Jump to content

DunRobin

Supporter
  • Posts

    654
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by DunRobin

  1. Danke @tvinnefossen, Du hast eine Antwort bekommen. Gruß
  2. Schönes Foto ! Ich habe in der Vergangenheit mal einen Spruch von einem Schwalbenfahrer gehört, den ich am Torfhaus traf, der mir dazu gerade eingefallen ist: "Schwalbefahrer sind die Härtesten"... eben auch bei Regen ; ) Gruß
  3. @tvinnefossen wie war der Kontakt und dein Eindruck vom Händler deines Vertrauen, bei dem Du den kleinen Tiger zur Probe fahren hast? (Alternativ auch per PN) Gruß
  4. So halte ich es auch, allerdings lediglich alle 8 Wochen.
  5. Stimmt schon, aber auf die persönliche Konfiguration kommt es an, verbunden mit evtl. zzgl. Werkstattarbeiten- und Kosten, tralala. Der Themenstarter hat es weiter oben recht gut geschrieben. Gruß
  6. Hallo und willkommen, von deinem Wohnort aus hast Du es tatsächlich nicht weit zum nächsten T-Händler, was entgegen dem deutschlandweiten Trend zum Thema Händlersterben entgegen steht; dieser Punkt ist u. U. später vom Standort her von Vorteil für Dich. Dein Umstieg ist ganz individuell, daher kannst Du Dich ganz auf Deine eigenen Eindrücke zum Marken-und Modellwechsel verlassen denke ich. Du hast die neue Tracer erwähnt, die preislich etwas teurer als der kleine Tiger in der Anschaffung ist. Fährst Du Solo oder mit Sozia die großen, erwähnten Touren? Fahrkomfort ist auf Langstrecke enorm wichtig, wie Du ja gesehen hast, daher ist die Wahl auch aus dieser Sichtweise wichtig. Zum Thema Erfahrung mit dem Händler können wir uns gern per PN austauschen. Dir vorab viel Freude im TH. Gruß
  7. Es kommt manchmal ganz auf meine Tagesform an, wie ich mich dann nach einem Tourentag körperlich fühle. Wenn es mir gelegentlich nicht so gut geht, fällt mir immer das selbe Zitat ein: " älter werden ist nichts für Weicheier". Wenn ich dann über mich lachen konnte, geht's mir spontan besser
  8. Zum zeigen hab ich grad nichts, aber ich habe zweiteilig auf meinem mattschwarzen Tank mittig mattschwarze Schutzfolie verwendet; schützt, trägt nicht auf und ist günstig zu ersetzen. Gruß
  9. Hi, wenn tatsächlich der Ölfleck von der Gabel stammt, versuche zuvor mit einem sauberen Tauch das Tauchrohr zu reinigen und anschließend mit einem Sealguard/Sealfork evtl. Schmutz aus der Dichtung zu entfernen und reinige das Tauchrohr dann erneut und beobachte nach einer Probefahrt, ob weiterhin Gabelöl austritt. Der Versuch kann funktionieren, aber ist die Dichtung tatsächlich defekt, muss sie ausgetauscht werden. Google mal Sealguard/Sealfork und sieh Dir die Handhabung auf YouTube an, mir hat das geholfen und ich hatte gleich kurz nach dem Kauf meines Tigers Erfolg damit. Good luck und Gruß
  10. Hallo Dirk, klare Empfehlung für den CTA3, Alleskönner, auch abseits der Strasse eingeschränkt brauchbar ausser auf oder in Sand. Hallo Frank, der MAA könnte vielleicht meine nächste Wahl sein, Du hast gut beschrieben weshalb. Grüße
  11. Die 850er hat mir "damals" tatsächlich Spaßgemacht bei einem BMW-Testride-Wochenende im Erzgebirge. Doch wie Du schon schreibst, die Konkurenz... hat gewonnen und so kam die 12er XRt mit einigen Anpassungen ins Haus, ohne Reue. Gruß
  12. Nachweisen kannst Du dem Schrauber bei T nichts, aber darauf Hinweisen auf Grund des Vorfalls. Sehr ärgerlich, da bleibt das ungute Gefühl bei künftigen Termin dort. Gruß
  13. Sitzt Du aufrecht mit geraden Rücken oder machst Du auf Langstrecke einen "Katzenbuckel" - sprich Rundrücken? Bei Letzterem hatte ich nach Langstrecke ähnliche, milde Symptome gehabt im oberen Schultergürtel bis in den Nackenbereich, bis ich meine Sitz- und Lenkerposition dafür angepasst hatte. Könnte auch Dir das helfen? Gepäck, wie Du es beschrieben hast halte ich für unwahrscheinlich, da Du mit voller Schutzausrüstung gefahren bist, oder? Gruß
  14. Zu 1. Ich habe davon bisher auch noch nicht gehört, scheinbar könnte es aber passieren. Zu 2. Wenn ich richtig liege, ist hier eine 12er XRx gemeint, und da kann man die lose Mutter m. M. auch ohne Demontage der Baugruppe Lenker verlieren. Gruß
  15. Hi, wo das Fluid hin läuft ist also geklärt, das ist gut. Schade, das Dir dass im Urlaub passiert ist. Alles Gute, Gruß
  16. Gibt es eine offensichtliche Leckagestelle ? Irgendwo muss das DOT doch abfließen, sonst müßtest Du nicht ständig nachfüllen. Suchen, abdichten, nachfüllen, entlüften. So kommst Du sicher weiter. Auf Deine Frage: ja, das kann klappen, aber suche lieber die Undichtigkeit z. B. Entlüftungsschraube nachziehen, bevor Du endlos nachfüllst. Gruß und gute Heimreise, ich drücke die Daumen.
  17. Da wird der Tiger aber in einem feinen Revier bewegt, herzlichen Glückwunsch & viele schönen Touren jetzt im Spätsommer. Gruß
  18. Getriebeschnecke aus Messing vom Garagentor?
  19. Hallo Stojo, viel Spaß im TH, ist ein hervorragendes Forum. Btw: bin heute am Meschede vorbei gefahren, bin z. Zt. im HSK unterwegs, feines Geläuf hier. Beste Grüße
  20. Teilnehmerliste: 01 Andi 02 Roger 03 Jürgen 04 Andreas 05 06 07 ...
  21. Hi und willkommen, OWL bin ich vor kurzen durchgekommen auf dem Weg Richtung HSK. Dir viel Freude im TH Gruß
×
×
  • Create New...