Jump to content

atze-ralf

Supporter
  • Posts

    647
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by atze-ralf

  1. Hallo Romoc, Willkommen, suchst du was leichteres ? Die 900 ist schon ein gutes und handliches Moped Fahre im 10 Jahr die 3. Triumph Gruss Atze
  2. Moin, Hatte ich bisher auch so gemacht allerdings waren die Modelle schon 1 bis 3 Monate auf dem Markt, keine Probleme gehabt Die Alpine ist die erste die schon mindestens 2 Jahre Erfahrungen sammeln konnte, Die neue wird wieder besser sein also ist das Risiko eher öfters Softwareupdates zu benötigen Gruss Atze
  3. Olli, Herzlich willkommen, das hier ist das beste Forum der Welt Gruss Atze
  4. Ich finde Bügel hässlich, noch nie welche gebraucht Wer ins Gelände geht sollte aber welche haben weil dort ist das Risiko am höchsten Gruss Atze
  5. Braucht keiner , hätten Sie sich schenken können da eh zu Spät Gruss Atze
  6. Display ist gut geworden , gefällt mir Gruss Atze
  7. Genau , ich bin meistens auf K Strassen unterwegs und dann sind 340 km schöne 6 Stunden . Eine kurze Pause und wenn dann immer Noch der Arsch.. nicht wehtut , dann ist der Sitz gut Gruss Atze
  8. Elektrische Scheibe Brauche ich nicht , die 3 mal im Jahr kann ich auch mit der Hand , wo kommt das Navi dran ? Gruss Atze
  9. Der Unterschied neotec zum Schubert ist Einfaches schliessen mit einer Hand Visier ist wasserdicht Visier hält besser in der rastung Belüftung besser Insgesamt auch bequemer Beim Schubbert ging die Sonnenblende tiefer Gruss Atze
  10. Die Alpine im Ausverkauf war unter 15 K mit Koffer , also ein super Angebot wenn ich bedenke Das die 2016 nach 4 Jahren noch 10 K gebracht hat also nach 4 Jahren ohne ein einziges Problem mit ca 5 K auf ne neue gewechselt , die 2012 hatte ich auch 4 Jahre ohne einen Ausfall, also Qualität kann Triumph . Trotzdem die 2018 vom Kumpel steht nun seit August beim Händler und wartet immer noch auf den 4. Gang . Im Rheinland haben genügend Händler , der nächste ist 5 Km entfernt Wenn keine Ausfälle kommen bleibe ich bei Triumph . Ob es die neue 1200 wird zeigt sich beim Probe fahren ansonsten bleibt die Alpine Gruss Atze
  11. Neotec 2 ist erste Sahne, war 15 Jahre Schubert Fan, aber der Shoi ist besser zumindest bis C4 Gruss Atze
  12. Rostiger, Keine Sorge , Frau ist handzahm geworden , zudem habe ich noch ein Cabrio Gruss Atze
  13. atze-ralf

    K1600

    BMW hat die K1600 neu aufgelegt , gefällt mir gut Da ich das Display der alten nicht möchte, Lampe und Display neu ,sieht gut aus Gruss Atze
  14. Das passiert bei mir schon ab dem zweiten , ich hätte gar keine Zeit , bin ja froh wenn ich 6000 km zusammen bekomme . Gruss Atze
  15. WofĂĽr zwei Reise Maschinen? Fahre die Alpine und bisher Top Gruss Atze
  16. 6700 km muss ich leider beide wechseln Gruss Atze
  17. Ungefederte Massen? das spielt auch eine Rolle , ich finde die EAS schöner , mal abwarten Gruss Atze
  18. Es gibt ja auch Luftfracht um die Teile schneller zu liefern , was Triumph ja zugesagt hat aber Wie üblich nicht gehalten hat. Kumpels 1200 steht seit 3 Monaten in der Werkstatt wegen Getriebeteile . Das ist nicht akzeptable, man möchte immer Premium Hersteller sein aber in dem Fall sind Sie Anfänger Gruss Atze
  19. Bleib doch einfach im Forum , Vielleicht passt die neue Tiger dir ja Gruss Atze
  20. Ich habe solche folie unter dem Navi geklebt allerdings ziemlich schmal , kein Unterschied Gruss Atze
  21. Ich bin nicht mit Triumph verheiratet und wenn mir das mit dem Getriebe passieren würde, wäre es das mit Triumph Dann würde ich wechseln , die Händler sind es nicht es ist Triumph Deutschland der das verbockt Wundert euch nicht das ihr keine Motorräder dann verkaufen werden . Es gibt auch Flugzeuge Gruss Atze
  22. Dann bin ich mal gespannt , wenn es klappt kannst du bitte die Massen durchgeben und Bilder sind nützlich , mich ärgert es immer wieder das weder Triumph noch Garmin sich verantwortlich fühlen . Gruss Atze
  23. Ihr solltet die Multistrada V4 mal fahren , habe ich gestern gemacht Während meiner Ausfahrt mit der Alpine bi ich an einem Dukati Händler vorbei Gekommen und denke mir mach mal eine Pause und schau dir die V4 mal genauer an 3 Minuten später Kaffee und Probefahrt angeboten bekommen , also das gute Stück 30 Minuten durchs Kurven Labyrinth gescheucht . Sie ist viel leichter wie die Tiger Super Fahrwerk Schifter genau so gut wie bei der Alpine Ab 3000 geht die schon richtig gut um dann ab 7000 rpm nochmal richtig zu zulegen Sehr sportlich zu fahren ohne laut zu sein Gutes Display Guter Windschutz Abstandsradar perfekt Negativ Motor schüttelt sich unter 3000 rpm Motor hat kernige Vibrationen man sitzt ja praktisch darauf Preis Verleitet wie bei KTM noch schneller zu fahren , Im 3. Gang wird es schwierig das Vorderrad Unten zu lassen wenn man voll aufreisst Ansonsten gut gemacht , der Drilling an der Alpine ist mir lieber Gruss Atze
  24. Ich bin heute die V4 Multi gefahren , .net schlecht das Teil, super handlich und eine power Vom feinsten , da merkt man erst wie viel schwerer die Tiger ist, nur damit ist der Führerschein immer im Risikobereich , der Motor will immer vorwärts , 3 Gang Gas geben und schon ist das VR abgehoben , die dreht von 4000 bis 9000 so schnell hoch das ist der Wahnsinn . Abstand Radar funktioniert auch super und der Motor ist recht leise zumindest bis 8000 Rpm danach schreit Sie . Beim heimfahren war ich wieder begeistert von dem drei Zylinder wie ruhig der läuft und sanft anzieht , Gruss Atze
×
×
  • Create New...