Jump to content
IGNORED

Seltsame Neulinge


wernerz
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

habe ja, um den Spam Befall des Forums zu reduzieren, die Gruppe Neulinge erstellt. Diese User dürfen nur eine PN oder einen Beitrag pro Tag schreiben und haben auch nicht auf alle Foren Zugriff. Also Spaß macht das nicht in der Gruppe zu sein.

 

Nach einer Vorstellung nehme ich die User aber dann in die normale Gruppe Mitglied auf mit vollen Rechten. Da dass manuell geschieht, Sorry an die Neulinge, die etwas länger Warten mussten.

Nur seit der Umstellung sind da 40 neue User in der Gruppe, die sich noch nicht vorgestellt haben, und dass sind jetzt keine Accounts, die aufgrund des Namen oder der Mail-Adresse verdächtig sind Spammer zu sein, die sind da schon raus gelöscht.

 

Warum meldet man sich hier an, wenn man kein Interesse hat sich zu beteiligen, bzw. noch nicht mal alle Foren sehen will? Seltsam?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Werner,

die hast Du in jedem Forum, egal zu welchen Themen.

Dass es nicht mal für eine Vorstellung reicht ist schon schade aber vermutlich nicht zu ändern.

Aber es gibt auch die, die sich irgendwann mit dem Einleitungssatz vorstellen: "ich lese hier schon einige Zeit mit und möchte mich jetzt vorstellen"

Na, ja. So lange sie keine Spam´s versenden nerven sie wenigstens nicht :)

Gruß

Olly

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Was spricht denn gegen Mitlesen? Habe ich zu Beginn auch gemacht, um in die Themen reinzukommen. Und jetzt mit der XC bin ich froh, hier eine Anlaufstation zu haben. Aber viele sind wir nicht, wie auf der Straße. 
 

Ich lese immer noch mehr als ich schreiben kann - aus zeitlichen Gründen und weil ich von vielen Sachen schlicht keine Ahnung habe. Und auch wenn manche das nicht glauben mögen, das Motorrad ist (leider) nur ein kleiner Teil meiner Freizeitgestaltung. 
Apropos nerven: in den Propeller-Kneipen ist zwar mehr los, aber auch viel Stammtischgesabbel und verkappte PN in den Threads. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb FirstTiger:

Was spricht denn gegen Mitlesen? Habe ich zu Beginn auch gemacht, um in die Themen reinzukommen. Und jetzt mit der XC bin ich froh, hier eine Anlaufstation zu haben. Aber viele sind wir nicht, wie auf der Straße. 

Nur haben Neulinge nicht auf alle Foren Zugriff. Daher macht das mit dem mitlesen auch wenig Sinn, wenn man nicht alles sieht. :)

 

Link to comment
Share on other sites

Wissen die Neulinge das denn auch? Ich bin auch Admin in einem Forum. Da wird das genau so gehandhabt. Da bekommt der Anmeldende eine Mail, in der darauf hingewiesen wird, dass man sich einmal vorstellen muss, bevor man vollen zugriff auf alle Foren bekommt. Ich weiß nicht, ob du auch irgendwo darauf hinweißt. Ich kann mich bei meiner Anmeldung nicht mehr daran erinnern. :oldguy2:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Thom:

Wissen die Neulinge das denn auch? Ich bin auch Admin in einem Forum. Da wird das genau so gehandhabt. Da bekommt der Anmeldende eine Mail, in der darauf hingewiesen wird, dass man sich einmal vorstellen muss, bevor man vollen zugriff auf alle Foren bekommt. Ich weiß nicht, ob du auch irgendwo darauf hinweißt. Ich kann mich bei meiner Anmeldung nicht mehr daran erinnern. :oldguy2:

zu deiner Zeit gab es dass noch nicht, ist ja erst seit ein paar Tagen ;)

 

Link to comment
Share on other sites

Braucht es wirklich „gehörst Du auch wirklich dazu“?

Ich bin in diversen Foren angemeldet, weil ich auf irgendetwas Interessantes gestoßen bin und tiefer in ein Thema einsteigen möchte - ob das jemals ernst wird, keine Ahnung. Mitlesen ist doch eigentlich ein Kompliment an die aktiven und kompetenten Mitglieder. 

Link to comment
Share on other sites

Prinzipiell richtig, wenn es beim Mitlesen bleibt. Aber es gibt halt auch genug Honks, denen einfach nur fad ist, die dann wahllos Foren mit ihrem Gesülze zuspamen... Die werden zumindest ein bisschen eingeschränkt durch solche Maßnahmen.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo in die Runde, so habe ich den Umgang mit Neulingen jedenfalls noch nicht erlebt und ich bin durchaus in einigen Foren präsent.

Leider wird das auch erst klar, wenn man nach einer Weile mitlesen sich dann doch aktiv beteiligen möchte, da ist dann nach einem Post Schluss für 24 Stunden. 
Mal davon abgesehen, finde ich es auch merkwürdig, dass man alle in einen Topf wirft.

Das mal der Kommentar von einem Neuling … und damit bin ich dann mal wieder raus bis morgen … Schade!

Schöne Grüße aus dem Rheinland,

Frank

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

hy Leute 

 

für Alle die es nicht mitbekommen haben:

hier geht es vor allem um ein Spam-Problem!

Und zwar um ein Gewaltiges.

 

Was hier vor einigen Tagen innerhalb von 1-2 Stunden an Bot-generierten Treads eröffnet wurde und durch Admin oder Moderatoren entfernt werden musste war garantiert ein Haufen Arbeit.

 

Als ich die neusten Treads geöffnet habe, haben mich 20 oder gar 30 unnötige, mit Links vollgestopfte Treads angelacht.....alle mit wirren Usernamen und mit Links zu dubiosen, virenverseuchteh Seiten.

 

Ich finde dass die Zugangskontrolle (zumindest derzeit) nötig ist.

Falls sich hierdurch auch nur 1 neuer echter User verprellt fühlt, dann darf er gerne zu BMW wechsen 😜

 

Gruss 

Tom

 

 

 

  • Thanks 7
Link to comment
Share on other sites

das denke ich auch Tom.

 

es fühlen sich in den Foren viele nur anonym wohl, denn dann können die alles von sich geben was sie im direkten Gegenüber als Gesprächspartner sich nie wagen würden.

 

Insofern ist es sicherlich richtig hier eine Hürde wie geschehen einzubauen.

 

Warum da welche dann beleidigt sind? Man kann und muss es im Leben nicht jedem Recht machen. :bang:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb wernerz:

Hi Frank,

 

verstehe dein Problem nicht ganz?

Wieso wird hier seltsam mit Neulingen umgegangen. Ich betreibe seit dem Anfang des Internets Foren, mal größere mal kleinere. Durch die Spammer hat leider in den letzten Jahren massiv an Arbeit für uns ehrenamtliche Admins deutlich zugenommen.

 

Ich habe mich in der Zeit sicher in einer dreistelligen Anzahl an Foren beteiligt. Da gab es Admins, die wollten beim registrieren meine echte Adresse und eine Telefon Nummer, da gab es Foren, in denen du erst nach Wochen oder 10 Beiträgen teilnehmen durftest. In anderen wurdest du überhaupt nur nach hochladen des passenden Fahrzeugscheins aufgenommen. Und so weiter.

 

Ich habe die Wahl, entweder die Spam Mechanismen soweit zu verschärfen, dass es zu Einschränkungen für die zum Teil langjährigen Mitglieder hier kommt, ich einen Riesen Aufwand beim Anmelden generiere, da ich soviel Sonderabfragen etc. einbauen muss, oder ich versuche über den Zwang sich vorstellen zu müssen (woran glücklicherweise noch die meisten Spammer scheitern)  Spammer auszusieben.

 

Ich habe mich jetzt mal für letzteres entschieden, da ich dass als relativ harmlos empfinde. Es wird ja keiner gezwungen sein Leben hier auszubreiten, ein paar warme Worte reichen ja. Du bist ja auch jetzt Mitglied, da du dich hier beteiligt hast.

 

Also ich kann da keine Schikane oder dergleichen erkennen. mal davon abgesehen, dass eine kleine Vorstellung wenn man neu wo ist ja eigentlich schon was mit Anstand etc. zu tun hat. In den meisten Foren die ich kenne, bekommen Leute die sich in Foren z.B. nur anmelden um was zu verkaufen einen ordentlichen Anschiss von den Moderatoren und den Usern. Da sind wir hier ziemlich kulant bei solchen Themen. Ist ja auch nicht in Stein gemeißelt. Wenn ich andere praktikable Lösungen finden wie wir uns vor Spammer schützen, werde ich natürlich die Variante auswählen, welche die geringste Auswirkungen auf die langjährigen treuen Mitglieder hat.

Hallo wernerz,

als Schikane habe ich‘s nicht verstanden, eher ein Unverständnis mangels Wissen oder Kommunikation.

Bin ja doch schon ein paar Monate hier, ja, habe mich nicht vorgestellt - sicher nicht sehr höflich und ein Fehler meinerseits.

Musste dann Mitglieder fragen, was ich machen muss, damit ich ein Bild uploaden kann, da kam der Hinweis auf die Vorstellung. Gemacht, getan. Dann konnte ich aber nicht mehr antworten.

Bitte nicht falsch verstehen, den Prozess um das Forum zu schützen, kann ich durchaus nachvollziehen und da macht es sicherlich auch Sinn, den Einzelnen erst einmal einzuschränken, vielleicht sollte man es nur in den Regularien entsprechend kommunizieren, dann weiß halt jeder Bescheid, es sei denn ich habe irgendwas überlesen.

Ist vielleicht einfach etwas unglücklich - alles gut und ich freue mich auf einen regen Austausch.

In diesem Sinne, einen schönen Gruß in die Runde!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hi Frank,

 

ja da sprichst du ein Problem an. Da ich dass jetzt vor ein paar Tagen nachträglich eingerichtet habe, sind zum einen die Registrierungsformulare noch nicht aktualisiert und die Leute die sich vorher angemeldet hatten und aber nie was gepostet haben, nachträglich in die Gruppe Neulinge verschoben worden.

 

Da es sich ja quasi noch um eine Testphase handelt, bin ich noch am ausknobeln, wie ich dafür Sorge, dass alle "Neulinge" entsprechend informiert werden.

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Frappi:

alles gut und ich freue mich auf einen regen Austausch.

 

Puh, dass war jetzt aber knapp B) ...... wo ich mir doch soviel Mühe gegeben habe, den Frank den richtigen Weg zu weisen :cat-augenzukneifend_05: Weil ich mich doch über jeden Speed Twin Fahrer hier im Forum freue :wink3:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb wernerz:

Da es sich ja quasi noch um eine Testphase handelt, bin ich noch am ausknobeln, wie ich dafür Sorge, dass alle "Neulinge" entsprechend informiert werden.

 

vor 22 Stunden schrieb Thom:

Da bekommt der Anmeldende eine Mail, in der darauf hingewiesen wird, dass man sich einmal vorstellen muss, bevor man vollen Zugriff auf alle Foren bekommt.

So habe ich das gelöst.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb wernerz:

 

Wieso wird hier seltsam mit Neulingen umgegangen. 

 

Eventuell fängt es ja schon damit an, dass die Neulinge als seltsam in der Überschrift des Topics tituliert werden?

 

Link to comment
Share on other sites

Eher nicht. Es werden nicht Neulinge generell als seltsam tituliert, sondern bestimmte Neulinge, die sich seltsam verhalten als solche bezeichnet werden.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb SW-Tiger:

Eventuell fängt es ja schon damit an, dass die Neulinge als seltsam in der Überschrift des Topics tituliert werden?

 

Das bezog sich aber ausschließlich auf die Neuen, die sich zwar anmelden, aber mit den großen Einschränkungen leben (ein Post / PN pro Tag, viele Foren nicht sichtbar, etc.) 

Aber vielleicht ist es tatsächlich so, dass es denen gar nicht wirklich bewusst ist, dass Sie so "eingeschränkt" wurden? ist ja ber schön wenn dadurch eine Diskussion darüber statt findet, lerne ja auch gerne dazu.

 

Link to comment
Share on other sites

@wernerz  Lässt sich nicht auf der Startseite des Forums ein Banner/Slider o.ä. einblenden in dem darauf hingewiesen wird, daß erst nach Vorstellung/Registrierung der volle Umfang genutzt werden kann??

 

Gruß YOYO

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb YOYO:

@wernerz  Lässt sich nicht auf der Startseite des Forums ein Banner/Slider o.ä. einblenden in dem darauf hingewiesen wird, daß erst nach Vorstellung/Registrierung der volle Umfang genutzt werden kann??

 

Gruß YOYO

Ja sowas schwebt mir vor, aber würde ich gerne auf die Leute begrenzen, die es auch interessiert, nämlich die Neuen, und dass ist mit Bordmitteln nicht ganz trival.

Link to comment
Share on other sites

Ach, auch noch mit Fußtritten zur eigenen Neuvorstellung hintreten wollen/sollen? (per Aufforderung/Hinweis im Banner bzw. in der Registrierungsmail)

"Bitte stelle dich als Neuling hier kurz vor, denn wir sind unglaublich scharf auf dich.

Wir wollen auch nur deine eine Verkaufsanzeige lesen und deine merk-würdigen Links anklicken" ....?

 

Aber sich andererseits darüber beklagen,

dass hier in D alles so fürchterbar reglementiert, reguliert und bis ins kleinste Detail vorgegeben wird??

 

 

Hinweis in den Community-Regeln sollte da doch wohl reichen.

Wer diese nicht liest, will auch nix versteh, wie er sich in solch einem privaten Wohnzimmer (Tigerhome.de) verhalten soll oder will das dann wohl auch gar nicht.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Rosenzausel's Hinweis auf die Community Regeln ist so schlecht nicht.

Aber was spricht dagegen den Link zu diesen Community Regeln im Anmelde Mail prominent anzuzeigen ?

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Kallebadscher:

für Alle die es nicht mitbekommen haben:

hier geht es vor allem um ein Spam-Problem!

Und zwar um ein Gewaltiges.

Genau so sehe ich das auch. Also muss der Werner dagegen entsprechende Maßnahmen ergreifen. Und das hat er getan. Wo ist das Problem ? Durch diese Maßnahme haben wir vor diesen unsäglichen Spammern Ruhe und der Werner auch. Und schaut man mal genau hin so kann auch ein Gast fast alles lesen bis auf ein paar spezielle Foren. Möchte er oder Sie sich aktiv am Forenleben beteiligen wird ja wohl so eine kleine Maßnahme kein Hindernis darstellen sich kurz und knackig vorzustellen. Ein Link in der Registrierungsmail zu dem Thread Vorstellung neuer Member ist sicher nicht verkehrt mit dem Hinweis, möchtest Du mehr stell Dich einfach kurz vor :rolleyes:Es gibt sicher auch noch andere Möglichkeiten wie zum Beispiel die Zwei-Faktor-Authentifizierung usw. Da hätte ich auch kein Problem damit wenn machbar...Hauptsache die Spammer bleiben aussen vor. VG Erhard

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb T400:

Bin echt am überlegen ob ich mich vor 20 Jahren hier vorgestellt habe :huh:

 

...... damals war das Netz ja auch lange nicht soooo verseucht wie es heute ist.

 

Link to comment
Share on other sites

Wie ist das eigentlich in den anderen Foren geregelt? Es gibt ja hier einige, die in mehreren Foren aktiv sind und es gibt ja sicher auch vergleichbare Foren.

 

Gruß

Tigers

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne ein Honda Forum, da muss man dem Admin eine Kopie des Fahrzeug Schein senden bevor man rein darf. Aber natürlich nur, wenn das Fahrzeug den Vorgaben der Community entspricht. :totlach:

Andere extrem Beispiele: Foren verlangen eine Eintrittsgebühr, man muss mindestens 10 Beiträge schreiben, oder seine Telefonnummer für eine Verifikation durch den admin angeben. 

 

Ich habe sowas auch noch in keinem meiner bisherigen Foren machen müssen und ich habe schon einige in meinem Leben betreut, aber die Technik der Spammer wird halt leider immer besser. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb T400:

Bin echt am überlegen ob ich mich vor 20 Jahren hier vorgestellt habe :huh:

 

hmm ......

darfst dich also gerne (nochmals) vorstellen 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb rosenzausel:

Ach, auch noch mit Fußtritten zur eigenen Neuvorstellung hintreten wollen/sollen? (per Aufforderung/Hinweis im Banner bzw. in der Registrierungsmail)

"Bitte stelle dich als Neuling hier kurz vor, denn wir sind unglaublich scharf auf dich.

Wir wollen auch nur deine eine Verkaufsanzeige lesen und deine merk-würdigen Links anklicken" ....?

 

Aber sich andererseits darüber beklagen,

dass hier in D alles so fürchterbar reglementiert, reguliert und bis ins kleinste Detail vorgegeben wird??

 

 

Hinweis in den Community-Regeln sollte da doch wohl reichen.

Wer diese nicht liest, will auch nix versteh, wie er sich in solch einem privaten Wohnzimmer (Tigerhome.de) verhalten soll oder will das dann wohl auch gar nicht.

Naja, es geht ja eher darum, wie kriegen neue es mit, dass es Einschränkungen gibt, trotz ordentlicher Anmeldung. Das hat nichts mit Fußtritten zu tun oder wer scharf auf irgendwas ist. 
Eine automatisierte Info-Mail bei der Anmeldung für alle ganz neuen, dazu einen Hinweis inkl. Beschreibung der Einschränkungen bzw. der Empfehlung zur regulären Mitgliedschaft und dem Weg dahin zum Nachlesen für meiner einer, also die sich vor einiger Zeit ohne Vorstellung angemeldet haben. 
Das mal als pragmatischen Vorschlag aus eigener Erfahrung.

schönen Gruß,

Frank

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 9 Stunden schrieb Tigers:

Wie ist das eigentlich in den anderen Foren geregelt? Es gibt ja hier einige, die in mehreren Foren aktiv sind und es gibt ja sicher auch vergleichbare Foren.

 

Gruß

Tigers

 

Im HONDA-Forum  www.cb1300.de

werden Neulinge mit "Problem"-Einstieg im Erstbeitrag, wenn ohne Vorstellung, wortkarg auf "Norddeutsch" ignoriert: "Tach" ; "Moin".

bzw. durch die User selbst auf eine kleine Vorstellung hingewiesen: "Wer bist du?"

Dies ist nur extrem selten der Fall, da sich dort Neulinge fast durchweg mit ein paar Worten plus einem Rufnamen vorstellen. Mag auch der Tatsache geschuldet sein, dass die CB1300 in Europa mittlerweile "Alteisen" ist und deren Neubesitzer von der Klientel her zumeist schon "bissl älter".

 

Im www,kastenwagenforum.de

erfolgt bei Nichtvorstellung dieser Hinweis ebenfalls schnell durch die User bzw. einem der Mods: "Hast du schon die Forumsregeln gelesen?" (denn dort steht der Wunsch nach kurzer Vorstellung drin unter "Bevor du zu schreiben beginnst")

Auch dort wird auf einen Rufnamen wertgelegt, da auch dort kaum jemand mit einer virtuellen Wand kommunizieren mag.

 

In beiden Foren haben Spammer und reine "Abgreifer", spätestens auf Grund von Usermeldungen, kein langes Gästeleben.

 

 

Edited by rosenzausel
Link to comment
Share on other sites

Es ist dort allerdings nicht entscheidend, ob solch eine persönliche Vorstellung in einem gesonderten Erstbeitrag unter "Neuvorstellung" / "Neue Mitglieder" geschieht

oder im Zusammenhang mit einer in der entsprechenden Rubrik eingestellten Problemanfrage.

Es geht ja um die entsprechenden Aussagen an sich und nicht um Kleinkariertheiten wie "Du hast deine Vorstellung da falsch geparkt" *tztztz*

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb rosenzausel:

Ach, auch noch mit Fußtritten zur eigenen Neuvorstellung hintreten wollen/sollen? (per Aufforderung/Hinweis im Banner bzw. in der Registrierungsmail)

"Bitte stelle dich als Neuling hier kurz vor, denn wir sind unglaublich scharf auf dich.

Wir wollen auch nur deine eine Verkaufsanzeige lesen und deine merk-würdigen Links anklicken" ....?

 

Aber sich andererseits darüber beklagen,

dass hier in D alles so fürchterbar reglementiert, reguliert und bis ins kleinste Detail vorgegeben wird??

 

 

Hinweis in den Community-Regeln sollte da doch wohl reichen.

Wer diese nicht liest, will auch nix versteh, wie er sich in solch einem privaten Wohnzimmer (Tigerhome.de) verhalten soll oder will das dann wohl auch gar nicht.

 

Ich kann dein Problem nicht so ganz nachvollziehen. Durch einen Hinweis wie Banner o.ä. werde ich zu nichts gezwungen sondern erhalte nur einen Hinweis. Dem kann ich folgen oder auch völlig ignorieren, steht mir völlig frei. Und mal ganz im ernst, Community Regeln gleichen sich überwiegend. Die lese ich mir auch nicht überall durch, da das meiste darin für mich selbstverständlich ist.

 

Gruß YOYO

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb YOYO:

Ich kann dein Problem nicht so ganz nachvollziehen.

Tach YOYO,

Ich[!] habe kein Problem *lacht*

 

Für mich[!] ist es bei Betreten eines fremden Raumes (Forums) eh eine Selbstverständlichkeit, ein bis zwei Sätze über mich selbst verlieren zu wollen.

Ich verliere ja nicht wirklich etwas, ich breite dabei auch nicht mein Leben aus so wie manch einer im Gesichtsbuch ;)

 

..... ich[!] "stolpere" somit nicht einfach vorstellungsfrei durch eine Tür mit dem Satz "Wo steht hier das Bier"

Das ist jetzt bildlich gemeint für den Anspruch, dass mir in einem Forum unbedingt geholfen zu werden hat. Sprich: Problem einstellen, Lösung abgreifen und verschwinden.

Oder eben auch nur als Plattform für kostenfreie Verkaufsanzeigen "benutzen" oder oder ...

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

@ Werner, ich finde deine Lösung sehr gut !

 

Wenn jemand auch nur ein bissle Interesse an der Sache und am Forum hat, ist eine kleine Vorstellung nicht zuviel verlangt, Diese kleine Mühe lässt honks draussen, das Spam Problem sehr viel weniger und es ist "Ruhe" im forum...

 

Ich bin/war auch in mehreren Foren unterwegs, das ist und war für mich immer selbstverständlich.
...und wenn ich mich am Bikertreff irgendwo einfinde und etwas wissen und erfahren will, stehe ich ja auch nicht stumm wie ein Fisch da...

just my 2 cent,

 

Alex

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...