Jump to content
IGNORED

K1600


atze-ralf
 Share

Recommended Posts

BMW hat die K1600 neu aufgelegt , gefällt mir gut Da ich das Display der alten nicht möchte,

Lampe und Display neu ,sieht gut aus 

 

Gruss Atze

 

Link to comment
Share on other sites

habe 3 Jahre lang die K 1600 gefahren, für das Geld würde ich heute lieber die Ducati MS V4 PP kaufen. Die macht sicher mehr spass und hat ca. 120 kg weniger auf den Rippen.

Link to comment
Share on other sites

Natürlich gibt es für viel Kilo für noch mehr Kohle auch einiges zum Nachlesen:

 

https://www.motorradonline.de/tourer/bmw-k1600-euro-5-2022/

 

Wer die Option des Rückwärtsganges nicht wählt ist selber Schuld oder wartet, bis ein Ducati Treiber den 6 Zylinder Fahrer erlöst :)

 

Jüngst geschehen am Arber, weil sich ein Bus vor das Drum dergestalt platziert hat und es nur den Weg "zurück" gab...

 

Nun ja ich würde eher von einer eher zarten Modellpflege sprechen.

Edited by enduro_drive
Link to comment
Share on other sites

als ich meine K 1600 gefahren habe gab es von BMW noch gar keinen Rückwärtsgang, so ein Fehler wäre Honda bei der Goldwing, die ich davor gefahren habe, nie passiert.

Erst im 4. oder 5. Modelljahr gab es die 1600er mit Rückwärtsgang. Zum Glück hatte ich meine vorher schon verkauft sonst wäre der Wertverlust noch viel höher ausgefalllen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...