Jump to content

Uwe

User
  • Posts

    136
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Uwe last won the day on February 7

Uwe had the most liked content!

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 660 Sport, T509/955i
  • und
    ich fuhr Tiger T400
  • Fahrweise
    lebensbejahend
  • Wohnbereich
    Dresden

Recent Profile Visitors

1,646 profile views

Uwe's Achievements

Beteiligt sich

Beteiligt sich (3/8)

43

Reputation

  1. Bei mir rappelt da auch nichts, der Spalt ist auch nicht so groß. Kommt wahrscheinlich darauf an wie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die das Ding zusammen bauen gerade drauf sind.
  2. Meine braucht auf Landstraße so um die 4,5 Litr, Stadtverkehr knapp über 5 Liter. Mich erstaunt, dass die 900er und die 660er gleich viel brauchen.
  3. Die sind mir noch nicht negativ aufgefallen. Werde zukünftig mal mit drauf achten.
  4. Danke für Das mitteilen Deiner Erfahrungen Jörg. Ich bin die 900er als Rallye ja auch schon Probe gefahren, war kurz vor dem Kauf. Ich war schwer begeistert, der Motor, das Fahrwerk, welches jede Unebenheit glattbügelte, auch das Kombiinstrument begeistertere mich. Was mich abhielt war der Preis und meine Frau. Ein tolles Motorrad die 900er. Ehrlich, gäbe es sie zum gleichen Preis wie die kleine 660er dann hätte ich sie. Aber gut, Anfang des Jahres kam die 660er, ich war begeistert. Wenig Gewicht, klein, handlich, leistungsmässig für meine Belang völlig ausreichend und fast 5000 Euro günstiger als die 900er… ich unterschrieb den Kaufvertrag ohne Probefahrt und bin bis heute (3500km) begeistert. Mehr brauch ich nicht. Autobahn fahre ich und auch meine Motorradkumpels ,mit denen ich oft größtenteils in Tschechien unterwegs bin, so gut wie nie. Wenn ich doch mal etwas mehr Leistung haben möchte nehme ich meine alte Speed Triple. Schönen Urlaub und allzeit gute Fahrt mit Deinen beiden Tigern! Achso… Verbrauch, was nehmen die Beiden so bei identischen Fahrprofil? Grüße Uwe
  5. Viel Spiel ist bei mir in der oberen und unteren Position. Ja an der unteren Schraube ist auch bei mir eine völlig intakte, größere Gummischeibe. Oberharzer, die inneren, schwarzen Verkleidungsteile sind bei mir fest und klappern nicht rum.
  6. Rehbock... Ich nenne sie immer: "Mein kleiner fetter schwarzer Pitbull!" Ja ein Riesenunterschied zwischen beiden Maschinen... Motor, Fahrwerk, Handlichkeit, Sitzposition... ich liebe sie beide!
  7. Hier mal ein Video... 20220523_171600_001.mp4
  8. Was ist es denn bei Dir für ein Geräusch? Bei mir ist es, auf schlechten Straßen, ein richtig starkes Klappern und Scheppern. Wie bei einer losen Verkleidung. Das liegt aber eindeutig an der unteren Befestigungsschraube. Anziehen mit 2 Nm brachte auch nichts.
  9. Welche nehm ich heute? Die Schöne oder das Biest? Wer ist die Schöne, welche das Biest? Fragen über Fragen....
  10. Da mein Windschild in der unteren und oberen Position auf schlechten Straßen und Kopfsteinplaster stark klappert war ich heute mal bei Triumph. Ein Werkstattmitarbeiter sah es sich genauer an und stellte fest, dass es an der unteren der drei Befestigungsschrauben lag. Diese sitzt nicht fest im Verstellmechanismus im Inneren der Verkleidung. Er machte ein paar Fotos und wolle sich kundig machen wie dies abgestellt werden kann. Er meinte noch, leider fehlt ihm bei der 660er die Erfahrung damit, da in Dresden erst zwei 660er Tiger verkauft wurden. Meiner und der Vorführer. Also hatten wir nicht mal eine Vergleichsmöglichkeit, ob das bei anderen 660er Tigern auch so ist. Erstaunlich auch, dass die Gummidinger unter den beiden oberen Befestigungsschrauben des Windschilds jetzt schon zerbröseln. (Foto) Na mal schauen was rauskommt. Grüße Uwe
  11. Aber jetzt sind sie ja dran... bisschen fummeln gehört immer mit dazu! Ich habe mir im Februar meine Tiger ja gleich mit Heizgriffen vom Händler ausliefern lassen. Mein erstes Mopped nach über 40 Jahren Motorrad fahren mit Heizgriffen, wie konnte ich vorher nur ohne? Ich kann es kaum erwarten, dass es draußen wieder kalt wird! Grüße Uwe
  12. 👍 Ich war schon immer dickköpfig, habe nie auf meine Eltern gehört und mir nie deren Tips angenommen.
  13. Diese Aussage erinnert mich an die Zeit als meine Mutter noch Auto fuhr… sie hat es auch nie höher als in den dritten Gang gebracht, absolut kein Gefühl für Motor und Drehzahlen. Aber gut, meine Ma durfte das! Ich fahre meine Tiger 660, wie auch vorher die T400, problemlos im 6. durch Stadt und Dörfer. Die Motoren können das ab. Nur meine Speed Triple mag das nicht.
×
×
  • Create New...