Jump to content

Bumo

User
  • Posts

    388
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Bumo last won the day on August 25 2017

Bumo had the most liked content!

Profile Information

  • Ich fahre
    TIGER 1200 XRT
  • und
    Yamaha Tenere 700
  • Fahrweise
    mmmh?
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Köln - auf der richtigen Rheinseite
  • Interessen
    Reisen, Radfahren (das war diese Sache wie Motorradfahren - nur ohne Motor)
  • Hier zum:
    Tigeraustausch; nette Leute kennenlernen

Recent Profile Visitors

3,272 profile views

Bumo's Achievements

Aktiver User

Aktiver User (4/8)

104

Reputation

  1. Herzlich Willkommen hier, meine letzte Tour war zwar in der Eifel, aber Bergisches ist auch schön Gruß Olli
  2. So in der Art: DREIzylinder sticht ZWEIzylinder, 150 PS sticht 136 PS
  3. Den ersten Vergleich zum "kardanangetriebenen Wettbewerber" hat die Tiger gewonnen: https://www.motorradonline.de/enduro/triumph-tiger-1200-gt-vs-bmw-r-1250-gs-welche-ist-die-bessere-reiseenduro/ Immerhin, Papiertiger quasi Ja, ich weiß: Wir richten uns alle nicht nach Testvergleichen, aber sind wir nicht alle: Ich-brauche-keine-Tests-weil-ich-alles-selber-besser-weiß-aber-ich-freue-mich-doch-wenn-meine-Marke-gewinnt Gruß Olli
  4. Totwinkel-Radar hat die Duc - meines Erachtens - sehr schön im Rückspiegel untergebracht. Eine gute Lösung. Bei der Tiger auch? Habe ich noch kein Detailfoto des Rückspiegels gesehen. Ansonsten ein schönes Bike. Ein Bike nur noch für die ganz Harten : Popo-Wärmer gibt's selbst bei den Pro-Modellen nur noch gegen Extra-Kohle und die elektrische Scheibe gar nüscht mehr. Handarbeit im heißen Wüstensand ist angesagt
  5. Herzlich Willkommen hier. Ich hatte zwei Jahre die 2016er XCA und fahre seitdem eine XRT, Bj 2018 und würde nicht mehr tauschen wollen Die 2018er braucht einen Hauch mehr Drehzahl (was keine Kritik sein soll), ist aber gefühlt 20 kg leichter (ein paar kg leichter ist sie allerdings tatsächlich) und genau dieses Gefühl des leichteren handlings war kaufentscheidend für mich (neben schickem LED-Licht und -Blinker, TFT-Display und leicht zu putzenden und gut aussehenden Gußfelgen, etc). Gruß Olli
  6. nüscht Nach der Wochenendtour im Waldecker Ländchen und Sauerland KANN man was machen, MUSS man aber nicht Gruß Olli
  7. Das Teil habe ich auch schon zweimal verloren Einmal hat mir mein Freundlicher ein neues Teil bei der Inspektion mit montiert (keine Ahnung, wie die das da drauf bekommen haben). Jetzt habe ich das Ding festgeklebt und mit Kabelbinder gesichert und über den Kabelbinder noch eine Gummiauflage geklebt: Funktioniert, verliert man nicht, Kabelbinder sieht man nicht, keine Fummelei, alles gut
  8. neulich im Bergischen (aber leider noch jede Menge Salz auf den Straßen ) Gruß Olli
  9. Hallo Tigerbaendiger ohne Name, falsche Rheinseite, aber trotzdem herzlich willkommen hier und allzeit gute Fahrt. Gruß Olli
  10. Fahre gerne im "Winter" und (fast) lieber als im Sommer. Bei 30 Grad steige ich tendenziell lieber in Shorts auf's Fahrrad. Wenn die Straßen möglichst salzfrei und ohne Eis und Schnee sind bin ich dabei. Das Salz wasche ich jedesmal ab und spendiere meinem Tigerchen im Winter großzügig Freibier, ääh Freiwachs. Im Sommer bin ich putzfauler. Gruß Olli
  11. Danke dir. Auf der homepage war ich, habe auch die 900er gefunden, aber komischerweise nicht die 1200er ?!? Sieht schlank aus Gruß Olli
  12. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - gibt's schon Fotos? Gruß Olli
  13. Na, mit DEM Mopped hast du schon mal nix verkehrt gemacht Viel Spaß beim Fahren und hier im Forum Gruß Olli
×
×
  • Create New...