Jump to content

Griffgummi löst sich auf....


 Share

Recommended Posts

Bei mir löst sich an beiden Griffen so langsam der Gummi auf. Hab ne Griffheizung die intensiv genutzt wird da ich ganzjährig fahre. Jemand schon das gleiche Problem gehabt? Neue "Gummis" kosten 122Teuronen inkl. 

Gruss

Richie

Link to comment
Share on other sites

Meine sind auch seltsam klebrig u d das ohne Heizung und immer mit Handschuhen gefahren. Mal sehen wie lange die noch halten. Außen sind sie auch schon arg abgenutzt. Ach ja, meine ist 4 Jahre alt.

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Jupp, dann wird das wohl "wieder" eine dieser kleinen Schwächen sein, naja... gibt schlimmeres.

 

Neue Gummis sind bestellt, und das in meinem Alter :lol::oldguy2:

 

ach ja, meine ist 6 Jahre alt, Griffheizung erst seit 2018...

Edited by Tigers
Link to comment
Share on other sites

Keine Ahnung wie stark die Heizleistung runter geht, aber ich habe schon einige Male bei Griffen (ohne Heizung) mit Griffband von Tennisschlägern gearbeitet.

Der Griff wird dadurch zwar dicker, was bei meinen Pranken bisher kein Problem war, aber dafür habe ich dann ein sehr angenehmes Griffgefühl.

Bestelle das zeug immer in Ebay oder Amazon kostet nur ein paar Euro und wäre vielleicht eine günstige Alternative? 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Nuhk:

Meine sind auch seltsam klebrig u d das ohne Heizung und immer mit Handschuhen gefahren. Mal sehen wie lange die noch halten. Außen sind sie auch schon arg abgenutzt. Ach ja, meine ist 4 Jahre alt.

Gruß

Stefan

Ab und zu mal mit WD 40 einsprühen und nach 10 Minuten abwischen.

 

Da wandern die  die Weichmacher aus dem Gummi, das kann man mit WD 40 verzögern und auch bis zu einem gewissen Grad verhindern.

 

Und nein, bevor jetzt einer was von rutschigen Griffen sagt, WD40 macht sie nicht rutschig, im Gegenteil.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb wernerz:

Keine Ahnung wie stark die Heizleistung runter geht, aber ich habe schon einige Male bei Griffen (ohne Heizung) mit Griffband von Tennisschlägern gearbeitet.

Der Griff wird dadurch zwar dicker, was bei meinen Pranken bisher kein Problem war, aber dafür habe ich dann ein sehr angenehmes Griffgefühl.

Bestelle das zeug immer in Ebay oder Amazon kostet nur ein paar Euro und wäre vielleicht eine günstige Alternative? 

Hat das Griffband denn eine ABE? :o

Link to comment
Share on other sites

Die Original - Griffheizung sieht ähnlich aus wie bei der 800er. 

Sollte dem so sein, passen Ariete 02624/L Griffgummis ziemlich perfekt (Tipp aus der 800 Sektion  -Heizgriffe-)

Hab ich letzte Woche gewechselt, alte Gummis vorsichtig mit Cutter aufgeschnitten und entfernt, mit Alk gereinigt, Haarlack drauf und ab dafür.

 

Für knapp 26 € günstig und funktioniert 1a.
Obwohl ein Boris-Becker-Gedächtnis-Lenker auch was für sich hat, als Notlösung jedenfalls zweckdienlich und einfacher zu bekommen als passende Griffgummis.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb SW-Tiger:

Ab und zu mal mit WD 40 einsprühen und nach 10 Minuten abwischen.

 

Da wandern die  die Weichmacher aus dem Gummi, das kann man mit WD 40 verzögern und auch bis zu einem gewissen Grad verhindern.

 

Und nein, bevor jetzt einer was von rutschigen Griffen sagt, WD40 macht sie nicht rutschig, im Gegenteil.

Bringt das wirklich was? Hab ich noch nie gehört, aber wenn es schon zeig are Erfolge gibt werde ich mich nächstes Mal dran orientieren

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Tigers:

Bringt das wirklich was? Hab ich noch nie gehört, aber wenn es schon zeig are Erfolge gibt werde ich mich nächstes Mal dran orientieren

Wenn sich Deine Griffe eh schon auflösen, kannst Du es doch einfach mal probieren.

 

Meinen wurden auch so komisch klebrig und seitdem mache ich das alle paar Wochen mal.

 

Das Ganze stammt bei mir vom Modellrennsport, da wird WD40 für die Gummireifen als Weichmacher / Haftmittel verwendet.

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn die Griffe aber  klebrig sind, sind die dann nicht schon weicher als normal?

Link to comment
Share on other sites

Am 7.9.2022 um 08:08 schrieb SW-Tiger:

Ab und zu mal mit WD 40 einsprühen und nach 10 Minuten abwischen.

 

Da wandern die  die Weichmacher aus dem Gummi, das kann man mit WD 40 verzögern und auch bis zu einem gewissen Grad verhindern.

 

Und nein, bevor jetzt einer was von rutschigen Griffen sagt, WD40 macht sie nicht rutschig, im Gegenteil.

Ich hätte jetzt eher Bedenken, dass das WD 40 den Griffen nicht gut tut :unsure:

Link to comment
Share on other sites

Ich nutze regelmäßig Silikonspray! Das Griffgummi rubbelt nicht mehr ganz so leicht ab.

Link to comment
Share on other sites

Am 7.9.2022 um 14:35 schrieb darota:

Die Original - Griffheizung sieht ähnlich aus wie bei der 800er. 

Sollte dem so sein, passen Ariete 02624/L Griffgummis ziemlich perfekt (Tipp aus der 800 Sektion  -Heizgriffe-)

Hab ich letzte Woche gewechselt, alte Gummis vorsichtig mit Cutter aufgeschnitten und entfernt, mit Alk gereinigt, Haarlack drauf und ab dafür.

 

Für knapp 26 € günstig und funktioniert 1a.
Obwohl ein Boris-Becker-Gedächtnis-Lenker auch was für sich hat, als Notlösung jedenfalls zweckdienlich und einfacher zu bekommen als passende Griffgummis.

ich dachte die Heizdrähte sind in den gummis drin? Mein Freundlicher sagt, dass das nicht trennbare Einheiten sind.

 

Wenn ich Dich aber richtig verstehe hast Du deine "Gummis" an der Tiger Sport NH01 so gewechselt wie Du es beschrieben hast?

Link to comment
Share on other sites

Nein, da möchte ich nicht falsch verstanden werden!

 

1. Ich fahre eine 800 xrx

2. Dort hatte ich bei der originalen Griffheizung dasselbe Problem

3. Der für mich zuständige Händler sagte mir genau dasselbe wie dir.

4. Hab daher zunächst mal mit der T Nummer nach günstigen Angeboten geschaut

5. Tiger _Forum_800 Hinweis auf die Ariette

6. Tiger 1050 Hinweise hier im Forum gefunden wg. günstigen Griffen

Hier gehts dann ab der Ab Mitte 1. Seite zur NH01 , daher mein Vergleich -also nur hier angelesenes, kein eigenes Wissen

 

Die Original - Griffheizung sieht ähnlich aus wie bei der 800er. 

Sollte dem so sein,

 

hab ich mal auf den obigen Thread hingewiesen oder wollte das zumindest so ausdrücken.

Sorry, wenn ich meinen Post nochmals durchlese hab ich mich sehr missverständlich ausgedrückt.

 

7. Wenn die Heizgriffe von Lenkerseite mit 2 Kabeln bestückt sind (wie bei meiner 800), sind lediglich Heizdrähte verbaut. 

   Diese liegen auf der Griffschale, die Gummis schmelzen sich da ggf. langsam rein.

Dies hat auch mein Freundlicher als nicht trennbare Einheit verkauft.

 

Schau mal. Ich hoffe keine falschen Hoffnungen verbreitet zu haben. 

 

Edited by darota
Link to comment
Share on other sites

ok, danke. Aber ich glaube ich hatte damals schon an obigen Thread teilgenommen und das

Problem mit den Griffen war dann tatsächlich das ride by wire, dass einen einfachen Austausch verhindert.

 

Ich nehm jetzt Isoband oder irgendein Griffband....

Link to comment
Share on other sites

Statt neuen Griffgummis kann man auch sogenannte Griff Puppies montieren. 

 

Siehe hier z. B. 

https://m.louis.de/artikel/griffueberzieher-komfort-schaumgummi-paar/10040199?filter_article_number=10040199&utm_source=google&utm_campaign=Onmacon&utm_medium=CSS&utm_term=10040199

 

Der Griffumfang wird zwar größer, aber ich finde das ganz angenehm. 

 

Viele Grüße 

Erich 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

... im ersten Moment dachte ich tatsächlich, der hat einen an der Waffel (sorry). Aber tatsächlich, gute Idee :thumbup:

LG Frank 

 

PS: Danke für den link. Habe ich gerade auch bestellt :)

 

Edited by FraBe
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

😀 kleiner Tipp. Der Schrumpfschlauch ist knapp bemessen, somit hält er nach dem schrumpfen gut. Einen Tropfen Spüli auf den äußeren dickeren Ring, dann lässt sich der Schlauch binnen Sekunden drüber ziehen

Link to comment
Share on other sites

Geniale Idee mit dem Schrumpfschlauch, vielen Dank!!!:bang:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...