Jump to content

metze

User
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About metze

  • Rank
    Einsteiger

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin Thomas, Ich gebe dir recht! Zudem bin ich gestern bei der wieder fallenden Temperatur gefahren und es wurde ein wenig schlimmer. Ich kann mir vorstellen, dass das so gut wie neue Leerlaufregelventil zudem hilft, die Kiste am Leben zu halten. Den Test mim Bremsenreiniger werde ich mal machen, danke! Bringe sie am Freitag oder Montag zu Triumph und lasse, wenn der Test positiv ist, die Drosselklappendichtung machen, nebst großer Inspektion und Zündkerzen. Ich hoffe danach rennt der grüne Feuerstuhl wieder Viele Grüße, Martin
  2. Teils, teils Ist mir schon beim Fahren unter 2k Umdrehungen im Kreisel ausgegangen, aber immer unter 2, bzw 1.8k Umdrehungen. Größtenteils aber absolut im Leerlauf! Das Ding (der Leerlaufregler) ist aber wieder glatt wie ein Babypopo. Danke euch. Die Ventile hatte der aus der freien Werkstatt sich nach Kauf angesehen, Ölwechsel gemacht, Reifen gewechselt und Ventildeckel Dichtung getauscht. Meinte nur sie sähen ok aus. Da wollte ich sie jetzt am 7. Juni wieder hinbringen und mal die große Inspektion machen lassen, mit Ventilen einstellen und so. Oder soll ich damit nach den Aussa
  3. Moin, Moin! Das mit der Inspektion ist eine sehr gute Frage Die hatte einen Vorbesitzer. Leider kann ich nicht nachvollziehen, wann und wo der Service gemacht ist. Da sie jetzt aber 48k gelaufen hat, würde ich eh gern den Service machen lassen. Den aber vielleicht nicht bei Triumph, ich mache das Geld auch nicht selbst Zündkerzen sehen in Ordnung aus, aber das war meine Frage. Auch wenn die OK aussehen, können die doch einen weg haben, oder? Tank ist wieder drauf und ich hab leider keine räumliche Möglichkeit, den heute oder Morgen abzuschrauben. Ans
  4. So, mal ein Update. Ein schlauch von der Airbox zum Steuergerät war gerissen und zudem das Leerlaufventil verspackt, wie ihr es beschrieben hattet. Kurz gefreut, gefixt, wieder zusammengebastelt und gleiches Problem. :( Mal ne (vielleicht) ganz doofe Frage... Es hört sich einfach an, als würde ein Zylinder abschmieren und die Kiste dann ganz absaufen. Dabei gibts auch ordentliche Fehlzündungen und es knallt mal aus dem Auspuff. Ich habe die Zündkerzen zwar angesehen, aber nicht ausgetauscht. Mal austauschen? Ich würde sonst am Montag mal zu Triumph nach Münster fahren, vielleicht f
  5. Hach Leute, super seid ihr! Ich danke euch vielmals für die Ansätze und gehe denen einmal nach. Melde mich, wenn ich etwas gefunden habe. Feinen Abend!
  6. Moin, moin! Ich hab ebenfalls eine 709en, die der Vorbesitzer offenbar auch gut gepflegt hat. Hat den Ladestromumbau, 47k km gelaufen und rennt eigentlich ganz wunderbar. Wie ihr aber am Titel des threads lesen könnt gehts sie aus, genau wie beschrieben. Ich fahr an eine Kreuzung, ziehe die Kupplung, schalte runter und sie geht irgendwann aus. Das macht sie auch ohne Kupplung im unteren Drehzahlbereich (unter ca. 1200). Als Fahranfänger nur zu empfehlen, sag ich euch Allerdings habe ich von der Technik noch keine Ahnung, dass ich mich selbst nicht wirklich traue den Tank abz
  7. Moin Zusammen, mein Name ist Martin und ich wohne im Westmünsterland. Ich hab noch nichtmal einen Führerschein, aber seit Oktober eine grüne Tiger 955i von 2002! :D Zur Erklärung: Im August begonnen, aber Corona und Winter haben mir da einen Strich durch die Rechung gemacht. Ich hoffe, ich kann am 15. mit den Fahrstunden beginnen und bin zum Frühjahr fertig. Drückt die Daumen! Hab hier schon sehr viel gelesen und Wissen abgesaugt, welches ich in der Zwischenzeit echt gut wiederverwenden und ausbauen kann. Viele Grüße und bis bald, Martin
  8. Ich danke euch dreien sehr! Vorstellung folgt, @Gummikuhfan @Crazymopped ja. Da dürften 5-6mm schon reinpassen. Ich danke dir. Die Lösung ist ein gebrauchter Ausgleichsbehälter (falls am alten mal etwas undicht ist) mit beiden intakten Winkeln. Sollte im neuen Jahr ankommen und ich kann das eben wieder fertig basteln. @manne, danke für den sehr interessanten Hinweis mit den Schläuchen und den umso interessanteren LED Umbau. Cheers, Martin
  9. Hallo liebe Tiger Experten, Ich bin wohl eine Besonderheit, habe noch keinen Führerschein, weil Corona das Ganze echt in die Länge zieht, aber im Oktober eine grüne Tiger von 2002 gekauft. Das war Liebe auf den ersten Blick Nach Inspektion in der Werkstatt, ist mir noch etwas aufgefallen, als ich die Front abgenommen habe. Welchen Schlauch muss ich nehmen, um ein Stück vom Ausgleichsbehälter der Kühlflüssigkeit zu strecken? 6mm? Habe das gleiche Problem, wie in einem anderen Topic beschrieben. Der Winkel ist sauber an der Kante abgebrochen und das Plastik s
×
×
  • Create New...