Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'mapping'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Infobereich und Eingangshalle
    • Supportforum - alles auf einen Blick
    • Vorstellung neuer Member
  • Treffen und Ausfahrten
    • Tigerhome-, Tiger- & Triumphtreffen
    • Stammtischbereiche
    • Sonstige regionale Events, Ausfahrten oder andere Treffen
  • Fahrzeugtechnik und Offtopics
    • Benzingerede
    • Lustiges, Witze...
    • Triumph-, Tiger- und RAT News
    • Technik Tiger 900 (ab Bj. 2019)
    • Tiger ExplorerX +, Explorer X+, Tiger1200X+
    • Tiger 800+, XC, XR, XC+, XR+ (ab Bj. 2011)
    • Technik Tiger 1050 (ab Bj.07)
    • Technik Tiger Sport (ab Bj.2013)
    • Technik Tiger 955i (Bj.01-06)
    • Technik Tiger 885i (T709 Bj.99-00)
    • Technik Tiger 900 (Bj.93-98)
    • Triumph Twins
    • Triumph non Tiger Triples
    • Other Brands
  • Tigergalerie
    • Galeriebereich
  • GPS, Intercoms, Cams, Bekleidung und Sport
    • Zusatzelektronik (GPS, Cams, Intercoms, Handy)
    • Bekleidung und Helme
    • Rennstrecken-, Touren- & Sportevents

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Website URL


ICQ


Skype


Facebook


Ich fahre


und


Fahrweise


Wohnbereich


Interessen


Hier zum:


Verschlüsselte Statistikdetails


Km-Stand (ca.) bei Kauf?

 
or  

Km-Stand (ca.) aktuell?

 
or  

Found 5 results

  1. Moin, ich bin nach einer ziemlichen Anzahl gefahrener KM immer noch nicht so ganz mit der Gasannahme der XC zufrieden. Nicht immer, aber viel zu oft "hackt" es richtig in den Kettenstrang, auch wenn alles korrekt eingestellt ist. Und sowieso muß man sehr sensibel mit der Gashand umgehen, um einigermaßen geschmeidig die Leistung auf den Asphalt zu bringen. Das war bei meiner alten Transalp viel besser ; ja klar, war auch Vergaser........... Kennt jemand noch Einstellmöglichkeiten ? Andere(s) Mapping ? Gaszugeinstellung ? oder irgendeine andere Empfehlung ? Fahre auch schon länger mit dem "manuellem" Tempomat. Der hilft die Handkraft gleichmäßiger an die Armatur weiterzuleiten. Ist übrigens das alte Modell Bj. 2011 und ich hatte von Anfang an einen Arrows dran. vielen Dank und Grüße aus dem Norden Thorsten
  2. Moin Allerseits, bin auf der Suche nach Jemanden aus dem Großraum Bielefeld (Mein Standort:Bielefeld) , der in der Lage wäre und natürlich auch Lust und Zeit hätte, mir ein anderes Tune/Mapping bei meiner Tiger 1050 aufzuspielen. Ich habe mir einen STORM Auspuff gegönnt. Jetzt ist der Durchzug manchmal nicht so prickelnd. Vielleicht habt ihr auch andere Tipps. Im Voraus vielen Dank. Peter aus Bielefeld
  3. Hallo zusammen, beim Stöbern nach einem aktuellen Mapping auf der TuneECU- Homepage ist mir aufgefallen, dass es für die Tiger 800 onroad und der XC Variante bis einschließlich BJ 2014 zwei verschiedene Mappings gibt, obwohl beide bis auf Reifen/Felgen ja sonst (motorseitig) identisch sind. Hat jemand einen Schimmer was und warum da im Mapping unterschiedlich ist? Grüße, DonMauzo / Chris
  4. Hallo Tiger 885i - Experten, ich habe mir vor einigen Monaten einen Tiger T709 von 2000 mit 30 TKM gegönnt. Nun sind neue Bremsscheiben und -beläge montiert und beide Augen leuchten, Tüv hat sie jetzt auch neu für 2 Jahre. Zur Montage eines neuen Scott-Oiler möchte ich nun im Nov. den Tank abnehmen um das T-Stück für den Unterdruckschlauch anzuschließen. Bei der Gelegenheit möchte ich einen K & N Luftfilter montieren, die Zündkerzen erneuern und die Gummi-Ansaugstutzen an der Airbox kürzen. Das habe ich in verschiedenen Beiträgen hier im Forum gesehen. Weiterhin habe ich vor, einen Sportauspuff zu montieren, habe jedoch noch keinen gefunden. Soweit die Vorinformationen, damit mein Vorhaben und meine Frage vielleicht verständlicher wird. Es gibt ja das Zwischenrohr nicht mehr, mit dem man die 885i ohne KAT betreiben kann. Als Alternative wird das Ausräumen der Brotdose genannt. Ich habe mir jetzt einen gebrauchte Brotdose besorgt, die ich ausräumen könnte. Jetzt zu meinen Fragen: Kann mir jemand näher beschreiben wie ich beim "Ausräumen" vorgehen kann, was muß innen in der Brotdose abgetrennt werden. Muß ein neues Mapping aufgespielt werden wenn der KAT nicht mehr drin ist/bzw. nicht mehr funktioniert? Die Lambda-Sonde bleibt ja drin? Wenn ich für den TÜV alles zurückbaue, muß dann jedesmal auch wieder das "alte", jetzige Mapping aufgespielt werden? Kann mann das dann selber wechseln? Ich habe keine Erfahrung mit dem Softwarewechsel und auch kein Anschlußkabel, keine Software. Kann mich bei diesen Fragen jemand unterstützen? Ich wohne in der Nähe von Lünen. Vielen Dank schon mal!
  5. Hallo zusammen, nach meiner 10.000er Inspektion viel mir beim Abholen das etwas höhere Standgas auf, ca. 1.100 U/min. Nach nunmehr fast 1.000 km stelle ich einen Mehrverbrauch fest. Hatte ich vor der Inspektion einen Durchschnittsverbrauch von 4,7 Litern auf 100 km sind es nun 5,1 Liter. Ich fahre nicht anders als vorher und stellte folgende Anfrage an meine Werkstatt, ob evtl. ein neues Mapping aufgespielt wurde und wenn ja, weshalb man als Kunde darüber nicht informiert wird und vor allem was beinhaltet dieses neue Mapping an anderen Parameter als das alte? Antwort: Man weiß weder welches Mapping vorher drauf war, noch welches nun vorhanden sei. Denn offensichtlich, so die Aussage des Händlers, wird nach Anschluss an das Diagnosegerät scheinbar automatisch bei Bedarf ein neues Mapping aufgepielt und erst dann liefe die Diagnose.... Man bietet aber selbstverständlich an, zu prüfen ob ein Fehler gemacht wurde, nur wenn man ja nicht weiß welches Mapping vorher drauf war und auch nicht welches jetzt drauf ist, was soll man dann prüfen? Es gibt im Explorer Forum zu dieser Thematik einen ähnlichen Thread. Auch hier wundert man sich, dass vermutlich ein neues Mapping aufgespielt wurde und man als Kunde davon nichts erfährt. Wie sind denn hier Eure Erfahrungen dazu?
×
×
  • Create New...