Jump to content
IGNORED

Kabelbruchsuche beim Tachogeber


Recommended Posts

Hallo Allerseits,

 

ich hatte 2018 Jahr ja schonmal von meiner schnipsenden Tachonadel berichtet. Es lag wohl am Kabel vom Tachogeber zur Kanzel. Ich hatte damals letztlich erfolgreich durch Hin- und Herbiegen des Kabels gelöst, bis der Tacho dauerhaft wieder sinnvoll angezeigt hat, und dann die finale Position des Kabels fixiert.

 

Nun ist nach dem Reifenwechsel der Tacho ganz tot und ich kann auch durch wildes  Kabeldrücken und -ziehen kein Kontakt herstellen.

 

Ersatz Tachometer-Sensor kostet ordentlich (https://www.triumphworld.de/product_info.php?products_id=249214), also würde ich lieber gerne das Kabel erneuern.

 

Hat das schonmal jemand gemacht? Muss man hier auf etwas besonderes achten?

 

Als erstes würde ich mal unten abisolieren, die einzelnen Drähte bis zum Stecker durchmessen und dann - falls Kabel kaputt - das kaputte Kabel einfach durch ein anderes (4-polig?) ersetzen.

 

Meinungen?

 

Viele Grüße aus DD,

Andreas

 

 

Link to comment
Share on other sites

Könnte fast sein, das der Geberring gebrochen ist, passiert gern bei der Radmontage.

Kabelbruch fängt normalerweise weiter oben an, im Bereich des Lenkkopfs, ich würde da zuerst suchen.

Das Kabel ist am Lenkkopf ziemlich stramm, deswegen hatte ich auch schon Aussetzer (:totlach:).

Auf jeden Fall scheint die Stromversorgung ausgefallen zu sein, Nadel steht auf Null und der Km- Zähler zählt keine Km.

Kann jetzt nicht sagen, ob man beim Drehen des ausgebauten Gebers eine Ohmwert erhält oder ob das ein Digitalsignal ist.

 

Düse

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte auch das Problem dass ich einen Kabelbruch in der Tacholeitung hatte. Das passiert meistens, wenn das Kabel ungünstig verlegt wurde und beim ein/ausfedern gespannt wird. Man kann es reparieren, aber die Isolierung des Kabels sieht dann natürlich entsprechend verbastelt aus. So gehts: Isolierung an 2 Stellen oben und unten längs aufschneiden, und mit an das Multimeter angeschlossenen Stecknadeln in die Kabelisolierung hineinstechen und die 3 Kabel einzeln auf Durchgang durchmessen. Irgendwann ist dann der Bruch gefunden. Bei mir war er im unteren Drittel des Kabels. Dann das betreffende Kabel flicken und neu isolieren. Ich habe einige Zeit nach der Reparatur dann doch in den sauren Apfel gebissen und ein gebrauchtes Kabel gekauft. Das Teil wurde auch an der Speed Triple und anderen Modellen verbaut, was die Suche erleichtert. Unter 50 Euro wirst du es aber kaum bekommen.

 

Gruß aus Wien, Walter

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Düse:

Könnte fast sein, das der Geberring gebrochen ist, passiert gern bei der Radmontage.

 

 

Wenn die das bei der Werkstatt versemmelt haben, dann kaufen die mir doch bestimmt einen neuen, oder? :-) Blöd nur, dass ich das Kabelbruch-Problem eben schon hatte... also unterstelle ich erstmal fachmännische Arbeit und messe die Kabel durch. Danach kann ich immer noch das Vorderrad ausbauen.

 

-Andreas

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend, nochmal.

 

So, geschafft. Ich wollte Euch die Erfolgsfotos meiner Tiger-Akkupunktur nicht vorenthalten:

 

Bin dem Kabel unter die Kanzel gefolgt und hab den Stecker abgezogen, dann unten direkt neben der Radnarbe das Kabel geschlitzt und dann wie empfohlen mit Nadel angepickst. Alle 3 Kabel geprüft: kein Widerstand! Was soll das denn bitte? Also, alles wieder zusammengeschraubt und Proberunde gedreht... Tacho geht wieder, als wäre nichts gewesen. Na da soll noch einer mal sagen, dass Akkupunktur nix bringt, hört hört!  :oldguy2:

Fazit: Magnetring ist heil, es lag wie anfangs von Düse vermutet im Bereich der Kanzel... ob einfach der Stecker ein Kontaktproblem hatte, oder ob da irgendwo im Kabel doch noch irgendwo eine kleine Bruchstelle ist...weiß nicht. Jedenfalls geht er jetzt wieder (bis zum nächsten Radausbau).

 

Schönen Abend,

Andreas

Tiger_Kanzel_Tachogeberstecker.JPG

Tiger_Tachogeberkabel_Akkupunktur.JPG

Link to comment
Share on other sites

Tja, ohne unser Schätzchen käme echte Langeweile auf.

Schön, dass es jetzt wieder funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...