Jump to content
IGNORED

Windschild


 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe mich gerade hier angemeldet und schon die erste Frage.

Mit meinen 1,94 m Körpergröße hätte ich gerne ein höheres Windschild.

Bei GIVI wird seit einigen Wochen eine Scheibe gelistet, die 12,5 cm höher ist und somit meine Aufmerksamkeit erregte.

Bislang liegt allerdings noch keine ABE vor.

GIVI teilte mir auf Nachfrage mit, dass eine solche wohl erst im nächsten Jahr erstellt wird.

Nun steht seit ein paar Tagen bei GIVI, dass die Scheibe nicht mit der 900 Rally kompatibel ist.

Und frage ich mich und euch, wo ist denn der Unterschied bei den Schnuten von der Rally und den anderen Modellen?

 

Guido

Link to comment
Share on other sites

Erst einmal  herzlich willkommen im besten Forum der Welt:prost2:
Meines Wissens nach gibt es da keinen Unterschied. Im Handbuch werden auch keine Unterschiede beschrieben.  Bei meiner Navihalterung auch nicht.
 

Ich komme mit meinen 1,91 auch sehr gut klar. Wenn Windgeräusche, dann eher wegen der fehlenden Breite. Hast Du Dir mal den original Triumph -Aufsatz angeschaut? 

Edited by Spencer
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Der Windschutz ist auch eigentlich ganz in Ordnung.  Aber ich bin Frischluftfanatiker und fahre sehr gerne mit offenem Visier.

Und da fange ich mir während der Fahrt eine ganze Menge Ungeziefer ein.

Alle Nasen lang krabbelt irgendein Tierchen am Ohr oder über das schüttere Haupthaar. Das nervt.

Ein Spoiler wie der von Triumph oder von MRA könnte auch funktionieren.

Aber eine Scheibe aus einem Guss gefällt mir mehr.

Da werde ich wohl noch auf andere Anbieter warten müssen. Vielleicht verschwindet der Nichtkompabilitätszusatz auf der GIVI-Homepage auch wieder.

Ich kann ja nochmal bei GIVI fragen.

Wenn es nur ein ABE-Problem sein sollte und die Scheibe sonst passen würde, wäre es mir vermutlich aber auch egal.

 

Guido

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre 90% mit offenem Visier und Sportbrille. Im September, Weserbergland, ist mir etwas an die Nase geknallt, als wenn Klitschkow mir eine gedönert hat. Eine Stunde später, an der Tanke, Helm ab zum zahlen, wieder aufgesetzt und .... piiiicks, Wespe hat zugestochen. Schön aufs Augenlied. Sofort zur Villa, und da standen die Kumpel mit Haselnuss–Schnaps und Willi. ... Willi aufs Augenlied hat’s dann gerichtet. 
 

Nächsten Tag dann doch ein bisschen einäugig 400km nachhause gefahren.

Seit dem bei verstärktem Flugverkehr lieber Visier dicht. Da kann die Scheibe noch so hoch sein. Die Viecher finden ihren Weg.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Flinke Leute!

Die Antwort ist schon da. Es soll an den Handschützern liegen.

Hat die GT andere Handschützer?

Wenn GIVI sonst nur die Käufer des Grundmodells bedienen kann, dürfte sich der Verkaufserfolg eher in Grenzen halten.

 

Guido

 

 

Link to comment
Share on other sites

das würde mich nicht interessieren, wenn die passt und meine Wünsche erfüllt mache ich die drauf

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Edi:

das würde mich nicht interessieren, wenn die passt und meine Wünsche erfüllt mache ich die drauf

 

Grundsätzlich habe ich da auch kein Problem mit.

Ich möchte nur vermeiden, dass die Scheibe nicht nur vor Wind schützt, sondern auch gleich den Lenkeinschlag begrenzt.:wistle:

 

Zur HU kann man ja Original anbauen.

 

Guido

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Nachdem die GIVI-Scheibe scheinbar wohl zu breit ist, habe ich mir das Windschild samt Spoiler von Puig geleistet.

Ist auch gestern eingetrudelt.

Die Montage ist einfach und auch schon vollbracht.

Dank des Wetters steht die erste Testfahrt noch aus.

 

K800_IMG_20201230_111724.thumb.JPG.ac22c1eaf48e50a5a32b158950d87956.JPGK800_IMG_20201230_111747.thumb.JPG.395a30e196b9be34cdb3e7251ce15162.JPGK800_IMG_20201230_114430.thumb.JPG.1c9c7c6bb3b974239accb0dc3b7beb5f.JPG

 

Kommt gut ins neue Jahr!

Auf das viele schöne und spannende Touren und gar Reisen stattfinden können.

 

Guido

 

Edited by Registrar
Grußformel vergessen
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Gestern fand die erste Fahrt mit der PUIG-Scheibe statt.

Ich bin angenehm überrascht.

Selbst bei Geschwindigkeiten um die 120 km/h war nur ein gleichmäßiges eher leises Rauschen zu vernehmen, plus der Musik, welche mich regelmäßig begleitet.

Bei knapp 4 Grad hatte ich nur das Problem, dass meine Brille bei niedrigen Geschwindigkeiten dauernd beschlug. Scheint wohl am mangeldem Fahrtwind zu liegen.

Aber selbst bei höheren Tempi konnte ich mit offenem Visier fahren. War aber doch ein bisschen frisch um die Schnute.:rolleyes:

 

Ein frohes neues Jahr wünscht der

 

Guido

 

 

 

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hab das kleine originale Aufsatzwindschild montiert und bin mit der deutlichen Reduzierung der störenden Windgeräusche im mittleren und höheren Frequenzbereich sehr zufrieden.

Hatte zuerst bedenken, dass mich die Klemmung in der Mitte stören könnte, aber beim Fahren fällt einem das gar nicht mehr auf.

 

Für mich eine gute Investition.

 

Gruß 

Link to comment
Share on other sites

Hab ich auch so gemacht, und das funktioniert für mich mit 1,92m am besten. Vor allem, weil ich ja das Teil millimetergenau einstellen kann.

Link to comment
Share on other sites

Scheibe in hoher Position und Aufsatz dann beim Fahren ausprobiert und nachgestellt. Etwa in mittlerer Position bei mir. Bringt Dir jetzt aber nix, weil das ja nur für mich passt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe die MRA Tourenscheibe drauf, etwas kürzer dafür aber breiter, Windschutz am Oberkörper besser als vorher und Höhe bei meinen 178 cm passt auch :D

4CAE3E9F-90F0-4371-A7B3-C552D3EB9385.jpeg

EA53F4F1-6F40-4FD3-A697-9F97FA4BFCE3.jpeg

03F6AC7A-7D29-4B70-9F55-8A02383E9451.jpeg

4B8B7C9A-7629-4CA6-BAC7-548C3FDE5B18.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Racer9:

Mit dem riesen Teller hast du im Sommer ja gar keine Frischluft mehr. Motorrad gekühlt, Fahrer überhitzt. :D

 

Gruß

 

Alles nur eine Frage der Geschwindigkeit :biken2::D

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo Zusammen, 

Habt ihr Lösungen für ein kleineres Windschild?

Auf niedrigster Stufe des Schildes, habe ich bei ca. 3500 Touren, Vibrationen, die definitiv vom Schild kommen. Bei höchster Stufe sind diese nicht vorhanden.

Generell hätte ich gegen mehr Wind, nichts einzuwenden...

(Bin 1,70m)

 

Gruß 

Chris

 

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

meine Frau ist 1,70cm und fährt die 900erGT. Bei ihr sollte das Windschild noch etwas tiefer sein.

 

Nun meine Frage: Kann man das Windschild prinzipiell abflexen (also schafft das ein Fachmann)?

 

Die MRA Scheibe ist ja niedriger aber das Teil ist insgesamt doch zu mächtig/breit.

 

Danke vorab.

Gruß

Tigers

Link to comment
Share on other sites

Das schaffst Du auch selbst mit einem Dremel beispielsweise. Vorher abkleben nicht vergessen.

 

Zulassung des Windshields ist damit dann schwierig. Zumindest sollte man auf die Kante dann entsprechend Kantenschutz dran pappen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb srk:

Das schaffst Du auch selbst mit einem Dremel beispielsweise. Vorher abkleben nicht vergessen.

 

Zulassung des Windshields ist damit dann schwierig. Zumindest sollte man auf die Kante dann entsprechend Kantenschutz dran pappen. 

oha, da ich das noch nie gemacht habe befürchte ich, dass meine Frau nachher ohne Scheibe fährt.....

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Als Umsteiger von der 800 auf die 900 ist das Windschild meine einzige - aber deutliche - Kritik. Die 800er Scheibe, war die beste, die ich in meinem Fahrerleben je hatte. Schade, dass Triumph für die 900er die Scheibe in Höhe und Breite verkleinert hat.

 

Hebe mir den Triumph Aufsatz gegönnt, passt für die Höhe, ist aber nicht schön mit dem schwarzen Fleck in der Mitte. Und die Breite passt immer noch nicht. Habe schon überlegt, mir noch zwei spoiler zu kaufen und sie rechts und links anzusetzen, werde jetzt aber erst mal die Puig-Scheibe bestellen und testen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 19.3.2021 um 21:16 schrieb Outdoorer:

hehe, hab ich vor zwei wochen bestellt, aber ist noch nicht da!

ich werde berichten...

ganz vergessen:

also das ding kam schon nach drei wochen.

 

contra: die anleitung war schlecht und es fehlten zwei schrauben passender länge...

pro: trotzdem schnell drangekriegt, passgenau, sieht passabel aus, die scheibenverstellung geht noch genauso wie vorher

 

effekt: die scheibe ist in der untersten position jetzt genauso hoch wie davor in der obersten

wenn ich jetzt ganz nach oben stelle habe ich deutlich weniger geräusch am helm auf der bahn. top, viel besser als mit dem spoiler, den ich davor probiert hatte! und zum lüften fahre ich sie nach unten und hab wieder luft am helm

-> also deutlich besser als ich dachte, kost nicht viel, ist sehr stabil, schnell angebaut und für mich jetzt ne gute lösung, ausser neulich auf sardinien bei 35°, da wäre ich am liebsten ohne scheibe gefahren ;)

 

bin 1,90m

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Habe seit 2 Wochen die Scheibe von Puig drauf und ja, der Windschutz ist deutlich besser.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Am 14.7.2021 um 21:11 schrieb Outdoorer:

ganz vergessen:

also das ding kam schon nach drei wochen.

 

contra: die anleitung war schlecht und es fehlten zwei schrauben passender länge...

pro: trotzdem schnell drangekriegt, passgenau, sieht passabel aus, die scheibenverstellung geht noch genauso wie vorher

 

effekt: die scheibe ist in der untersten position jetzt genauso hoch wie davor in der obersten

wenn ich jetzt ganz nach oben stelle habe ich deutlich weniger geräusch am helm auf der bahn. top, viel besser als mit dem spoiler, den ich davor probiert hatte! und zum lüften fahre ich sie nach unten und hab wieder luft am helm

-> also deutlich besser als ich dachte, kost nicht viel, ist sehr stabil, schnell angebaut und für mich jetzt ne gute lösung, ausser neulich auf sardinien bei 35°, da wäre ich am liebsten ohne scheibe gefahren ;)

 

bin 1,90m

 


Hallo Outdoorer,

kannst du Fotos einstellen, wo man die Geschichte von halb vorne sieht.?

 

Schon mal tausend Dank im Voraus. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Habe gestern die Touringscheibe von Puig bestellt, sollte in 5 Tagen bei mir sein.

Die originale Scheibe  hätte etwas breiter sein können ich habe mit meinen 1.83 starke Geräusche das ich nicht ohne Ohrenschützer lange fahren kann. Mal gucken wie die Scheibe von Puig passt,  ich werde berichten.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,


ich habe die Touringscheibe von Puig seit einer Woche montiert und bin sehr zufrieden damit.

Vor allem bei höheren Geschwindigkeiten ist sie in hoher Stellung für mich (182 cm) viel angenehmer.

 

Ich habe übrigens die Abstandshalter bei den unteren Schrauben weggelassen, damit die Scheibe steiler steht.

Mir gefällt das optisch besser.

 

Grüße, Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Moin Jürgen,

hast du von deinem montierten Windschild auch Bilder? 
Die du mir/uns auch zeigen kannst?

Gruß Rainer 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...