Jump to content
IGNORED

Zusatzscheinwerfer an der Tiger Sport Bj 2016


Guest

Recommended Posts

Hay,

ja die Orignialen Hauptscheinwerfer sind auch gut. Jedoch bei Alpinwetterlagen nicht mehr ausreichend. Bei Dunkelheit und Regen auf einer Passstraße ist man um jedes Teelicht ;) mehr Glücklich.

 

Ich finde die Evo Scheinwerfer von Sw Motech ganz gut. Zusatzscheinwerfer erhöhen auch die Sicherheit bei Tag bezogen auf die Erkennbarkeit.

Schöne Grüße

Marvin

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

B5B070C7-3665-4B7B-9854-A5401D6A30F4.thumb.jpeg.bfe394be9a03a6441352889ae156919c.jpeg

 

76456467-7759-4CFF-934A-5F5E109B9888.jpeg.9fc23101ea07348c4a143db70bfcbe5b.jpeg

 

spacer.pngHab die EVO Zusatzscheinwerfer verbaut.

unten Nebel , oben Fernlicht.

Mir würde schon mehrfach bestätigt das meine Raubkatze aus großer Entfernung mit den eingeschalteten Nebelleuchten wesentlich besser bei Tag zu erkennen ist.

Ach die Ausleuchtung bei Nacht im Nahbereich ist der Wahnsinn. Dem stehen die LED Fernscheinwerfer für die Weite in nichts nach. Ein riesiger Unterschied beim Nachtfahren.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

habe mir für knapp über 100 Euro die Givi S310-H7 Strahler gekauft und an die Original Sturzbügel geschraubt.

Die Original Scheinwerferleuchten habe ich gegen Nightbraker ausgetauscht. Für mich war das die günstigste Lösung - mehr Licht brauchen nur GS Fahrer ! ?

Vor allem: Wenn die LED Leuchte defekt ist wirfst Du die in die Tonne. ?

Tiger Scheinwerfer.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 6.7.2019 at 12:40 schrieb superdrei:

Hi,

habe mir für knapp über 100 Euro die Givi S310-H7 Strahler gekauft und an die Original Sturzbügel geschraubt.

Die Original Scheinwerferleuchten habe ich gegen Nightbraker ausgetauscht. Für mich war das die günstigste Lösung - mehr Licht brauchen nur GS Fahrer ! ?

Vor allem: Wenn die LED Leuchte defekt ist wirfst Du die in die Tonne. ?

Tiger Scheinwerfer.jpg

Günstigste Lösung sind die Nightbreaker bei einer von Osram im Datenblatt sowie von Erfahrungsberichten bestätigten Lebensdauer von 150 - 250 Stunden und einem Preis von ca. 20 Euro aber nicht.  Hell schon ? , nur nicht lange. 

Da ist die Lebensdauer der LED wesentlich länger als das Motorradleben.

Hab für meine EVO LED jeweils abzüglich 50 Euro Gutschein aus der Motorradzeitschrift 150 Euro bezahlt.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Tomcat:

Günstigste Lösung sind die Nightbreaker bei einer von Osram im Datenblatt sowie von Erfahrungsberichten bestätigten Lebensdauer von 150 - 250 Stunden und einem Preis von ca. 20 Euro aber nicht.  Hell schon ? , nur nicht lange. 

Da ist die Lebensdauer der LED wesentlich länger als das Motorradleben.

Hab für meine EVO LED jeweils abzüglich 50 Euro Gutschein aus der Motorradzeitschrift 150 Euro bezahlt.

Also ich habe die Nightbreaker schon einige Jahre in 4 Motorrädern verbaut und noch keine einzige erneuern müssen. Ich zahle dafür auch keine 20 EURO ?.

Warum kosten LED Scheinwerfer so  viel Knete, wenn die eigentliche Lichtquelle (SMD) nur 0.38 Cent/Stck. kostet ? - Was kosten die Original Triumph Zusatzscheinwerfer in LED Ausführung.......die große Verarsche ?.

Man soll sich nicht wundern, wieviel LED Lampen vorzeitig das zeitliche segnen - sehe ich jeden Tag in der Werkstatt ? 

 

Gruß Superdrei

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

 

habt Ihr die Zusatzscheinwerfer wie vorgegeben an die Batterie angeschlossen und wird das über den

extra Schalter bedient oder anders verkabelt, bsp. direkt mit dem Abllendlicht verbunden?

  • Cool 1
Link to comment
Share on other sites

Am 7.7.2019 at 18:03 schrieb superdrei:

Also ich habe die Nightbreaker schon einige Jahre in 4 Motorrädern verbaut und noch keine einzige erneuern müssen. Ich zahle dafür auch keine 20 EURO ?.

Warum kosten LED Scheinwerfer so  viel Knete, wenn die eigentliche Lichtquelle (SMD) nur 0.38 Cent/Stck. kostet ? - Was kosten die Original Triumph Zusatzscheinwerfer in LED Ausführung.......die große Verarsche ?.

Man soll sich nicht wundern, wieviel LED Lampen vorzeitig das zeitliche segnen - sehe ich jeden Tag in der Werkstatt ? 

 

Gruß Superdrei

 

same with me, yeap!!

Link to comment
Share on other sites

Am 22.8.2019 at 08:09 schrieb Tigers:

Hallo,

 

habt Ihr die Zusatzscheinwerfer wie vorgegeben an die Batterie angeschlossen und wird das über den

extra Schalter bedient oder anders verkabelt, bsp. direkt mit dem Abllendlicht verbunden?

Nebler über das Standlicht. Gehen also mit umdrehen des Zündschlüssels an wenn der extra (grüne) Schalter auf ein ist.

Fernlicht ist mit dem org. Fernlicht gekoppelt und geht an wenn dieses betätigt wird und der extra (blaue) Schalter auf ein ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Tomcat:

Nebler über das Standlicht. Gehen also mit umdrehen des Zündschlüssels an wenn der extra (grüne) Schalter auf ein ist.

Fernlicht ist mit dem org. Fernlicht gekoppelt und geht an wenn dieses betätigt wird und der extra (blaue) Schalter auf ein ist.

Danke!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...
Am 30.6.2019 um 03:12 schrieb Tomcat:

B5B070C7-3665-4B7B-9854-A5401D6A30F4.thumb.jpeg.bfe394be9a03a6441352889ae156919c.jpeg

 

76456467-7759-4CFF-934A-5F5E109B9888.jpeg.9fc23101ea07348c4a143db70bfcbe5b.jpeg

 

spacer.pngHab die EVO Zusatzscheinwerfer verbaut.

unten Nebel , oben Fernlicht.

Mir würde schon mehrfach bestätigt das meine Raubkatze aus großer Entfernung mit den eingeschalteten Nebelleuchten wesentlich besser bei Tag zu erkennen ist.

Ach die Ausleuchtung bei Nacht im Nahbereich ist der Wahnsinn. Dem stehen die LED Fernscheinwerfer für die Weite in nichts nach. Ein riesiger Unterschied beim Nachtfahren.

Hallo Tomcat,

Ich plane ebenfalls, Zusatzscheinwerfer an meine Sport zu anzubauen und Deine Lösung gefällt mir sehr gut.

Wie und wo genau hast Du die oberen Scheinwerfer montiert?

Ich erkenne eine schwarze Halterung, die irgendwo im Bereich der Lampenverkleidung befestigt ist. Ist die Halterung ein Kaufteil, oder hast Du Selber was abgekantet?

Schönen Gruß aus der Schweiz,

Frank

 

Link to comment
Share on other sites

Am 30.6.2019 um 03:12 schrieb Tomcat:

   ...  

76456467-7759-4CFF-934A-5F5E109B9888.jpeg.9fc23101ea07348c4a143db70bfcbe5b.jpeg

 

Hab die EVO Zusatzscheinwerfer verbaut.

unten Nebel , oben Fernlicht.

   ...  

 

Hai,

 

bist du dir sicher, dass deine Scheinwerfer richtig verschaltet sind? Soweit ich weiß, dürfen Nebelscheinwerfer nicht zusammen mit dem Fernlicht brennen. Lasse mich aber gern eines Besseren belehren.   :oldguy2:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frank, 

 

die Halterung wird an Original Haltepunkten unter dem Hauptscheinwerfer montiert und ist von SW Motech.  
Musste allerdings Wochen suchen und telefonieren bis mir jemand eine passende liefern konnte. Alle Händler die sie gelistet hatten im Online Shop informierten mich früher oder später das sie doch keine mehr liefern können für das Model ab Bj. 2016.  SW Motech produziert diese nicht mehr. 

Die für die Baujahre davor gibt es noch, dort sind aber die Abstandhalter Aufnahmepunkt bis zur Verkleidungsunterkante zu kurz. 
Hatte diesen auch schon da und wollte sie dann beim Metallbauer verlängern lassen.

Dann hatte ich doch noch Glück ....

Ich kann dir die PDF Dateien von beiden Haltern schicken.  Darauf erkennt man den Unterschied. Und vielleicht findest ja in der Schweiz auch noch einen Händler mit Restekiste.

 

Servus Jürgen,

 

Verschaltet sind sie nach Stromlaufplan. Bekommen Energie ab Zündung ein und dürfen ab da, wenn die Voraussetzungen für Nebelscheinwerfer erfüllt sind eingeschaltet werden. (Nicht bei guter Sicht ...)

Ein und aus werden diese ja über einen Schalter mit Kontrolllampe  am Lenker geschaltet. 


Auszug aus dem Merkblatt TÜV Süd

(für alles was erlaubter weise WIE und Wo ans Motorrad montieren kannst) PDF


Nebelscheinwerfer: 
- Anzahl: 1, nach EG auch 2 zulässig - in der Breite:
nach EG bei 2: symmetrisch zur Fz-Längsmitte nach StVZO: max. 250 mm von der Fz-Längs- mitte, auch auf Sturzbügel erlaubt
- in der Höhe: max. wie Abblendlicht
- Schaltung mit Begrenzungs-, Abblend-, Fern-
licht
- Einschaltkontrollleuchte zulässig

 

Aber du hättest die Zusatz-Fernscheinwerfer bemängeln können ?

 

Fernlicht:
- vorgeschrieben
- Anzahl: 1 oder 2 ? (nicht 4)
- in der Breite bei 2 Scheinwerfer maximaler
Abstand der leuchtenden Flächen zueinander
200 mm
- in der Höhe: keine besondere Vorschrift
- blaue Einschaltkontrollleuchte vorgeschrieben,
nach StVZO auch Anzeige durch Schalter- stellung zulässig

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Tomcat:

   ...   Aber du hättest die Zusatz-Fernscheinwerfer bemängeln können   ...  

 

Hallo Thomas,

 

jetzt habe ich doch mal ein  wenig gesucht, da ich vor Jahren mal aus dem Grunde vom TÜV nach Hause geschickt worden bin, weil Nebel- und Fernzusatzscheinwerfer gleichzeitig brennen konnten.

 

Im Bußgeldkatalog 2020 habe ich folgendes gefunden:

 

KLICK MICH

 

Mal ziemlich weit nach unten scrollen, da steht bei Nebelscheinwerfern: " Damit die Motorradbeleuchtung gesetzeskonform ist, muss beim Betrieb vom Nebelscheinwerfer auch die Schluss- bzw. die Kennzeichenleuchte brennen. Das Fernlicht darf dagegen nicht gleichzeitig mit dem Nebelscheinwerfer brennen."

 

Was stimmt jetzt?  :unsure:

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

 

Am 8.1.2020 um 01:01 schrieb Tomcat:

Hallo Frank, 

 

die Halterung wird an Original Haltepunkten unter dem Hauptscheinwerfer montiert und ist von SW Motech.  
Musste allerdings Wochen suchen und telefonieren bis mir jemand eine passende liefern konnte. Alle Händler die sie gelistet hatten im Online Shop informierten mich früher oder später das sie doch keine mehr liefern können für das Model ab Bj. 2016.  SW Motech produziert diese nicht mehr. 

Die für die Baujahre davor gibt es noch, dort sind aber die Abstandhalter Aufnahmepunkt bis zur Verkleidungsunterkante zu kurz. 
Hatte diesen auch schon da und wollte sie dann beim Metallbauer verlängern lassen.

Dann hatte ich doch noch Glück ....

Ich kann dir die PDF Dateien von beiden Haltern schicken.  Darauf erkennt man den Unterschied. Und vielleicht findest ja in der Schweiz auch noch einen Händler mit Restekiste.

 

Servus Jürgen,

 

Verschaltet sind sie nach Stromlaufplan. Bekommen Energie ab Zündung ein und dürfen ab da, wenn die Voraussetzungen für Nebelscheinwerfer erfüllt sind eingeschaltet werden. (Nicht bei guter Sicht ...)

Ein und aus werden diese ja über einen Schalter mit Kontrolllampe  am Lenker geschaltet. 


Auszug aus dem Merkblatt TÜV Süd

(für alles was erlaubter weise WIE und Wo ans Motorrad montieren kannst) PDF


Nebelscheinwerfer: 
- Anzahl: 1, nach EG auch 2 zulässig - in der Breite:
nach EG bei 2: symmetrisch zur Fz-Längsmitte nach StVZO: max. 250 mm von der Fz-Längs- mitte, auch auf Sturzbügel erlaubt
- in der Höhe: max. wie Abblendlicht
- Schaltung mit Begrenzungs-, Abblend-, Fern-
licht
- Einschaltkontrollleuchte zulässig

 

Aber du hättest die Zusatz-Fernscheinwerfer bemängeln können ?

 

Fernlicht:
- vorgeschrieben
- Anzahl: 1 oder 2 ? (nicht 4)
- in der Breite bei 2 Scheinwerfer maximaler
Abstand der leuchtenden Flächen zueinander
200 mm
- in der Höhe: keine besondere Vorschrift
- blaue Einschaltkontrollleuchte vorgeschrieben,
nach StVZO auch Anzeige durch Schalter- stellung zulässig

Hi Tomcat,

Vielen Dank für die Infos.

Habe jetzt intensiv gesucht, aber leider krieg ich nirgendwo den passenden Scheinwerferhalter für die NH01.

Wäre super, wenn Du mir die PDFs der Halter senden könntest. Und wenn Du das File des passenden Halters auch noch mit Vermassung hättest, wär das natürlich perfekt ?

Ich werd' dann mein Glück bei einem Metallbauer versuchen und mir was machen lassen.

Guss, Frank

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Tomcat,

 

ich bin auch auf der Suche nach einem Halter für Zusatzscheinwerfer. Hast Du evtl. ne Zeichnung oder Detailfotosvon deiner Lösung fürdie oberen Scheinwerfer?

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Leider habe ich keine Zeichnung, und der Einbau war zwar nicht schwer aber ein Gefummel hinter der Verkleidung. Jetzt wo die Scheinwerfer dranhängen macht es den Ausbau nicht einfacher. Sonst hätte ich es zerlegt.

 

Ich versuche gerade herauszufinden wo es den Halter noch gibt. Die Produktion wurde ja eingestellt. In Deutschland hatte ich ja unzählige Shops und Werkstätten abtelefoniert.


Gruß 

 

Mike 

 

5FF6D477-BC90-4DD8-A9D6-E0672F9A73AA.png

9EA25F99-3276-4585-BF70-BFDE19073F66.png

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

So, auch das ist vollbracht. Schade eigentlich denn aktuell gibts nichts mehr zu basteln.

Wird Zeit dass das Wetter besser wird :biken2:....

 

Die Zusatzscheinwerfer sind nun auch verbaut (https://www.js-parts.com/beleuchtung/zusatzscheinwerfer/1449/2x-motorrad-led-nebelleuchte-zusatzscheinwerfer-e-geprueft-kabelbaum-schalter)

 

Danke an @Tomcat für die Tipps. Den Bügel im Beitrag vorher habe ich auch bestellt. Habe mir aber einen anderen Einbauort ausgesucht.

Finde das passt ganz gut so. Lediglich wenn die Seitenteile runter müssen muss die Kabelverbindung in den Tiefen gesucht werden :lol:

 

 

IMG_20230311_192720.jpg

 

IMG_20230312_115048.jpg

IMG_20230312_115123.jpg

IMG_20230312_115103.jpg

Edited by Tigers
  • Cool 2
Link to comment
Share on other sites

Komme gerade heim, natürlich musste ich heute gleich die Dunkelheit bei angenehmen 8° C nutzen.

 

Bin völlig überzeugt. Kurvige Bergab Strecke wird nun direkt vor und neben dem Mopped ausgeleuchtet.

 

Das i Tüpfelchen war noch der Mopped Kollege der die ganze Angelegenheit mit den Zusatzscheinwerfern als Serienteil beurteilt hat.... :prosttogether:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

danke @Tigers! Ich habe mich auch schon länger nach LEDs umgeschaut, aber irgendwie hat mir nie die Befestigung gefallen - zumal ich auch keine Sturzbügel dran habe. Deine Lösung ist 1a, habe mir die von JS PARTS jetzt auch bestellt.

Eine Frage noch: hast du die Plus-Leitung der LEDs direkt an die Batterie angeschlossen (so zeigt es deren Einbauanleitung) - oder woanders?

 

Gruß

Andi

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Plus und Minus direkt an die Batterie. Schaltrelais ist ja im Kabelbaum vorhanden.

Habe noch zusätzlich hitzebeständige Kabelschutzhüllen benutzt, Zündungsplus via weißblaues Kabel vom Standlicht rechts, die

Schaltereinheit ebenfalls rechts direkt hinter dem Bremsflüssigkeitsbehälter.

 

Ich kann Dir das auch noch im Detail sagen/zeigen. Ich habe auch das Kabel durchgeschnitten und so verlängert, dass die Seitenteile

problemlos abgenommen werden können und dort der Stecker liegt (wie die Blinkerkabel). Somit ist natürlich die Garantie weg.

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...