Jump to content
IGNORED

Rocket III (2019)


Tiger-Fan
 Share

Recommended Posts

Moin Klaus,

 

ist schon klar, daß die Geräuschwahrnehmung sehr individuell ist. Ich mag das tiefe, grummelige der Rocket und auch das "Sprotzeln" im Schiebebetrieb (konnte meine 955er auch). Mich nervt das 4 Zylinder Gekreische jenseits der 10000/min, wenn der Sportfahrer den Schalthebel nicht findet oder das 2 Zylinder Stakkato von HD oder DUC, bei dem jeder Schlag einfach nur laut ist.

Die Rocket breitet eher einen gleichmäßigen Lärmteppich aus, den ich nicht so störend finde. Absolut betrachtet ist die Kiste laut und darf daher in Tirol nicht überall hin. Störend ist aber für mich anders.... und 10dB/A weniger wären nicht schlecht.

 

Schöne Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Die positiven Erfahrungen, die hier so erwähnt werden kann ich nur bestätigen! Die Rocket ist einfach nur ein Hammer was die Leistungsentfaltung und die Fahrbarkeit angeht.

Sicher, man muss einfach bei Kurven anders heran gehen. Während man der TEX nur erwähnt, dass da eine Kurve ist und sie dann schon direkt in der Kurve liegt, ist das bei der Rocket etwas anders. Da kündigt man die Kurve an, erklärt ihr ein bisschen, was man vorhat und dann gehts mit Schwung in die Kurve. Was ich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig fand, war, dass plötzlich alles so tief ist. So eine Kurve findet halt deutlich näher am Asphalt statt.

Was die Langstreckentauglichkeit angeht: Das eindeutige Limit für viele Kilometer am Stück ist natürlich der Verbrauch in Verbindung mit dem relativ kleinen Tank (gemessen am Verbrauch). Nach 180km sollte man dann doch schon mal nach der nächsten Tanke Ausschau halten..ich kam mir wieder wie auf der guten alten MT-01 vor.

Die Sitzhaltung ist natürlich nicht so entspannt souverän wie auf der TEX, aber das weiß man ja schon vorher, wenn man sich das Moped anschaut. Nichtsdestotrotz habe ich gemerkt, dass auch dies eine Gewöhnungsfrage ist. Meine Tour durchs Weserbergland erbrachte 1400km in vier Tagen und das war wirklich sehr gut machbar.

Leider hielt die Verbindung nur 5300km, dann hatte offensichtlich eine Räuberbande auch Gefallen an ihr gefunden und sie, wahrscheinlich auf Bestellung, aus der Garage geklaut. Mal schauen, was die Versicherung am Ende sagen wird und ob es für eine neue reicht. Denn das Moped an sich ist nach wie vor ein Hammer!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...