Jump to content

volcano

Supporter
  • Content Count

    1,781
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    26

volcano last won the day on October 20 2020

volcano had the most liked content!

Community Reputation

234 "Gefällt mir" erhalten

2 Followers

About volcano

  • Rank
    Hat ein Herz für Englisches Alteisen
  • Birthday 07/01/1968

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Tiger 1050
  • und
    Trident 900 und Majesty 250
  • Fahrweise
    Art gerechte Tigerhaltung
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt! Bochum

Recent Profile Visitors

7,404 profile views
  1. Moin, die Achsen der 800er sind kleiner im Durchmesser als beim 1050er Tiger. Dementsprechend passen die Hülsen auch nicht.
  2. Moin, @Beryll @Rolizoni Aber in der der Montage Anleitung steht es drin. Rufe mal diese Seite auf und dann links oben bei Part No. die A9508148 eingeben. https://www.triumphinstructions.com/
  3. Moin, @Rolizoni@Carsten172 die Topbox ist nur bis 130 km/h zugelassen bzw von Triumph empfohlene Höchstgeschwindigkeit. Steht auf der letzten Seite der Montage Anleitung. Fahrt ihr schneller dürft ihr Euch über Pendeln also nicht wundern. Das steht bei den meisten Topboxen in der Anleitung mit drin. Bei unseren beiden Hepco Becker Topcase ebenfalls.
  4. Moin, @BoboJürgen hat Dir doch Hilfe angeboten, nutz sie doch einfach. Bei mir war es bei fast gleichen Symptomen damals die Lichtmaschine. Hatte mir extra auf Tour eine neue Batterie gekauft. Nach dem ersten Tankstop das gleiche Bild, Tiger springt nicht. Alles einmal Prüfen was hier bereits erwähnt wurde, anders wirst Du den Fehler nicht finden.
  5. Moin, Jürgen dafür musst Du aber Löcher in deine Lampenmaske bohren. Da hätte ich keine große Lust zu. Und große bedenken das die Löcher irgendwann rissig werden. Sind da alle Schrauben dabei oder muss man sich die auch noch selber organisieren ? Aber bis jetzt ist ja auch in den anderen Foren wohl nix negatives auf getreten. Die Lochabstände für die Grundplatten sind bei Garmin und Tomtom gleich. Hier ist das Video und der Link zu dem Halter falls jemand neugierig ist.
  6. Moin, für weitere Tipps würde ich erstmal warten ob sich der Thread Ersteller noch mal hier blicken lässt. Triumphale Grüße Marco
  7. Moin @Don_64 jetzt machst Du schon den dritten Thread für eigentlich die gleiche Sache auf. In dem ersten Thread habe ich Dir bereits erklärt wie Du kostenlos deine GPX Dateien ohne Kabel vom deinem IPad Unterwegs auf das Zumo XT laden kannst. Eine Motorrad Halterung gehört zum Lieferumfang des Zumo XT, genauso wie die Autohalterung. Es geht also völlig ohne Folgekosten. Das Teuertech dingsbum ist lediglich "Nice to have" Genauso "Nice to have" wäre ein Surface oder MacBook. (darauf läuft auch Basecamp). Viel Spaß mit deinem n
  8. Moin, Garmin hat da wohl ziemlichen murks gemacht. Die Foren sind voll damit. Wenn nicht schon geschehen solltet ihr weder das XT auf V5.9 noch Garmin Express auf V74.000 updaten.
  9. Hallo @Lamb willkommen aus der Nachbarstadt. Ich darf Dir unsere Technik Rubrik für den 1050er Tiger ans Herz legen wo Du die Such Funktion nutzen kannst. Es wird Dich sicherlich nicht verwundern das Du nicht der erste bist der sowas fragt. Dort wurde gefühlt jede einzelne Schraube schon 10 mal besprochen in den letzten 14 Jahren. Sollten trotzdem Fragen sein, bitte immer dort fragen. Die meisten dort haben ihre Tiger schon ziemlich lange und wissen wo von sie reden. Also viel Spaß hier und viel Glück bei der Tiger suche. Einfach den
  10. Moin @Tiger-Hai Jonas ich bin da mal neugierig auf welche Größe willst denn wechseln? Bei meiner Trident habe ich ja die gleichen sorgen, gerade mit dem 18 Zoll Hinterrad. Deswegen habe ich den Wechsel auf die Speedy Felgen (17 Zoll vorne und hinten) wieder zu dem Akten gelegt. Habe dafür aber meine Ruhe beim Tüv. Triumphale Grüße Marco
  11. Die Basic Version ist kostenlos und die nutzen viele meiner Arbeitskollegen und sind glücklich damit. Du musst also kein Geld ausgeben, allerdings dann ohne Garmin Karte. Aber die Garmin Karte hast Du ja bei Kurviger auch nicht. Es gibt halt zum Glück viele Wege mittlerweile im Bereich Navi und Software und jeder hat auch andere Vorstellungen und Ansprüche was sein Navi und seine Software können soll. Das mit der Touratech Halterung soll wohl wirklich funktionieren das die vom 660 auch für das XT passt.
  12. Klar, aber kannst Du auch selber anschauen und probieren. MyRoute-App ist in der Basic Version kostenlos inklusive der Michelinkarte. Wer sich dort neu Anmeldet kann 14 Tage die Gold Version kostenlos nutzen und ausgiebig testen. Mit Garmin/Here kann man z.b die Wintersperre auf den Pässen umgehen.
  13. Moin, genau richtig. Moin Don, das neue Navi wird Dir aber viel Freude bereiten. Du wirst den unterschied zum 660 deutlich merken. Das Zumo XT liegt so bei knapp 400€ inklusive Autohalterung. (Ist immer dabei) MyRoute-App läuft halt nur in einem Browser Fenster. Man muss keine App oder Software installieren. Egal ob, Chrome, Firefox, Edge oder Safari. (Safari kann aber keine Dateien mit GPX Endung abspeichern) Das Betriebssystem ist hier völlig egal. Apple, Linux oder Windows z.b Das ganze h
  14. Moin @Don_64 Mit dem neuen Zumo XT geht das Perfekt. Meine Konfiguration für Reisen besteht aus den Navi Zumo XT und TomTom Rider 550. IPad mit IntelliMouse. Als Routenplaner nehme ich MyRoute-App in der Gold Version. Seit dem Dezember Update noch mal ein Stück besser geworden, gerade mit Garmin Geräte. Das hast sowohl die Garmin Karte (Here) wie auch die TomTom Karte an Bord. Zum Planen liege ich immer die Michelinkarte quasi als Schablone darüber. Das ganze funktioniert natürlich ohne Kabel mit beiden Navi. Kommu
  15. Moin @Gummikuhfan, Jürgen das wird eigentlich genauso aussehen aus der Sicht vom Fahrer. Ich hätte das Navi noch tiefer setzen können, dann verdecke ich aber für mein Gefühl zu viel vom Tacho. Das Zumo XT ist nun mal halt ein ganz schöner Brummer, dafür halt mit einem super Display im Vergleich zur Konkurrenz. Viel Spaß damit, ich möchte es nicht mehr missen.
×
×
  • Create New...