Jump to content
IGNORED

Ladestromumbau nach Anleitung


Guest
 Share

Recommended Posts

Moin,

 

Ich habe mir den Ladestromumbau hier runtergeladen ist soweit alles gut nur wie es nach der Sicherung weitergeht steht da nicht. Also die beiden schwarzen Kabel auf Masse( Motorblock) dann beide Roten Kabel zusammen in den Sicherungshalter rein dann kommt die Sicherung  und auf der anderen Seite wieder raus und direkt an den Pluspol?????  Unter 9) steht noch das Sicherung Nr 2 somit hinfällig geworden ist,  das Kabel kann aber alles dran bleiben oder?? 

Über eine Antwort würde ich mich freuen ein/zwei Bilder wären auch toll.

 

mit freundlichen Gruß

Link to comment
Share on other sites

Moin Anton,

 

hier nochmals die Anleitung. Die beiden roten Kabel werden in einem Sicherungshalter zusammengefaßt und von dort direkt auf den Pluspol der Batterie.

Zu der der Beschreibung gibt es noch 2 Verbesserungen.

 

- Die Kabel sollen mindestens eine Querschnitt von 6mm² haben.

- Die Sicherung muß eine BF1-Sicherung (30A) mit geschraubten Anschlüssen mittels gecrimpten Ringösen sein.

 

Schöne Grüße

Jens

Triumph_Tiger_955i_Umbau_Ladekabel_2010.pdf

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Moin, schönen Dank für die Hilfe . Von Jens kam ne tolle Mail der Umbau ist fertig und nu kommt auch richtig Strom an.

das Forum hat mir sehr geholfen.

Wünsche allen gutes Wetter und eine angenehme Fahrt:D

Link to comment
Share on other sites

Moin Anton,

 

das sind nur die Erfahrungen aus 4 bis 5 Umbauten, die ich an verschiedenen 955ern gemacht habe. Nach dem Umbau ist keine Sicherung geflogen und der Ladestrom ist für eine AGM-Batterie (maintenacefree) immer ausreichend, sofern die Lima keinen Schaden hat. Das ist aber anderes Thema.....

 

Viel Spaß

Jens

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hallo Leute,

Meine Frau hat sich vor 2 Wochen eine 955i gekauft.

Bei der 2ten Ausfahrt (nur) 45 km war Schluss, der Tiger war elektrisch Tod.
Nach einer Messung war klar, die Batterie war leer gesaugt.

Eine Messung der Lima brachte folgendes Ergebnis: Die Lima bringt auf Leitung 1 & 3 je ca. 22V und auf der 2ten schwache 4V
Siehe Video:

 

 

Dem Verkäufer (Privat und super nett) war das sehr unangenehm und hat uns eine neue Lima bestellt.
Diese ist heute angekommen.

Da ich nun nicht so der Schrauber bin, aber lernfähig :) hab ich mich im Forum umgesehen und nun viel gelesen.

Unter anderem das ich auch eine Dichtung benötige, wo bestellt ihr die immer?
Hab ein paar gesehen, da geht die Preisspanne und Lieferzeit ja extrem auseinander :rolleyes:.

Zum Ladestrom Umbau, der ist soweit ich das beurteilen kann, nicht gemacht worden, die 955i hier ist aber schon Baujahr 2007.

Die Lima Anschlüsse zum Regler waren verlötet also vielleicht wurde dieser ausgetauscht, wenn muss das der vor Vorbesitzern getan haben. 
Deshalb würde ich jetzt erst einmal die Lima austauschen und an der Batterie mal messen was ankommt.

 

Grüße

Tom

 

 
 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

das war ja kein guter Einstieg in die Triumphwelt :huh:.

Die 955er haben da sehr oft Probleme und allein eine neue LiMa würde das Problem nicht lösen.

Andere 955er Fahrer können ein Lied davon singen, ich würde den Ladestromumbau gleich mitmachen.

Wirst sicher genügend Hinweise bekommen, ich bin mit meiner 885er von dieser Geschichte nicht betroffen und könnte da wenig zu sagen.

Nur, dass ihr nach diesem Umbau richtig Freude an diesem Mopped haben werdet.

 

Fred

Link to comment
Share on other sites

Ladestromumbau unbedingt machen.  

Ist auch nicht so schwer, selbst wenn man (wie ich) nicht so der Stromfuchs ist. 

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Einstieg war jetzt etwas holprig. 

Hmm Ok Umbau sollte ich dann wohl doch in Angriff nehmen. 

Habt ihr mir eine teile Liste, welche ich alle benötige? 
In der Liste steht ja alles drin und anstatt der Flachsicherung habe ich eine BF1-Sicherung (30A) mit geschraubten Anschlüssen bestellt.
Somit ist der Samstag ja schon verplant  😎😉 😁

Edited by T_N_T
Link to comment
Share on other sites

Am 19.8.2021 um 21:14 schrieb Technikfan:

Moin Anton,

 

hier nochmals die Anleitung. Die beiden roten Kabel werden in einem Sicherungshalter zusammengefaßt und von dort direkt auf den Pluspol der Batterie.

Zu der der Beschreibung gibt es noch 2 Verbesserungen.

 

- Die Kabel sollen mindestens eine Querschnitt von 6mm² haben.

- Die Sicherung muß eine BF1-Sicherung (30A) mit geschraubten Anschlüssen mittels gecrimpten Ringösen sein.

 

Schöne Grüße

Jens

Triumph_Tiger_955i_Umbau_Ladekabel_2010.pdf 1 MB · 68 Downloads

 

Hi mal in die Runde gefragt,

 

Hat jemand ein paar Bilder vom Umbau zum besseren Verständnis wie das am Ende aussehen soll?
Und wie bekommt man diesen komischen Stecker der vom Regler mit den 2 Plus und 2 Minus Kabeln auf?

 

Grüße
Tom
 

Link to comment
Share on other sites

Moin Anton,

 

den Stecker bekommst du nicht geöffnet. Da hilft ein Seitenschneider.....

 

Bilder habe ich leider keine mehr.

 

Schöne Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb T_N_T:

 

Hi mal in die Runde gefragt,

 

Hat jemand ein paar Bilder vom Umbau zum besseren Verständnis wie das am Ende aussehen soll?
Und wie bekommt man diesen komischen Stecker der vom Regler mit den 2 Plus und 2 Minus Kabeln auf?

 

Grüße
Tom
 

 

 

 

ladestromumbau tiger 955 .png

 

1  Regler Ausgang  Plus
2  Regler Ausgang  Minus
3  Lima Ausgang  an Regler / Drehstrom  (3 gelbe Kabel )
4 Bf 1 Sichgerungshalter mit geschraubter Sicherung
5   Dickes Pluskabel , so ca 6 mm2

 

Ladestromumbau hört sich kompliziert an , ist es aber nicht .

 

Also , das Pluskabel vom Regler Ausgang mit Sicherung an Plus der Batterie  und das Minus Kabel vom Regler Ausgang an die Batterie Minus oder Zentral masse am Motorblock das war es schon ...

 

Und bei dem Stecker muss man einen Clip reindrücken , dann kann man den auseinander ziehen .

Edited by Crazymopped
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Crazymopped:

 

 

 

ladestromumbau tiger 955 .png

 

1  Regler Ausgang  Plus
2  Regler Ausgang  Minus
3  Lima Ausgang  an Regler / Drehstrom  (3 gelbe Kabel )
4 Bf 1 Sichgerungshalter mit geschraubter Sicherung
5   Dickes Pluskabel , so ca 6 mm2

 

Ladestromumbau hört sich kompliziert an , ist es aber nicht .

 

Also , das Pluskabel vom Regler Ausgang mit Sicherung an Plus der Batterie  und das Minus Kabel vom Regler Ausgang an die Batterie Minus oder Zentral masse am Motorblock das war es schon ...

 

Und bei dem Stecker muss man einen Clip reindrücken , dann kann man den auseinander ziehen .

 

Vielen Dank Crazymopped, genau das habe ich gebraucht.

 

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank euch allen für eure Hilfe, es hat alles super geklappt.

Ladestrom ist jetzt bei 14V (bei ca. 3000U/min)

Ein paar Bilder:


defekte Lima:

7d1222769-img-20220806-130803.jpg

 

Vom Regler kommend zur Lima

651223378-img-20220806-142345.jpg

 

Neues Steckergehäuse:

598b23442-img-20220806-144404.jpg

Als ich die Verkleidung wieder montieren wollte, ist mir aufgefallen, dass die Flachstecker wenig Verbindung im Gehäuse haben.
So habe ich mich dann kurzerhand entschlossen, die Kabel mit Kabel-Quetschverbinder zu verbinden 🤷🏻‍♂️. (kein Bild gemacht 🙈)

 

30A Sicherung

974123284-img-20220806-144354.jpg

 

 

BF1-Sicherungshalter:

d4b023123-img-20220806-151851.jpg

 

Ergebnis:

251b23675-img-20220806-161055.jpg

 

Frau hat eine 2Std. Testfahrt gemacht, alles Tipi Toppi.

Frau ist jetzt glücklich 😊.

 

Grüße

Tom

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Frau glücklich = Mann glücklich 😁

Aber saubere Arbeit wie es aussieht!!

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Düse:

Die MKL ist jetzt aber aus, oder?

Auf den Bildern brennt sie trotz laufendem Motors.

noch nicht, aber soll nach der 3ten Warmlauf Phase ausgehen. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...