Jump to content

Gerry318

User
  • Posts

    28
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050
  • und
    ZRX 1100 & K1200R
  • Fahrweise
    Sportlich
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Koblenz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Gerry318's Achievements

Beteiligt sich

Beteiligt sich (3/8)

0

Reputation

  1. 1: Klemmplatte um den Träger an der Soziusraste zu fixieren 2: Träger an der Gepäckbrücke 3: Träger unter Nummernschild (verbindet linken und rechten Träger) Andere Seite analog! und natürlich die Träger selbst. Hilft das weiter? dLzG der Gerry
  2. Falls noch zu gebrauchen melde ich mal Interesse an dem Kofferträger, Motorschutzbügel und den Handprotektoren an. Der Lenker scheint wohl leider hinüber?!
  3. Danke, nach Nissin habe ich natürlich nicht gesucht. wenn mir jetzt noch jemand sagen kann, welche Pumpe verbaut ist, kann ich auch den richtigen Satz bestellen 🤷‍♂️
  4. Hallo Zusammen, meine Bremse vorne bremst „in Stufen“ (weiß nicht wie es besser beschreiben soll). Nun bin ich auf der Suche nach einem Rep. Satz für die vordere Bremspumpe der 115NG. Ich habe bereits fleissig gegoogelt, aber nur welche für die T400 gefunden. Kann her jemand weiter helfen? dLzG der Gerry
  5. Jepp, ist ein Originalfilter. Kein Nachbau. Dennoch, sehr aufmerksam
  6. Interessant warum hast Du auf den MIVV gewechselt? Ist der tief oder hoch? welche Erfahrungen hast Du mit dem SC gemacht? dLzG der Gerry
  7. Hi Bär-Tiger, Du trittst mir nicht zu nahe. Nein, habe vorher nicht gefragt, würde mir jetzt einfach die Tune für aftermarket Silencer aufspielen lassen. Wenn Du sagst, das die mit den Luftmassen nicht zurecht kommt, hier aber schon viele die Airbox umgebaut haben…hast Du eine bessere Lösung, oder Tip für mich? Bin immer für Anregungen dankbar. dLzG der Gerry
  8. Hallo Zusammen, nachdem ich nun das Forum etwas durchwühlt habe, packe ich es jetzt hier rein. Habe nun mal die Airbox umgebaut: - In das kleine Loch habe ich eine M6 Schraube mit Dichtungsmasse eingeklebt. Dieses Loch macht für mich als Wasserablauf keinen Sinn und es kann ungefilterte Luft eingesaugt werden. - Den etwas dickeren Schlauch vor der Airbox habe ich abgemacht, in die Öffnung eine Ölablassschraube eingesetzt (war grad passend da) und den Schlauch wieder drüber gezogen. Somit habe ich das SLS still gelegt. - Den Schnorchel habe ich auseinander geschnitten, den rechten geöffnet und dann die Schnorchel seitenverkehrt wieder eingebaut, damit die Luft direkt auf den Filter trifft ohne sich in die Quere zu kommen. - zum Einsatz kommt ein Papercross Luftfilter - alle Stege so weit möglich raus (was ne sauerei) - da der Lufi nur von den rot markierten Stellen gehalten wird, habe ich die 2 kleinen Stege am Rand stehen lassen und auch den mittleren Dom (auch wenn er mir ein Dorn im Auge ist). Sonst Verbaut ist der SC Project oval high, Tune muss ich mir noch bei einem Triumph Händler aufspielen lassen. Habe auch noch einen GPR Carbon high Auspuff da. Optisch schöner als der SC, klanglich ist der SC besser. Würde auch das Prallblech beim SC rausholen, befürchte nur, das er dann noch lauter wird. Ich hätte auch interesse an einem tiefen Schalldämpfer. falls da jemand noch was hat...einfach anbieten. Hoffe ich konnte einige inspirieren dLzG der Gerry
  9. Hallo Zusammen, was gibt was hier für Erfahrungen für einen tiefen Auspuff. SP Project, MIVV… Ich liebe den Underseat, aber leider bläst er von unten an‘s Topcase und bring darin alles zum kochen. daher suche ich nach einer Alternative und baue auf das Schwarmwissen hier. Oder bekomme ich dann die gleichen Probleme wenn ich mir einen Koffersatz dran baue? Grüße der Gerry
  10. So liebe Gemeinde, der Kühlerdeckel war der Schuldige. Hatte mal vorsichtshalber 2 bestellt, einmal über den KTM Link von mormegil, und einmal beim Triumph Händler in Bad Kreuznach. Der war sehr freundlich und hilfsbereit, hatte den vorrätig und auch zeitnah verschickt. Man kann sehen, das der Kühlerdeckel verbessert wurde, der originale sah aus wie das billigste Chinaprodukt. VG der Gerry
  11. Prima, danke. Hiermit geht die Frage an die Verkäufer hier raus. Bei TMA habe ich bereits geschaut, leider nix gefunden. Danke für den Link @mormegil
  12. So, habe jetzt ne halbe Stunde versucht im Netz einen Kühlerdeckel zu finden…Fehlanzeige. Weiß jemand wo ich dat Ding bekommen kann? VG Gerry
  13. Jepp, werde ich machen, danke erstmal.
  14. Hallo Holger,. habe die Gabel schon bei Franz Racing überholen lassen. Zu meinem Erstaunen war da bereits ein Öhlins Kolbenkit verbaut. Franz hat noch ne stärkere Feder rein gemacht, alle Verschleissteile gewechselt und vernünftig eingestellt. Eine Investition die sich zu 100% gelohnt hat, läuft Bombe. Ich selbst habe 105KG und meine Sozia 60KG. Auch wenn ich in langezogenen Kurven mal schön durch/reinbeschleunige, bleibt die Fuhre zu 100% stabil. Macht richtig Laune. Ich muss mal schauen, ob hinten dieses „Ventil“ verbaut ist. Federbein hinten ist komplett „zugeschraubt“ (Vorspannung u. Zugstufe). Bisher fehlt mir da nix, evtl. mit Gepäck könnte es anders sein. Werde beobachten. BTW: wenn ich den Kühlmittelausgleichsbehälter bis auf „max“ fülle, dann wird nach einer heissen Tour das Kühlwasser durch den Überlaufschlauch bis auf „min.“ Stand wieder rausgedrückt. Ist das normal? Kühlerdeckel tauschen? … VG der Gerry
×
×
  • Create New...