Jump to content

atze-ralf

Supporter
  • Posts

    669
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by atze-ralf

  1. Probe fahren kostet nichts ausser der Gefahr einen KV zu unterschreiben Gruss Atze
  2. Also ich tippe auf einen Kurzschluss am Stecker 26 Wenn der Stecker gezogen wird und die Blinker immer noch leuchten dann kommt Das nicht vom Steuergerät , wenn das Steuergerät z.B Translator defekt hat dann ist es Wahrscheinlich das die nicht mehr angehen . Messe den Ausgang 6 bei gezogenem Stecker Ich tippe plus Brücke im Stecker 26 oder in dem Stecker wo die Alarmanlage angeschlossen wird Ansonsten muss der Blinker ausgehen wenn Zündung aus ist , deshalb meine Vermutung Alarmanlage Stecker hat Dauer plus und hat eine Brücke im Stecker . Gruss Atze
  3. Sorry Hatte das Problem nicht , Bin die 2012 bis 2016 gefahren null Probleme Kabelbaum fixieren so das kein Zug mehr auftreten kann Gruss Atze
  4. Ist so , habe ich linken Tasche am arm ,damit mache ich den Tank auf Gruss Atze
  5. Zu früh auf den Markt geworfen Marketing und Kundenbindungen kennt Triumph nicht , ich denke das War meine letzte Bin sehr zufrieden mit der Alpine aber nicht mit Triumph , hoffe das wird mal gelesen Oder wie immer ignoriert Gruss Atze
  6. Habe den Kombi auch und geb den nicht wieder her Rutschfest , Belüftung perfekt , die Regenjacke kann man in der hinteren Tasche verstauen Sehr bequem Für den Winter habe ich den Rukka , alleine das Gewicht zwischen beiden ist sehr unterschiedlich deshalb Fahre ich beide Kombis bei 30 Grad viel angenehmer wie der Rukka Gruss Atze Der Anzug viele Taschen und sehr praktisch am linkem Ärmel eine kleine Tasche fürs Kleingeld Oder Karte dän entfällt das Suchen , habe dort mein Ersatz Schlüssel ist beim Tanken einfacher Als Inder Hose zu kramen .
  7. Ich behalte die Alpine zuerst einmal noch die nächsten 2 Jahre Leider ist für mich dann Triumph abgehakt und nach 12 Jahren werde ich dann wohl eine andere Marke fahren , mal sehen wie die GS1300 aussieht und sich fährt. Ich bin ja zu Triumph gekommen wegen dem 3 Zylinder und fahre die dritte Explorer bzw Tiger Gruss Atze
  8. Hallo Peter, Willkommen im Forum und viel Spass mit der Tiger Gruss Atze
  9. Das ist wieder typisch Triumph seit 2018 gibt es keine Halterung vom Werk Das ist Mist , bei der 2020 gab es nach zwei Jahren vernünftige Alternativen Evt noch was warten Gruss Atze
  10. Fahre Alpine Aus dem Restverkauf mit Euro 4 , 8700 km Getriebe ist butterweich keine Probleme Ausser wenn ich i 5. Fahre und wieder vergessen habe vor der Ampel runter zuschalten , dann ist es im Stand mit mehr Kraft Aufwand zu schalten zum 1.Gang fahre aber schon mal im 3. Gang an geht auch . Ich bin sehr zufrieden bisher Gruss Atze
  11. Danke Klamo für den Test Gruss Atze
  12. Frage , gibt es mit dem XT noch Probleme über dem Tacho wegen Sateliten Empfang? Gruss Atze
  13. So verschieden wir doch alle sind Die Scheibe verstelle ich gar nicht seid dem ich die Puig drauf habe passt immer. Ich behalte meine Alpine gefällt mir optisch besser , und bei 5000 km im Jahr steht der Bock meistens in der Garage hält zu viele Hobbys . Bei der Probefahrt der neuen kam einfach kein haben wollen Gefühl auf , das ist schon alles gut und in den nächsten Monaten wird Sie auch die Software Änderungen bekommen um die Motorsteuerung zu verbessern Gruss Atze
  14. Werde auch mal meinen Senf dazugeben Habe eine GT pro Probe gefahren aber nur 30 Minuten, muss ich im Sommer nochmal machen Positiv Leichtigkeit,Schaltung,Bremsen , Windschutz Negativ Sitz ich hätte eine Anfahrt von 193 km zu SKbike und war entspannt auf meine Touratech Sitzbank, mit der GT waren nach 5.10 km schon mein Allerwertesten zu spüren Motor ist gewöhnungsbedürftig nicht mein Ding Sonst gut geworden , Fahrwerk wird mit Sicherheit Top sein Werde aber nicht wechseln da ich mit der Alpine super zufrieden bin Gruss Atze
  15. Herzlich willkommen Warum keine 1250 GS? Gruss Atze
  16. Hast du den Fehler dem neuen Käufer mitgeteilt ? Armutszeugnis der Triumph Werkstätten Gruss Atze
  17. Noch finde ich meine Alpine schöner , die neue kommt aber so langsam von geht so in sieht gut aus Gruss Atze
  18. Die neue wird bestimmt richtig gut Das Warten hat bald ein Ende Gruss Atze
  19. Genau , jeder ist willkommen auch ehemalige Gruss Atze
  20. Arm das Triumph nichts anbietet , war schon 2018 so , Halterung 2016 bis 2018 war erste Sahne Gruss Atze
  21. Hallo Romoc, Willkommen, suchst du was leichteres ? Die 900 ist schon ein gutes und handliches Moped Fahre im 10 Jahr die 3. Triumph Gruss Atze
  22. Moin, Hatte ich bisher auch so gemacht allerdings waren die Modelle schon 1 bis 3 Monate auf dem Markt, keine Probleme gehabt Die Alpine ist die erste die schon mindestens 2 Jahre Erfahrungen sammeln konnte, Die neue wird wieder besser sein also ist das Risiko eher öfters Softwareupdates zu benötigen Gruss Atze
  23. Olli, Herzlich willkommen, das hier ist das beste Forum der Welt Gruss Atze
  24. Ich finde Bügel hässlich, noch nie welche gebraucht Wer ins Gelände geht sollte aber welche haben weil dort ist das Risiko am höchsten Gruss Atze
  25. Braucht keiner , hätten Sie sich schenken können da eh zu Spät Gruss Atze
×
×
  • Create New...