Jump to content
IGNORED

Was habt IHR heute am Bike gemacht? Part 2


stifu1

Recommended Posts

Diese Woche eine Navihalterung inkl. umgesetzter Warnleuchten erhalten und Gestern gleich angebaut, jetzt sogar mit rechter und linker Blinkeranzeige👍😃

 

Nun ist alles 1A Sichtbar, ich bin begeistert und habe vor lauter Freude Heute gleich die 100'00 Km voll gemacht😄

IMG_20240413_125744.thumb.jpg.8259781c4a75d34f0b86b8acc4c6d720.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

schön zu sehen dass das Teil weitergenutzt wird und weiterhin Sinn macht..

 

:thumbup:

Edited by manne
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
Posted (edited)

Gestern und heute:

Kette gewechselt, DID 530 ZVXM, incl. Kettenrad und Ritzel.

Ventile eingestellt, eins war deutlich zu eng, nur 0,04 mm statt min. 0,1 mm.

Natürlich das, welches man am schlechtesten erreicht.

IACV Schläuche gewechselt, Silikon.

Und noch einen abgebrochenen Zentrierstift der Seitenverkleidung repariert. 

Als letztes heute noch beim TÜV gewesen, alles ok.

 

Düse 

Edited by Düse
Link to comment
Share on other sites

Am 13.4.2024 um 21:55 schrieb stifu1:

Diese Woche eine Navihalterung inkl. umgesetzter Warnleuchten erhalten und Gestern gleich angebaut, jetzt sogar mit rechter und linker Blinkeranzeige👍😃

 

Nun ist alles 1A Sichtbar, ich bin begeistert und habe vor lauter Freude Heute gleich die 100'00 Km voll gemacht😄

IMG_20240413_125744.thumb.jpg.8259781c4a75d34f0b86b8acc4c6d720.jpg

Ich liebe diese Analoge Sicht💕💕💕💕

Link to comment
Share on other sites

Hab heute mal die Kupplung runderneuert an meiner Tiger 1050

Alle Reibscheiben raus waren nur verklebt (falsches ÖL vom Vorbesitzer ? ) habe die Scheiben dann ein paar Stunden in frisches Öl gelegt

Ölwechsel mit Motul 7100 10 W 40 gemacht

Was soll ich sagen alles wieder gut trennt wieder richtig und Leerlauf findet sich jetzt wieder ganz einfach :biken2:

 

Gruß aus der Eifel

                      Werner

 

 

Link to comment
Share on other sites

Habe gestern den Drosselklappenkörper an meiner A08 gegen ein Gebrauchtexemplar getauscht.

Problem war, dass sie bei niedrigen Drehzahlen (z. B. bei Abbiegen) unsauber/mit Aussetzern lief, als wenn für kurze Momente Sprit oder Zündung weg waren, vor allem im warmen Zustand. Ist nicht sehr schön fahrbar. Es tauchte kein Fehler im Speicher auf.

Ich habe zuvor alles bearbeitet bzw. gecheckt: Neue Kerzen, Zündspulen auf Defekte untersucht, Ventile eingestellt, leicht poröse Ansauggummis gegen neue ersetzt, Drosselklappen abgeglichen, aktuelles Mapping aufgespielt, Anpassung zurückgesetzt, Leerlaufregelventil-Einstellung überprüft, TPS-Signal überprüft, Lambdasondensignal aufgezeichnet und Sonde testweise abgeklemmt. Nichts davon hat das Problem beseitigt oder Hinweise darauf gegeben. 

Da ich auch nach intensiver Suche hier im Forum keine Idee mehr hatte, habe ich also den kompletten Drosselklappenkörper samt Einspritzleiste und Leerlaufregelventil ausgetauscht. Jetzt läuft sie wieder seidenweich.

Was die Ursache war? Das weiß ich ärgerlicherweise nach wie vor nicht, freue mich aber, wenn hier noch jemand sachdienliche Hinweise hat. 

Link to comment
Share on other sites

Am 18.5.2024 um 12:09 schrieb Mittelalterlive:

Ich liebe diese Analoge Sicht💕💕💕💕

 

Ich auch, hat was für sich👍😊

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nach fast genau 31 Jahren hab ich es endlich geschafft. 🙂 🤣

 

 

IMG_20240513_204345.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb VolkerS:

Nach fast genau 31 Jahren hab ich es endlich geschafft. 🙂 🤣

 

 

IMG_20240513_204345.jpg

Ich trink nen Kaffee.Adresse schicke ich per Pony,dann haste die 555555💕😁

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Endlich die Felgenstreifen montiert.

Habe mich lange geziert aber letztendlich ging es relativ einfach.

Meiner Meinung nach große Wirkung bei kleinem Budget und geringem Aufwand

 

 

Hinterrad.jpg

Vorderrad.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Die ersten sanfte Reinigung in der Selbst-Waschanlage nach dem Kauf.

Nach der Reinigung mit S100 Kettenreiniger die Kette mit einem besprühten Lappen gefettet (weißes Kettensprühfett von S100)

Wollte da nicht eine Stunde rumstehen, wenn ich die Kette besprüht hätte lt. Anleitung und dann abtrocknen lassen.

Ich muss mich wohl dem Thema Kettenöler widmen.

Eine Motorradkette ist zwar keine (Rennrad)Fahrradkette, aber auch die öle ich seit Jahren mit Öl und nehme das Zuviel mit dem Lappen ab.

 

PXL_20240707_103736851.jpg

Link to comment
Share on other sites

Heute war meine Tiger in der freundlichen Triumph-Werkstatt in HH Schenefeld.

Thema: Bremsbeläge rundum und Simmerringe WP Upside Down Gabel erneuern, weil's links feucht war.

Hat alles geklappt bis auf das jemand, der die Tiger vor meiner Zeit gewartet hat, unbedingt den einen der Haltestifte am hinteren Bremssattel einkleben musste. :no:

Somit musste der heutige Mechaniker in den Stift bohren, um einen Linksdrall einzusetzen und damit dann glücklicherweise den Stift herausdrehen konnte.

Auch vorne soll's knapp gewesen sein mit dem Lösen.

Oh man... Da hätte ich zu Hause im "Do it yourself" schön blöd aus der Wäsche gekuckt und :angry: Scheibenkleister geschrien...

Wer macht denn sowas??? 

Manchmal ist's wohl doch gut, wenn man's in der Fachwerkstatt machen lässt - aus einem Bauchgefühl heraus.

 

Die Probefahrt mit der neuen 900er konnte das nicht ganz ausbügeln, dieses Extra an Arbeit.

PXL_20240708_075647481.jpg

PXL_20240708_075637039.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...