Jump to content

Oberon

User
  • Posts

    51
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Oberon

  1. Ich habe da noch einen für den Notfall im Regal.... muss aber geschweisst werdne..... hättest du mal die Adresse?
  2. Bei dem Wilbers solltest du wissen, das es die T400 ca. 5cm höher legt. Und das Original gibts übrigens auch noch beim "Freundlichen". Ich bin wegen der Höhe vom Wilbers zurück zum neuen Original
  3. Hallo zusammen, ich mache mich gerade schlau weil meine T400 neue Reifen benötigt. Ich habe die Lage wie folgt verstanden, lasse mich aber gerne Berichtigen Die T400 hat eine Betriebserlaubnis, KEINE EU Zulassung. Daher gilt das folgende... -im Fahrzeugschein steht der Satz: "Reifenfabrikatsbindung gemäß Betriebserlaubnis" -Die zugelassenen Reifen stehen in der Bedienungsanleitung, bei mir sind es: MIchelin T66X Bridgestone Trailwing 101 bzw 152 hinten -alles andere muss eingetragen werden Triumph hat noch ein auf seine Seite ein bemerkenswertes Dokument, das weitere Reifenpaarungen bietet. Ich habe aber bisher nur die Dunlop Trailmax gefunden, die es noch gibt. https://www.triumphmotorcycles.de/service/tyre-selector https://www.adac.de/-/media/pdf/motorrad/reifenfreigaben-motorraeder.pdf
  4. Hallöchen, so wie ich die aktuelle Gesetzgebung -in Deutschland - verstanden habe, muss man bei Vor BJ 2000 die Reifen eintragen. War das Problemlos?
  5. https://www.heise.de/amp/hintergrund/Neustart-30-Jahre-Triumph-4929251.html
  6. Nochmal Danke für den Schuhtip. Der Bestellte war zwar hoch genug, aber leider zu klein. Aber das System klappt. Bin begeistert. Allen ein schönes Wochenende!
  7. So sind Frauen... habe meine noch nie so schnell Schuhe bestellen sehen. Ich bin gespannt, und werde Meldung machen! Schon mal DANKE für den Tip
  8. kannst du das bitte ein wenig ausführen? Nur auf Zehenspitzen zum stehen? Oder halt ein wenig kippelig?
  9. Das wär sehr cool, aber wir warten mal auf gutes Wetter.
  10. Meine Hoffung war, das ich die 1050 nach dem Urlaub nächstes Jahr meiner 1,7m Frau überlasse und wir ihr Reisschüsselchen (NC750s) verkaufen. Und es fehlen wirklich nur 2-3 cm. Aber eine schmale Bank? Gibt es sowas?
  11. Ich habe vom Vorbesitzer Sturzpads dran. Wie gesagt... ausprobieren will keiner. Ganz tieferlegen wollte ich eigendlich nicht. Ich hoffe mehr auf den Effekt, das wer fährt, seine eigene Sitzbank nimmt. So könnten die T400 und die 1050 zusammen unterwegs sein.
  12. Hallo zusammen, hier kommen die "seltsamen Frage des Wochenendes". Meine Frau würde gerne mal meine 1050 fahren. Das ist in soweit kein Problem, auch wenn sie ca 2-3 cm zu klein ist. 1. Frage: bekomme ich das mit einer abgepolsterten Sitzbank in den Griff? 2. Besorgt wie sie ist, fragt sie mich, was denn am Tiger kaputt geht, wenn sie sie im Stand umfallen lässt. Punkt 2 möchte ich grundsätzlich nicht einfach mal ausprobieren. Dank & Gruss
  13. Ja, so würde ich das auch sehen. Deswegen verkaufe ich meine einfach nicht mehr... bei dem, was ich da reingesteckt habe, müsste ich min. 5-6k bekommen. Ausserdem ist sie nach 25 Jahren ein Familienmitglied.
  14. Nur Originalteile verwendet... Klötze weiss ich nicht... 2 oder 3 Sätze bis 50000. Da gabs auch neue Scheiben.
  15. ich habe jetzte neue Arme bestellt. die sind noch nicht hier, aber ich schau mal ob ich von vorneherrein ein Alurohr reinklebe. Bald kann man die Dinger bestimmt einfach drucken.... https://www.triumphparts.co.uk/
  16. Gute Idee.. ggf passen ja auch Baumarkt-Standartalurohre. Danke
  17. Hallo zusammen seit ein paar Jahren brechen bei mir regelmässig die Blinker ab. Früher gerne hinten. Das bedeutete meist das Ende für den Blinker, denn er schmorte auf dem Endtopf an. So gingen 1-2 Blinker pro Jahr über die Wupper. Heute morgen fiel der Blinker vorn rechts in Stücke. Nach 25 Jahren könnte man nun sagen, das es Verschleiss ist. Andererseits möchte ich die T400 gerne im Originalzustand bewahren, und mir geht nicht nur die dauernde Ebayblinkerjagt auf den nerv, nein, mir gehen auch die Blinker aus. Hat jemand eine Idee?
  18. Hallo zusamen, meine alte T400 bekommt den Zeiger der Temperaturanzeige nur aus dem Kaltbereich wenn ich im Sommer länger bei 30 Grad im Stau stehe. Gefühlt ist das zumindest so.... Bei der 1050 reichen bei 25 Grad schon 2 -3 rote Ampeln und der "Zeiger" steht vorm "roten" Bereich und das Tigerchen fönt sich. Wärmer wird es dann nicht mehr, aber das ist doch sehr ungewohnt. Ist das normal? Und was kühlt der Ölkühler eingendlich? Den kompletten Ölkreislauf? Immer? Und wo ich gerade bei Temperatur bin.... kann es sein das das Getriebe hohe Motortemperaturen nicht so mag? Bei mir zickt dann immer der 1. Gang und das Schaltgeräusch wird laut.
  19. Habe meinen SC auch abgebaut und fahre wieder Original..... auch die Nachbarn lieben es. ;-)
  20. Ich war mir sicher was von "Sinterdruck" gelesen zu haben... Der Threat ist ja auch recht umfangreich..... Gibt es irgendwo die Teile zum Selberdrucken als Download?
  21. Hallo zusammen eine grundsätzliche Frage an die Runde: Warum aus Metall drucken? Ist die Belastung so hoch? Gibt es inzwischen einen Versuch mit "normalem" 3D Drucker? Grüße Knut
  22. Dann werd ich mal was basteln, bevor es den Hauptständer zerkratzt. Danke fürs Foto
×
×
  • Create New...