Jump to content

shorty

User
  • Posts

    277
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

shorty last won the day on July 26

shorty had the most liked content!

About shorty

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 Rally Pro
  • Fahrweise
    Tourer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-41836 Kreis HS
  • Interessen
    Motorrad-
    reisen
    Tauchen
  • Hier zum:
    Erfahrungsaustausch

Recent Profile Visitors

1,089 profile views

shorty's Achievements

Aktiver User

Aktiver User (4/8)

107

Reputation

1

Community Answers

  1. Wie hier auch schon geschrieben wurde, machen die Magurapumpen (die Hebel betätigen diese nur ) wohl öfter Probleme. Im KTM Forum gibt es dazu einen ellenlangen Threat. Meine Tiger ist zum Glück nicht betroffen.
  2. Also, daß erst beim Händler die "Gesamtsoftware" aufgespielt wird, wage ich zu bezweiflen. Aber natürlich gehört es zur Übergabeinspektion (und auch zu den weiteren) zu prüfen, ob ein Softwareupdate vorliegt.
  3. Da kommen wir zu "dem Pudel sein Kern". Die Tiger hat kein Zündschloß, also auch kein Parklicht.
  4. Der Lenker bzw. die Riser lassen sich ja in zwei Positionen montieren. Ab Werk ist er näher zum Fahrer (hintere Position). Ich habe meinen in der vorderen Position und den Lenker auch nach vorne/oben verdreht. Bei mir stößt nirgendwo was an. Willst du die kompletten Schaltereinheiten drehen? soviel ich weiß, geht das nicht, da diese in einer Bohrung verschraubt sind. Mittlerweile gibt es ja auch Lenkererhöhungen: https://voigt-mt.de/Triumph-Tiger-1200-2022 Evtl. wären ja damit deine Probleme gelöst.
  5. Wie lange hat das Aufspielen gedauert? Danke im Voraus für die Info.
  6. Da kann ich jetzt nicht mehr an mich halten. Du erwartest also, dass du wegen Geräuschen kostenlos einen neuen Reifen bekommst? Wie ich sehe, steht deine Tiger um Verkauf. Da wünsche ich dir ehrlich viel Glück bei der zukünftigen Marke deines Vertrauens und das da alles zu deiner Zufriedenheit läuft. Mir fehlt nur irgendwie der Glaube. Sorrry, für OT
  7. Hallo Basti, willkommen und Grüße aus dem Kreis HS.
  8. Das hört sich doch gut an. Ich werde bei nächster Gelegenheit auch das update aufspielen lassen. Und das, wo du doch so skeptisch warst, dass Triumph da was ändern kann.
  9. Man sollte vielleicht noch erwähnen,dass Erfahrungen mit anderen Reifengrößen nicht unbedingt 1:1 auf die 21/18 Größe der Rally übertragbar sind. Wobei man mit beiden Reifen sicherlich nichts falsch macht.
  10. Bei meiner stand die Funktion bei Auslieferung auf Auto. Auszug aus dem FHB Seite 60. Optionen für die Tageskilometerzählereinstellungen Auto Diese Option setzt den jeweiligen Tageskilometerzähler zurück, wenn die Zündung für den gewählten voreingestellten Zeitraum ausgeschaltet war: 1, 2, 4, 8, 12 oder 16 Stunden. Manuell Bei dieser Option wird der ausgewählte Tageskilometerzähler nur zurückgesetzt, wenn der Fahrer dies manuell durchführt.
  11. Kann es sein, daß es mit den RDKS zusammenhängt, ob gerade oder Winkelventile verbaut sind?
  12. Weiß man denn auch, wieviel von den georderten auch ausgeliefert wurden bzw noch werden? Es war ja auch schon zu lesen, dass Händler nur die Hälfte der bestellten Maschinen bekommen. Ob die Tiger sich besser oder schlechter verkauft als die Harley, tangiert mich maximal peripher. Und das man nur unmittelbar nach Erscheinen annähernd den Listenpreis zahlt, war mir auch klar. Aber ich wollte halt nicht länger warten. War damals bei der Honda AT das gleiche Spiel. Dafür habe ich bei der KTM Adventure vom schnellen Preisverfall profitiert.
  13. Meine RP, geliefert im Juni, hat gerade Ventile. Wird anscheinend dran geschraubt, was gerade da ist.
  14. Bei meiner kann ich ich auch "mit Gas" runter schalten. Nur während des Beschleunigens funktioniert das nicht. Aber das macht ja auch Sinn.
×
×
  • Create New...