Jump to content

x11

Supporter
  • Posts

    412
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Ich fahre
    tiger 1050
  • Fahrweise
    normal

Recent Profile Visitors

3,739 profile views

x11's Achievements

Aktiver User

Aktiver User (4/8)

27

Reputation

  1. Servus Hast du da evtl eine Adresse wo es die gibt? Find in Net leider nix, ausser Bremsscheiben und MTB Bremsen. War heute beim Freundlichen hab gefragt wegen einer Neuen Entlüftungsschraube, gibt es nicht einzeln. Kann doch woll net sein? Gruß Peter
  2. Ja ok,nun die frage was ist wiederstandsfähiger,der Kegel unten am Gewinde der Pumpe, oder die Entlüftungsschraube? Werde es mal mit einer neuen Schraube versuchen,kostet ja nicht die Welt. Aber warum kann so ein scheiss ding undicht werden?
  3. 7300 km steht in angebot
  4. Klar hat ja schon ein paar jahre auf den Buckel, muss ja nicht alles belegbar sein. Ist ja auch nicht ersichtlich ob der Kollege in der nähe wohnt von den Angebot. Wenn ja ist es ja kein schaden mal vorbei zuschauen, mit jemand der ahnung hat. Hab jetzt mal bei Mobile rein geschaut, da würde mir bei echter intresse das nachfolge angebot i Mobile für soilder erscheinen,und ist auch in erreichbarer nähe Ob das einen Austauchmotor nötig macht? keine ahnung?
  5. Bin da voll deiner meinung! Aber warum sollten dann nach 30tkm der Motor so kaputt sein das er getauscht werden muss? Chaotischen umgang mit den Bike? Muss dann ja echt arg schlimm behandelt worden sein!!!!!!!!!!!!! würde mir bei meiner größe von 174 auch zuklein sein. wenn du in etwa auch die größe hast würde der Tiger schon passen. Nun die frage ist es belegbar ob die km angaben von Austauschmotor stimmen,ob die Ventile auch wirklich eingestellt/ kontrolliert wurden???????????????????? Ne keine ahnung, ich würde die Finger davon lassen!!!!!!!!!!!!!!!! Gruß Peter
  6. naja das ganze ist mir auch einwenig suspekt. Aber vor April ist eh nix mit fahren, werd das Stück Teflonband was ich in Bremsflüssigkeit eingelegt habe weiterhin beowachten ob sich da was tut. Eine neue Entlüftungsschraube kostet ja auch nicht die Welt , wäre ein versuch wert. Könnte man fals nötig ist nicht das Gewinde an der Bremspumpe reparien, ausbohren und neuen gewinde einsatz?
  7. würde mal den Zipper zurückziehn bis nach der Schadhaftenstelle die nicht mehr zugeht dann den Zipper mit einer Zange links und rechts etwas zusammen andrücken ,mit vorsicht halt und mit etwas Silikonspray oder ähnlichen einsprühen
  8. Servus Noch ein problem mit der Street Triple R Bremspumpe. DIe Entlüftungsschraube an der Bremspumpe wird nicht dicht,( minimal feucht) ist aber gut angezogen scheint auch neu zusein die Schraube. Hab sie mal ganz raus gemacht(natürlich bei gezogenen Hebel)n den Kegel in der Bremspumpe sauber gemacht, scheint auch ok zu sein, Gewinde der Schraube auch. Hab jetzt ein Stück Teflonband um das Gewinde der Schraube gemacht,ist jetzt auch dicht. Nun die frage ob das dann so ok ist mit Teflonband? Seit ca einer Woche hab ich ein Stück Teflonband in Bremsflüssigkeit eingelegt,scheint so als würde das nicht angegriffen von der Bremsflüssigkeit Gruß Peter
  9. Seh ich anders. Bevor ich mir die mühe machen würde irgendwie unter alles umständen auf Motorrad zu klettern, womöglich das Motorrad noch tieferlegen, würde ich einen Roller vorziehn. Geht natürlich nicht wenn das Persönliche Ego verletzt wird. Fahr selber einen T-max neben den Tiger 1050, auch auf längere Touren, sicher ein anders fahrgefühl aber auch ein Zweirad. Es hat sich schon manch ei,,Biker" die Zähne ausgebissen weil er an T-max dran bleiben wollte. Steh zum Roller fahren,............... gruß Peter
  10. Servus Mal ganz was anderes. Wenn nicht zwingend ein Motorrad gebraucht wird um sein selbstwertgefühl aufzubessern, warum nicht einen Großroller? ZB T-Max oder der gleichen, da kann man auch Gepäck mitnehemen und lässt sich auch recht flott bewegen. Also ich habe mit meinen 174 keine probleme über meinen Tiger 1050 zusteigen, Bodenkontakt zwar nur mit den Zehenspitzen. Geht aber. gruß Peter
  11. Servus Nunja war schon ein paar Tage her bei ca. 65tkm,staunte er ganz ungläubig das da schon 65tkm drauf sind und sagte er würde auf jedenfall wechseln. Dachte mir ich frag euch jetzt mal wie lane euere schon drauf sind,verschleiss kann ich bei meinen Tiger Kettenschleifschutz nähmlich keinen feststellen . Also fahr ich weiter. Gruß Peter
  12. Servus Wie lange hält so ein Kettenschleifschutz von Tiger 1050 ohne Sport an der Schwinge? Der von meinen Tiger ist jetzt seit 72tkm dran Bj 2009. Hab mal bei einen Triumph Händler nachgefragt der meinte soole alle 20tkm gewechselt werden. gruß Peter
  13. Auch frohe Weihnachten Das hat schon geholfen. Der sprigende Punkt war dasan den Gebrauchtteil ein Adapter dran warder für ein Zubehörteil war, drum wollte ich erfahren wann und ob es veränderungen gab. Danke Passt Schöne Feiertage noch gruß Peter
  14. Servus Kann jemand bitte helfen? Bräuchte von der Street Triple R 675, welche FIN zu welchen BJ gehöhrt. Kann leider nur das eine oder andere finden. In Street Triple Forum will ich mich nicht extra anmelden. Danke Gruß Peter
  15. x11

    Corona

    Nö wollte nur den Thread wieder mal anstossen
×
×
  • Create New...