Jump to content

Elaine

User
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Elaine

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday 05/04/1992

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800 XRT
  • Fahrweise
    .
  • Geschlecht
    weiblich
  • Wohnbereich
    Südhessen

Recent Profile Visitors

402 profile views
  1. Habe 300 Euro inkl. Montage bezahlt.
  2. Kann ich nur bestätigen, habe die CRA 3 am Dienstag aufziehen lassen, bin seitdem gut 600 km gefahren und begeistert.
  3. Ich habe die original Kofferhalter dran, die können ja sicher auch als Abstandshalter fungieren. Wie ist denn deine Erfahrung, hat sich von der Beschichtung der Sozius-Griffe (oder an anderen Stellen) durch die Satteltaschen etwas abgelöst?
  4. Ortlieb vertreibt ja nur noch über Touratech, oder? Das interessante an den Ortlieb-Touratech-Dingern ist (für mich) die Befestigungsart.. an meiner alten Maschine habe ich auch so einfache Satteltaschen benutzt, die über bzw. unter die Sitzbank gespannt / geklemmt wurden, leider mit der Folge, dass alle Teile am Motorrad, die damit in Berührung kamen, langfristig ziemlich mitgenommen aussahen. Klar kann man auch überall Schutzfolie drüberkleben, aber.. Na gut, wenn ich mir meinen Tiger so anschaue, dann sind da wohl nur die Sozius-Haltegriffe gefährdet. Hm.
  5. Hallo zusammen, hat schon jemand diese hier von Touratech ausprobiert: https://shop.touratech.de/seitentasche-endurance-click-paar-schwarz-by-touratech-waterproof.html ? Die sollen wohl an die meisten gängigen Kofferträger passen.
  6. Vielleicht kannst du meine Gelassenheit besser nachvollziehen, wenn du bedenkst, dass ich vielleicht weiß, wann der nächste Reifenwechsel ungefähr sein wird und dass ich mir die XRT nicht wegen des TPMS gekauft habe, sondern weil es ein gutes Angebot war. Ich denke, für jemanden, der sich ein Neufahrzeug gekauft hat und für den das TPMS ein ausschlaggebender Kaufgrund war, der wird sich vielleicht mehr darüber ärgern und für den kann es die "korrekte Vorgehensweise" sein, den Fehler sobald wie möglich beheben zu lassen, aber womöglich ist die "korrekte Vorgehensweise" in solchen Fällen immer
  7. Hallo, auch ich habe an meiner 800 XRT Bj. 2017 dieses Problem. Ich bin wirklich froh, dass ich bereits vor dem Kauf hier davon gelesen habe, so konnte ich mit dem roten Lämpchen wesentlich gelassener umgehen. Bei mir tritt das Problem sowohl auf der Autobahn, im Stadtverkehr und auf der Landstraße auf, allerdings nicht bei jeder Fahrt. Da das rote Lämpchen mich beim Fahren ablenkt, habe ich meinen Händler gebeten, das TPMS zu deaktivieren. Daraufhin hat er vorgeschlagen, dass er dann beim nächsten Reifenwechsel die Sensoren überprüft und ggf. austauscht. Damit kann ich erstmal gut leben.
  8. Hallo in die Runde! Seit September 2015 bin ich hier angemeldet.. ungefähr so lange träume ich davon, eine 800er Tiger zu fahren. Im Juni 2015 habe ich den A2-Schein gemacht und mich zunächst für die Honda CB 500 FA entschieden. Kurz darauf habe ich die Tiger entdeckt und mich hier angemeldet, um mich über persönliche Erfahrungen und insbesondere Möglichkeiten der Tieferlegung zu informieren. Im November diesen Jahres habe ich dann die Erweiterung auf FS-Klasse A gemacht. Vor kurzem war ich bei einem Händler hier in der Gegend und interessierte mich eigentlich für die Tiger 800 XRx
×
×
  • Create New...