Jump to content

Thomashudel

User
  • Posts

    11
  • Joined

  • Last visited

About Thomashudel

  • Birthday 11/06/1978

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050 2008
  • und
    Tiger 1200 GT Pro 2022
  • Fahrweise
    Portokassenraser
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D 61250
  • Interessen
    Wochenendtrips und Feierabendrunden bei schönem Wetter.
    Selbstschrauber
  • Hier zum:
    Austausch, lernen und gucken

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Thomashudel's Achievements

Einsteiger

Einsteiger (2/8)

2

Reputation

1

Community Answers

  1. Hey Ramon, habe das alles aufgewickelt hinter dem Display. Beim XT ist es ja nicht so viel. hatte vorher das 660er. da war es ein Riesenkabelbaum. Fotos hab ich keine gemacht, ich hatte es mal wieder eilig. Mittwoch 14 Uhr Maschine holen, 15 Uhr anmelden,17 Uhr Abfahrt ins lange Wochenende ;-) Viele Grüße aus dem Taunus Thomas
  2. Bin ich zu unkreativ? Kenne von meiner 1050er das Ablagefach unter der Sitzbank im hinteren Bereich. Da hatte ich immer Verbandszeug, Warnweste und Kettenspray drin. Bei meiner neuen gibts da hinten nur ein HAndyfach und in einer Halterung mit einem 4mm Inbusschlüsselchen als einziges Bordwerkzeug. Nach einigem Sinnieren könnte der Innensechskant für die Notöffnung des Tanks gut sein. ( oder für IKEA Serviceeinsätze im Freundeskreis?) Aber Verbandsmateriall und nen Leatherman oder sowas?? Hat jemand da schon eine Idee zu? Viele Grüße Thomas
  3. GT Pro mit Ersatzfahrzeug 354Euro bei mellow in Rossbach
  4. Oberste Obacht mit dem Optiglanz bitte! hab mir damit vor 10 Jahren mal ne Krümmeranlage völlig versaut! Hab das nach der Behandlung nur mit nem Gartenschlauch abgespült und war net gründlich genug. So hat das Zeug weiter gefressen und üble Narben im Material hinterlassen. Klar, war mein Fehler..... aber OBACHT bitte. Es gibt im Handel Edelstahlbeize, auch in Gelform für Schweissnähte zu passivieren und Anlauffarben zu entfernen. Die Mittel bestehen aus Flusssäure und Phosphorsäure, also alles nix für den veganen Speiseplan und auch in der Anwendung nicht einfach sicher einzusetzen. Allein die Dämpfe sind hoch Ätzend in der Lunge. Diese Mittel sind nicht frei verkäuflich. Was was bringt beim Reinigen ist einfache Zironensäure. Kost net viel und bringt auch was. Und ein Fauxpas mit dem Stoff ist mit dem weiterleben viel besser zuvereinbaren ;-) Viele Grüße Thomas
  5. Hi irgendwann werd ich es auch mal ändern vielleicht. Aber: nichts hält länger als ein Provisorium :-)
  6. Das war mir zu viel Gefummel am Mittwoch abend nachdem ich die Maschine um 18 Uhr beim Händler geholt habe un dam Donnerstag um 8 damit auf Tour gegangen bin. Den ganzen Schlunz jetzt noch bis hinten zu ziehen war mir dann nach Abwägung der Vor-und Nachteile zu viel. Dann soll der Spannungswandler vom Navi halt ein bisschen an der Bakterie nuckeln..... Werde mir eh ein Lithium Ctek gönnen zur Ladeerhaltung
  7. Habe jetzt die vordere Steckdose angezapft und die Kabel sauber wieder verlötet mit dem Abgang zum Navi. Es hat jetzt Dauerplus. Schade das Triumph das vergessen hat mit dem Stecker.
  8. Ein fröhliches Hallo von mir neuem Mitleser ! Morgen ist es nach langer Wartezeit rundlich soweit und mein Händler rückt meine GT Pro raus 😍 Habe noch den Kabelbaum mit Original Triumph Stecker aus meiner 1050er liegen. gibt es hinter dem Display wieder einen Stecker wo ich das anschließen kann oder muss ich mir von der Bordspannungssteckdose was abzwacken? viele Grüße Thomas
  9. Hallo Olly, vielen Dank für die Einladung! Ich denke, ich werde mich mal bei Euch einklinken auf ein Bier :-)
  10. Ich bin der Thomas, und neu hier zugestossen. Besitze seit 2008 eine 1050er Tiger und habe damit 60tsd glückliche Kilometer schrottfrei genossen. Aktuell warte ich darauf das kleine Hände in Thailand meine bestellte 1200er zusammenschrauben :-) Freue mich darauf hier den ein oder anderen guten Tip zu bekommen, oder auch geben zu können. Die Linke zu m Gruße
×
×
  • Create New...