Jump to content
IGNORED

Moin...


 Share

Recommended Posts

...aus dem nordwestlichen Speckgürtel Hamburgs.

Ich bin 53 Jahre alt, fahre seit Oktober 2020 die 1200 Alpine. Ich lese hier schon einige Zeit mit und denke es nur höflich sich Euch vorzustellen, wo ich doch schon so einige Tipps für die Alpine und auch dem Vorgänger, der Tiger Sport, hier aus dem Forum entnehmen konnte :).

Ich bin eher durch Zufall auf die Tiger Alpine gekommen (oder durch hinterhältiges Handeln des Dealers im Oktober ´20, der mir die Alpine bei der 20.000ér Inspektion der Tiger Sport NH01 zur Probefahrt überlassen hat :P), war ich doch mit der NH01 total zufrieden... Das Sonder-Angebot mit der Alpine-Edition war aber auch echt verlockend, also zugeschlagen.

 

Fahre ja nun über 30 Jahre Mopped und habe vor allem bis vor zwei Jahren jegliche Elektronik außer ABS verpönt, braucht doch kein Mensch so´n Zeug, und kann ja nur kaputt gehen, wozu hat man(n) schließlich den Popometer.

Nun kann ich berichten dass z.B. so eine Berganfahrhilfe in den Dolomiten ziemlich hilfreich sein kann, wenn ein niederländisches Riesen-Wohnmobil mitten in der Kehre stehen bleibt und zurückrollt, weil der Fahrer mit dem Teil nicht umgehen kann. Klar geht´s dann auch ohne Elektronik (kann ich auch, ich schwör :rolleyes:), aber ist so wunderschön einfach. Braucht immer noch kein Mensch, schadet aber auch nicht, wenn man es hat...

 

Zu meiner Mopped-Vorgeschichte: Ich war lange ziemlich Suzuki-lastig unterwegs, habe einige Vierzylinder gehabt (u.a. Hayabusa, GSX-R1000), auch die Zweizylinder waren klasse (TL1000R und auch V-Strom 1000), also war nach 4- und Zweizylindern der Triple die logische und absolut richtige Entscheidung.

Bin mit der Alpine nach nun erst 4.500 km (davon jüngst 1.500 km in den Südtiroler Alpen) sehr zufrieden, das ziemlich hohe Gewicht passt zu mir :-) und empfinde ich wirklich nur beim rangieren auf nicht waagerechten Straßen als lästig. Komme mit 1,90m Körperlänge und ziemlich kaputten Knien (was der Hauptgrund für diese Art Moppeds war) sehr gut mit der 1200 Alpine zurecht, kann bis dato nur positives berichten.

 

Grüße aus dem Norden :biken1:

Link to comment
Share on other sites

Moin auch, 

Vielleicht trifft man sich ja mal im Hamburger Umland. 

Viele Grüße Thorsten 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Max

Willkommen in der Triumpf-Familie, und viel Spass hier im Forum.

Allzeit gute Fahrt, und beste Grüße aus dem schönen Fichtelgebirge

Peter

Link to comment
Share on other sites

Grüße aus RD. Viel Spaß mit der Alpine.

Link to comment
Share on other sites

Danke @all für die Willkommensgrüße und die nette Aufnahme in den "Club"! 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...