Jump to content
IGNORED

Habe zugeschlagen, wer nochđŸ€—


Klamo
 Share

Recommended Posts

vor 12 Stunden schrieb Wizzo3:

Seit einem Monat gibt es ein Software-Update der App. Weißt Du, ob sich da etwas entscheidend verbessert hat? 

Eher schlimmer geworden. Sprachkuddelmuddel halb Deutsch halb Englisch, und eine Navigation, die völlig sinnreich abbiegen lÀsst. Besserung nicht in Sicht. 

Link to comment
Share on other sites

Ich finde, die Motorradhersteller sollten die Finger von der Straßennavigation lassen. Das ist nicht deren Kernkompetenz. Sie sollten besser intelligente Halterungen entwickeln, auf denen wir ein Navi unserer Wahl (auch Smartphones) montieren können. Und dann auch dafĂŒr sorgen, dass die Bordelektronik den GPS-Empfang nicht stört. 

GrĂŒĂŸe

Horst

  • Like 1
  • Thanks 7
Link to comment
Share on other sites

Ich finde es sehr mutig eine Maschine ohne Probefahrt zu Kaufen, fĂŒr mich muss immer eine Probefahrt dabei sein besonders bei MotorrĂ€dern da spielen so viele Dinge mit ob ein Motorrad passt oder eben nicht.

Ich könnte am letzten Samstag die GT Pro bei meinem HÀndler des Vertrauens bestaunen und probesitzen, na was soll ich sagen bin etwas zwigespallten, als ich sie sah fand ich das Motorrad sehr zierlich kein Vergleich zur alten 1200er, ich finde das Design ganz gut gelungen und die Komponente Bremse Fahrwerk Display etc. finde ich sehr gut das Display ist im Vergleich zu meiner 900 Rally Pro eine grosser Schritt nach vorne.

Was mich erstaunt hat ist die Balance und Leichtigkeit der Maschine.

Was ich aber schade finde ist die billig wirkende Plastik Verkleidung am Tank das hat mir an der GT Pro leider nicht wirklich ĂŒberzeugt.

Schade das die nicht noch eine Rally Pro da hatten so hÀtte man ein guten Vergleich machen können.

 

Ich werde die Rally und die GT bestimmt im FrĂŒhling Probefahren um mir einen Eindruck zu bilden.

 

Gratulation an die Besteller und viel Vorfreude euch.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Swiss82:

Ich finde es sehr mutig eine Maschine ohne Probefahrt zu Kaufen

Ach, das finde ich nicht. Ich habe keines meiner MotorrÀder vorher probegefahren, jedoch probegesessen.

Bei meinen Autos ist das sogar so, dass ich nie vorher eine Probefahrt gemacht hatte und auch nie probegesessen bin. Teilweise war ich noch nichtmal im Autohaus um das Auto anzuschauen.

Und dennoch ist alles immer gut gegangen.

Link to comment
Share on other sites

Es haben zum GlĂŒck nicht alle Erfolg beim "Blindkauf". :D Das sind dann die MotorrĂ€der, die man nach einem Jahr mit sehr geringer Kilometerleistung gĂŒnstig erwerben kann.

Mir ist eine Probefahrt bei Motorrad & Auto lieber. Konnte in meinem Umfeld schon einige FehlkÀufe miterleben.

Link to comment
Share on other sites

Also Leute: mit oder ohne Probefahrt kaufen ist doch auch nur eine Verhandlungssache. Wenn euer HĂ€ndler einigermaßen mitdenken kann, dann wir er euch auch anbieten kostenfrei vom Kauf zurĂŒckzutreten wenn das mit der Probefahrt dann wirklich nicht passen sollte.

Als ich meinen HĂ€ndler darauf angesprochen habe, was denn passieren wĂŒrde, wenn das bei mir gar nicht passen sollte, war seine einfache Antwort: „dann freut sich der nĂ€chste.“ Daraufhin war das mit dem Kaufvertrag fĂŒr mich ganz einfachđŸ€— und da ich jetzt ja nun keinen Tiger habe, werde ich hoffentlich nicht so lange warten mĂŒssen wie andere, da ich so ziemlich mit als erstes bestellt habe😎.

  • Like 1
  • Thanks 3
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Treibsatz:

Es haben zum GlĂŒck nicht alle Erfolg beim "Blindkauf". :D Das sind dann die MotorrĂ€der, die man nach einem Jahr mit sehr geringer Kilometerleistung gĂŒnstig erwerben kann.

Mir ist eine Probefahrt bei Motorrad & Auto lieber. Konnte in meinem Umfeld schon einige FehlkÀufe miterleben.

Genau da zÀhle ich mich dazu.

Als an der Eicma die BMW F900XR vorgestellt wurde habe ich das Bike blind und ohne Probefahrt bestellt.

Leider wurde ich nie wirklich warm mit dem reien 2 Zylinder Motor von BMW so kam es das ich das Bike mit einem Verlust nach 3 Monaten wieder verkauft habe.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Als ich 2016 meine Aprilia Tuono gekauft hatte, hatte ich vorher auch keine Probefahrt gemacht. Die Tiger 900 hĂ€tte ich ohne Probefahrt nicht gekauft, da ich vorher eine 1200er Bandit hatte und schwer glauben konnte das mir die Leistung der 900er reichen wird. Ich wurde dann total ĂŒberrascht und muß dem Forumsmitglied der mich hier auf die 900er aufmerksam gemacht hatte noch sehr dankbar sein. Eines der besten MotorrĂ€der die ich je hatte und habe. Mittlerweile ist noch eine 1200 RS dazu gekommen. Ich bin auch zum totalen Triumph Fan geworden.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

GlĂŒckwunsch zum Erwerb und viel Spaß mit dem Motorrad.

 

Ich habe auch schon Bikes gekauft, die ich nicht probegefahren bin. Der einzige Irrtum war eine 1200 GS LC, ein echter Verreiber und eine unendlichen Liste von technischen Problemen.

 

Also floß das Bike an BMW zurĂŒck, abzĂŒglich der von mir gefahrenen Kilometer. 

 

Ein anderes genommen und Ende der Geschichte.

 

Wo ist das Problem?

 

 

Link to comment
Share on other sites

OT

Zitat:

Also floß das Bike an BMW zurĂŒck, abzĂŒglich der von mir gefahrenen Kilometer. 

vor einer Stunde schrieb enduro_drive:

Ein anderes genommen und Ende der Geschichte.

 

Wo ist das Problem?

 

Wenn ich Dagobert Duck heißen wĂŒrde und einen Geldspeicher hĂ€tte, wĂ€re dass auch fĂŒr mich kein Problem. Bin aber nur fredis-garage

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

Hatte ich bisher auch so gemacht allerdings waren die Modelle schon 1 bis 3 Monate auf dem Markt,  keine Probleme gehabt

Die Alpine ist die erste die schon  mindestens 2 Jahre Erfahrungen sammeln konnte,

 

Die neue wird wieder besser sein also ist das Risiko eher öfters Softwareupdates  zu benötigen

 

Gruss Atze 

Link to comment
Share on other sites

GrundsÀtzlich interessiert mich die neue 1200er auch.

Nur, die "T-plane" Kurbelwelle sehe ich sehr kritisch, warum macht man so etwas, ich will keinen V2 Klang / Charakter.  Wenn man so liest, welche Anstrengungen (Moosgummigriffe - grĂ¶ĂŸere Lenkergewichte) Besitzer der 900er Tiger unternehmen um diesen Vibrationen Herr zu werden, da denke ich an FJ Zeiten zurĂŒck...

Seit fast 30 Jahren bin ich Triumph Hinkley Fahrer / Genießer der Motoren mit 120 Grad Kurbelwelle. Im Moment bin ich mit Tiger desert, insbesondere auf Langstrecke hochzufrieden!

Auf die Probefahrt mit der Neuen bin ich gespannt, hoffentlich werde ich mich bei Fahrzeugwechsel nicht ganz neu orientieren mĂŒssen.-

Blind bestellen werde ich auf gar keinem Fall.

Gruß Dieter

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Moin.

Bei T-Hamburg stand heute noch eine ‚richtige’ 1200 GT Explorer, ohne Tarnkappe, ein

Demo Bike von T, in blau.

War doch sehr, sehr angetan von dem Motorrad. FĂŒhlte sich top an, Sitzposition perfekt fĂŒr mich 😍. Und in natura sah es irgendwie auch noch besser aus.
 

Erste Probefahrten dann im MÀrz und dann beginnen auch die Auslieferungen. 

D.h. es sind bereits vom HĂ€ndler viele MotorrĂ€der BLIND bestellt worden und irgendeiner wird die dann schon nehmen
. 😇😇 wie

bereits schon geschrieben. Aber vorher hat man ja noch die Chance eine Probefahrt zu machen um dann seine Reservierung zu bestÀtigen oder auch nicht.

 

Gruß

Dirk

Edited by Hamburg
Link to comment
Share on other sites

Am 27.12.2021 um 17:18 schrieb Hamburg:

D.h. es sind bereits vom HĂ€ndler viele MotorrĂ€der BLIND bestellt worden und irgendeiner wird die dann schon nehmen
.

Anders geht es ja gar nicht. Der HĂ€ndler muss jetzt seine Bestellungen fĂŒr FrĂŒhjahr 22 machen und auf seine Kunden vertrauen. 

Einige Kunden bestellen blind aber einige wollen erst fahren und dann so schnell wie möglich das GefÀhrt nach Hause nehmen. Bis Herbst wird dann keiner warten wollen. Also muss der HÀndler ein wenig auf Risiko bestellen. 

 

Obwohl ich denke, die neue Tiger 1200 ist eine Top Maschine. Die wird der HÀndler auf jeden Fall los. 

 

 

Gruss,

Udo

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Leute,

ich habe auch blind ohne Probefahrt zugeschlagen. Anders hat man ja auch keine Chance, eine Maschine zu ergattern, denn wenn im Februar oder MĂ€rz eine VorfĂŒhrmaschine im Laden steht, ist das ganze Kontingent schon reserviert. Ich war jedenfalls letzten Freitag beim Freundlichen im neuen T-Punkt in Teltow und der hat mir mitgeteilt, dass sĂ€mtliche Tiger 1200 schon weg sind. Darum gibt es meiner Meinung nach auch keine Rabatte mehr - die Kisten verkaufen sich ja sowieso- oder habt ihr da andere Erfahrungen gemacht ?

 

Ach ja: Angezahlt hatte ich eine schwarze GT Explorer - Liefertermin wahrscheinlich erst Anfang Juni:cry:...

 

Beste GrĂŒĂŸe,

 

Micha aus Berlin

 

Edited by Rookie1960
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb Rookie1960:

Hallo Leute,

ich habe auch blind ohne Probefahrt zugeschlagen


..

Darum gibt es meiner Meinung nach auch keine Rabatte mehr - die Kisten verkaufen sich ja sowieso- oder habt ihr da andere Erfahrungen gemacht ?

 


Moin Micha

Ich glaube, du hast alles richtig gemacht (sonst hĂ€tte ich ja auch nicht bestelltđŸ€—), herzlichen GlĂŒckwunsch dazuđŸ‘đŸ».

Und bei den Preisen hast du auch recht: Ich habe dort das 3. Motorrad gekauft, bin also Stammkunde, gebe nichts in Zahlung und habe auch noch 2 neue Kunden mitgebracht, die auch schon die VertrĂ€ge fĂŒr einen Neukauf unterschrieben haben und trotzdem war da nicht viel drin đŸ„ș

Link to comment
Share on other sites

Als ich mir die neue Tiger 1200 Anfang Januar angesehen habe

bekam ich folgende Antwort vom TriumphhÀndler.

 

“Alle 1200er Tiger die vorbestellen konnte sind schon verkauft.

Ich gebe dir Bescheid, sobald ich etwas ĂŒber Liefertermine weiß

wenn du jetzt bestellst.

Nach meiner Erfahrung wird der Liefertermin nicht vor August, September sein.“

 

Bis jetzt habe ich vom HÀndler noch nichts gehört.

Ich bin mir sicher, dass er noch keine Liefertermine von Triumph erfahren hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb bemo:

Alle 1200er Tiger die vorbestellen konnte sind schon verkauft.

Ich gebe dir Bescheid, sobald ich etwas ĂŒber Liefertermine weiß

wenn du jetzt bestellst.

Nach meiner Erfahrung wird der Liefertermin nicht vor August, September sein.“

Klingt stark nach VerkÀuferlatein

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube zwar nicht, dass mir der HÀndler als langjÀhrigen Kunden VerkÀuferlatein erzÀhlt.

 

Was soll der HĂ€ndler davon haben,

wenn ich ihm eine neue 1200er Tiger abkaufen will und er mir falsche Angaben macht.

Der HĂ€ndler wĂŒrde nur das Risiko eingehen, dass ich mich eventuell fĂŒr eine andere Marke entscheide,

nur weil Triumph erst im Sommer/ Herbst liefern kann.

Edited by bemo
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb bemo:

Ich glaube zwar nicht, dass mir der HÀndler als langjÀhrigen Kunden VerkÀuferlatein erzÀhlt.

 

Was soll der HĂ€ndler davon haben,

wenn ich ihm eine neue 1200er Tiger abkaufen will und er mir falsche Angaben macht.

Der HĂ€ndler wĂŒrde nur das Risiko eingehen, dass ich mich eventuell fĂŒr eine andere Marke entscheide,

nur weil Triumph erst im Sommer/ Herbst liefern kann.

Die Lieferzeiten sind und bleiben erst mal unterirdische und das betrifft wohl nicht nur die Triumphen.....
Als ich die Tiger 900 zur Probe gefahren hatte sagte ich ganz klar was ich will.
Dies war, die 900er als Rally, ohne "Pro", mit meiner gewĂŒnschten Ausstattung und natĂŒrlich in KhakiGreen innerhalb 4 Wochen.

Da war das Geschick des HĂ€ndlers gefragt und zack, machte er ĂŒber Triumph noch 4 genau dieser Tigers in Deutschland ausfindig und lies sich eine davon ĂŒber Triumph liefern. Ein HĂ€ndler wollte sie nicht abgeben dann ging das ganze gleich ĂŒber Triumph und schwups, war eine da.

Ich will nicht sagen, dass das so immer funktioniert aber wenn der HĂ€ndler "fit" ist und einen Kunden gewinnen kann, sollte er auch alle Joker ziehen die er hat und meiner hat das getan was ihm meine Treue schon mal sichert.

Link to comment
Share on other sites

Die HĂ€ndler setzten ihre Kundschaft ziemlich unter Druck. Was @Klamo erlebt hat, ist fast schon unverschĂ€mt. So geht man doch nicht mit einem guten Kunden um. Bei einem Liefertermin von August/September hĂ€tte ich nicht gekauft.  Dann kann ich auch noch bis zum nĂ€chste FrĂŒhjahr warten und bekomme dann eventuell ein besseres Angebot. Wobei ich schon fĂŒr den "Habenwollen-Effekt" VerstĂ€ndnis habe. da wĂ€re Disziplin angesagt.:P

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Meine Erfahrung bei Seat, Scoda, VW und Opel (SUV mit Dieselmotoren in der GrĂ¶ĂŸe T-roc) sehen noch schlechter aus. Selbst bei Barzahlung ohne Eintausch geht vor Jahresfrist nichts- schon gar nicht mit der Zusicherung, den Preis zu halten. Da behalte ich doch vorerst meinen Yeti. Also: nicht Ă€rgern- nur wundern. Triumph kocht auch nur mit Wasser. Beim Kauf von 2 GT 900 pro funktionierte noch alles wie von selbst. Ich schĂ€tze, das wird sich bei der neuen Explorer auch einrenken. Allein deshalb, weil die Konkurrenz mit neuen Modellen nicht mehr lange auf sich warten lassen wird- da wĂ€ren die jetzigen Besonderheiten schnell alt.

 

fred

Link to comment
Share on other sites

Hab heute die Aussage vom HĂ€ndler ĂŒber die LZ bekommen.

Die gewĂŒnschte GT Pro in schwarz könnte er im April liefern đŸ€·đŸŒâ€â™‚ïž
Mal sehen wird vll. knapp
Anfang Mai möchte ich auf eigene Achse nach Sizilien 🇼đŸ‡č 👍

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Treibsatz:

Die HĂ€ndler setzten ihre Kundschaft ziemlich unter Druck. Was @Klamo erlebt hat, ist fast schon unverschĂ€mt. So geht man doch nicht mit einem guten Kunden um. Bei einem Liefertermin von August/September hĂ€tte ich nicht gekauft.  Dann kann ich auch noch bis zum nĂ€chste FrĂŒhjahr warten und bekomme dann eventuell ein besseres Angebot. Wobei ich schon fĂŒr den "Habenwollen-Effekt" VerstĂ€ndnis habe. da wĂ€re Disziplin angesagt.:P

Ich glaube, du verwechselst da etwas: ich bekomme meine schon noch im April (Stand heute) und habe auch nichts schlechtes erlebtđŸ€” und auch mit dem Preis kann ich lebenđŸ‘đŸ»

Link to comment
Share on other sites

Exakt. Auch reserviert/bestellt und ich soll auch meine im April geliefert bekommen.

Aber im MĂ€rz gibt es dann erst eine Probefahrt mit einem VorfĂŒhrer.

 

Gruß

Dirk

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb Klamo:

Ich glaube, du verwechselst da etwas: ich bekomme meine schon noch im April (Stand heute) und habe auch nichts schlechtes erlebtđŸ€” und auch mit dem Preis kann ich lebenđŸ‘đŸ»

".......trotzdem war da nicht viel drin đŸ„ș"

Das las sich so, als wenn du nicht zufrieden warst.

Denn Liefertermin August/September hatte @bemo in die Runde geschmissen.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Treibsatz:

".......trotzdem war da nicht viel drin đŸ„ș"

Das las sich so, als wenn du nicht zufrieden warst.

Denn Liefertermin August/September hatte @bemo in die Runde geschmissen.

Wer ist schon mit einem Preis in unserer „Geiz ist gleil“-Gesellschaft zufrieden, es kann immer etwas mehr sein und bei einem Listenpreis deutlich ĂŒber 20k ist man ĂŒber jeden %-Punkt glĂŒcklich 😉. Im Endeffekt passt das bei mir, sonst hĂ€tte ich das ja auch nicht gemacht.

 

Link to comment
Share on other sites

 

Geschrieben Dienstag um 17:50

Als ich mir die neue Tiger 1200 Anfang Januar angesehen habe

bekam ich folgende Antwort vom TriumphhÀndler.

 

“Alle 1200er Tiger die vorbestellen konnte sind schon verkauft.

Ich gebe dir Bescheid, sobald ich etwas ĂŒber Liefertermine weiß

wenn du jetzt bestellst.

Nach meiner Erfahrung wird der Liefertermin nicht vor August, September sein.“

 

Bis jetzt habe ich vom HÀndler noch nichts gehört.

Ich bin mir sicher, dass er noch keine Liefertermine von Triumph erfahren hat.

 

 

Heute kam folgende mail vom HĂ€ndler:

Servus,

ich habe jetzt die Tiger 1200 eingebucht bekommen. 
Aktueller Liefertermin lt. System ist April.
Ich denke dass wir das Bike realistisch gesehen im ersten Halbjahr 2022 bekommen.

 

 

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Servus Komplizen 😉

Habe gestern meinen Entschluss umgesetzt und einen blauen 1200er GT Pro blind geordert. Auch ohne Probefahrt bin ich mir sehr sicher, dass das alles fĂŒr mich passt. Gerade eben kam die vorab telefonische Zusage zum Liefertermin Mitte Mai +/-2 Wochen. Der genaue Termin wird noch schriftlich nachgeliefert.

BezĂŒglich StandgerĂ€usch hat mein HĂ€ndler in meinem Beisein direkt mit Uli Bonsels telefoniert und von ihm zugesichert bekommen, dass das StandgerĂ€usch definitiv unter 95 dB liegen wird. Den genauen Wert könne er allerdings noch nicht verraten, da die finale Homologation noch nicht abgeschlossen ist.

Edited by Roman-v-O
  • Cool 2
Link to comment
Share on other sites

Lieber Roman,

 

Ich gratuliere dir sehr herzlich zur Neuerwerbung  :thumbup:  und freue mich schon das Teil mal live zu sehen.  Ich hoffe die Tiger Sport mĂŒsste dafĂŒr nicht gehen? 

 

VG Oli

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb olli72:

Lieber Roman,

 

Ich gratuliere dir sehr herzlich zur Neuerwerbung  :thumbup:  und freue mich schon das Teil mal live zu sehen.  Ich hoffe die Tiger Sport mĂŒsste dafĂŒr nicht gehen? 

 

VG Oli

Lieber Olli,

gerne bei einer Ausfahrt, wenn er dann da ist. Eine gemeinsame AltmĂŒhltalrunde is eh scho lĂ€ngst wieder ĂŒberfĂ€llig.

Aufgrund meiner „freiwilligen SelbstbeschrĂ€nkung“ auf 3 Teile muss der 1050er leider weichen. Aller guten Dinge sind ja bekanntlich derer drei. Sonst ufert mei Sammelleidenschaft zu sehr aus. đŸ€Ł

L. G.

Edited by Roman-v-O
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Roman-v-O:

Habe gestern meinen Entschluss umgesetzt und einen blauen 1200er GT Pro blind geordert.

 

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur Bestellung! Die GT Pro in blau wĂ€re auch meine Wahl gewesen!

 

Gruesse aus Unterhaching!

 

Udo

 

Edited by udo_muc
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 11.1.2022 um 16:34 schrieb Rookie1960:

Darum gibt es meiner Meinung nach auch keine Rabatte mehr - die Kisten verkaufen sich ja sowieso- oder habt ihr da andere Erfahrungen gemacht ?

Hallo,

 

habe im November meine Speed Twin in Weißensee bestellt. "Rabat" ist doch eine Stadt in Marocko oder :huh:? Mir wurde erzĂ€hlt, dass weniger als die HĂ€lfte der vom HĂ€ndler georderten MotorrĂ€der nur kommen sollen...Damit ist der VerkĂ€ufer einer "Verhandlung" erfolgreich entgegen getreten...Zumal lt. seiner Aussage u.a. nur jeweils eine Speed Twin in den ersten Monaten 2022 kommen sollte. Bei mir passt es soweit, da die Farbe, die ich haben wollte im MĂ€rz (April) lieferbar sein soll. Anzahlung war Bedingung :unsure:.

Ich finde die Preise von MotorrĂ€dern schon etwas fragwĂŒrdig und hatte zumindestens darauf gehofft, auf das gleich mit georderte Zubehör (Heizgriffe...) mehr als die jetzt erhaltenen 10 % zu bekommen...

 

VG

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

 

habe vor 2 Wochen ebenfalls eine Blaue GT Pro bestellt. Der HĂ€ndler hat mir ein, sagen wir anstĂ€ndiges, Eintauschangebot gemacht fĂŒr mein Fahrsofa.. TEXRT 2017. 

RĂŒcktritt vom Vertrag bei völliger Unzufriedenheit ist möglich.

 

Da ich ein Technikfreak bin freue ich mich auf die neuen Gadgets und das niedrigere Gewicht.

Soll wohl auch im April kommen.

 

GrĂŒsse, Urs

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...