Jump to content

Aristocat

User
  • Content Count

    119
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 "Gefällt mir" erhalten

About Aristocat

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    MotoGuzzi V85 TT
  • und
    BMW R80ST, Yamaha Delight
  • Geschlecht
    Ich bin noch unentschlossen.

Recent Profile Visitors

1,653 profile views
  1. @Maddin Habe ihn beim Triumphhändler in Ludwigsburg bestellt.....der Preis könnte passen...habe 147.-- im Juni 2017 dafuer bezahlt. LG Aristocat
  2. Hi, habe auch den Explorer Lenker (der von der Explorer XRX oder XRT) auf der 800er XRX drauf. Lenker kann auch bei Heizgriffen einfach so getauscht werden. Man muss hier keine Löcher bohren oder was auch immer. Es reichen auch die Züge von der Länge her. LG Aristocat
  3. Hier gibt es noch mehr BIlder: https://www.motorradonline.de/motorrad-bilder/triumph-tiger-800-xcxr-2018.982716.html?backlink=mrd-982668#gallery-1 Finde sie echt hässlich..vor allem die Front und die dort abgebildeten komischen Farben. LG Aristocat
  4. Krolli..ich kann das Problemchen durchaus nachvollziehen. Musste vor Kurzem auf meinem Tiger als Sozia mitfahren, da dies das kleinere Übel war, als meine bessere Häfte als Sozius mitzunehmen. Habe mich beim Auf - und vor allem beim Absteigen auch saublöd angestellt, da die Kofferträger der original Triumph Koffer noch dran waren und diese irgendiwe immer im Weg waren. Besser geht es dann aber, wenn man beim Absteigen auf der linken Fussraste so weit wie möglich aussen steht, sich wie schon oft erwähnt, an der Schulter des Fahrers festhält, und dann ohne Stress absteigt. Wir haben das auch ein
  5. Hallo Florian, Gruss von 75180 nach 75175 @TigerMike..lol....ich wohne in Dillschde. LG Aristocat
  6. Habe jetzt auch den Explorer Lenker drin. Da ich sowohl Triumph Heizgriffe sowie Handprotektoren in der 800er habe, wurde der Lenker der Explorer XRx genommen. Hier haben alle Bohrungen gepasst - es mussten auch keine Nippel abgezwickt werden. Die Züge waren auch alle lang genug. Getauscht haben wir den Lenker selbst. LG Aristocat
  7. Die Klamotten von Stadler mit der einlaminierten Membrane sind deutlich angenehmer...die Farben sind Geschmacksache. http://www.stadler-bekleidung.de/produktdetail-3-layer/jacke-supervent-ii-pro.html http://www.stadler-bekleidung.de/produktdetail-3-layer/hose-ace-ii-pro.html Bin gerade auch am Rumgrübeln, nachdem ich mir ein paar Handschuhe mit einlaminierter Gore-Membrane gegönnt habe und von denen total begeistert bin. LG Aristocat
  8. Bin an diesem Tag bei denen: http://www.queenz-of-piano.de/ Ist bereits das dritte Mal und bisher war ich immer mehr als begeistert. LG Aristocat
  9. Hallo Wernerz, ^^Und wenn die Tiger mal 30 Jahre alt ist, dann wird halt das ABS still gelegt, der Bordcomputer kommt auf den Müll°°° Glaube nicht, dass das der TÜV akzeptiert. ..zumindest was das ABS angeht. LG Aristocat
  10. Bei mir klappt es am 9.12. leider auch nicht . LG Aristocat
  11. Hallo Stefan, du hast doch ein neues Motorrad gekauft. Lass es noch in diesem Jahr zu und alles ist ok. Oder schlag dem Händler vor, dass er eine Tageszulassung auf sich machen soll. Natürlich auf seine Kosten. Ab de 1.1. 2017 wirst du ein Neufahrzeug /Motorrad mit Euro3 nicht mehr zulassen können. LG Aristocat
  12. >Die Maschine ist nach wie vor ungefahren, da sie beim Händler überwintert> Ich würde durchdrehen, wenn ich neues Motorrad hätte, und dies nicht fahren könnte Zur Info: Die 2015er und 2016er Modelle waren Typ A082, die 2017er ist Typ C021. Habe soeben bei meinem Tiger nachgeschaut: EC Certificate of Conformity..das müsstest du auch haben, oder liegt es noch beim Händler? Hier steht auf der Rückseite bei meinem Tiger (EZ 05/2015,Typ A082) unter der Nummer 46: Euro 3. Wenn dir dieses Dokument nicht vorliegt, dann lass es dir vom Händler zeigen, dann könnt ihr d
  13. Ich fahre auch immer mit .....aber keine meiner Handschuhe haben z.B das CE-Prüfzeichen. ...Nur Motorradhandschuhe mit CE-Prüfzeichen werden künftig vor den strengen Augen der Flics Gnade finden.... LG Aristocat
  14. Habt ihr das hier schon gelesen: https://www.tourenfahrer.de/artikel/artikel/detail/News/frankreich-handschuhpflicht-fuer-motorradfahrer/ Fahrer und Passagiere motorisierter Zweiräder müssen in Frankreich künftig geeignete Schutzhandschuhe tragen. Bei Zuwiderhandlung droht ein Bußgeld. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen steigen auch mittags immer seltener in den zweistelligen Bereich. Kurzum der Herbst ist da. Wie schön, dass die Beamten des französischen Innenministeriums in ihren geheizten Stuben ein Herz für uns Motorradfahrer haben. Wie einst Mut
  15. War am letzten Freitag auf der Intermot - habe aber niemanden von euch dort gesehen. Spass beiseite..war dieses Mal irgendwie recht übersichtlich - ich denke mal, dass demnächst auf der EICMA noch einige Neuerscheinungen zu sehen sind. Bedingt durch das Euro 4 Thema sind auch viele Modelle einfach weggefallen. War trotzdem ganz witzig dort. LG Aristocat
×
×
  • Create New...