Jump to content

Schaltung hakt beim Hochschalten


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

seit dem es morgens so kalt ist, habe ich Probleme beim Hochschalten. Der zweite und dritte Gang geht noch gut rein. Ab dem vierten Gang kommt es öfter vor, dass der Gang nicht rein geht. Erst nach neuem kuppeln und erneutem Schaltversuch geht der Gang rein. Ich habe das Gefühl, dass es mit wärmeren Motor aber besser geht.

 

Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht, und wenn ja wie habt ihr das Problem  gelöst. 

 

Vielen Dank und Grüße

 

Tibor 

Link to comment
Share on other sites

Hi Tibor,

 

wann ist der letzte Ölwechsel gemacht worden und wie hoch ist der Ölstand?

 

Die 1050er reagiert auf diese beiden Parameter sehr empfindlich. 

Link to comment
Share on other sites

Habe bei der Regeneration des Freilaufs vor etwa 700 km das Öl gewechselt. 10 w 40. Die Vermutung mit dem Öl hatte ich auch. Der Ölstand war bei der letzten Kontrolle auch in Ordnung, fast schon am Maximum.

Link to comment
Share on other sites

Die Schaltung bei der T400 kann nicht weiter eingestellt werden. Das Getriebe schaltet am besten, wenn die Motordrehzahl und die Getrieberäde des nächsten Gang zueinander passen. Dann kann man ein Motorrad sogar ohne Kuppeln schalten (diese Aussage wird bestimmt Protest auf sich ziehen)

Ich vermute die Kupplung trennt nicht 100%. Da können viele Gründe rein spielen.

Ölviskosität/Ölstand/Temperatur vom Öl/Verschleiß der Kupplung/Zustand des hydraulischen Kupplungsgebers...
Wie verhält sich deine Leerlaufdrehzahl wenn du 1 ..2 .. 3.. Gang im Stand einlegst (bei gezogener Kupplung)?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Adrian,

den Trick mit der Drehzahl hat mir Mal ein Fahrlehrer bei einem Sicherheitstraining gezeigt, seit dem Versuche ich auch so zu schalten. Klappt meistens. Das mit der Kupplung habe ich auch in Verdacht. Ich habe noch Mal den Ölstand kontrolliert, es fehlt tatsächlich noch etwas Öl, obwohl ich sogar etwas mehr als 4 Liter in den leeren Motor eingefüllt habe. Die letzten Tage bin ich wegen dem miesen Wetter nicht gefahren, werde aber noch etwas Öl nachfüllen und mein Glück bei nächster Gelegenheit noch Mal versuchen. 

Werde dann dann vom Resultat berichten.

Grüße Tibor

Link to comment
Share on other sites

@ Jürgen, danke für den Tipp mit dem Ölstand, vielleicht habe ich bei der vorletzten Kontrolle etwas geschielt 🥴

Link to comment
Share on other sites

Hi Tibor

 

Die Tiger ist eigentlich nicht so empfindlich, was den Ölstand anbelangt. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kupplung nicht sauber trennt. Luft im System wäre das naheliegendste, aber Ferndiagnose ist immer schwierig.

 

Gruss

Dani

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...