Jump to content
IGNORED

Einbau Heizgriffe - leider kein Plug-and-Play


Recommended Posts

Meine Heizgriffe A9638319 (gekauft mit Angabe der Fahrgestellnummer bei Triumph direkt und nach anderen Internetquellen für Trident und Tiger 660 passend) ließen sich leider ganz und gar nicht problemlos installieren: 

 

1. Der Gasgriff greift beim normalen Gasgriff mit zwei Nuten in zwei Nasen am Gegenstück (Poti des Gasgriffs) ein, der Griff kann ohne Kraftaufwand abgezogen werden, wenn man die obere Hälfte des Gasgriffgehäuses entfernt hat. Beim Heizgriff ist das Layout etwas anders (es gibt nur eine vollständige Nut und einen Nocken), aber die Nut war bei meinem Griff deutlich zu schmal und konnte nicht in die Nocken des Gegenstücks eingreifen. Damit es passt, musste ich die Nut verbreitern (feilen mit Schlüsselfeile).

 

2. Der obere Teil des Gasgriffgehäuses greift nach seiner Montage mit einem kleinen Fortsatz in einen kreisförmigen Schlitz des Gasgriffs ein, vermutlich, um ein seitliches Verrutschen des Gasgriffs zu vermeiden. Dieser Schlitz im Gasgriff war so schmal, dass der Griff nach Montage klemmte (!). Auch hier half nur großzügiger Materialabtrag (Feile, Dremeln), um den Schlitz auf das Maß des normalen Griffs zu erweitern.

 

Ob das konstruktiv bedingte Fehler (Vorserie?) oder schlechte Qualitätskontrolle war, weiß ich nicht - auch nicht, ob da alle Exemplare betroffen sind. Für den stolzen Preis hätte ich allerdings doch etwas bessere Qualität erwartet.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Aber jetzt sind sie ja dran... bisschen fummeln gehört immer mit dazu! :D

Ich habe mir im Februar meine Tiger ja gleich mit Heizgriffen vom Händler ausliefern lassen. Mein erstes Mopped nach über 40 Jahren Motorrad fahren mit Heizgriffen, wie konnte ich vorher nur ohne? Ich kann es kaum erwarten, dass es draußen wieder kalt wird! :)

 

Grüße Uwe   :biken2:

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich schraube ja auch wirklich gerne und stelle mich auch größeren Herausforderungen ... Immerhin habe ich 48 Minuten Arbeitszeit beim Händler (bzw. deren Bezahlung) gespart!

Aber du wirst sehen - an Heizgriffe kann man sich wirklich gewöhnen!

 

Edited by Snaporaz
.
Link to comment
Share on other sites

Ich will auch nicht mehr ohne!   🥶🤗

Hab das Gefummel auch meinen Freundlichen vor der Auslieferung machen lassen!👍😊

Link to comment
Share on other sites

ich hab die Heizgriffe auch als einziges gleich installieren lassen :thumbup: und bei einer Fahrt mit einem leichten Regenschauer hab ich sie auf der kleinen Stufe benutzt um meine Handschuhe zu trocknen , klappt super :biken1:

Link to comment
Share on other sites

Laut Auskunft der Werkstatt ist das wohl ein Einzelfall, sonst sind da keine Probleme mit den Heizgriffen bekannt.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man mit Problemen kommt, auch beim Auto, ist das immer ein Einzelfall ohne jemanden jetzt was Unterstellen zu wollen.

Die Zeit wird es zeigen.

Link to comment
Share on other sites

ja Standardantworten der Werkstätten in solchen Fällen sind sehr häufig:

--- Sie sind der Erste damit

--- haben wir noch nie gehabt

--- kann nicht sein was Sie erzählen

:totlach:

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Heizgriffe hatte ich vor meiner Norwegen Reise 2018 an meiner Tiger 800 nachrüsten lassen. Hätte ich schon viel früher machen sollen, ist für mich seit dem ein must have. Und wie Xonic schrieb, bei Regen Heizgriffe an, das trocknet die Handschuhe. :)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 25.5.2022 um 12:37 schrieb Snaporaz:

Laut Auskunft der Werkstatt ist das wohl ein Einzelfall, sonst sind da keine Probleme mit den Heizgriffen bekannt.

Wie ist bei dir die Wärmeleistung ? Die Tiger Sport 660 meiner Frau hat seit Auslieferung (Installation ab Händler) selbst bei Einstellung rot die Heizwirkung unter Kindergeburtstagsniveau (also wirklich kaum fühlbar).

Bei meiner R1200R ist in größter Stufe selbst durch Handschuhe irgendwann unangenehm heiß, so auch alles was nachrüstbar ist (Koso, Daytona etc.)

Wir reklamieren gerade beim Freundlichen.....:judge:

Link to comment
Share on other sites

Bei meiner 900er ist mir die niedrigste Stufe meistens  zu warm.

2. und 3. Stufe hab ich noch nicht benötigt.

War auch schon bei der 1290 SAS so.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Miechel:

Wie ist bei dir die Wärmeleistung ? Die Tiger Sport 660 meiner Frau hat seit Auslieferung (Installation ab Händler) selbst bei Einstellung rot die Heizwirkung unter Kindergeburtstagsniveau (also wirklich kaum fühlbar).

Bei meiner R1200R ist in größter Stufe selbst durch Handschuhe irgendwann unangenehm heiß, so auch alles was nachrüstbar ist (Koso, Daytona etc.)

Wir reklamieren gerade beim Freundlichen.....:judge:

bei uns volle Pulle. Bei rot ist es schon heftig. Muss bei Dir wohl ein Fehler sein.

Link to comment
Share on other sites

Bei mir wie bei Miechel - eher lauwarm, kein Vergleich zu den Griffen meiner K1200.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Tigers:

bei uns volle Pulle. Bei rot ist es schon heftig. Muss bei Dir wohl ein Fehler sein.

Bei euch auch Original-Zubehörsatz Triumph A9638319 ? Bei uns steht auf dem mit abgegeben Karton sinnigerweise: Fits in these bikes: Trident.

Link to comment
Share on other sites

Wärmeleistung der Heizgriffe: Stufe 3 für mich zu warm, 2 geht gerade so… 

Wurden vor Auslieferung vom Händler montiert, müssen also original sein.

Bin damit sehr zufrieden. :biken2:

 

Edited by Uwe
Link to comment
Share on other sites

Am 23.5.2022 um 21:52 schrieb xonic:
Am 31.7.2022 um 21:29 schrieb Pandur:

. Und wie Xonic schrieb, bei Regen Heizgriffe an, das trocknet die Handschuhe. :)

 

 moin, dann habt ihr wohl beide keine Handschuhe mit gore tex, oder? Dann macht das natürlich Sinn.

 

Link to comment
Share on other sites

Klar bei Goretex Membranen sollte man das nicht machen. :unsure: Aber was die Heizleistung der Griffheizung angeht, hab zwar als Vergleich nur die an meiner Tiger 800 die ich noch fahre, auf höchster Stufe denke ich könnte man Frühstücksspeck drauf braten. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Am 21.8.2022 um 08:24 schrieb Miechel:

Bei euch auch Original-Zubehörsatz Triumph A9638319 ? Bei uns steht auf dem mit abgegeben Karton sinnigerweise: Fits in these bikes: Trident.

 das steht auf meinem Karton 

20220822_222844.jpg

Link to comment
Share on other sites

Auf meinem Kaufvertrag ist bei Zubehör Heated Grip Kit die identische Teile Nummer aufgeführt. A9638310

Link to comment
Share on other sites

Das ist auch die Nummer, die meine Griffe haben.

Die Oberflächentemperatur der Griffe bei höchster Stufe liegt um die 40 Grad (habe ich vorhin mal gemessen, Infrarotthermometer), was aber ja nichts über die Heizleistung aussagt. Im Sommer bin ich bei Hof auf der BAB in eine Schlechtwetterlage mit 10 Grad Außentemperatur gekommen, da war die Wärmeleistung für dünne Sommerhandschuhe deutlich zu knapp und eine Erwärmung war nur im Ansatz wahrzunehmen. Vielleicht ist das mit den Protektoren besser, da fällt die Kühlung durch den Fahrtwind ja weg.

Link to comment
Share on other sites

Am 23.8.2022 um 20:00 schrieb Snaporaz:

Das ist auch die Nummer, die meine Griffe haben.

Die Oberflächentemperatur der Griffe bei höchster Stufe liegt um die 40 Grad (habe ich vorhin mal gemessen, Infrarotthermometer), was aber ja nichts über die Heizleistung aussagt. Im Sommer bin ich bei Hof auf der BAB in eine Schlechtwetterlage mit 10 Grad Außentemperatur gekommen, da war die Wärmeleistung für dünne Sommerhandschuhe deutlich zu knapp und eine Erwärmung war nur im Ansatz wahrzunehmen. Vielleicht ist das mit den Protektoren besser, da fällt die Kühlung durch den Fahrtwind ja weg.

Bei mir weicht der Aufkleber geringfügig ab und weißt auf Trident, nicht aber Tiger Sport hin (ist aber wohl vermutlich Latte).

Ich habe dann heute mal nach Studium der Montageanleitung aus dem Netz den Einbausatz durchgemessen:

1.) die Griffe sind in Reihe geschaltet und werden mittels einem dreipoligen Stecker direkt mit der ECU verbunden (Masse, Treiber und Schaltsignal)

2) der Widerstand der Griffe liegt in Reihe bei ca 3,5 Ohm (bei Zweipunkt-Messung und nicht kalibr Instrument nicht so genau nehmen). Würde eine Kaltleistung von ca 41 Watt erlauben (mal vereinfacht mit 12, statt 13,8V gerechnet, ergibt einen max. Strom von ca 3,4 A).

3) Mein Fluke Zangen-Amperemeter zeigt einen Treiber-Strom von ca. 1 Ampere an (will Verdrahtung nicht auftrennen) -  und das gleichmäßig in allen drei Leistungsmodi

 

Das wären dann 6 W pro Griff und erklärt auch die Heizleistung auf Kindergeburtstags-Niveau. Es sieht also nach einem Firmware-Fehler der ECU aus und ist im besten Fall ist die Minimalleistung des Systems.

Wenn der Treiber nicht mehr liefern kann: Gute Nacht. Daytona gibt z.B. bis zu 55W als max. Systemleistung (also gerundet 28W pro Griff) an.

 

Habe dem Händler beim Abholen gestern schon gesagt, sollte Triumph das aus Hardware-Gründen nicht nachgebessert bekommen (man ist bei Triumph noch nicht soweit, den Mangel zu beurteilen), geben wir den Bausatz zurück (Wandlung).

Dann kommt ein OEM-Satz dran.

Wir geben keinen doppelten Betrag für ein 1/4 der Leistung aus.:nono1:

Link to comment
Share on other sites

Was meinst du mit " Firmware-Fehler der ECU" - wird da der Strom begrenzt? Und warum fließt bei allen Leistungsmodi derselbe Strom? Ich meine, da gibt es schon Unterschiede in der Erwärmung (also Kindergeburtstag für Einjährige, Dreijährige und Fünfjährige).

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Snaporaz:

Was meinst du mit " Firmware-Fehler der ECU" - wird da der Strom begrenzt? Und warum fließt bei allen Leistungsmodi derselbe Strom? Ich meine, da gibt es schon Unterschiede in der Erwärmung (also Kindergeburtstag für Einjährige, Dreijährige und Fünfjährige).

Die Griffe werden offensichtlich direkt von der ECU gesteuert, Stromhöhe und damit die Leistung der Griffe werden vermutlich über einen FET-Transistor gesteuert (Stichwort Pulsbreitenmodulation). Nun hat jede Treiberstufe leider auch Grenzparameter in Strom und Leistung (Hardware-Grenzen, Erwärmung etc).

Bei mir ist der Strom in allen drei Stufen gleich (niedrig bei ca. 1A). Normal wäre unterschiedliche Stromhöhe. Vermutlich (hoffentlich nur) ein Softwarefehler. Sonst sind wird Abhilfe schwer.

Edited by Miechel
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich mess mal bei Gelegenheit die Temperaturen in den drei Stufen, die sollten dann ja auch gleich sein.

Link to comment
Share on other sites

Die Temperaturen unterscheiden sich deutlich (ca. 20 Grad), ist aber nicht genau zu messen, da die Wärme sehr ungleichmäßig auf dem Griff verteilt ist.

Link to comment
Share on other sites

Am 21.8.2022 um 16:56 schrieb Uwe:

Wärmeleistung der Heizgriffe: Stufe 3 für mich zu warm, 2 geht gerade so… 

Wurden vor Auslieferung vom Händler montiert, müssen also original sein.

Bin damit sehr zufrieden. :biken2:

 

Bei mir identisch. Habe Handprotektoren mit dran. Im März bei niedrigen 1-Stelligen Temperaturen habe ich mit Stufe 3 angeheizt und dann auf 2 zurück geschaltet, weil sonst zu warm.

Letzte Woche in den Alpen oben auf dem Pass bei ca. 12 Grad mit Sommerhandschuhen war 2 zum anheizen und 1 dann passend.

Link to comment
Share on other sites

Lasse meine Heizgriffe auch vom Händler montieren und erwarte ebenfalls zufriedenstellende Heizleistung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

bei mir ist die Heizleistung der Griffe nicht OK, nur Lauwarn bei der höchsten Stufe mit Sommerhandschuh.

Ich habe das heute reklamiert und wird bei der 1.000 Inspektion geprüft (was immer das auch bedeutet).

Der Fehler ist kein Enzelfall und sollte eigentlich bekannt sein und vor der Übergabe geprüft werden.

Sehr Ärgerlich die Kohle hebe ich ja auch voll bezahlt und nicht nur 150,- Euro.

Gruß Steffen.

Link to comment
Share on other sites

Leider habe ich heute feststellen müssen, dass der hier mehrfach beschriebene Mangel auch meine Heizgriffe betrifft. Werden auf höchster Stufe nur lauwarm, hab's heute bereits reklamiert, sollen wohl bei der Erstinspektion auf Garantie getauscht werden. :huh:

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das auch reklamiert, die Anwort war das ist so bei Triumph und wolte mich abwimmel mit dieser Antwort.

Wenn das nicht klappt werde ich eine officelle Mängelbeseitigung verlangen.

Hat schon jemand einen Tausch oder einen Änderung der Heizgriffe von Triumph bekommen?

Ich brauche da verlässliche Auskünfte.

Danke Steffen

 

Link to comment
Share on other sites

Das wäre so bei Triumph ist doch Quatsch. Bei meiner Tiger 800 haben die Heizgriffe auch das getan was sie sollen, nämlich heizen. :no:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Pandur,

 

Ich habe gestern die Heizgriffe nochmal ohne Handschuhe ausprobiert und die Heizleistung ist definitiv zu schwach in der Höchsten Stufe kaum was spürbar (lauwarm, wenn überhaupt) und bei den andren beiden Stufen ist keine Erwärmung vorhanden.

Gestern war es auch etwas kälter und ich habe das Im Stand (tief im Taunus) ausprobiert, mit den Übergangshandschuhen, die ich Gestern getragen habe, ist gar kein Unterschied (An Aus).

 

Gruß Steffen

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich habe gestern Abend eine Antwort auf meine Reklamation der Heitzgriffe bekommen. 

Wie üblich bin ich der Erste mit diesem Problem aber der Meister hat in UK angefragt und siehe da das Problem ist dort schon Bekannt und sie arbeiten an einer Lösung. 

Klingt doch ganz gut. 

Gruß Steffen 

Link to comment
Share on other sites

Ich soll, nachdem ich gleich nach Übergabe der Maschine die mangelhafte Heizleistung der Griffe telefonisch reklamiert habe, noch vor der Erstinspektion bei Triumph vorbei fahren. Dort werden meine Angaben geprüft und zu einer offiziellen Reklamation. Das wäre im Vorwege notwendig um das Problem dann im Rahmen der Erstinspektion zu lösen. Nochmal zu "das wäre so bei Triumph", nicht nur meine Tiger 800 hat gut geheizt, als Werkstattersatzfahrzeuge hatte ich auch ne  Tiger 900 GT und ne Tiger Explorer und auch bei diesen wurden die Heizgriffe ordentlich warm.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...