Jump to content

Corona


Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb greinsen:

Zum Thema Impfung ein Totlacher:

 

Habe am Donnerstag bei der zuständigen Stelle der Vergabe von Terminen wegen Terminvergabe angerufen. (Das macht bei uns die Kassenäztliche Vereinigung.) Aussage dort: 1. Ich bin der erste der einen Termin vereinbaren möchte (!!!) 2. Es sind heuer keine Impfungen geplant, es sei denn man ist über 80. Wann die nächste "Impfgruppe" dran ist könne man nicht sagen. Es gibt in Thüringen keinen Impfstoff. Die Länder Sachsen,  Bayern und Thüringen haben aber letzte Woche große Mengen Impfstoff nach CZ geliefert. Ohne Worte....

 

Ach komm ..... jetzt mache halt die Sache mit den Impfungen in Deutschland nicht noch schlechter als Sie eh schon ist.
Ich habe mich vorgestern im Internet da " BayIMCO@impfzentren.bayern " angemeldet.
Ich wurde registriert u. mir wurde mitgeteilt, dass ich in Kürze mehrere Impf Termine zur Auswahl bekomme.

 

Ok, ich bin älter als du :oldguy2:und sicherlich läuft in unseren Land Diesbezüglich nicht alles so rund wie es sollte . Aber vom Todlachen bin ich weit entfernt.

 

Grüße Gerhard

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich kann nicht verstehen, warum so viele der angeblich so gebildeten Menschen in diesem Land, die Realität nicht zur Kenntnis nehmen wollen? Ich bin Sachse und arbeite in einem Landratsamt. Unsere Woc

Ja, da gebe ich dir Recht. Es gibt aber auch Dinge, die mich nur verärgern: Was ist an "Bitte bleibt zuhause und vermeidet Kontakte" nicht zu verstehen? Warum muss man hordenweise zum rodeln fahr

Jetzt nenne die Dinge doch mal beim Namen, Joe, und hör auf darum herum zu schreiben. Du findest es also nicht richtig, dass eine rechtsextremistische Partei wie die AfD vom Verfassungsschutz beobacht

Posted Images

@greinsenIch beteilige mich an der hier geführten Corona-Diskussion nicht, aber bzgl. Impftermin empfehle ich den Online-Weg, den sicher auch Du als Internetforen-Benutzer ohne Hilfe gehen kannst:

https://www.ilm-kreis.de/Corona/Informationen-zu-Impfungen/

https://www.impfen-thueringen.de/terminvergabe/

Zu den von Dir angeführten Aussagen der KV:

Pkt. 1 - gerade noch so vorstellbar, wenn in Thüringen alle > 80 perfekt im Internet unterwegs sind

Pkt. 2 - unvorstellbar, wenn mit "heuer" wie üblich "in diesem Jahr" (https://de.wiktionary.org/wiki/heuer) gemeint ist

Edited by Canax
Link to post
Share on other sites

@Canax....den link kenne ich. Das ist "Theorie". Ein Anruf bei der KV holt dich dann auf den Boden der Wirklichkeit zurück, und da fällst du sehr tief....

@Silver Rider....ich werde meinen Humor ganz sicher nicht verlieren. 

 

Das Theorie und Praxis so weit auseinanderklaffen ist ein weiterer Beleg dafür das sich unsere entscheidenden Politiker im realitätsfernen Raum bewegen  

Edited by greinsen
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb greinsen:

Es gibt in Thüringen keinen Impfstoff.

Da wurdest du angelogen.

Edited by Barrebreu
Link to post
Share on other sites

@Barrebreu

Das glaube ich nicht. Oder wer lügt. Die Internetseite? Die KV? Aktuell läuft eine Bandansage das keine Termine mehr vergeben werden weil es keinen Impfstoff gibt. 

Link to post
Share on other sites

Termin Türingen  hat gestern geklappt.  Person 80. (Mutter)

Mit Angabe zu Material, Pfizer.

1 Termin Freitag,  2. In 8 Wo.

hat meine Frau  Online gemacht.

Letzte Woche war die Kategorie noch nicht dran.

:rolleyes:

Finde es klappt gut, wie alles könnte man sich das besser vorstellen. 

In Foren sind eher die Kritiker zuhause.

 

Bin registriert und für die 3. Stufe vorgemerkt. 

Finde das gut dass man erst die Risikogruppen impft.

VG.Friedrich

Edited by silberlocke
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Und so schnell ist man Kritiker, Aluhutträger oder schlimmer und nur weil man seine Meinung nicht für sich behalten will. 

 

Ich finde es sollte die Risikogruppe maximal geschützt werden und wenn man schon zu blöd ist Impfstoff zu bestellen, dann sollten die systemrelevanten Menschen, die mit ihrer Arbeit oder ihrem Geld den Laden am Laufen halten, geimpft werden. 

 

Es ist ja mittlerweile fast wie in der DDR. Es wird in unserem Land ein guter Impfstoff entwickelt und die Bevölkerung hat nix davon, weil der gegen Devisen ins Ausland verkauft wird. 

 

Für uns gibt es dann halt andere Präparate. 

 

Und nein, ich gebe mich nicht mit dem unteren Mittelmass zufrieden, nur weil es nun langsam anläuft. Bei besseren Personal haette es viel besser funktioniert. 

 

Heute gelesen: Spahn und Scheuer sollen zusammen die "Taskforce Testlogistik" leiten. Das ist in etwa so, als würde man der sinkenden Titanik die brennende Hindenburg zur Unterstützung schicken. 

 

 

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 3
Link to post
Share on other sites

Ich hab am Montag meinen ersten Impftermine, mit dem Astra Zeneca. Anscheinend will sich mit dem Impfstoff keiner impfen lassen. 

Link to post
Share on other sites

Zwei Personalien zeigen, wie kaputt unser politisches System ist. Flinten-Uschi und der Scheuer. Skandale ohne Ende am Hals, hohe Summen des Volkes sinnlos verschleudert, Ämter nicht im Griff. Aber das Stimmvieh wird im September wieder sein Kreuzchen an genau diesen Stellen machen......

grafik.png.b8bfe478bb505f1a3de0afd458d0caf6.png

  • Thanks 1
  • Haha 1
  • Nein 1
Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb joe3l:

Aber das Stimmvieh wird im September wieder sein Kreuzchen an genau diesen Stellen machen

Ja, leider, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. 

 

Man muss sich nur die verschiedenen Gruppen anschauen. Rentner wählen schwarz oder rot, weil sie es schon immer gemacht haben. Ausserdem haben die eh keine EInbussen durch Corona gehabt, finanziell gesehen. 

Beamte und Bundesangestellte wählen auch brav schwarz oder rot. Sind auch nicht von betroffen. 

Die Hüpfkinder, die schon wählen dürfen wählen grün. Klima und so....

 

Die Systemrelevanten (Arbeit/Steuerzahler) haben leider keine Mehrheit.  Also was bekommen wir im Herbst: Schwarz-Grün. Die SPD demontiert sich gerade selber. 

 

 MIch würde mal interessieren, was passieren würde, wenn die Stimmen der Systemrelevanten (siehe oben) doppelt gezählt werden muessten? 

 

So langsam macht es doch keinen Spass mehr, wenn die Sozialschmarotzer die Mehrheit haben und entscheiden, was mit dem Geld der Steuerzahler gemacht wird. Die werden sich wohl kaum ihren Ast selber absägen.....

 

 

 

 

  • Thanks 2
  • Nein 1
Link to post
Share on other sites

Das war schon immer so, es wählen die falschen Leute die falschen Partien. Das wird von denen die anders wählen hehauptet. Dann wählen welche gar nicht mehr und schimpfen dafür mehr.

 

:cry2: So wird das nie was mit der Monarchie.

 

VG.Friedrich 

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

Admin: Warum wird das Thema nicht endlich geschlossen?

 

Edited by Guest
Verschrieben
Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb TigerHennef:

Armin: Warum wird das Thema nicht endlich geschlossen?

 

 

Weil  die Mehrheit in diesem Forum das nicht will.

Es wurden 39 Seiten geschrieben, also viele schreiben und noch viiiiiel mehr lesen .

Nur einige sehr wenige fordern eine Schließung.

 

Dafür fehlt mir jedes demokratische Verständnis - auch wenn mir dieser Corona Thread jetzt nicht besonders gefällt.

 

Grüße gerhard

Edited by Silver Rider
  • Like 2
  • Thanks 4
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb TigerHennef:

Warum wird das Thema nicht endlich geschlossen?

Wird hier irgendjemand zum Lesen gezwungen? Nein! Also, dann gehe doch einfach über für dich uninteressante Themen hinweg und lasse dem Rest der Forengemeinschaft ihre uneingeschränkte Freiheit, zu kommunizieren.

 

Ich kann so eine Forderung in keiner Weise nachvollziehen. Aus der Zeit der Zensur sind wir schon ein paar Tage draußen.

 

joe

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb TigerHennef:

Armin: Warum wird das Thema nicht endlich geschlossen?

 

Weil es einen wichtigen Grund geben muss mit Schließungen!

 

Jetzt wo man an Öffnung nachdenkt, kommst du mit so was. :wacko:

 

Es gibt zwei Möglichkeiten.

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb joe3l:

Wird hier irgendjemand zum Lesen gezwungen? Nein! Also, dann gehe doch einfach über für dich uninteressante Themen hinweg und lasse dem Rest der Forengemeinschaft ihre uneingeschränkte Freiheit, zu kommunizieren.

 

Ich kann so eine Forderung in keiner Weise nachvollziehen. Aus der Zeit der Zensur sind wir schon ein paar Tage draußen.

 

joe

Ich kann mir vorstellen das so ein Wunsch daraus resultiert das die Gefahr groß ist das sich hier Fronten bilden. Nach dem Motto: Der Doof ist für....der Doof ist gegen "C" .. Und dem evtl. Unfrieden und resultierenden Zank hier im Forum! 

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Tiggi:

Ich kann mir vorstellen das so ein Wunsch daraus resultiert das die Gefahr groß ist das sich hier Fronten bilden. Nach dem Motto: Der Doof ist für....der Doof ist gegen "C" .. Und dem evtl. Unfrieden und resultierenden Zank hier im Forum! 

 

Nur sollten wir nicht alle irgendwie so klar im Kopf sein, dass wir andere Meinungen zumindest akzeptieren können? Ich schätze zumindest einen Großteil der hier mitdiskutierenden User dementsprechend ein.

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb mchlecho:

Nur sollten wir nicht alle irgendwie so klar im Kopf sein, dass wir andere Meinungen zumindest akzeptieren können? Ich schätze zumindest einen Großteil der hier mitdiskutierenden User dementsprechend ein.

Ich bins jedenfalls. Denke auch das es für 90% aller hier genau so ist!

Link to post
Share on other sites

Die Gefahr sehe ich nicht.

Es sei denn sie schlummert in einem selbst.

90% wären also nicht Doof.

Das würde bedeuten  jeder 10. hier wäre es.

Das ist eine besondere Meinung die ich akzeptiere aber nicht teile :)

 

 

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja in Ordnung, tut mir Leid das ich mich der Diskussion nicht anschließe. Ich habe mich hier angemeldet, um mich über die Tigerthemen auszutauschen. Ich bin ja auch nicht der Admin und die Forderung der Schließung steht mir nicht zu. Hier kann wohl jeder vom ursprünglichen Themenstart abdriften, das stört mich halt, gehört aber doch wohl auch zur freien Meinungsäußerung.

Viele liebe Grüße! Thomas

Link to post
Share on other sites

Also ich finde die Beitragsüberschriften hier deutlich genug, so dass man sich die Beträge, die man lesen oder bei denen man gar mitdiskutieren will, ziemlich gezielt aussuchen kann

Link to post
Share on other sites

Apropos vom Thema abdriften.

Hat schon mal jemand das Corona-Bier probiert.

Lt. Beipackzettel soll schon eine Ampulle täglich helfen.

Wobei ich persönlich diese Dosierungsempfehlung für deutlich zu niedrig halte:prost2:

Gruß

Chris

 

ich wart jetzt noch 1-2 grad Temperatursteigerung ab, dann geh ich Moped fahren.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb cdtiger:

Apropos vom Thema abdriften.

Hat schon mal jemand das Corona-Bier probiert.

... :prost2:

ich wart jetzt noch 1-2 grad Temperatursteigerung ab, dann ...

 

...dann wird das Bier zu warm *tztztz*

 

 

Edited by rosenzausel
Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb TigerHennef:

Ja in Ordnung, tut mir Leid das ich mich der Diskussion nicht anschließe. Ich habe mich hier angemeldet, um mich über die Tigerthemen auszutauschen. Ich bin ja auch nicht der Admin und die Forderung der Schließung steht mir nicht zu. Hier kann wohl jeder vom ursprünglichen Themenstart abdriften, das stört mich halt, gehört aber doch wohl auch zur freien Meinungsäußerung.

Viele liebe Grüße! Thomas

 

Hy Namensvetter 

 

die Überschrift lautet "Corona" und wir sind hier in der Abteilung "Benzingespräche" !?

 

Diskusionen über "Tiger" oder Technik gibts im Technikabteil......also ist hier im Tread doch alles OK 

 

und wer nicht mitlesen will, der muss nicht mitlesen......sollte dann aber auch keine umpassenden Komentare einwerfen ?

 

 

Ich bin auch nicht mit Allem einverstande was hier im Tread (aber auch in anderen Beiträgen) an vom Thema abweichenden Antworten kommt.

Aber am Biertisch wird garantiert auch kreuz und quer gequasselt, das Thema gewechselt oder es kommt n Neuer hinzu der was Andres besser weis.....so ist das in der Menschheit nun mal ?

 


... mit dem Motorradschlüssel in der Hand grüßend,

Tom

 

 

 

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb rosenzausel:

 

...dann wird das Bier zu warm *tztztz*

 

 

Nicht wenn man schnell genug fährt ( und das mach ich meist:wistle:)

" Fahrtwindkühlung"

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, dann tobt euch aus, die Forenregeln habe ich nicht erstellt.

"Sonstige Themen und Diskussionen insbesondere politischer Natur sind unzulässing und fehl am Platz. Nutze dafür zwingend andere Kanäle."

Ich interpretiere das vielleicht falsch.

Link to post
Share on other sites

Stimme ich zu, über Politik zu diskutieren können ja nicht einmal unsere Politiker :wistle:

Außerdem hat bei solchen Politik-Diskussionen immer jeder Recht, aber auch keiner (zumindestens kein anderer).

Link to post
Share on other sites

Das zum Thema "Spielräume und Einhaltung der Forenregeln" ;)

 

--> Hier jetzt das Thema "Corona",

und somit alles, was damit in Zusammenhang steht und uns als Motorradfahrer durchaus MIT betrifft, Corona-bedingt unsere Treffmöglichkeiten und eben auch unseren Bewegungsradius einschränkt.

 

meine 5 Cent-Meinung zu DIESEM Thread hier :)

 

 

Edited by rosenzausel
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb cdtiger:

Nicht wenn man schnell genug fährt ( und das mach ich meist:wistle:)

" Fahrtwindkühlung"

Bei der Scrambler ist das einfacher. Die Getränke rechts hängen. Da is es schön Warm.

:prosttogether: 

Auch in Coronazeiten sollte man auf gesunde Ernährung achten. (Evtl.)

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb silberlocke:

Auch in Coronazeiten sollte man auf gesunde Ernährung achten. (Evtl.)

 

....... und das mit einem großen einen Bogen umfahren ;) .... wenn ihr es seht.

 

142059586_4893455604062475_5749110914187945220_o.thumb.jpg.5dd6ae5b1b56eb19167d9275ecabc5a8.jpg

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Ich denke Tiger Hennef, dies ist eventuell nicht das richtige Forum für dich. Versuche bitte nicht deine Vorstellungen 7.443 Benutzern aufzudrängen, die mit dem Forum zufrieden sind.

 

Es bleibt jedem unbenommen, ein eigenes Forum nach den eigenen Vorstellungen zu eröffnen oder sich einem anderen Forum anzuschließen.

 

Ich denke, wir können uns auch ohne externe Zustimmung/Genehmigung hier "austoben" - wobei wir nicht toben. Wenn wir mal toben, möchte ich nicht unbedingt dabei sein.

 

Gruß joe

Link to post
Share on other sites

ADMIN MODE AN

Auf der einen Seite hat Tiger Hennef natürlich Recht. Dies ist ein Motorrad Forum und kein Politik Forum. Und da bei politischen Themen es manchmal schwierig ist die Emotionen im Zaum zu halten, steht in den Forenregeln, dass politische Diskussionen nicht gewünscht sind. 

Auf der anderen Seite kann es auch bei der Diskussion welches Öl oder welcher Reifen ist der beste auch schon mal emotional werden, und die Corona Pandemie ist nun mal eine Ausnahme Situation, die auch unser Lieblings Hobby (nach dem Hobby über das hier definitiv nicht diskutiert wird :totlach:) massiv beeinflusst. 

 

Und wie schon öfter geschrieben, sind die Jungs und Mädels hier im Forum ja so handzahme Tiger, dass ich als Admin keinen Grund sehe das Thema zu schließen. 

ADMIN MODE AUS

  • Like 2
  • Thanks 5
Link to post
Share on other sites

@Silver Rider Gerhard ist es das Ergebnis  ist das nach der Sputnik V Behandlung. :wacko:

 

Edited by silberlocke
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb TigerHennef:

"Sonstige Themen und Diskussionen insbesondere politischer Natur sind unzulässing und fehl am Platz. Nutze dafür zwingend andere Kanäle."

Das wäre vielleicht mal ein klein wenig zu präzisieren. Es gibt ja durchaus Themen politischer Natur, welche den Motorradfahrer sehr wohl interessieren. Ich denke da z.B. an Streckensperrungen nur für Motorradfahrer, Änderungen bei Zulassungen (u.a. Reifen), Regelungen bezüglich Durchfahrt bei Stau und sicherlich noch viele andere. Solche Dinge würde ich schon gern mit Leuten diskutieren, die das möglicherweise betrifft, also Motorradfahrern. 
 

Gruß Andreas

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...