Jump to content
IGNORED

Bremsscheibe Hinten


Recommended Posts

Posted (edited)

Nach etwas über 30.000km waren jetzt die Bremsbeläge und Bremsscheibe hinten wechselbedürftig. 
Da die Originalbremsscheibe gerade nicht lieferbar war wurde nach Rückfrage von der Werkstatt eine ECB WaveBremsscheibe verbaut und mir ein QR Code für die ABE mitgegeben. KBA-Nr. Ausgesucht und entsprechende ABE angeklickt.

Nach dem Herunterladen der ABE die Überraschung.

Tada 🎉 Diese Bremsscheibe ist bei der NH01 gar nicht zugelassen, sondern auf dem Vorgängermodel.

 

https://ebcbrakes.com/wp-content/uploads/2021/07/KBA_61334_03_VRS.pdf

 

Werkstatt sagt. Das geht in Ordnung 🤔

ECB Angeschrieben > Antwort ausstehend 

 

 

 

 

 

EA86644C-3729-47A7-A2FC-5229A768BEEF.jpeg

A42375B1-5A2A-4BCC-B74E-2A14AA9E6069.jpeg

Edited by Tomcat
Link to comment
Share on other sites

Hallo Tomcat... wie geht das ??? ,daß die hintere Scheibe  nach 30000 km fertig ist???? wie  bremmst Du ???  ich benutze  die hintere Scheibe mal bei einer engen Kehre..

Ich fahre habe  jetzt bei meiner TS  2017 16t km ...da sehe ich nicht viel Abnutzung

Ich fahre noch eine Sprint RS Bj. 2003 mit 108T km  mit der ersten Scheibe  und  bei ca 75T Km  die Beläge  wegen TÜV  gewechselt...die hätten noch  einige T km gehalten und ich  fahre viel mit der mit Sozia.... Hast Du dein Fuß auf dem Bremshebel stehen????

Im t5net Forum ist ein Händler der mit T Teilen arbeitet... das ist der  starfighter1967 ( Matthias Natterer ) Email: matthiasnatterer (ät) kabelmail.de

den schreibst  mal an ...und  schildere dein Problem  der kennt sich super aus.....
Gruß BlauRSKlaus

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hi, 

 

Matthias ist auch hier im Forum unterwegs. 

 

Zum zweiten, wenn eine Werkstatt mir ein Teil einbaut, das für das Fahrzeug nicht zugelassen ist, würde ich das nicht akzeptieren. Und auf Zuruf, das es schon in Ordnung wäre, würde ich gar nichts geben. Es ist Sache der Werkstatt, das zu belegen!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
Am 23.5.2022 um 16:57 schrieb BlauRSKlaus:

Hallo Tomcat... wie geht das ??? ,daß die hintere Scheibe  nach 30000 km fertig ist???? wie  bremmst Du ???  ich benutze  die hintere Scheibe mal bei einer engen Kehre..

Servus Klaus.
Benutze die hintere Bremse gewollt ständig, überall wo es das fahren zulässt. 
So weit runter hätte sie deswegen aber trotzdem nicht sein sollen. Komplett auf Minimum war sie nicht. 
Das mit der Zulassung sehe ich auch so wie Jürgen. Habe dies bereits reklamiert. 
Antwort von ECB steht noch immer aus. Wäre möglich das es die 4te Ergänzung gibt.
 

Edited by Tomcat
Link to comment
Share on other sites

Nun gibt es auch die Antwort vom Hersteller: 

(Frage war: „Darf diese Scheibe auf die NH01“)

 

Betreff: AW: Anfrage zu EBC Brakes Produkten
Guten Morgen,
herzlichen Dank für Ihre freundliche Nachricht.
Oftmals ist es tatsächlich so das der TÜV eine ABE von einem Vorgängermodell akzeptiert, oftmals ist auch die Typenbezeichnung des Modells identisch so das es hier keine Probleme gibt. Im Einzelfall sollte jedoch immer mit einem Prüfer Rücksprache gehalten werden.
Aktuell ist die Situation so, dass die Scheiben eine ECE R90 Nummer erhalten werden, die die deutschen ABEs ersetzt. Angedacht sind diese Papiere für die zweite Jahreshälfte, einen genauen Termin können wir Ihnen jedoch noch nicht nennen.
 
mit freundlichem Gruß / regards,
xxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxx
(EBC Brakes Kundenbetreuung)
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Bei meiner NH01 war die hintere Bremsscheibe auch schon bei knapp 30Tkm am Ende. Da ist jetzt ebenfalls eine EBC-Scheibe drauf, allerdings keine Wave. Bin mal gespannt, wie lange die hält. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb eickerberger:

Bei meiner NH01 war die hintere Bremsscheibe auch schon bei knapp 30Tkm am Ende. Da ist jetzt ebenfalls eine EBC-Scheibe drauf, allerdings keine Wave. Bin mal gespannt, wie lange die hält. 

 

Das beruhigt mich jetzt.   Dachte schon ich bin ein Dauerbremser 🙈

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute,

ich gebe auch meinen schmoder mal dazu....

 

Wieso sollte die hintere Bremscheibe nach so einer geringen Laufleistung wohl runter sein? Siehe einige Post von Jürgen (gummikuhfan). Das liegt ziemlich sicher in einem nicht gängigem Schwimmsattel hinten. Sollte man mal prüfen, reinigen, "schmieren"....

 

Meine 1050er hatte über 54k und da waren gerade mal paar Riefen drauf (und ich mache immer regelmäßig Anpassungsbremsungen in Kurven). Meine NH01 hat jetzt 32k drauf und auch so. Sättel sind aber auf jeden Fall 1x im Jahr gereinigt und "geschmiert"...........

 

LG Frank

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Zurück zum Thema.
Scheibe muss wieder runter. 

Diese darf nicht drauf. Sieht jetzt auch die Werkstatt so.  
Wird gegen eine Originale getauscht. Kostenfrei, mit Rückerstattung des Kaufpreises der ECB Scheibe.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...