Jump to content

Oberon

User
  • Posts

    73
  • Joined

  • Last visited

About Oberon

  • Birthday 08/07/1968

Profile Information

  • Ich fahre
    T 400 Bj 1995
  • und
    Scrambler 1200 XC Bj 2022
  • Fahrweise
    Touren
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Witten
  • Hier zum:
    Tips geben und bekommen

Recent Profile Visitors

908 profile views

Oberon's Achievements

Beteiligt sich

Beteiligt sich (3/8)

7

Reputation

  1. Hallo zusammen, als Extremlösung hätte ich den Vorschlag mit Koffer und Riesentasche. Ich habe einen Hepco-Becker Träger, und dafür siehe Bild) noch einen alten 30L Junior Koffer und einen 45L Journey. Ausprobiert habe ich das leider noch nicht, aber sollte klappen. Stylingpunkte gibt es dafür aber leider keine. Da schon eher für die Tasche an der Seite. Von denen habe ich noch eine über, falls jemand sowas sucht.
  2. Hallo zusammen, eine vielleicht seltsame Frage, aber weiss jemand, aus welchen Teilen sich das original Werkzeug zusammensetzte? Meins ist in den Untiefen derWerkzeugkiste verschwunden, und irgendwie müsste ich es identifizieren, um es wieder zusammenzustellen. Ein Bild würde sehr helfen.
  3. 2-3 vom Tank und min. 6 von den kleinen, die die Scheinwerfermaske halten. Wenn du mehr entbehren kanns... Und was willst du dafür haben?
  4. Ich bin immer wieder überrascht, was die noch alles haben. Danke
  5. Hallo zusammen, hat jemand eine Quelle für möglichst original aussehende Verkleidungsschrauben?
  6. Ich hatte mal ein ähnliches Problem: In den Vergaser sind wohl kleine Kraftstoffsiebe, die können verstopfen, wenn sich die Tankinnenbschichtung auflöst
  7. Meine Frau hat soeben eine blaue 800 "normal" mit niedrigem SItz gekauft. Passt wie angegossen. Vielen Dank an alle, die helfen wollten!
  8. Meinst du die Sache mit den Reifen? Da passt meine Frau in Sachen "leider viel zu leicht" nicht rein. Oder gibts da noch mehr?
  9. Hallo zusammen, meine Frau überlegt, ob sie sich eine "low" zulegen soll. DIe normale Version ist 3cm zu hoch. Bevor wir dann zu einem interessanten Mopped quer durch Deutschland touren um festzustellen, das es nicht passt, würden wir gern vorher eine Sitzprobe machen. Nach einem Viertelstündchen wären wir auch wieder davon. Wir sind in Witten beheimatet. Je näher desto besser.
  10. Na das ist ja in Schlagreichweite...... Danke für die Info
  11. Haben die die alten Bindungen komplett ausgetragen so das du nun aufziehen kannst, was du willst? Und welcher TÜV war das? Dafür fahre ich auch gern ein paar Meter. Habe übrigens im Verkauf des Forums eine Anzeige für eine T400 gefunden. Mit diesem interessanten Bild. Wenns mal vollständig wäre.
  12. Soo... ich habe den örtlichen TÜV besucht ein eine wirklich lustige und freundliche Beratung erfahren. Es gibt eine TÜVinterne Arbeitsanweisung, die für alle Prüfdienste gilt DIese besagt das: - kommst du mit einem Motorrad mit ABE zur HU, so wird nur die Reifengröße usw. kontrolliert, nicht aber der Hersteller und Typ des Reifens. Stimmt die Größe, Geschwindigkeit, Gewicht bekommst du den Stempel. - wie die Polizei das handhabt ist dem TÜV egal. - Reifenbindungen auszutragen ist grundsätzlich untersagt. Falls du da also einen TÜVler gefunden hast, der eine Reifenbindung austrägt, so hat er zumindest Abmahnung oder Entlassung für dich riskiert. Was im Endeffekt dabei raus kam entspricht : Allerdings soll sich "bald" (wann immer das sein mag) wieder was ändern.
  13. OK, ich fahr morgen mal beim TÜV vorbei.... Bin sehr gespannt, wäre die Lösung aller Probleme
×
×
  • Create New...