Jump to content
IGNORED

HEED crash bars


Recommended Posts

Hat jemand von euch Erfahrung mit den Crash bars von HEED?

 

Dürften sehr robust sein, und sind mit einem Preis von 165 € gut dabei.

Und auf Photos und YouTube Videos schauen sie mächtig und gut aus. 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo, hab sie bei mir mont. Haben gut gepasst waren in einer halben Stunde angeschraubt.

IMG_20170711_205001.jpg

IMG_20170711_204725.jpg

IMG_20170711_205114.jpg

IMG_20170711_204824.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mir gefallen sie nicht. Irgendwie übertrieben, sieht aus meiner Sicht nach gepanzertem Fahrschulmoped aus. Aber die Geschmäcker sind ja bekannter weise verschieden.

 

Herby

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Leinebiker:

Sorrv,aber finde den Motorschutz zu meinem SW-Motech gewöhnungsbedürftig..

Ist schon ok, geschmäcker sind ja bekanntlich verschiedenen. Wollte halt auch den Tank geschützt haben.☺

Edited by Leo
Schreibfehler
Link to comment
Share on other sites

Leo, danke für die Bilder!

Also ich find diese Sturzbügel schauen cool aus. Nicht dezent - aber cool! :P

Mein bike wird zum Reisen verwendet, und da kommen sicher einige Pistenkilometer zusammen - da wird sich meine Tiger mit Sicherheit einige Male auf die Seite legen. Die Heed schauen so aus, als ob sie ihren Job machen können.

Welche Scheibe hast du montiert? Bist du zufrieden?

Link to comment
Share on other sites

 

vor 3 Stunden schrieb mm14:

Leo, danke für die Bilder!

Also ich find diese Sturzbügel schauen cool aus. Nicht dezent - aber cool! :P

Mein bike wird zum Reisen verwendet, und da kommen sicher einige Pistenkilometer zusammen - da wird sich meine Tiger mit Sicherheit einige Male auf die Seite legen. Die Heed schauen so aus, als ob sie ihren Job machen können.

Welche Scheibe hast du montiert? Bist du zufrieden?

vor 4 Stunden schrieb Leo:

Hallo, hab sie bei mir mont. Haben gut gepasst waren in einer halben Stunde angeschraubt.

IMG_20170711_205001.jpg

IMG_20170711_204725.jpg

IMG_20170711_205114.jpg

IMG_20170711_204824.jpg

 

vor 3 Stunden schrieb mm14:

Leo, danke für die Bilder!

Also ich find diese Sturzbügel schauen cool aus. Nicht dezent - aber cool! :P

Mein bike wird zum Reisen verwendet, und da kommen sicher einige Pistenkilometer zusammen - da wird sich meine Tiger mit Sicherheit einige Male auf die Seite legen. Die Heed schauen so aus, als ob sie ihren Job machen können.

Welche Scheibe hast du montiert? Bist du zufrieden?

 

IMG_0686.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb rammyres:

und sie halten einiges aus -- umfaller ..rutscher auf kies wegen ,,und nichts am bike zerstört ,,

Guten Morgen,

für Reisen find ich die Teile voll ok und Taschen gibt es auch von Heed die in die Sturzbügel passen zum vernünftigen Preis.

Zum Thema Scheibe habe ich die von Puig ist leicht zu montiern und leicht einstellbar. Bei höheren Geschwindigkeiten kann ich noch keine Aussage machen, bin noch in der Einfahrphase.

Grüsse:bang:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Leo:

Guten Morgen,

für Reisen find ich die Teile voll ok und Taschen gibt es auch von Heed die in die Sturzbügel passen zum vernünftigen Preis.

Zum Thema Scheibe habe ich die von Puig ist leicht zu montiern und leicht einstellbar. Bei höheren Geschwindigkeiten kann ich noch keine Aussage machen, bin noch in der Einfahrphase.

Grüsse:bang:

 

Die Taschen von Heed für die Sturzbügel hab ich mir angeschaut, und Heed wegen der Abmessungen kontaktiert. Antwort kam sofort - gutes Service.

Nur find ich die Taschen etwas klein, da bring ich nicht mal eine kleine Trinkflasche rein.

Link to comment
Share on other sites

Ich werde mir die HEED crash bars kaufen.

Von HEED gibt es auch einen Motorschutz, der für mich interessant aussieht.

Dazu hab ich eine Frage: dieser Motorschutz ist vorne recht hoch, und hat keine Lüftungsschlitze (wie zB der von SW-Motech). Kann es da zu thermischen Problemen kommen, wenn man in sehr heißen Gegenden unterwegs ist?

Gibt es in diesem Bereich des Motorrades etwas, was temperaturempfindlich ist?

Link to comment
Share on other sites

Am ‎14‎.‎07‎.‎2017 at 08:07 schrieb mm14:

 

Die Taschen von Heed für die Sturzbügel hab ich mir angeschaut, und Heed wegen der Abmessungen kontaktiert. Antwort kam sofort - gutes Service.

Nur find ich die Taschen etwas klein, da bring ich nicht mal eine kleine Trinkflasche rein.

Ich hab die Taschen dran und finde die ganz praktisch... und eine 0,5 Liter Flasche geht da locker rein!

 

 

0088_GTOS_20170617_125002.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb Timberwolf:

Ich hab die Taschen dran und finde die ganz praktisch... und eine 0,5 Liter Flasche geht da locker rein!

 

 

0088_GTOS_20170617_125002.JPG

 

Schön, wie du dein bike hergerichtet hast - gefällt mir sehr!

Ist dir dein bike schon mal umgefallen mit den Sturzbügel - falls ja - kein Problem mit den Blinkern?

Mir ist mein bike am zweiten Tag umgefallen, und der Blinker hat die Plastikverkleidung eingedrückt. 

 

Ist das der Heed-Motorschutz?

Zufrieden?

Link to comment
Share on other sites

Schön dass es dir gefällt :D

 

Meine ist bisher (auf Holz klopf) noch nicht umgefallen. Aber die XRX von meinem Schatz hat schon 2 neue Blinker bekommen. Gott sei dank sind dabei aber wirklich nur die Blinker zerstört worden.

 

Der Motorschutz ist der Originale nur der Sturzbügel und die Taschen sind von Heed. Und ich hoffe mal dass der Tigger den kleinen rest an schutz noch bringt dass die Blinker nicht kaput gehen wenn ich mich mal mit Maschine auf die Seite lege....

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Hallo Leute,

ich will mir den Heed Sturzbügel zulegen.

Momentan sind der original Alu Motorschutz und der original Motorsturzbügel verbaut.

Ebenso sind die Zusatzscheinwerfer von Triumph verbaut.

Nun die Frage, geht das?

Ist eine Onroad Bj. 2014

 

Danke schon mal

Link to comment
Share on other sites

Am ‎18‎.‎07‎.‎2017 at 13:36 schrieb Timberwolf:

Schön dass es dir gefällt :D

 

Meine ist bisher (auf Holz klopf) noch nicht umgefallen. Aber die XRX von meinem Schatz hat schon 2 neue Blinker bekommen. Gott sei dank sind dabei aber wirklich nur die Blinker zerstört worden.

 

Der Motorschutz ist der Originale nur der Sturzbügel und die Taschen sind von Heed. Und ich hoffe mal dass der Tigger den kleinen rest an schutz noch bringt dass die Blinker nicht kaput gehen wenn ich mich mal mit Maschine auf die Seite lege....

 

Just now schrieb tigerle:

Hallo Leute,

ich will mir den Heed Sturzbügel zulegen.

Momentan sind der original Alu Motorschutz und der original Motorsturzbügel verbaut.

Ebenso sind die Zusatzscheinwerfer von Triumph verbaut.

Nun die Frage, geht das?

Ist eine Onroad Bj. 2014

 

Danke schon mal

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tigerle,

 

Wohne in Esslingen, wenn du dir das Mal anschauen willst ....

Bist ja nicht so weit weg ?

Link to comment
Share on other sites

Danke aber wenn du sagst es geht reicht mir das eigentlich, deine sieht übrigens sehr schick aus

ich denke ich muss den kleinen Bügel demontieren? oder

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Motor ist durch den großen Bügel auch geschützt.

Der Rohrrahmen eignet sich gut für die montage einer Cam .

Grüsse Peter

Link to comment
Share on other sites

Und haben die Schutzbügel ihre Aufgabe erfüllt ?

Waren sie deformiert ?

Bzw. Bist du mit dem Schutzbügel zufrieden?

Link to comment
Share on other sites

Sorry, ich habe natürlich keine Fahrschulbügel dran, auch keine Schonbezüge auf Autositzen. War der erste Rutscher in 30 Jahren weil "Splitt in Straßenfarbe und auf etwas anderes geachtet". 1 x Blinker, 2 x Originalprotektoren (war im Set), Kupplungshebel, das war's. Der Soziusgriff und der Schalthebel hat leichte Kratzer - kann ich mit leben. 

 

Die Tiger ist nur in den Seealpen aktiv und ich fahre daher ansonsten reichlich Schotter. Sommeiller, Ligurische Grenzkammstraße, Jafferau, Assietta, Maira Stura... geht alles.

 

 

 

 

Edited by 800XC
Link to comment
Share on other sites

Bei den Heed Bügeln fällt auf, das sie sehr weit nach hinten ragen und dort keine Abstützung haben. Ich hab die von SW-Motech dran, welche ähnlich konstruiert sind.

Nach einem Umfaller war der Bügel verformt und musste gerichtet werden, der original Blinker wär dabei beschädigt worden, mein kurzer LED ist heil geblieben.

Das Problem ist dabei, das es im Tankbereich keinen Befestigungspunkt mehr für den Bügel gibt und er somit nachgibt. Ist aber auch nicht verkehrt, da somit Energie aufgenommen und nicht an Rahmen oder Motor weitergegeben wird.

Fazit: die originalen Blinker sind auch mit Bügel zu lang!

 

Gruß Gerald

Link to comment
Share on other sites

Mein Umfaller kostete ziemlich genau 3,50 für ein bisschen Lack an den SW Motech Bügeln. Original Blinker hatten gar nichts. 

Ohne den hohen Bügel wäre es teuer geworden, der obere Teil des Sturzbügels knallte auf die Kante vom Randstein. Der Tank wäre wohl böse verballert worden.. 

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Bügel hatte Schrammen und mußte lackiert werden. Allerdings hat sich der Bügel derart weit in Richtung Tank bewegt das er gerichtet werden musste, will man beim nächsten Fall nicht Plastik oder Tank demolieren. Es war die rechte Seite. Mit großem Schraubstock und passendem Brecheisen kein Problem.

Aber hier geht es ja um Heed und die Belästigungen sind sehr weit weg. Auch ist nicht ersichtlich wie der Bügel an der unteren Gabelbrücke befestigt ist. Das wär vielleicht noch wichtig für die Haltbarkeit.

 

Gruß Gerald

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Habe heute die Heed Crash bar montiert. Für mich als Grobmotoriker etwas fummelig aber ist dran und sieht für mich gut aus.DSC_0152.thumb.JPG.264cdefa2dea8b47cd34d2e65d87f9f0.JPGDSC_0156.thumb.JPG.b0d1bf96e5963a6d337b52f9d8127a44.JPG

Zitat

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich kann die hohen Sturzbügel von Heed wirklich nur empfehlen. Hatte vor denen zweimal den Asphalt geküsst. Beide Male die Plastik-Tankverkleidung gebrochen. Beim zweiten Mal leider auch eine Beule im Tank - genau an der "Knick-Stelle" am Tank seitlich, dort, wo der Tank am meisten herausragt. Das waren beides mal natürlich wirklich teure Vergnügungen. Der werksverbaute Sturzbügel schützt ja wirklich nur den Motor - Plastik- und Tank ist im Un(m)fall ungeschützt. Dann habe ich mir die Heeds angebaut - und hatte danach in Starkregen später einmal leider wieder Kontakt mit der Straße gehabgt. Aber: Es ist absolut gar nichts passiert, ausser ein paar Schrammen am Heed-Sturzbügel. Mit ein bisschen schwarzer Farbe ist nichts mehr zu sehen. Ohne den Sturzbügel wäre jedoch wieder die Verkleidung kaputt gegangen, weil das Moped genau an dieser Stelle auf den Sturzbügel geknallt ist. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ja da bin ich deiner Meinung. Es macht den Tiger nicht unbedingt schöner, zumindest geben die Schutzbügel einen gewissen Schutz  für die Karosserie und Motor.

Bei nicht allzu heftiger Beanspruchung. Es gibt genug Situationen, bei dem sich das Motorrad ungewollt flach legt . :wistle:

Und wie du schon geschrieben hast: lieber ein paar Kratzer im Bügel als Dellen im Tank .

Grüße Peter

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...