Jump to content

Oko

User
  • Content Count

    95
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 "Gefällt mir" erhalten

About Oko

  • Rank
    Beteiligt sich

Recent Profile Visitors

611 profile views
  1. Danke für den Tip, sollte ich echt mal darüber nachdenken. Schönen Abend noch.
  2. Die einzigen die hier Angefangen haben zu Pöbeln waren Kleener gefolgt von Batzen. Das ich natürlich das so im Raum nicht stehen lasse ist Menschlich. Ich bin euch auch nicht böse, ich Stufe das als Coronsagressivität ein. Und jetzt wieder zum eigentlichen Thema.
  3. @Batzen Du hast ja von dem was ich geschrieben haben oder worauf ich hinaus wollte überhaupt nichts verstanden. Statt dessen plärrst du lauthals hier rum. Bist schon ein ganz toller.
  4. @kleener Na Hauptsache du hast Ahnung. Bei der Tiger wird bei der 10000 weder Kerzen noch Luftfilter geprüft und nichts weiter abgebaut was meinen Preis gerechtfertigt hätte. So wie Fred das schon mal erwähnt hatte, ist es im Grunde eine kleine Durchsicht mit Ölwechsel. Mein Händler ist schon dran die Sache zu klären. Ich wollte hier nur in Erfahrung bringen worin der Unterschied liegt. Da man hier als Ahnungslos betitelt wird, ist die Sache hier für mich zu Ende. Wobei ich "Herr Kleener" schon an Autos und Motorräder geschraubt habe, da
  5. @kleener Ich weiß sehr wohl was für ein Arbeitsaufwand besteht, deshalb ist es für mich überzogen. Eine große Inspektion bei unserem MB GLA hat 478€ gekostet, nur mal so zum Beispiel. Mein Bild hat sich hier keiner Angeschaut. Ich bin deshalb mit meinem Händler in Diskussion getreten weil ich für die 10000 der 470€ bezahlen sollte. Nach dem neuen AMP System von Triumph steht das so. Mein Händler hat das Kreuz bei 10000/30000 Inspektion gemacht und schon kam der Preis zustande. So wie ich es hier sehe habt ihr alle weit weniger bezaht weil
  6. @nTiger Weil die aufgeführten Kosten bestimmt nur der Arbeitslohn ist. Wir können leider die AW Werte nicht sehen dann wüsste man es genau. Wenn dazu noch Öl usw. kommt, biste schnell bei 1000€ Diese Kurse stehen in keinem Verhältnis. Ich hoffe ich irre mich. Jedenfalls werde ich diese Summen nicht bezahlen und verkaufe vorher die Tiger.
  7. Nee, normal ist das nicht. Ich bezahle doch nicht 1000€ für ne poplige 20000km Inspektion. Bin ja bei weitem nicht geizig aber das ist ja mal vollkommen überzogen. @Wernerz Ich habe ein Neufahrzeug. Wenn ich die Garantie aufrecht erhalten möchte, muss ich die Inspektionen einhalten. Triumph muss an den Preisen gedreht haben. Sind das jetzt die Brexit Auswirkungen?
  8. Hallo Gemeinde Ich war heute mal auf der AMP Service Seite von Triumph wo man sich einen Werkstatt Termin buchen kann. Wenn man sein Modell ( hab die Tiger 900 GT Pro ausgewählt ) in der Auswahl eingibt, sieht man die Service Preise. Schaut euch mal meinen Screenshot an. Worin unterscheidet sich z.b. die 1. Jahresinspektion zur 10000 km Inspektion? Schaut auch mal auf den Rest der Preis. Denen brennt doch der Helm.
  9. Da kannst heute kaufen was du willst. Wenn man sich die Rückrufe aller Hersteller mal anschaut, wird einem schlecht. Bei der Frequenz an neuen Modellen sind wir Käufer anscheinend die Beta Tester.
  10. Lauter als der Tourance kann eigentlich kein Reifen sein.
  11. @olli_do Wenn du die Frage an mich gestellt hast, nein ich brauche nichts eintragen lassen. Ich nehme den 100 für vorne.
  12. Moin, ich habe mich gegen mein Vorhaben auf einen 110 Reifen für vorne und den Conti mit 57 H statt V entschieden. Da ich viel unterwegs bin habe ich gerade wegen dem Geschwindigkeitsindex keine Lust auf Diskussionen mit der Rennleitung. Ich weiß, dass ich im Recht wäre aber wenn es blöd läuft können einem die Beamten, vielleicht aus Unwissenheit, den Tag versauen. Bei uns im Harz und Umgebung sind die Kontrollen manchmal sehr nervig. Teils auch berechtigt. Zu guter Letzt habe ich mich nach einigen Testberichten und meinem Bauchgefühl für den Dunlop Trailmax Meridian entschied
  13. Mir ist bis jetzt nichts bekannt. Versuche mal über das Menü den Assistenten aus und wieder einzuschalten. Wenn nix hilft, scheint ein defekt vor zu liegen.
  14. Wenn man Jahrelang einen Conti gewohnt ist, ist der Metzeler für mich ne Krücke. Jeder muss sich das kaufen, womit er sich mit Wohl fühlt. Bin der Meinung, das für die meisten jeder Reifen mehr kann als man sich selber zu traut. Nur es hilft nix, wenn da das Vertrauen fehlt.
  15. Trotz all dieser Technik und Wissen ist der Metzeler laut im Abrrollen. Und darum ging es hier. Ich konnte nie ein Vertrauen zu diesen Reifen aufbauen, war vom Gefühl irgendwie Seifig. Das ist natürlich nur meine Meinung, andere scheinen damit ja klar zu kommen.
×
×
  • Create New...