Jump to content

Deepblue

Supporter
  • Posts

    3,281
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

Everything posted by Deepblue

  1. Nochmals lieber TigerBengel Alex. Hast du das Bild selbst gemacht? Weil das schwirrt nämlich mehrfach im Netz rum. L.G. Fritzi
  2. Hast du das Bild von der Datura selbst gemacht? L.G. Fritzi
  3. Georg, Georg! Madonna di Campiglio! Am abgedeckten Schild stand PIANO54 Du bist dran mein Freund! L.G. F.
  4. Nein, es ist nicht in der Schweiz! Ein klassischer Wintersportort.
  5. O.K. Foto gefunden. Wo ist das? L.G. Fritzi PS: Morgen in der Früh gibt es Hilfsbilder bzw. Hinweise. Hier sind wir in einem eher schon "berühmten" Wintersportort. Im Sommer fährt man halt durch auf 2 Rädern und kann schon staunen.
  6. Ich sehe es nur schwer am Handy, aber Bahnstrecke und See könnte auch Tegernsee sein. L.G. Fritzi
  7. Jetzt wurde aber der "Klausmann" völlig übergangen. L.G. F.
  8. Liebe Freunde! Ist ja nix passiert. Diesen Zeilen vom Jürgen ist nichts hinzuzufügen. Etwas anderes habe ich nicht gemeint lieber Chris. Ich war zum Beispiel genau an der Stelle um die es geht (am Computer), aber beim stundenlangen "Abfliegen" der Strasse der D 53 schaust du nur noch auf deine prägnante Kuh am Strassenrand und nicht mehr auf was anderes. Wie soll ich es nennen. Die, die dort "live" fuhren nach der Kuh-Aufstellung sprichst du damit an. Die anderen davor "live" auch nicht, die, die noch nicht dort waren und im Netz suchen finden diese Kreuzung niemals ohne Kuh und schließt du damit aus. Nichts anderes meinte ich. Es gäbe auch ein Glas-Palast-Hochhaus-Beispiel von mir in Spanien, welches noch nicht im StreetView drin ist weil gerade in Rekordzeit aufgezogen. Da suchst du dich dann auch zum Tode im StreetView wenn die Gegend stimmt aber das markante Hoch-Haus nicht da ist. Nichts anderes meinte ich. - - - - Das mit der rückläufigen Bildersuche ist so eine Sache. Da gibt es Suchmaschinen (auch russische), da ist Google-Bilder nix dagegen. Die findet eine Klippe oder die Kirchentüre der Kirche, die nicht mal bedeutend ist. Sollte Chris diesbezüglich Fragen wegen der "rückwärtigen" Bildersuche haben, dann bitte P.Nachricht. L.G. Fritzi
  9. War der Marcel im Zillertal? L.G. Fritz
  10. -> @FI57 Es gibt keine niedergeschriebenen Spielregeln der Genfer Konvention im Sinne des Tiger-Forum-Rätsels. Es gibt nur die hier einmal beschlossenen Regeln, dass jemand, zeitnah helfen mit oder ohne Hilfsbild oder oder mit ja oder nein antworten sollte UND dass das Rätsel nach Stillstand von 18 Stunden verfallen ist und jeder von uns ein neues Bild bringen kann. Mehr Regeln gibt es nicht. Ja, doch, die wichtigste Regel ist, dass es Ehrensache ist, keine rückläufige Bildersuche durchzuführen. Das wäre das baldige Ende von unserem Rätsel hier, auch durchschaubar und fies. Nur, es gibt glaublich eine Meinung von dir, wo du auf dem Holzweg bist. Wer von uns gefühlten 5 - 20 "Hanseln" die hier dabei sind, sollte schon an der D 53 genau dort vorbei gekommen sein? Noch dazu, nachdem der StreetView kam wo die Kuh noch nicht da stand? Und übrigens, wenn der durch einen Lotto-6er genau dort gefahren wäre und die Kuh noch nicht da war, dann weiß es sicher keiner mehr nach tausenden ähnlichen Abzweigungen. Es gibt in Frankreich Millionen Straßen. Ich bin glaube ich "bereist", aber eigentlich war ich noch nirgends. Und wenn, kann ich mich nach Kuh oder Kathedrale nicht mehr erinnern. Wenn ich hier was löste, dann nur durch die nette Recherche im Internet durch Hinweise des Rätselgebers. Ich habe schon viel gelöst wo ich noch niemals war. Und das war auch das Schöne durch das Suchen. Wenn ich in meinen "Heimaten" Italien oder Spanien eine Kreuzung rein stelle und glaube bei den Millionen Kreuzungen, ich bediene jetzt nur die, die da nach StreetView im letzten Jahr schon mal waren - bei allem Respekt - dann kommt mir das ziemlich unrealistisch vor. Die Hauptattraktion hier ist, ob Städte, Brücken, Kirchen durch subtile Hinweise zu erraten und zu erörtern. Weil wer war schon wirklich da ausser beim Petersdom? Und wenn, dann erinnert sich kaum jemand wenn er nur durchgebraust ist ohne etwas Markantem. L.G. Fritzi
  11. ->@ FI57. Keine kriegerische Absicht, nur Kritik, die kann ja auch positiv sein oder Positives bewirken. 1. Super Bild. 2. Aber nicht gut betreut und nicht freundlich für uns "Sucher" überlegt. Im Sinne dessen nämlich, dass die von dir freigegebenen Schilder am Computer nicht wirklich entschlüsselbar sind UND dass ich dort schon vorbei geflogen bin, aber, wenn im Street-View noch nicht die äußerst markante Kuh wie du schriebst dort stand, würde ich dieses Bild auch niemals bringen für die Gemeinschaft zum Rätseln. Wie soll jemand bei einer absolut nichtssagenden Kreuzung auf der stundenlangen D 53 ohne dem Blickfang des Rätsels-Bildes den Punkt dort finden? 3. Auch, wer soll sich daran erinnern, der wirklich daran vorbei gekommen wäre an millionenfach ähnlichen Abzweigung, wenn deine Phantom-Kuh noch nicht da stand? Hmmm... L.G. Fritzi
  12. Oder Kirchensymbol. Man sieht halt schon gar nichts auf dem Schild... F.
  13. Jetzt geht es ja. Drauf steht Camping irgendwas? Muss mal morgen schauen. L.G. Fritzi
  14. Das Schild habe ich schon gesehen. Jetzt daheim am Computer aber erst. Am Handy sieht man gar nichts. Bin auch in der Gegend. Aber fix und foxy. Lange Reise. L.G. Fritzi
  15. Jürgen, das wird schon so sein. Das D 53 - Schild schaut nach Frankreich aus. Nur die 2 braunen Schilder sind in Kroatien in meinem Kopf gegenwärtig. Man muss ja mal anfangen. L.G. Fritzi
  16. So, bin vom Südtirol-Ausflug wieder hier und sehe das Hilfsbild. D 53 gibt es sicher öfters in Europa, aber da hinten links im Bild, diese 2 braunen Schilder sind "Kroatische" und weisen meistens auf einen Bauernhof, Übernachtungsmöglichkeit oder Wein- oder sonstigen Verkauf hin. L.G. Fritzi
  17. Ich -> Fritz -> bin kein Bundesrat, Senatsrat, Kommerzialrat oder ein sonstiger "Rat" sondern habe den Titel "Rat - ratlos". L.G. Fritzi
  18. Lieber Jürgen! Sehr nette und authentische Beschreibung, besonders wegen der 2 Wachhünde und dem ausgelagerten Buffet. Soll halt wer bitte lösen, sonst muss ich es morgen vormittags tun und ein Foto suchen und das ist schwierig, weil ich laaaaange suchen muss. Entweder ich weiß selbst nicht mehr wo ich war oder es war der Petersdom. L.G. Fritzi
  19. Die Wiege der Menschheit nicht, aber vielleicht die Wiege der deutschen Demokratie. Ich war mal auf dem Hambacher Schloß und deine Burg ist wirklich nicht weit weg lieber Jürgen. Sehr gut eingefädelter Hinweis, das muss ich dir schon wieder lassen. Hab heute keine Fotos mehr. Deshalb sucht mal bitte liebe Freunde. L.G. F.
  20. Jetzt weiß ich es!!! Aber lösen soll ein Nicht-Tiroler! Weil die Nicht-Tiroler sind wahrscheinlich schon öfters da vorbei gefahren als ich! L.G. Fritzi
  21. Habe völligen Heimvorteil, bin aber völlig ratlos. Hihi... F.
  22. Irgendwo bei Lauterbrunnen. F.
  23. Da war ich doch schon. Ist in der Schweiz. Grübel grübel... F.
  24. Als Fremd-Hilfs-Antwort -> Fritzi (und noch jemand in meiner Gegend) -> Heimvorteil. L.G. Fritzi
×
×
  • Create New...