Jump to content

My Triumph App verbinden.


 Share

Recommended Posts

Moin zusammen.

Im Navi-Bereich habe ich leider keine Antwort bekommen, darum probiere ich es hier nochmal:

 

Ich habe da auch ein kleines Problem.

Mein Telefon verbindet sich, aber die App an sich nicht.

Also Telefon geht, aber ich kann das Motorrad nicht in der App hinzufügen um die Daten abzurufen.

Gibt es da etwas spezielles zu beachten?

Freigaben am Telefon sind Alle gegeben.

Ich bin zwar früher auch ohne diese Spielerei ausgekommen, aber wenn ich das schonmal habe.......

Edited by grosSVater
Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael,

bin seit August auch stolzer Besitzer einer Tiger1200, habe es leider noch nicht geschafft, mich um Forum vorzustellen (kommt noch).

Meine Erfahrung mit der App ist identisch: Die Verbindung hat 1x funktioniert, auch wenn die App eine Fehlermeldung angezeigt hat, dann nie wieder. Ich habe das Unterfangen aufgegeben. Ehrlich gesagt, ist die App aus meiner Sicht nutzlos, sofern Du nicht die Navigation nutzen möchtest. Da diese m.E. auch eher einfach gestaltet ist und ich ein Garmin insb. für Touren, nutze, reduziert sich die App de facto auf die Anzeige des km-Standes.

Gruß aus Dortmund

Uwe

 

Link to comment
Share on other sites

….. und ja es kann in einem Krampf ausarten ein Gerät zu verbinden. 
Das Motto ist, immer wieder versuchen….irgendwann klappt es kann auf 

wundersame Weise !! Kein Scherz! War bei mir so.

 

Wichtig ist aber auch, jeweils,bei neuen Versuchen, das T- Modul, wenn 

es in den Bluetooth Einstellung vorher schon aufgetaucht ist, bei einem

erneuten Versuch wieder zu löschen.

 

Ist nervig, dachte ich bin der Vollhonk des Tages…aber wie gesagt, 

schwupps…klappte alles…warum auch immer. Ich hatte nichts

anders gemacht und stoisch genau die gleiche Reihenfolge abgearbeitet.

 

Um von A nach B zu kommen, auch selbst mit Wegepunkten, klappt es gut

aber tolle Urlaubsrouten planen….Nein…. dafür gibt es andere und bessere

Möglichkeiten. Was definitiv gut ist, dass man die Pfeilnavigation dann

in voller Größe auf dem Display hat und nicht nur z.B. auf einem kleineren

Handy Display. Sehr genial, klar und unmissverständlich wird der Weg und 

die Straßennamen angezeigt. 

 

Gruß

Dirk

 

 

Edited by Hamburg
Link to comment
Share on other sites

Ich habe die App wieder gelöscht, obwohl sie bei mir einigermaßen gut funktioniert hat (IPhone), war auch ganz euphorisch als das Update mit dem GPS-Import erschien, mußte dann aber feststellen, dass die App nach dem ersten vergeblichen Import einer Route ALLE auf dem IPhone gespeicherten Routen mit einer Triumph-Signatur versehen hat, sodass sie für mein Zumo XT nicht mehr lesbar waren😡, also App deinstalliert und alles ist wieder gut.

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Servus in die Runde, habe ein iPhone 11 und die Navigation funktioniert bestens - wenn man sich mit den Eigenheiten der App auseinandersetzt eine wirklich gute Alternative zu anderen Systemen.

Hatte die Möglichkeit das in den letzten beiden Wochen in Südtirol, Italien und Österreich ausgiebig zu testen und mit dem großen Display wird die Route bestens ablesbar angezeigt.

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Ron64:

Servus in die Runde, habe ein iPhone 11 und die Navigation funktioniert bestens - wenn man sich mit den Eigenheiten der App auseinandersetzt eine wirklich gute Alternative zu anderen Systemen.

Hatte die Möglichkeit das in den letzten beiden Wochen in Südtirol, Italien und Österreich ausgiebig zu testen und mit dem großen Display wird die Route bestens ablesbar angezeigt.

Es kommt darauf an, was du von der App erwartest, wenn du nur eine Zieleingabe machst, dann bin ich bei dir, aber mein Anspruch ist da ein anderer, geplante Routen (Kurviger als Garmin ShapingPoint geplant) wird von der App gar nicht erkannt und somit für mich nicht brauchbar und was viel schlimmer ist, ist das ändern ALLER GPX-Dateien auf dem IPhone, egal ob angewählt oder nicht und dann ist der Nutzen der App für mich nicht mehr da.

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für Eure Antworten.

Ich hatte mir von der App mehr erwartet.

Die Navi-Funktion brauche ich nicht wirklich.

Dann kann ich die auch wieder löschen und muss mich nicht weiter ärgern.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 12.9.2022 um 10:09 schrieb DannyOcean:

A9474CA9-6760-4B7E-98A3-84E21685552A.png

Hallo in die Runde,

 wisst ihr hier wie der Stand der Dinge mit der App und iOS ist? Geht da wieder was?

beste Grüße

Link to comment
Share on other sites

Tja es scheint jetzt wieder zu laufen….ich habe es aber noch nicht probieren können.

 

Gruß

Dirk

Edited by Hamburg
Link to comment
Share on other sites

Also bei mir funktioniert alles wie gewohnt. Bin jetzt auf 16.0.2.

Link to comment
Share on other sites

Bin langsam am verzweifeln….die App verbindet sich einfach nicht..

 

Bin eh jetzt am kommenden Wochenende beim Händler, dann müssen die 

mal ran. Unglaublich kompliziert….der Verbindungsaufbau und viel wird dem

Zufall überlassen…und es klappt…oder halt nicht…komme ich mir mittlerweile 

als Vollhonk vor….

 

Gruß

Dirk

Edited by Hamburg
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo in die Runde,

ich hatte anfangs auch Verbindungsprobleme. Bei der Vorstellung des Vorführ-Mopeds beim Händler hat es einmal funktioniert, danach bei meinem eigenen Tiger unverständlicherweise nicht mehr. Ich konnte nicht einmal mehr die App öffnen. Egal mit welcher E-Mail-Adresse und nach zig Passwordresets....keine Chance. Mehrfach T-Deutschland angeschrieben...ohne Ergebnis. Irgendwann, ohne das ich damit noch gerechnet hätte, hat es plötzlich gefunzt. Und das bis heute. Dann auch das Navi ausprobiert. An die Eingabe der Route habe ich mich mittlerweile gewöhnt. Nichts Dolles, aber für eine Grundorientierung und einfache Wegführung in unbekannter Region erst mal ausreichend.

ABER ACHTUNG!

Manchmal bricht die Navigation einfach ab. Und da es auch teilweise etwas träge reagiert, bekommt man das auch nicht immer gleich mit. Kann aber auch an meinem Handy liegen (5 Jahre alt). Hin und wieder "korospondieren" auch die Symbole nicht unbedingt mit der tatsächlichen Straßenführung....und zack, falsch gefahren....bitte wenden.

Fazit allgemein:

Ich kann im Jahre 2022 beim Preis des Mopeds und dem Anspruch den Triumph damit verbindet, nicht ansatzweise nachvollziehen, warum hier keine werksseitige Navi-Komplettlösung mit Karte umgesetzt wurde. Noch nicht einmal als aufpreispflichtiges Extra ist das zu beikommen. Das hätte ich auch noch gezahlt.

Selbst bei Kleinwagen aus rumänischer Produktion bekommt man das mittlerweile. Und das sogar in bunt......

 

Aber gut.

Es sollte ein Moped mit Kardan und elektr. Fahrwerk sein. Einen Boxer wollte ich nicht und Guzzi kommt jetzt erst mit einem interessanten Modell.

Also war das der bittere Kompromiss mit der Hoffnung, dass es noch einmal ein vollumfänglichiches Upgrade geben wird.

 

Eine Frage habe ich allerdings auch noch.

Kann ich mehrere BT-Geräte bei gleichzeitiger Nutzung mit dem TFT-Display verbinden?

Ich habe vor das Handy und das Intercom unabhängig von einander mit dem TFT zu koppeln. Ob das wohl funktioniert?

 

Grüße aus Sachsen

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Dieschor-Sachse:

Eine Frage habe ich allerdings auch noch.

Kann ich mehrere BT-Geräte bei gleichzeitiger Nutzung mit dem TFT-Display verbinden?

Ich habe vor das Handy und das Intercom unabhängig von einander mit dem TFT zu koppeln. Ob das wohl funktioniert?

Nur noch zur Erklärung.

Ich will das Handy nicht direkt mit dem Intercom verbinden, sondern die Verbindung über das TFT  "umleiten".

Oder alternativ extern Musikquelle via BT-Tranciever-Dongle auf das Intercom (BT 5.2 mit Multipoint), das Intercom mit dem Handy koppeln und das Hndy mit dem TFT. Die Frage ist, ob dann alles über das TFT gesteuert werden kann und ob dann Prioritäten hinsichtlich der Ansagen und des Quellenzugriffs möglich sind. Sprich Musiknutzung und bei Anruf/Naviansage Unterbrechung oder Lautstärkeabsenkung und wieder zurück.

 

Gruß aus Sachsen

Link to comment
Share on other sites

Musst du einfach mal Testen, ein Headset wird ja auch von Triumph angeboten und mit der GoPro 8 geht es ja auch.

ich werde es nicht mehr testen, für mich ist die App gestorben, da sie ALLE GPX Dateien, die ich auf dem Handy (iPhone 13 pro) habe in ein anderes Dateiformat ändern, welches nur noch von der App gelesen werden kann und da ich die Daten für mein Garmin und für andere Gruppenmitglieder benötige, ist die App für mich so unbrauchbar😡

vielleicht hat ja jemand einen Lösungsansatz, der mehr Ahnung von der Materie hat


Dateien ohne die App

A1E5001C-F1D6-4273-B2BB-D5FA1FF7637C.png
 

Dateien mit der App

 

A028282A-0FC5-4A61-A090-B660E59D2D0E.png

 

geöffnete Datei mit der App

 

C0067E10-05DA-40DC-A2F4-0D638FAE7F6E.png

 

geöffnete Datei ohne App

 

B04E8379-799C-47E0-8315-E8C1FD459F96.png

Edited by Klamo
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Dieschor-Sachse:

Nur noch zur Erklärung.

Ich will das Handy nicht direkt mit dem Intercom verbinden, sondern die Verbindung über das TFT  "umleiten".

Oder alternativ extern Musikquelle via BT-Tranciever-Dongle auf das Intercom (BT 5.2 mit Multipoint), das Intercom mit dem Handy koppeln und das Hndy mit dem TFT. Die Frage ist, ob dann alles über das TFT gesteuert werden kann und ob dann Prioritäten hinsichtlich der Ansagen und des Quellenzugriffs möglich sind. Sprich Musiknutzung und bei Anruf/Naviansage Unterbrechung oder Lautstärkeabsenkung und wieder zurück.

 

Gruß aus Sachsen

 

Bei mir:

- iPhone direkt mit Motorrad gekoppelt

- Triumph App gekoppelt

- Sprechanlage direkt mit Motorrad gekoppelt

 

Navi und Musik vom iPhone über TFT an Headset - Lautstärke lässt sich dann über das TFT einstellen. Annahme Telefonate ebenfalls über TFT. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...