Jump to content
IGNORED

Tankrucksack


Recommended Posts

Vielleicht,…andererseits glaube ich schon, dass die sich ausreichend Gedanken über die Kraft-Masse-Verteilung gemacht haben. Soll ja schließlich auch halten ☺️

Link to comment
Share on other sites

Uuaaah, ich habe Angst. Na ja, wenigstens ist sogar tanken möglich, ohne den TRS abzunehmen.

Paket ist heute gekommen, bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie das dann mit meinem TRS passt...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe jetzt eine Woche Urlaub mit dem SW-Motech System und kann nur positives berichten. Das neue Quicklock System mit der Magnetunterstützung ist sehr einfach in der Handhabung und der TRS ist mega schnell und sicher eingerastet. Tanken mit aufgesetztem TRS geht nicht, da der Schlüssel beim hochklappen des Tankdeckels im Weg ist. Da aber der TRS so schnell und einfach ab und wieder drauf gemacht ist, kein Thema.

Die Optik ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht so schlimm wie befürchtet. Ansonsten sollte man sich an die Empfehlungen von SW-Motech bezüglich der passenden TRS halten. Sonst ist man schnell mit einem größeren TRS zu nah am Bauch und dann stört es beim fahren. Der von mir verwendete PRO Engage mit 7-10 Litern ist das Maximum, das geht. Und ich habe keinen dicken Bauch (78 kg bei 179 cm Größe) :lol:.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Dann bin ich ja froh den Daypack, 5 - 8 ltr. gekauft zu haben, bei 1,85 m Grösse und Gewicht > 100 kg. :innocent:

Link to comment
Share on other sites

Am 31.7.2022 um 13:31 schrieb Hasberger Tiger:

Ich habe jetzt eine Woche Urlaub mit dem SW-Motech System und kann nur positives berichten. Das neue Quicklock System mit der Magnetunterstützung ist sehr einfach in der Handhabung und der TRS ist mega schnell und sicher eingerastet. Tanken mit aufgesetztem TRS geht nicht, da der Schlüssel beim hochklappen des Tankdeckels im Weg ist. Da aber der TRS so schnell und einfach ab und wieder drauf gemacht ist, kein Thema.

Die Optik ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht so schlimm wie befürchtet. Ansonsten sollte man sich an die Empfehlungen von SW-Motech bezüglich der passenden TRS halten. Sonst ist man schnell mit einem größeren TRS zu nah am Bauch und dann stört es beim fahren. Der von mir verwendete PRO Engage mit 7-10 Litern ist das Maximum, das geht. Und ich habe keinen dicken Bauch (78 kg bei 179 cm Größe) :lol:.

Hast du mal bitte ein paar Fotos. Brauche auch noch einen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb RobinsohnTT:

Hast du mal bitte ein paar Fotos. Brauche auch noch einen. 

Beitrag auf Seite 2 vom 13.07. von dannyocean

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.8.2022 um 06:49 schrieb Tigers:

Beitrag auf Seite 2 vom 13.07. von dannyocean


 

Das dürfte aber der Daypack sein, gibt es auch ein Foto mit dem Pro Engage, der ja noch etwas größer sein dürfte? :)

Danke!

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Daniel85:

gibt es auch ein Foto mit dem Pro Engage

Mache ich, wenn es nicht mehr so warm ist. Ich traue mich kaum aus dem Haus :wacko:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Hasberger Tiger:

Mache ich, wenn es nicht mehr so warm ist. Ich traue mich kaum aus dem Haus :wacko:

Das wäre super, die kleine Tiger steht seit Dienstag aufm Hof und ich würde gerne einen TRS ordern. Der Tankring scheint nicht der schönste zu sein, aber wohl noch die beste Lösung, schnüren möchte ich den nicht…

Link to comment
Share on other sites

Ichhabe mir das mal etwas angeschaut und bin der Meinung, wenn man die Halterung kürzt, würde der TRS viel besser auf den Tank passen. Der Lenkeinschlag dürfte nicht beeinträchtigt werden und der TRS kommt weiter nach vorne und waagerechter. Dass dann der Tankdeckel abgedeckt ist, ist ja unerheblich. Zum Tanken muss das Ding ja sowieso ab. Nach meinem Urlaub in 2 Wochen werde ich das mal vorsichtig in Angriff nehmen. Einfach um das Stück zwischen den beiden Linien kürzen. Das muss doch machbar sein.

 

TRS4.jpg

Link to comment
Share on other sites

RobinsohnTT da mal unbedingt deine Erfahrung zum Hepco und B. mit uns teilen. Bilder mit TRS.  ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Hasberger Tiger:

Ichhabe mir das mal etwas angeschaut und bin der Meinung, wenn man die Halterung kürzt, würde der TRS viel besser auf den Tank passen. Der Lenkeinschlag dürfte nicht beeinträchtigt werden und der TRS kommt weiter nach vorne und waagerechter. Dass dann der Tankdeckel abgedeckt ist, ist ja unerheblich. Zum Tanken muss das Ding ja sowieso ab. Nach meinem Urlaub in 2 Wochen werde ich das mal vorsichtig in Angriff nehmen. Einfach um das Stück zwischen den beiden Linien kürzen. Das muss doch machbar sein.

 

TRS4.jpg

Vielen Dank für die Bilder.

so ganz überzeugt bin ich davon noch nicht und werde mit der Bestellung doch noch warten, ggf. passt die Alternative von Hepco & Becker doch etwas besser. Ich bin gespannt :)

Link to comment
Share on other sites

Na das sieht doch sehr vernünftig aus. Gefällt mir richtig gut. Gerade auch wenn kein TRS montiert ist. Gegenüber des SW MOTECH. 

 

Welches TRS Model hast du da von H. un B. drauf. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb SachsenTiger:

Na das sieht doch sehr vernünftig aus. Gefällt mir richtig gut. Gerade auch wenn kein TRS montiert ist. Gegenüber des SW MOTECH. 

 

Welches TRS Model hast du da von H. un B. drauf. 

Dürfte der hier sein:

https://www.hepco-becker.de/tankrucksack-royster-5-8-ltr-schwarz.html
 

Gefällt mir auch sehr gut, ich glaube die Variante wird es bei mir auch :)

Link to comment
Share on other sites

So hab mich auch für das H. & B. System entschieden. Heute über den Händler gleich  mitbestellt. 

Die TTS kann ich nächste Woche Samstag endlich abholen. Da ist er dann gleich mit montiert.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moin, ich habe mir mal das Zubehör von Triumph Hoflieferant (Givi) gegönnt incl 2 Taschen.

Der Tankadapter ist nicht ganz so lang wie bei SW Motech un die Taschen sind auch preiswerter.

 

Zubehör03.jpg

Zubehör04.jpg

Zubehör02.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...
Am 13.8.2022 um 12:07 schrieb RobinsohnTT:

So. 
TRS HB ist montiert. Passt sehr gut. Auch mit dem Navihalter. Sieht auch gut aus. Probefahrt habe ich aber noch nicht gemacht. Mache ich nächste Woche. 

434FCF06-6F4A-4877-9B93-7881F7A00BE2.jpeg

2E38624D-DF13-4327-A5FB-BAAFCD8A3EC2.jpeg

5DF83906-3A35-4A94-B6B6-2E3DF033E02B.jpeg

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Tigers:

Kommt man beim Hepco Becker bei montiertem TRS gut an den Schlüssel ran?

 

Wie ist die Sicht auf das Navi/Smartphone?

Ja. Kein Problem 

Sicht auf das Navi/Smartphone  ist auch ohne Einschränkungen. 
Ich hatte hier auch schon Bilder gepostet. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 13.8.2022 um 12:07 schrieb RobinsohnTT:

So. 
TRS HB ist montiert. Passt sehr gut. Auch mit dem Navihalter. Sieht auch gut aus. Probefahrt habe ich aber noch nicht gemacht. Mache ich nächste Woche. 

434FCF06-6F4A-4877-9B93-7881F7A00BE2.jpeg

2E38624D-DF13-4327-A5FB-BAAFCD8A3EC2.jpeg

5DF83906-3A35-4A94-B6B6-2E3DF033E02B.jpeg

 

 

 

hab ich gesehen. Genau daher meine Frage, da auf dem oberen Bild der TRS doch viel vom Navi/Smartphone "verdeckt".

Link to comment
Share on other sites

Ich habe von der Idee, einen TRS zu montieren, Abstand genommen und habe ein kleines (28 Liter) Topcase von Givi auf dem Gepäckträger montiert. Sieht zwar sch.... aus, ist aber enorm praktisch und bietet ordentlich Platz für dies und das. Und da es ja beim Fahren hinter mir ist und ich es nicht sehe, geht das schon.

An den Tankrucksäcken hier finde ich zum einen die Halter sehr gewöhnungsbedürftig, zum anderen scheint mir das Volumen doch eher schminkkofferartig zu sein, und die Rucksäcke sehen irgendwie sehr ... äh ... abgehoben aus, weil die Kontaktfläche zum Tank so klein ausfällt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten schrieb Tigers:

hab ich gesehen. Genau daher meine Frage, da auf dem oberen Bild der TRS doch viel vom Navi/Smartphone "verdeckt".

Das Bild gibt ja nicht die Sitzposition wieder. 
Ich sehe das Navi ohne Einschränkungen. Und vom Display im Cockpit sehe ich alles bis auf die untere Zeile. Bei mir die Uhr. Die wird vom Navi verdeckt. Das stört mich aber nicht. Wenn ich den Kopf 5-10 cm nach vorne schiebe, sehe ich auch  die Uhr. Alles in allem ist das voll kompatibel. Der TRS hat auch ausreichend Stauraum für die wichtigsten Sachen. ( Regenhose, Kleinwerkzeug, Portmonee, Trinkflasche, Ersatzhandschuhe)  

Zündschlüssel ist ohne Hindernis erreichbar. Und zum tanken ist der H&B TRS schnell ab/angebaut. Hat ja einen Magnet/Schnappverschluss. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Also Zündschlüssel ist ohne Probleme erreichbar. Da es ja hinter dem Lenker liegt. Man muss sich so und auch so hin Strecken. 

 

Stauraum für den täglichen Krims Kram völlig ausreichend. Bei mehr dann sowieso eine Taschen Lösung für hinten. Das ist ja klar. 

 

Zum Navi. Ich hab mein Smartphone  hochkant mit SP Connect montiert. Ich habe zu 100% freie Sicht darauf bei montieren TRS. 

 

Ich bereue keine Entscheidung. Weder den Tankrucksack, noch die SP Connect Halterung. 

 

Von der TRS Halterung sehe ich sowieso nix da ich ihn immer drauf habe. Und tanken null Problem. Das ist schon gut durchdacht. Mit den Magnet. 

 

Also von mir absolute Kaufempfehlung. 

Edited by SachsenTiger
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...