Jump to content

FASchmidt

Supporter
  • Posts

    1,638
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Everything posted by FASchmidt

  1. Da liegst Du gründlich falsch. Garmin läuft ebenfalls auf 5Volt. Nur haben die Spannungswandler im Leerlauf einen deutlich geringerem Ruhestrom als die Spannungswandler von Tomtom. Faustregel: Bei Garmin kann die Halterung direkt an die Motorradbatterie bei Tomtom nur über ein geschaltetes Zündungsplus. Ich hoffe nach Deinen Ausführungen klemmt jetzt niemand seine Kontakte des Garmin direkt auf 12V, dann ist das Gerät nämlich kaputt. Gruß Andreas.
  2. Tunnelgruppe auf der Westseite vom Monte Zoncolan?
  3. Da ich gerade kein brauchbares Rätselbild zur Hand habe: Freilos! Gruß Andreas.
  4. Ich meine die Eisenbahnbrücke steht in unmittelbarer Nähe der Stelle an der die Bača in den Idrijca fließt. (Slowenien) Gruß Andreas.
  5. Das ist zwar nett hier wieder eine Kirche anzubieten, aber diese ist schlicht zu einfach als Rätsel. Gruß Andreas.
  6. O.k. Wenn keine will, dann soll halt ein anderer ein Bild einstellen. Freilos! Das Bild ist übrigens auf der Tschengla gemacht mit Blickrichtung Brandnertal. Gruß Andreas
  7. Wo hab ich denn hier meinen Tiger geparkt? Gruß Andreas.
  8. Dann denke ich an das Fährterminal Maderno. Gruß Andreas
  9. Binnengewässer mit Fähre, Logo di Maggiore? Gruß Andreas.
  10. Nach der Form der Höhenbegrenzungsschilder neige ich dazu auf Italien zu tippen. Ist leider keine Kirche dabei. Gruß Andreas.
  11. Und Du meinst, das wäre mit Demokratie möglich? Mein Beispiel mit dem Autohändler zeigt, dass da schon Widerstand möglich ist. Zu einer Erpressung gehört immer auch einer der sich erpressen lässt. Gruß Andreas.
  12. Wenn sich die Händler mal gemeinsam organisieren würden und solchen Forderungen seitens Triumph energisch ein Absage erteilen würden, dann ließen sich solche Forderungen auch gar nicht mehr durchsetzen. Letztlich will Triumph Motorräder verkaufen, dann müssen Sie halt gegebenenfalls selbst den kompletten Vertrieb stemmen. Aber solange sich immer noch jemand findet, der sich so plump von Triumph erpressen lässt wird dieses Spiel weitergehen. Ich pfeife auf die Glaspaläste, mir wäre eine Hinterhofwerkstatt mit dafür 1a-Service deutlich lieber. Die ganze Strategie von Triumph geht IMHO deutlich an den Interessen der Kundschaft vorbei. Ich kenne das Problem auch von meinem Autohändler. Dort wurden auch Forderungen hinsichtlich komplett neuer Gestaltung der Showräume vom Hersteller aufgemacht. Man hat Ihm gedroht, sonst wäre er bald raus aus dem Geschäft. Er hat die Drohungen ignoriert und ist seit Jahren unverändert im Geschäft. Inzwischen lassen sich auch andere Händler der Marke nicht mehr erpressen. Gruß Andreas
  13. Ist das im Hintergrund vielleicht eine Brücke vom Schweizer Brückenbauer Karl Gotsch?
  14. @ZimBusDas ist korrekt. Dein Bild bitte. Gruß Andreas.
  15. Kein Lösungsversuch? Also kleine Hilfe: Blickrichtung ist Nord-Ost und der Ort hinter mir wird im Jahr 2023 1050 Jahre alt. Ich bin dann bis ca. 18:00 erstmal offline. Ggf. also Freilos. Gruß Andreas.
  16. Dann frage ich mal, welchen Ort ich im Rücken habe? Gruß Andreas.
  17. Die Kirche mit dem spitzen Turm ist sehr klein im Bild. Ich kann sie nicht sicher identifizieren. Aber mit der Eingrenzung auf Deinen Heimatbereich vermute ich, dass wir die folgende Kirche sehen: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Reformierte_Kirche_Rehetobel_2.png Gruß Andreas.
  18. @ZuegigOhneHast Hallo Ernst, völlig korrekt. Dein Bild bitte. Gruß Andreas
  19. Dann geb ich mal ein Hilfsbild, gemacht auf dem selben Gelände.
×
×
  • Create New...