Jump to content

TommyZ

Supporter
  • Posts

    540
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by TommyZ

  1. Hab den auch auf meiner Tiger 800, kann dir morgen mal den originalen messen, falls das hilft.
  2. Ich muss mal schauen, ob ich in einschlägigen Foren was finde. Aber Ersatzakku besorgen und wechseln (mal bei einem probieren), sind meist eh nur gesteckt. Meist sieht man dem Akku gleich an, das er nicht mehr der Beste ist (ist wie bei uns Männern, wenn er aufgebläht ist, läßt die Leistung nach ) PS: Hab in meiner Tiger auch einen LiFePo, vor dem Winter Kabel getrennt, nach dem Winter immer noch voll. Im Quad vom Sohnemann genauso. HAb in der Tiger extra einen Leitungstrenner zum Schrauben drin, nachdem ich schlechte Erfahrungen mit der Alarmanlage hatte (die ist aber deshalb wieder draußen).
  3. Mein kleines Labornetzteil zeigt Spannung, Strom und auch gleich Leistung an
  4. Der gute Andreas kennt das auch: Bei plötzlich neustartenden Geräten würde ich aber auch einfach mal den Akku tauschen.
  5. Gabs ja mal was von Touratech: https://shop.touratech.com/media/manuals/09-420-5441-0.pdf
  6. @Tiggi Bei deiner Tour fährst du ja nah bei mir vorbei. Ich würde in Tschechien aber näher an der Grenze fahren (da ist die Natur wesentlich unberührter und es gibt viele schöne kleine Straßen). Viel Spaß auf der Tour.
  7. Irgendwo hab ich da mal Erweiterungen gesehen (Wenn ich mich recht erinnere auch zum 3D-Drucken). Muss mal schauen, ob ich da was abgespeichert hab 🤔
  8. Mach dir mal Teamviewer aufs Notebook.
  9. Das aktuelle 21065/67 mit TPS-Reset (bin mir grade unsicher, ob ich nicht das für den Arrows genommen hab ). Für deine non-XC mit ABS wäre das 21064 bzw. 21066, und unbedingt TPS-Reset durchführen.
  10. Du hast ganz recht, in der Ruhe liegt die Kraft Ein Hoch auf alle Muttis.
  11. Du kannst ja mal versuchen, ob Tigertool (allerdings für Windows) für damit läuft (denke damit funktioniert das Kabel). Drosselklappensyncronisation kannst du damit auch checken.
  12. Probier mal eine OTG-checker App bzw. steck mal einen USB-Stick am OTG-Adapter an. Ich brauch bei mir OTG aber nicht extra aktivieren.
  13. https://tuneecu.net/links.html Hier stehen einige Empfehlungen.
  14. Ist ein engl. Tool (kann aber nicht flashen). https://www.tiger800.co.uk/index.php/topic,28260.msg306816.html#msg306816 Empfehlung für Tuneecu: https://www.lonelec.com/product/tune-ecu-kkl-interface-cable-lead-for-triumph-motorcycles/
  15. Forscan dürfte das falsche sein (das kannst du aber mal mit Tigertool testen)
  16. Windows oder Android? Den Schalter in der anderen Stellung?
  17. Könnte für Tigertool passen (hab da auch einen mit Umschalter). Für Tuneecu am besten OBDLink (Bluetooth) bzw. Lonelec für USB. Empfehlungen auf der Tuneecu-Seite. Welches Problem hast du?
  18. Mal nachgelesen: Saugrohr-Absolutdruck-Sensor (MAP sensor)befindet sich links von der Airbox und ist mit jeder der drei Drosselklappeneinheiten über gleich langeSchläuche verbunden. Der MAP-Sensor versorgt das ECM mit Informationen, die bei flachen Drosselklappenwinkeln (sehr kleine Drosselklappen-Öffnungen) dafür sorgen sollen, dass das ECM präziseMotorlastangaben erhält. Dieser Grad an Präzision in Bezug auf die Motorlast gestattet dem ECM, sehrgeringe Anpassungen bei Kraftstoff und Zündung vorzunehmen, die auf Basis von Drosselklappenwinkel-Daten allein nicht möglich wären. An Keihin Bikes (z. B. 675 uns S3 1050), kann der Wert verwendet werden,um die Drosselklappen zu synchronisieren, Frühere Sagem Bikes (z. B. T595, T509 and 955i) haben keineindividuellen Aufnahme-Sensoren und benötigen externe Geräte (z.B. das Carbtune) zum synchronisieren.
×
×
  • Create New...