Jump to content

holger02

User
  • Posts

    179
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

holger02 last won the day on August 18 2018

holger02 had the most liked content!

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer,
  • und
    Yamaha XJ 900 Diversion
  • Geschlecht
    männlich

Recent Profile Visitors

1,669 profile views

holger02's Achievements

Beteiligt sich

Beteiligt sich (3/8)

17

Reputation

  1. Bin Morgen da oben und will auf jedem Fall im Restaurant was Essen, das ist wohl nicht betroffen gewesen. 2018 war ich im Museum, einfach toll was da geschaffen wurde und ganz traurig was vernichtet wurde. Habe auch den Bericht im Fernsehen zum Eröffnungstermin im November gesehen. Wahnsinn wie schnell das geht. Gruß Holger
  2. Hallo Quasi68 Schaum mal im Bereich Tiger 1200 nach. Da gibt es einige Threads mit Getriebeproblemen, Quickshifter, rausspringenden Gängen usw. Gruß Holger
  3. Das ist absolut nervig, und gerade jetzt bei den langen Lieferzeiten. Ich wünsche dir viel und schnellen Erfolg. Ein weiteres Problem bei den elektronischen Fahrwerken ist, dass man nur original Ersatzteile verwenden kann. Die üblichen Zubehör Anbieter haben da nichts im Programm. Da wir es später auch nach der Garantie teuer. Holger
  4. Nach 3 1/2 Jahren eine neue Schaltwelle auf Anschlußgarantie ohne Probleme. Reparatur war nach zwei Wochen erledigt. Allerdings vor Corona, Brexit und allen Lieferproblemen. Bei den hier genannten Problemen waren die Kosten wohl im niedrigen dreistelligen Bereich, bei deinen Freund sieht das wohl anders aus. Blockade, evtl. mehr als nur ein neues Getriebe und noch die Schäden durch den Abflug. Das ist erheblich teurer, was aber Grundsätzlich kein Probleme werden sollte, dazu sind Versicherungen schließlich da Hier hilft nur hartnäckiger Kampf mit Rechtsbeistand. Gruß Holger
  5. Kann ich mir auch kaum vorstellen. Fahre auch bei diesen Temperaturen und auch Mal bei Stop and Go, aber sowas, nee. Ich berühre mit dem Bauch nicht Mal den Tank und bin keine Bohnenstange 😀. Mit den Beinen schon, aber wie schon erwähnt mit entsprechenden Kleidung kaum vorstellbar. Gruß Holger
  6. Versuche es mal in Sinsheim bei Promotec, kenne ich nicht persönliches, haben aber laut Forum einen guten Ruf. Holger
  7. Geht unterwegs recht gut. Ein ruhiger Feld- oder Waldweg findet sich immer. Wir geht's nach den 15 Minuten weiter, einfach laufenlassen und losfahren oder Abstellen und Neu Starten, oder egal. Gruss Holger
  8. Die Dämpfung läßt sich nach der Optimierung bei Wilbers nicht einstellen. Da bleibt alles Original. Die machen nur das Innenleben komplett neu wie hier schon mehrfach beschrieben. Habe mittlerweile 34.000 runter und bin immer noch top zufrieden. Bisher auch alles dicht. Sollte ich hinten mal was neues brauchen käme auch ein Wilbers rein. Holger
  9. ich denke bei der nächste Kontrolle der Rennleitung wird die dir das Moped zu Recht aus dem Verkehr ziehen.
  10. Ok, habe nicht darauf geachtet wo du Wohnst. Da können die Garantie Bedingungen natürlich anders aussehen. Holger
  11. Bei der V13 VG war es die Schaltwelle. Beim runterschalten vom 3. in den 2. Gang wurde der übersprungen und man war im Leerlauf. Äußerst übel beim runterschalten vor eine Kehre wenn du Gas geben willst und es ist der Leerlauf drin. Bei mir wurde die Schaltwelle auf Garantie gewechselt. Wenn deine von 2018 ist hast du 2 Jahre Garantie von Triumpf und 2 Jahre Anschlussgarantie über die Versicherung mit 50 Euro EA . Deine sollte noch Anschlussgarantie haben. Holger
  12. Genau aus diesen Gründen fahre ich immer noch meine V13VG und vorher die 800 XC. Wenn Triumph bei dem neuen Konzept bleibt wird es bei mir nicht einmal zur Probefahrt kommen. Die Optik wäre wohl ok, wobei man natürlich auf die Präsentation warten muss. Was gar nicht geht ist das Heck und die hässliche Abdeckung überm Hinterrad. Ob ich mich mit der konventionellen Schwinge anfreunden kann weis ich auch noch nicht. Also abwarten was tatsächlich kommt. Holger
  13. Die Frage hat sich wohl schon erledigt. Gerade bei Wilbers geschaut. Für V201, 301 wird kein Federbein angeboten. Also müsste man wohl bei einem Defekt mit einer Reparatur oder Original Ersatzteil auskommen. Holger
  14. Bei der Gelegenheit stellt sich mir gerade eine andere Frage, könnte man das serienmäßige elektronisch verstellbare WP Ferderbein durch z. B. ein Wilbers 641 oder andere Marken ersetzen. Natürlich ohne Anbindung an die Elektronik. Was macht dann die Elektronik/ Fehlermeldungen. Gruß Holger
  15. Vielleicht ein paar Reserve Gewichte.....
×
×
  • Create New...