Jump to content
IGNORED

Startpropleme


Recommended Posts

Hallo zusammen,

mal eine Frage an Euch. Hattet Ihr auch schon mal das Proplem bei der Tiger 1200 XCA beim starten das gar nichts geht. Erst nach ab und wieder anklemmen der Batterie lässt sich die Zündung wieder einschalten und das Fahrzeug wieder starten. Es ist ein 2018 Model mit einer Keyless Zündung. Bei Triumph haben sie im Fehlerspeicher nicht gefunden. Weiß einer von Euch was das sein kann und woher es Kommt.

 

Danke und Gruß

Norbert

Link to comment
Share on other sites

Ahoi Tigerrider versuch das nächste mal den Schlüssel unter die Bank zu halten und dann zu starten, hab das gleiche Problem (ab und zu) mit unter die Bank halten gehts war schon am überlegen ob die Batterie für den Schlüssel leer ist...

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jack, danke für Deinen Tip.

Das mit der leeren Batterie haben die bei Triumph auch gedacht und eine neue eingelegt. das mit dem Notstart unter der Sitzbank seitlich nutzte auch nichts. Ich ich habe den Verdacht wenn man 2 Schalthandlungen  (einschalten und wärend des hochfahrens zeitgleich den Starter drückt oder beim einschalten aus versehen gleich wieder ausschaltet), sich die Elektronik aufhängt und durch das ab und abklemmen der Batterie, es wie ein Reset wirkt.

Link to comment
Share on other sites

Hast du während der Fahrt ab und an mal eine Meldung, dass er den Kontakt zum Schlüssel verloren hat?

Falls ja, entweder der Schlüssel hat ne Macke oder die Antenne.

Falls eher nein, sollten die Jungs eigentlich erstmal alle Softwarestände von Tacho/Instrumente und Fahrgestell-ECU auf den aktuellsten Stand bringen.

Eine weitere Möglichkeit ist eine schwächelnde Batterie oder Kontaktprobleme an den Batteriepolen durch zum Beispiel nicht genug angezogene Schrauben.

 

Irgendwelche elektrischen Sachen wie Navi hast du aber nicht nachträglich an's Bordnetz angeschlossen?

Falls doch, wo genau kommt der Strom her?

Link to comment
Share on other sites

Habe die Frage Mal in die richtige Rubrik verschoben. Bei den News wirst du Technikfragen nur durch Zufall beantwortet bekommen. 

 

Viel Erfolg!

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb kleener:

Hast du während der Fahrt ab und an mal eine Meldung, dass er den Kontakt zum Schlüssel verloren hat?

Falls ja, entweder der Schlüssel hat ne Macke oder die Antenne.

Falls eher nein, sollten die Jungs eigentlich erstmal alle Softwarestände von Tacho/Instrumente und Fahrgestell-ECU auf den aktuellsten Stand bringen.

Eine weitere Möglichkeit ist eine schwächelnde Batterie oder Kontaktprobleme an den Batteriepolen durch zum Beispiel nicht genug angezogene Schrauben.

 

Irgendwelche elektrischen Sachen wie Navi hast du aber nicht nachträglich an's Bordnetz angeschlossen?

Falls doch, wo genau kommt der Strom her?

Hallo Kleener

Die Meldung das der Kontakt zum Schlüssel verloren ging wärend der Fahrt hatt ich noch nicht. Die Antenne war mal locker aber das hat die Werkstatt befestigt und auch den Speicher ausgelen aber nichts gefunden beim ersten mal.

Batterie passt, die habe ich schon nachgezogen sie hängt aber auch über den Winter an einem speziellen Ladegerät zur Ladungserhaltung.

Navi habe ich nachgerüstet lt Empfehlung vom Triumpf Meister habe ich vor dem USB unter der hinteren Sitzbank abgegriffen, da machen sie es auch weil alle anderen Stellen vorne den Can Bus stören oder Fehlermeldungen kommen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Norbert,

hatte ich schon 2x bei meiner 2018 Tiger 1200 Xrt. Das erste Mal musste ich auch die Batterie abklemmen - und danach wieder verschiedene Einstellungen nachziehen.

Beim 2. Mal hat Ausschalten/Einschalten geholfen.

Mein Freundlicher konnte im Fehlerspeicher nichts feststellen. Lag m.E. daran, dass das Problem auftrat BEVOR das zentrale Steuergerät etwas in den Fehlerspeicher schreiben konnte.

Was bei mir noch passierte: es erklang ein "Moresecode" ähnlich einem PC, wenn er keinen Hauptspeicher findet: es piepste in bestimmter Reihenfolge, im Display erschien das Triumphlogo, dann wurde wieder alles dunkel.

Ich habe das Audiofile mit dem Piepscode sogar an den Werkskundendienst in England geschickt. Die haben empfohlen die Maschine zum Händler zu bringen. Damit schloss sich der Kreis - ohne Fehleranalyse...

Tja, war etwas angepisst. Aber die Mühle lief ja wieder. Nun verliere ich allerdings langsam das Vertrauen in diese Technik: was, wenn das mal unterwegs passiert und ist nicht mehr über Batterieabklemmen behebbar? ...

Mit dem Schlüssel hatte es definitiv nichts zu tun. Der hat vorher funktioniert und nachher auch wieder.

Noch aber bin ich nicht bereit den Tiger abzugeben, dafür macht er zu viel Spass, wenn er läuft.

 

Freddie hat viel Erfahrung mit den Katzen, Vielleicht hat er einen Tipp.

Gruß,

Tigerme

 

Link to comment
Share on other sites

Vorsicht aufgepasst!

Ich lese, das einige Probleme mit er Elektronik haben. Die Wegfahrsperre Spind usw.. Die meisten reden auch vom Navi, und USB.

Wenn ein Navi oder eine USB Steckdose betrieben wird, ist immer ein Netzteil im Spiel.

Ein Netzteil, kann durch die Ausstrahlung Funkfrequenzen  stören.

Ein Netzteil, kann somit auch die Kommunikation zwischen dem im Schlüssel verbauten Chip und der  ECU Steuerung beeinträchtigen. Ausfall der Wegfahrsperre können auftreten.

Wer sich ein Radio UKW oder Digital in sein Motorrad einbauen möchte, wird schnell feststellen, das der Empfang bescheiden ist.  Denn fast jeder hat mittlerweile irgend wo ein Netzteil eingebaut. Zu Headset  laden, oder sogar Radio über das Headset zu empfangen.  Man denkt sich dann oft, so ein scheiß empfang während der Fahrt. Meist ist nicht das Radio schlecht, sondern es wird nur gestört!

Es liegt eigentlich fast immer am Netzteil. Man kann aber oft die Netzteile durch Ferrite Filter entstören.

Die schauen so aus:

https://www.ebay.de/itm/153675509216?hash=item23c7c62de0:g:mIMAAOSwHMldmztk

Wenn das nicht hilft, gibt es nur sehr wenige Netzteile, die überhaupt nicht stören.

Hier ist eins das nicht stört, man muss sich aber die Kabel selbst anlöten es ist das Teil mit den Kühlkörper, das andere stört.

https://de.aliexpress.com/item/4000109053779.html?spm=a2g0o.detail.1000060.1.40c620bb8MzlYO&gps-id=pcDetailBottomMoreThisSeller&scm=1007.13339.169870.0&scm_id=1007.13339.169870.0&scm-url=1007.13339.169870.0&pvid=9fe3fbd1-4181-41cd-9e1f-025e1febb005&_t=gps-id:pcDetailBottomMoreThisSeller,scm-url:1007.13339.169870.0,pvid:9fe3fbd1-4181-41cd-9e1f-025e1febb005,tpp_buckets:668%230%23131923%230_668%230%23131923%230_668%23888%233325%238_668%23888%233325%238_668%232846%238107%231934_668%235811%2327183%2358_668%232717%237560%23226_668%231000022185%231000066059%230_668%233468%2315615%23602_668%232846%238107%231934_668%235811%2327183%2358_668%232717%237560%23226_668%233164%239976%23622_668%233468%2315615%23602

 

 

Gruß

Manfred

Link to comment
Share on other sites

jedenfalls scheint der Begriff EMV bei denen nicht angekommen zu sein

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...