Jump to content
IGNORED

leidiges Thema Windschild und Verwirbelungen


Recommended Posts

Ich hab ein Windschild mit 39cm von Powerbronze und eine Corbin Sitzbank an meiner 885i verbaut.

Leider bekomme ich die Verwirbelungen am Helm nicht wirklich weg, für mich wichtiger Bereich wären 90-110kmh.

Da knallt es fast am Helm, als wenn man mit der Peitsche drauf haut.

 

Ich bin 1,90 groß mit eher langem Oberkörper.

Habe eine MRA Varioscheibe bekommen und habe sie gestern Mal getestet.

Egal wie ich den Spoiler auch einstelle, immer geht der Windstrom zwischen die Unterkante des Helm (und drückt Luft extrem in den Helm rein) und unter das Windschild meines Nexx XD1 Helmes.

Ich bekomme also immer die Verwirbelungen ab.

 

Die Powerbronze Scheibe habe ich auf 24cm abgeschnitten und bin auch ganz ohne gefahren. Irgendwie landen die Verwirbelungen immer am Kopf.

Ganz ohne Scheibe müsste ich mich bei 100 Kmh ca 10 cm höher setzen, dass es ruhig wird am Kopf.

 

Bin langsam am verzweifeln.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Erdwusel:

 

Bin langsam am verzweifeln.

 

Moin 

 

da hilft nur viel lesen , und ausprobieren 

 

 

 

alles spielt ne Rolle , Helm , Spiegel , Körpergröße usw 

 

 

Link to comment
Share on other sites

versuche das ganze mal bei abgebauten Spiegeln. Um klären zu können ob deren Wirbelschleppe Einfluss und in welchem Ausmass hat... DAS habe ich als den gemeinsten Einflussfaktor ausgemacht...

bei mir war nach Einbau von ca 4cm Spiegelarmverlängerungen in Kombination mit der Sportscheibe gut....... mehr Winddruck - aber kein rhytmisches Peitschenknallen oder Helmgewackel....

Link to comment
Share on other sites

Habe die originale Scheibe. Die ganz großen Verwirbelungen sind seit den neuen Spiegeln, analog zu GS oder Aprilia, weg. Das Helm wackeln nach dem ich einen Tipp aus dem Forum gefolgt bin und zwischen Scheibe und Verkleidung kurze Stücke Benzinschlauch verschraubt habe. Was zu dem den Vorteil hat, daß das anbringen und mit der Länge der Benzinschlauch Stücke verbundene experimentieren halt äußerst preiswert ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Mk3103:

Das Helm wackeln nach dem ich einen Tipp aus dem Forum gefolgt bin und zwischen Scheibe und Verkleidung kurze Stücke Benzinschlauch verschraubt habe.

 

Hä?????????????????????

 

Grüße vom Jörg!

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Ich hatte beim Kauf so komische flache Spiegel mit integrierten Blinkern verbaut, was doof war, da ich die Spiegel im Gelände ja abschraube.

Bei Polo hab ich mir dann ein Paar Universalspiegel besorgt, die stehen recht hoch und schön weit auseinander, muss ja noch an meinen Schultern vorbeischauen können.

Wenn ich mich nicht vermessen habe, liegen die Aussenkanten so bei 105cm auseinander.

Ich werde morgen noch mal testen.

Edited by Erdwusel
Link to comment
Share on other sites

Gestern mal 270 km gefahren mit gekürzten Windschild. Die Verwirbelungen am Helm sind weg, dafür mehr Druck auf Brust und Kopf. Das war aber OK so.

Auf dem Bild sieht man wie die Spiegel stehen, ich denke nicht dass da was am Kopf an kommt.

IMG_20210822_141749_0.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich fahre die 709 EN, die ja das gleiche Problem hat. Ich hab auch schon Einiges probiert, aber nichts Brauchbares gefunden. Es scheint  nicht nur  ein Problem der Scheibe zu sein. Die gesamte Aerodynamik scheint im Frontbereich völlig daneben.

Grüße  Jens 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

meine bisher beste Lösung:

 

MRA-Vario-Scheibe mit 5mm- Abstandhalter montiert plus LSL-Spiegelverbreiterung.

Für meine Größe (1,90) und meinen Shoei-Helm (GT Air 2) nahe am Ideal.

Beste Grüße

René

Link to comment
Share on other sites

Am 20.8.2021 um 20:16 schrieb Frosch_Joerg:

 

Hä?????????????????????

 

Grüße vom Jörg!

Soll natürlich heißen, daß das Helm wackeln weg oder reduziert ist. Kommt auch auf die Körpergröße an.

LG Michael

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Mk3103:
Am 20.8.2021 um 20:16 schrieb Frosch_Joerg:

Hä?????????????????????

 

Grüße vom Jörg!

Soll natürlich heißen, daß das Helm wackeln weg oder reduziert ist. Kommt auch auf die Körpergröße an.

LG Michael

Hi, das Häää bezog sich auf die Sache mit den Benzinschlauchstücken.

Ich kann mir darunter nichts vorstellen.

Hättest du mal ein Bild dazu?

 

Grüße vom Jörg!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...