Jump to content

DunRobin

Supporter
  • Posts

    654
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by DunRobin

  1. Hallo Achim, beachtliche Vorstellung, Du hast Triumph im Blut, sei also herzlich willkommen und genieße dieses Forum, macht Freude hier zu stöbern und Kontakte zu knüpfen. Viele Grüße
  2. Deine Frage war, ob das schon einmal jemandem passiert ist und ich Dir sagen, das ich bisher bei den Ori-Koffern inkl. Halterungen nichts dergleichen gehört habe. Wenn kein struktureller oder materieller Fehler oder Schaden vor der letzten Befestigung deiner Koffer durch Dich vorlag, vermute ich ganz stark, dass Du den Koffer nicht vollends in die Verriegelung gedrückt hast-Anderes halte ich per Ferndiagnose bei regulärer Beladung und vorher einwandfreier Funktion(en) für abwegig. Gurtsicherung hattest Du erwähnt- dazu würde ich Dir auch dringend raten, und zwar zu deinem Schutz und dem der anderen Verkehrsteilnehmer. Prüfe zeitnah die einwandfreie Funktionalität deines Gepäcksystems und der Ladungssicherung. Dir alles Gute.
  3. Uns allen wünsche ich einen gesunden Start ins neue Jahr und viele interessante Touren
  4. Da war ich mit "Dampfmaschine" ja gaanz dicht dran
  5. Schwungrad einer alten Miniaturdampfmaschine?
  6. Beste Weihnachtsgrüße von einer der Ostseeinseln und entspannte Feiertage euch allen und DANKE an dieses einzigartige Forum und seinen Mitgliedern.
  7. Washer A4-70 oder A4-80 (Edelstahlscheibe). Ich vergebe ein Freilos, wenn das die korrekte Antwort ist Gruß
  8. Gut gemacht, was ich erkennen kann ! Hast Du die Biegekräfte F ermittelt, die beim Anlehnen der Sozia während der möglichen, maximalen Beschleunigung entstehen können ? Die Schweißnaht wird sicher perfekt halten, aber konntest Du das auch für das Material drumherum sicherstellen? Die Hebelkräfte, die auf die Konstruktion wirken können, sind bekannt? Ich frage deshalb, weil die Sozia dem Rückhalt vertrauen wird und die Bar entsprechend belastet. Gruß
  9. Meine werter Nachbar fährt nicht oft mit seinem Auto, daher lädt auch die Lima den Akkumulator halt nicht und er kam dann regelmäßig mit einem schweren Ersatz-Akku in die Garage, um seiner "Standdose" Starthilfe zu leisten. Ich lieh ihm mein geladenes DINO-Pack und er war hellauf begeistert, wie schnell und einfach-und vor Allem leicht- eine Starthilfe heutzutage sein kann. Gestern lief er mir in der Garage über den Weg und zeigte mir "stolz" sein neues DINO-Pack...wieder einen Menschen glücklich gemacht, freut mich ;-) Gruß
  10. Willkommen und viel Spaß in der "neuen Welt".
  11. Die FA Lukas stellt hydraulische (Hebe) Systeme her Gruß
  12. Ja genau, haben diese Version immer dabei, wenn ich nicht auf befestigten Wegen unterwegs bin oder Funkverbindung unklar ist. Klein, praktisch, gut, haltbar. Gruß
  13. Danke für den Link, habe gerade die Zusammenfassung in einem Rutsch angesehen und könnte hundert Worte dazu sagen. Hier nur eines: Awesome Gruß
  14. Ich meine die Version von Dino KRAFTPAKET 12V-400A Starthilfegerät 33.3Wh 9000mAh | KFZ Starthilfe, die klein und gut verstaubar auf Motorradttouren ins Staufach passt. Die bekommst Du schon unter €75. Grüße
  15. Einen drei L Diesel? 2 L Diesel oder 3 L Benziner soll das Kraftpaket lt. Hersteller wohl unterstützen können.
  16. Alu-Druckguss mit Messingschraube ? Sonnenschirmbefestigungsdinges?
×
×
  • Create New...