Jump to content
IGNORED

Kaufberatung


Recommended Posts

Hallo zusammen, 

 

ich fahre zur Zeit eine f 650 gs und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Einziges Manko ist die nicht wirklich vorhandene Autobahntauglichkeit.

 

Für die nächste Saison soll es entweder eine GS, eine GS-A oder eine Tiger 1200 werden. Irgendwie kann ich mich aber nicht richtig entscheiden.

 

Das Triumph Händlernetz wird ja immer dünner, zudem sind einfachste Ersatzteile oft nicht oder nur mit wochenlangen Verzögerungen lieferbar (hatte mal von einem Tiger 800 - Fahrer gehört, der seine Tour wegen einer  Speiche um drei Wochen verschieben musste). 

 

Ich fahre ca. 70%,Straße, 20% Schotter und 10% Off-road. Was meint ihr? Kann man noch mit gutem Gewissen eine Tiger 1200 kaufen? 

 

Beste Grüße 

 

Tobias

Link to comment
Share on other sites

bei der angesprochenen motorrad auswahl und 30% offroad / schotter würde ich evtl. eher an eine tiger 800er oder GS als ne 1200er denken, zumal du auch von einer 650er gs kommst. evtl. würde ich dann auch die honda affentwin ins auge fassen.

 

wobei es auch darauf an kommt wie du "schotter" und "offroad" definierst ...

 

Link to comment
Share on other sites

Sehe ich auch so. Die 30% "Nichtstraße" sind sehr viel.

Wenn das tatsächlich so gemeint ist wie du es schreibst, dann würde ich auf keinen Fall zu einer Big-Enduro greifen sondern eher bei den 650'ern bleiben!

Wenn es allerdings nur gefühlte 30% sind und du eigentlich nie freiwillig von der Straße runter willst, dann halten die dicken Brocken eine ausgezeichnete Autobahn-Performance bereit die auch in den Bergen nicht endet. Stadt und Schotter machen aber damit keinen Spaß. Feldweg, geschweige Gelände, fällt völlig aus.

Der Kompromiss ist hier die 800 Tiger. Fahr die mal zur Probe!

 

Gruß Rheinweiss

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die große Tiger ist etwas spezielles.

Selbst wenn Du Deine Kriterien halbieren würdest, Die Freude wäre bei Gelände dahin.

 

Die neue 800 mit diesem phantastischen göttlichen Triebwerk und mit Tempomat lässt das Herz höher schlagen. Mit Alu Felgen wäre das mein Favorit für solche  Zwecke.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tobias,

 

zum Thema haben die Kollegen schon kommentiert ( welches Motorrad )

 

Ich fahre eine 1200 Tiger: aber woher hast Du die Info, dass es bei der Ersatzteilversorgung Probleme gibt?

 

Eine Speiche kann jede Radspannerei nachfertigen. Da muss man sicher nicht Wochen warten.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb Rheinweiss:

Feldweg, geschweige Gelände, fällt völlig aus.

 

na ja, nach meinen reisen in den letzten 2 jahren (schottland, kalabrien, korsika, sardinien) geht auch feldweg, ganzflächiger und tiefer schotter, kies, split ... aber eher gerechnet in wenigen einstelligen kilometern als in 30 prozent der gesamtstrecke. und wirklich spaß macht es mit dem REISEtiger nunmal nicht wirklich, meist relativ langsam und bei der ur-katze noch ohne offroad profil.

 

und "wirkliches" offroad sowieso nicht ... was mal im fallen ist lässt sich nicht aufhalten :wistle:

 

Link to comment
Share on other sites

Welche Bestimmung die 1200 Tiger hat, wird klar wenn man sich die Modellhistorie von Triumph ansieht. 

 

Kurz nach deren Erscheinen wurde die Trophy in die ewigen Jagdgründe geschickt oder anders nicht mehr weitergebaut. 

 

Es war keinem Kunden mehr zu erklären ein noch schwereres Motorrad als die 1200 Tiger zu kaufen, die in Punkto Federwege alles besser kann.

 

Damit wird die Trophy kein schlechtes, für die meisten ist die dicke Eule aber eben das bessere Motorrad. Und ein Radio ist heute in jedem Blauzahn eingebaut.

 

Ich persönlich halte fest, dass man auch mit der Tiger 1200 akzeptabel schottern kann, wenn man es langsam angehen läßt und ihre Bestimmung hat sie nun mal auf Strasse.

 

Gekauft habe ich sie aber für die Langstrecke und das macht sie auch vorzüglich. 

 

Bei dem genannten Fahrprofil würde ich als erstes mir die KTM 1190/1290 R ansehen. Die kann m.M. nach das Profil am besten und fährt sich auch auf der AB recht kommod.

 

Gegen die AT gibts auch nix zu sagen, aber das Fahrwerk der R ist eben eine andere Güte.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 28.8.2018 at 07:49 schrieb enduro_drive:

Hallo Tobias,

 

zum Thema haben die Kollegen schon kommentiert ( welches Motorrad )

 

Ich fahre eine 1200 Tiger: aber woher hast Du die Info, dass es bei der Ersatzteilversorgung Probleme gibt?

 

Eine Speiche kann jede Radspannerei nachfertigen. Da muss man sicher nicht Wochen warten.

 

 

Ok, danke erstmal.

 

Das mit der Ersatzteulversorgung hatte ich zum einen schon öfter gelesen (z. B. mit der Speiche hier https://www.bike-on-tour.com/gästebuch/ unter Eintrag #1016) zum anderen schließe ich das einfach daraus, dass die Händlerdichte sehr gering ist. 

 

Ich werde nächste Woche mal nach Lübeck düsen und ne 1200er probefahren. Problematisch könnte es werden, wenn man mal mit diesem Freundlichen unzufrieden ist. Danach kommt Hamburg und dann wird es extrem A1dünn... 

 

Beste Grüße 

 

Tobias 

Link to comment
Share on other sites

Moin Tobias,

 

jedes Mopped steht und fällt mit dem Service des Händlers, da sind auch BMW, Triumph, Duc usw. keine Ausnahme. Bei den "Exoten" ist es dann halt weiter zum nächsten :D.

 

Wenn du mit dem Mopped wirklich so viel durch die Pampa hoppelst, machst du dir mit der dicken Eule (1200er) keine echte Freude. Für die weite Reise auf befestigten Wegen ist sie jedoch ideal. Für das erweiterte "Erdferkeln" würde ich an deiner Stelle wirklich in Richtung 800er-Klasse schielen, wobei die auch schon recht gewichtig sind...

 

Schöne Grüße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...