
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Update:

 

Schließe mich der positiven Beurteilung von Waxmann an und habe noch die ein oder andere Ergänzung:

 

Die Norden kommt ohne Warnblinkanlage ( obwohl der Schalter dafür vorgesehen ist )

 

Die Scheibe ist nicht verstellbar. Das finde ich eher unglücklich, wenn sie nicht paßt muß man mit Spoilern hantieren oder im Zubehör was anderes suchen. Bei mir passt sie aber Gott sei Dank.

 

Bei dem Preis sollte man berücksichtigen, dass die Maschine komplett ausgestattet ist:

 

- Quickshifter ( der super funktioniert wie bereits beschrieben )

- neuestes Bosch Kurven ABS

- höhenverstellbare Sitzbank

- LED Licht

- Tempomat

 

Ein Thema wird in Deutschland eventuell die eher schwache Distribution von Husquarna in Deutschland sein. Betrifft mich als Grenzgänger zu Österreich nicht.

 

Dort wird das Motorrad bereits als Vorführer für 12k angeboten ( aktuelles Angebot inkl. deutscher Mwst ) und hat gerade 1.500 km auf der Uhr.

 

Alternative wäre die 890 R von KTM die ja praktisch technisch baugleich ist, optisch mich aber überhaupt nicht anspricht. Preislich auf gleichem Level.

 

Nachdem ich über das Angebot für eine Triumpf Tiger 1200 Rally geschlafen habe, ich werde sie nicht nehmen.

 

105 KTM PS reichen mir völlig und bekomme für 12k ein Top Motorrad. Gepäcklösung liegt hier schon in Form der bewährten Wolfmanntaschen, man kann aber genauso gut auch die Enduristan nehmen.

 

Eine kleine Schote ist bei der Norden der Verbau eines Zigarettenanzünders als Stromgeber im Cockpit.

 

Dabei geht es mir nicht um den Zukauf eines Adapters, sondern um den Fakt dass man heute USB oder USB-C verbaut.

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Bei dem Kauf eines Adapters von dem großen Zigarettenanzünder auf eine kleine Motorradsteckdose wünsche ich dir viel Spass.

Ich habe nicht einmal im Internet einen gefunden.

Es gibt keinen Adapter von groß auf klein.

 

https://de.anker.com/products/a2727?currency=EUR&variant=37375823773859&utm_source=google&utm_medium=shopping&utm_campaign=de_anker_charger_conversion_shopping_allproducts_purchase_ost_smart&utm_content=allproducts&utm_term={16461404295}_{135269414858}_{585721785769}&gclid=EAIaIQobChMItJjH0uGu9wIVZrR3Ch0tjQCLEAQYASABEgIGD_D_BwE

 

Du kannst jederzeit einen Autostecker verwenden.

Der ist aber nicht spritzwassergeschützt.

Den Gedankengang der KTM-Norden Planer einen großen Zigarettenanzünder einzubauen kann ich nicht nachvollziehen.

Ich habe mir bei meiner KTM Adventure einfach im Cockpit eine zusätzliche auf Dauerstrom angeschlossene Motorradsteckdose eingebaut.

 

Ein reiner USB Anschluss hat auch Nachteile.

Du kannst die Batterie nicht über den USB-Anschluss laden.

Du kannst keine externe  Stromverbraucher, wie z.B. eine Heizweste usw. anschließen.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb bemo:

Bei dem Kauf eines Adapters von dem großen Zigarettenanzünder auf eine kleine Motorradsteckdose wünsche ich dir viel Spass.

Ich habe nicht einmal im Internet einen gefunden.

Es gibt keinen Adapter von groß auf klein.

 


So etwas gibt es prinzipiell schon, allerdings fürs Motorrad nicht brauchbar, da mit Kabel verbunden.

Adapter

Edited by waxman
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb waxman:


So etwas gibt es prinzipiell schon, allerdings fürs Motorrad nicht brauchbar, da mit Kabel verbunden.

Adapter

Ich habe überall gesucht, aber diesen Adapter hatte ich nicht gefunden.

Durch die zusätzliche Steckdose benötige ich den Adapter nicht mehr.

Ich weiß auch keinen anderen Motorradhersteller der Steckdosen in der Größe wie bei Autos einbaut.

 

Wie enduro_drive schreibt, sehe ich in Deutschland auch das kleine Händlernetz als größten Hemmschuh

für einen guten Verkauf der Norden.

Edited by bemo
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...